Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 671 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 668, 669, 670, 671, 672, 673, 674 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Nach Häufigkeit sortieren 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 766

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 14. Apr 2009, 22:54   Titel: AW: Nach Häufigkeit sortieren Version: Office 2007
mal anders:

Public Sub sortList()
Dim SL As Object
Dim i As Long
Dim k As Long
Dim m As Long
Dim zell As Range
Dim rngB As Range
Dim col As Range
Dim arrOut() As Variant

Set rngB = Range("A2", Cells.SpecialCells(xlCellTypeLastCell))

For Each col In rngB.Columns
Set SL = CreateObject("System.Collections.sortedlist")
For Each zell In col.Cells
If zell <> "" Then
SL(65000 - WorksheetFunction.CountIf(col, zell) & ";" & zell.Value) = ""
End If
Next
ReDim arrOut(1 To col.Cells.Count, 1 To 1)
For i = 0 To SL.Count - 1
For k = 0 To (65000 - Split(SL.GetKey(i), ";")(0)) - 1
m = m + 1
arrOut(m, 1) = Split(SL.GetKey(i), ";")(1)
Next
Next
col.Cells(1, 1).R ...
  Thema: Liste in neuem Arbeitsblatt ohne Duplikate 
Phelan XLPH

Antworten: 55
Aufrufe: 4179

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 14. Apr 2009, 20:19   Titel: AW: Liste in neuem Arbeitsblatt ohne Duplikate Version: Office 2003
nochmal tauschen:

With Worksheets("Tabelle2") 'Anpassen Ziel
.Range("A:C").ClearContents
.Range("A1").Resize(UBound(arrOut, 2), UBound(arrOut)) = _
WorksheetFunction.Transpose(arrOut)

.Range("A:C").Sort _
Range("A1"), xlAscending, _
Range("B1"), , xlAscending, _
Range("C1"), xlAscending, xlNo
End With
  Thema: Liste in neuem Arbeitsblatt ohne Duplikate 
Phelan XLPH

Antworten: 55
Aufrufe: 4179

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 14. Apr 2009, 19:57   Titel: AW: Liste in neuem Arbeitsblatt ohne Duplikate Version: Office 2003
Tausch das hier mal:

With Worksheets("Tabelle2") 'Anpassen Ziel
.Range("A:C").ClearContents
.Range("A1").Resize(UBound(arrOut, 2), UBound(arrOut)) = _
WorksheetFunction.Transpose(arrOut)
End With
...somit werden SpalteABC gesäubert vor Aktualisierung.

Bei Aktivierung des Blattes wird die Liste immer wieder aktualisiert. Gibt es auch eine Lösung, dass die Liste nur bei Änderungen in der Ausgangsliste aktualisiert wird und bei einem gesetzten Filter oder einer Sortierung sich entsprechend eingliedert?

Dann muss man immer Vergleichen ob eine Veränderung stattgefunden hat.
Wenn das nicht unbedingt notwendig ist dann würd ich es so lassen.
Bei Filterung wirds problematisch da zeilen ausgeblendet werden.Das müsste
man dann anders programmieren. Sortierung ist kein problem.
  Thema: Liste in neuem Arbeitsblatt ohne Duplikate 
Phelan XLPH

Antworten: 55
Aufrufe: 4179

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 14. Apr 2009, 19:34   Titel: AW: Liste in neuem Arbeitsblatt ohne Duplikate Version: Office 2003
Hast du in Tabelle1/SpalteD nix stehen?
  Thema: schleife + link erstellen 
Phelan XLPH

Antworten: 22
Aufrufe: 892

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 14. Apr 2009, 19:24   Titel: AW: schleife + link erstellen Version: Office 2003
sodele:

Sub Bsp2()
Dim strPfad As String
Dim strDatei As String
Dim wks As Worksheet
Dim zell As Range
Dim rng As Range

Set wks = Worksheets("Tabelle3")

strPfad = "D:\test\"
strDatei = "_Stammdaten.xls"

Set rng = wks.Range("A1", wks.Range("A" & wks.Rows.Count).End(xlUp))

For Each zell In rng
zell.Hyperlinks.Delete

If IsNumeric(zell) And zell <> "" Then
zell.Hyperlinks.Add _
Anchor:=zell, _
Address:=strPfad & zell & strDatei, _
ScreenTip:=strPfad & zell & strDatei
'zell = strPfad & zell & strDatei
End If
Next
End Sub
  Thema: schleife + link erstellen 
Phelan XLPH

Antworten: 22
Aufrufe: 892

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 14. Apr 2009, 19:14   Titel: AW: schleife + link erstellen Version: Office 2003
Benötigst du da einen vergleich? ...oder ist sichergestellt dass alle Zahlen in
SpalteA auch einen bezug zu einer Datei haben?

