Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Index
Profil anzeigen : blackoutNO
Avatar Alles über blackoutNO

 SQL-Server Consultant
Anmeldungsdatum:  19.10.2008
Beiträge insgesamt:  Alle Beiträge von blackoutNO anzeigen
Wohnort:  Ilmenau
Website:   
Beruf:  Student
Interessen: .NET, T-SQL, SQL-CLR, SQL-Server
Rufname: Jörn
Twitter:
Facebook:
Kontakt blackoutNO
E-Mail-Adresse:  
Private Nachricht: Private Nachricht senden
MSN Messenger:  
Yahoo Messenger:
AIM-Name:  
ICQ-Nummer:
Die neuesten Beiträge:
Seite 1 von 69 Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 63, 64, 65, 66, 67, 68, 69  Weiter
Autor Nachricht
  Thema: Datenbank zum SQL Server portieren (mit Feedback)
blackoutNO

Antworten: 2
Aufrufe: 1028

Forum: Microsoft Access und MS SQL Server   Verfasst am: 26. Jul 2012, 00:00   Titel: AW: Datenbank zum SQL Server portieren
Hallöchen, da ist nicht viel mit Portierung, du bindest die Datenbanktabellen per ODBC in Access ein und kopierst das so genannte Access-Frontend dann auf jeden PC drauf. Der Multiuserzugriff wird ...
  Thema: Mehrfach Änderung in Tabelle (beantwortet)
blackoutNO

Antworten: 9
Aufrufe: 582

Forum: Access Hilfe   Verfasst am: 19. Aug 2011, 11:32   Titel: AW: Mehrfach Änderung in Tabelle
Hallo, eigentlich ist das recht einfach. Die Frage ist nur ob du Alle Einträge auf einmal ab "true" setzen möchtest, oder ob du alle Einträge für einen Patienten ändern möchtest. Besch ...
  Thema: Suchformular schreibgeschützt öffnen + Zusatzfragen (mit Feedback)
blackoutNO

Antworten: 2
Aufrufe: 275

Forum: Access Formulare   Verfasst am: 10. Aug 2011, 12:49   Titel: AW: Suchformular schreibgeschützt öffnen + Zusatzfragen
Hallo, schreibgeschütztes öffnen: DoCmd.OpenForm stDocName, , , stLinkCriteria, acFormReadOnlySchreibschutz entfernen: Me.Form.AllowEdits = TrueSpeichern+Schreibschutz DoCmd.RunComma ...
  Thema: Menubar minimieren (mit Feedback)
blackoutNO

Antworten: 12
Aufrufe: 1153

Forum: Access Programmierung / VBA   Verfasst am: 06. Jun 2011, 16:16   Titel: AW: Menubar minimieren
Hi, du kannst den Code in einer Public Sub in einem Modul verwenden. Dann erstellst du ein Makro und nennst es Autoexec In diesem Makro verwendest du den Befehl "Ausführen Code" und wä ...
  Thema: selbst erstellte Funktion als Unterfunktion (beantwortet)
blackoutNO

Antworten: 11
Aufrufe: 586

Forum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 06. Jun 2011, 16:07   Titel: AW: selbst erstellte Funktion als Unterfunktion
@Pommes bist du denn jetzt weitergekommen mit deinem Problem?
  Thema: selbst erstellte Funktion als Unterfunktion (beantwortet)
blackoutNO

Antworten: 11
Aufrufe: 586

Forum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 06. Jun 2011, 15:17   Titel: AW: selbst erstellte Funktion als Unterfunktion
Private Klassenvariablen sind wohl kaum eine schlechte Lösung ;) Und global gibts nimma ;) Und eine andere Lösung als schlecht zu bezeichnen ist auch nicht grad nett, da ist mir Jemand der das fre ...
  Thema: Variable deklarieren und initialisieren -> Fehler (mit Feedback)
blackoutNO

