Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 2190 Ergebnisse ergeben.
Seite 69 von 146 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 66, 67, 68, 69, 70, 71, 72 ... 140, 141, 142, 143, 144, 145, 146  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Suchen und ersetzen mehrerer Zeilen gleichzeitig 
MarkMH_K

Antworten: 9
Aufrufe: 379

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 24. Okt 2012, 17:00   Titel: AW: Suchen und ersetzen mehrerer Zeilen gleichzeitig Version: Office 2010
Hi,

kannst Du die Seitenzahlen nicht mit ^# ansprechen?

M.
  Thema: Zusammengefügte Zelle in Tabelle auf einer Seite behalten 
MarkMH_K

Antworten: 3
Aufrufe: 193

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 23. Okt 2012, 23:31   Titel: AW: Zusammengefügte Zelle in Tabelle auf einer Seite behalte Version: Office 2010
Sorry, aber ich habe kein 2010. Da muß jemand anders helfen.

M.
  Thema: Zusammengefügte Zelle in Tabelle auf einer Seite behalten 
MarkMH_K

Antworten: 3
Aufrufe: 193

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 23. Okt 2012, 19:12   Titel: AW: Zusammengefügte Zelle in Tabelle auf einer Seite behalte Version: Office 2010
Hi,

in den Absatzformat-Optionen: Absatz zusammenhalten bzw. Absatz nicht trennen, Absatz mit folgendem zusammenhalten bzw. Absätze nicht trennen.

M.
  Thema: *T*Tastenkombination für Zuschneiden-Tool 
MarkMH_K

Antworten: 2
Aufrufe: 582

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 23. Okt 2012, 15:30   Titel: AW: *T*Tastenkombination für Zuschneiden-Tool Version: Office 2003
Hi,

generell kann man Tastenschlüssel auch so zuweisen:
- man drückt Strg+Alt+GroßesPlusAufDemZahlenblock - der Cursor verwandelt sich in ein Kleeblatt
- man klickt mit dem Kleeblatt auf den Befehl, dem man den Tastenschlüssel zuweisen will - der Anpassen-Dialog öffnet sich und der dazugehörige Word-Befehl ist als einziger voreingestellt.


Wenn Du über das Menü die Graphik-Symbolleiste anzeigen läßt und diesen Weg probierst, passiert nix.
Wenn Du aber eine Graphik im Dokument hast und diese markierst, wird die Graphik-Symbolleiste automatisch angezeigt. Dann erst funktioniert die beschriebene Methode. Der Befehl heißt übrigens ZeichnenZuschneideModusEinAus.*

HTH.

Markus
----------------
* Den Befehlsnamen kann ich nicht ganz lesen. Ein kurzer Bliick in die Liste aller Word-Befehle zeigt mir auch nicht den vollen Namen. Wenn Du ihn 'rauskriegst, veröffentliche ihn doch bitte hier - der Vollständigkeit halber.
  Thema: Wörter durchnummerieren 
MarkMH_K

Antworten: 5
Aufrufe: 161

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 22. Okt 2012, 15:00   Titel: AW: Wörter durchnummerieren Version: Office 2010
Hi,

Alt+F9 löst das Problem. Es sei denn, Du hast die Feldklammern nicht mit Strg+F9 erzeugt. Die Feldklammern werden hier zwar so {} dargestellt, aber das ist halt nur Darstellung. Sie müssen mit Strg+F9 eingegeben werden. Sonst hast Du nur reinen Text in Dein Dokument eingefügt und kein Feld.
Feldfunktionen in Word sind eine total mächtige Sache. Wenn Du Dich ein wenig damit beschäftigst, wird es auch viel leichter.

HTH.

Markus
  Thema: Wörter durchnummerieren 
MarkMH_K

Antworten: 5
Aufrufe: 161

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 22. Okt 2012, 13:02   Titel: AW: Wörter durchnummerieren Version: Office 2010
Hi,

- setze ein Leerzeichen an den Anfang des Dokuments
- sorge durch Bearbeiten > Ersetzen: ^p durch ^pLeerzeichen dafür, daß auch am Anfang eines jeden Absatzes ein Leerzeichen steht
- schreibe das Word-Feld {Seq W} irgendwo hin
- markiere es und schneide es mit Strg+x aus - das Feld ist jetzt in der Zwischenablage
- füge durch Bearbeiten > Ersetzen: Leerzeichen durch Leerzeichen^c^s die Nummern gefolgt von einem geschützten Leerzeichen ein
- lösche die überflüssen Leerzeichen an den Absatzanfängen
- mache mit Strg+a F9 die Nummern sichtbar.