Noch was soll die Zahl drin stehen oder der Pfad?
  Thema: Zeilen löschen - Problem im Code 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 302

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 14. Apr 2009, 19:09   Titel: AW: Zeilen löschen - Problem im Code Version: Office 2003
If Not Sheets("Berechnung11").Cells(Vergleichszähler, 1).Value = Begriff(X) Then
  Thema: Suchen nach wert und .. 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 389

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 14. Apr 2009, 18:53   Titel: AW: Suchen nach wert und .. Version: Office 2003
Cells.Find("K").Resize(10).Interior.ColorIndex = 3
  Thema: Liste in neuem Arbeitsblatt ohne Duplikate 
Phelan XLPH

Antworten: 55
Aufrufe: 4179

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 14. Apr 2009, 18:43   Titel: AW: Liste in neuem Arbeitsblatt ohne Duplikate Version: Office 2003
wo hast dus reingepackt? wo bleibt er stehen?
  Thema: Suchen nach wert und .. 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 389

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 14. Apr 2009, 18:42   Titel: AW: Suchen nach wert und .. Version: Office 2003
Hallo,

->VBA-Hilfe->Suchen:Range.Find-Methode (mit Bsp) Wink
  Thema: Liste in neuem Arbeitsblatt ohne Duplikate 
Phelan XLPH

Antworten: 55
Aufrufe: 4179

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 14. Apr 2009, 18:34   Titel: AW: Liste in neuem Arbeitsblatt ohne Duplikate Version: Office 2003
bitte, Very Happy

Private Sub Worksheet_Activate()

Dim arrIn As Variant
Dim arrOut() As Variant
Dim i As Long
Dim k As Long
Dim m As Long
Dim Dic As Object

Set Dic = CreateObject("Scripting.Dictionary")

With Worksheets("Tabelle1") 'Anpassen Quelle
arrIn = .Range("A2", .UsedRange.SpecialCells(xlCellTypeLastCell))
End With

For i = 1 To UBound(arrIn)
If Not Dic.Exists(arrIn(i, 4)) Then
Dic(arrIn(i, 4)) = ""
m = m + 1
ReDim Preserve arrOut(1 To 3, 1 To m)
arrOut(1, m) = arrIn(i, 2)
arrOut(2, m) = arrIn(i, 3)
arrOut(3, m) = arrIn(i, 4)
End If
Next

With Worksheets("Tabelle2") 'Anpassen Ziel
.Range ...
  Thema: Worksheets werden extrem langsam beschrieben 
Phelan XLPH

Antworten: 11
Aufrufe: 285

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 14. Apr 2009, 18:04   Titel: AW: Worksheets werden extrem langsam beschrieben Version: Office 2003
Jetzt bin ich aber erstaunt Shock Shock Shock
  Thema: Entfernungsberechnung EXCEL <> google maps/map24 (in E 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 3940

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 14. Apr 2009, 18:02   Titel: AW: Entfernungsberechnung EXCEL <> google maps/map24 ( Version: Office 2007
hab auch 2007, das würde mich auch interessieren ... Smile
  Thema: schleife + link erstellen 
Phelan XLPH

Antworten: 22
Aufrufe: 892

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 14. Apr 2009, 18:00   Titel: AW: schleife + link erstellen Version: Office 2003
so vielleicht:

Sub Bsp()
Dim strPfad As String
Dim strDatei As String
Dim wks As Worksheet
Dim rng As Range

Set wks = Worksheets("Tabelle3")

strPfad = "D:\test\"
strDatei = "_Stammdaten.xls"

Set rng = wks.Range("A5")
rng.Hyperlinks.Delete

rng.Hyperlinks.Add _
Anchor:=rng, _
Address:=strPfad & rng.Value & strDatei, _
ScreenTip:=strPfad & rng.Value & strDatei
'rng = strPfad & rng.Value & strDatei
End Sub
  Thema: Nach Häufigkeit sortieren 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 766

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 14. Apr 2009, 17:38   Titel: AW: Nach Häufigkeit sortieren Version: Office 2007
Hängen die Spalten voneinander ab?
Soll jede Spalte für sich sortiert werden oder soll die entsprechende zeile
mit verschoben werden?
 
Seite 671 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 668, 669, 670, 671, 672, 673, 674 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Editor Forum