Antworten: 3
Aufrufe: 1265

Forum: Access Programmierung / VBA   Verfasst am: 27. Mai 2011, 14:46   Titel: AW: Variable deklarieren und initialisieren -> Fehler
Moin, doch genau das muss sein ;) Variablen sind variabel und können demnach zur Laufzeit geändert werden und deshalb muss diesen auch in einer Prozedur die zur Laufzeit ausgeführt werden kann ein ...
  Thema: Inhalt vergleichen und darauf folgende Konsequenz (If-Funk.) (mit Feedback)
blackoutNO

Antworten: 9
Aufrufe: 398

Forum: Access Programmierung / VBA   Verfasst am: 25. Mai 2011, 16:13   Titel: AW: Inhalt vergleichen und darauf folgende Konsequenz (If-Fu
Hallo, bitte ein paar mehr Infos :) Mein Tip, Im VBA kannst du mit F9 einen Haltepunkt in einer Zeile setzen. Wenn dieser Haltepunkt nie angesprungen wird, wertest du dein Kombifeld falsch aus. ...
  Thema: selbst erstellte Funktion als Unterfunktion (beantwortet)
blackoutNO

Antworten: 11
Aufrufe: 586

Forum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. Mai 2011, 16:09   Titel: AW: selbst erstellte Funktion als Unterfunktion
Hallo, nein das heißt es nicht. Lies dir mal diesen Link durch. Beschäftige dich mal mit Zugriffsmodizierern.
  Thema: Code dauert zu lange (beantwortet)
blackoutNO

Antworten: 9
Aufrufe: 193

Forum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. Mai 2011, 13:08   Titel: AW: Code dauert zu lange
Naja du hast auch extrem viele Schleifendurchläuft wie ich das Einschätze. Das sollten mehrere Hunderttausende wenn nicht sogar Millionen sein. Was heißt denn sehr lange???
  Thema: selbst erstellte Funktion als Unterfunktion (beantwortet)
blackoutNO

Antworten: 11
Aufrufe: 586

Forum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. Mai 2011, 12:43   Titel: AW: selbst erstellte Funktion als Unterfunktion
Hallo, du hast doch in einem Modul oder einer Klasse deine Funktionen und Prozeduren stehen. In diesen Funktionen Deklariest du doch Variablen. Diese Deklaration nimmst du aus der Funktion raus, e ...
  Thema: Vb if funktion problem (mit Feedback)
blackoutNO

Antworten: 5
Aufrufe: 515

Forum: Access Programmierung / VBA   Verfasst am: 25. Mai 2011, 11:23   Titel: AW: Vb if funktion problem
Hallöchen, If ans = vbIgnore Then GoTo Komprimieren End If If ans = vbRetry Then GoTo Datenbankcheck End If If ans = vbAbort Then GoTo Ende ...
  Thema: Code dauert zu lange (beantwortet)
blackoutNO

Antworten: 9
Aufrufe: 193

Forum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. Mai 2011, 11:20   Titel: AW: Code dauert zu lange
Hi, setz mal bitte in deiner inneren Schleife einen Zähler vom Typ Long und lass ihn dir danach ausgeben. alleine 2 To 10000 ist schon ganz ordentlich und da rufst du nochmal ca 28 Durchläufe au ...
  Thema: selbst erstellte Funktion als Unterfunktion (beantwortet)
blackoutNO

Antworten: 11
Aufrufe: 586

Forum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. Mai 2011, 11:15   Titel: AW: selbst erstellte Funktion als Unterfunktion
Hallo, erstelle private Membervariablen für dein Modul. Diese können von allen Funktionen und Prozeduren in deinem Modul verwendet werden ohne das du diese als Parameter innerhalb der Modulfunktion ...
  Thema: Register-Seiten Enablen "flackern" verhindern (mit Feedback)
blackoutNO

Antworten: 2
Aufrufe: 1047

Forum: Access Programmierung / VBA   Verfasst am: 25. Mai 2011, 09:54   Titel: AW: Register-Seiten Enablen "flackern" verhindern
Hallo Versuche mal: DoCmd.Echo False ' oder Forms!Formular.Form.Painting = False
 
Seite 1 von 69 - Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45, 46, 47, 48, 49, 50, 51, 52, 53, 54, 55, 56, 57, 58, 59, 60, 61, 62, 63, 64, 65, 66, 67, 68, 69  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft-Excel Diagramme