Weil die Numerierung mit Feldern gemacht wird, kann sie auch aktualisiert werden. Wenn das nicht nötig ist, wandele die Nummern mit Strag+a Strg+Shift+F9 in normalen Text um, dann muß Word nicht so viel rechnen.

HTH.

Markus
  Thema: Wörter zählen 
MarkMH_K

Antworten: 13
Aufrufe: 7854

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 22. Okt 2012, 12:18   Titel: AW: Wörter zählen Version: Office 2k (2000)
Hi,

Leider schreibst Du nicht, welche Fehlermeldung kommt. Ich vermute 'mal, daß Du nicht mehr Word2003 benutzst und daß Application.Run "ToolsWordCount" den Fehler auslöst. Bitte berichte.

M.
  Thema: Word möchte ständig Änderungen in Dokumentvorlage speichern 
MarkMH_K

Antworten: 3
Aufrufe: 875

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 22. Okt 2012, 11:14   Titel: AW: Word möchte ständig Änderungen in Dokumentvorlage speich Version: Office 2010
Hi,

guckst Du [url=http://www.office-loesung.de/fpost2313504.php#2313504]hier (AW: Vorlage mit verknüpftem Objekt - Probleme beim Schließen).

HTH.

Markus
  Thema: Auswahl in Formular auslesen und in Text einfügen 
MarkMH_K

Antworten: 4
Aufrufe: 199

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 22. Okt 2012, 09:25   Titel: AW: Auswahl in Formular auslesen und in Text einfügen Version: Office 2003
Hi,

zum Beispiel Select Case Prüfstring
Case "Test"
...

Select Case Prüfzahl
Case 2 To 4
...HTH.

Markus
  Thema: Word VBA am Webserver?? 
MarkMH_K

Antworten: 1
Aufrufe: 113

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 21. Okt 2012, 23:10   Titel: AW: Word VBA am Webserver?? Version: Office 2010
Hi,

zwei Fragen:
a) Was sind das für Bookmarks? Wenn es nicht gerade FormFields sind, muß ein Mensch die (vielleicht auch mit Makrohilfe) irgendwie selektiert und dann festtgelegt haben. Dann gibt's dafür auch Kriterien. Könnte man das System nicht Word-konform so umstellen, daß diese Informationen in Dokumentvorlagen, die dann auch auf dem Webserver liegen dürfen, aufbewahrt werden (z.B. in Autotexten)? Dies sollte erheblich schneller sein.
b) Manchmal sind eingebaute Office-Funktionen schneller als VBA (z.B. bei Excel die WorksheetFunctions). Schau Dir einmal das IncludeText-Feld von Word an. Bei dem kann man gezilet eine Textmarke aus einer anderen Datei auslesen. Ist das vielleicht schneller?

HTH.

Markus
  Thema: Inhalt des Word Dokumentes umkehren 
MarkMH_K

Antworten: 7
Aufrufe: 298

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 21. Okt 2012, 22:54   Titel: AW: Inhalt des Word Dokumentes umkehren Version: Office 2010
Hi,

wenn das Datum am Absatzanfang steht und Datum und Datum und Tagebucheintrag wirklich nur einen einzigen Absatz ¶ bilden, kannst Du den gesamten Text markieren und mit der Sortierfunktion aus dem Tabellenmenü die Absätze soriteren.

HTH.

Markus
  Thema: Excel Liste nach Word als Überschrift übertragen 
MarkMH_K

Antworten: 74
Aufrufe: 2420

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 21. Okt 2012, 22:47   Titel: AW: Excel Liste nach Word als Überschrift übertragen Version: Office 2003
Hi,

deshalb habe ich aufgehört, mich an der Suche nach Problemlösungen zu beteiligen. Aber ich habe den Post immer mitgelesen.

M.E. ist die Serienbrieffunktion immer noch der beste Ansatz.
a) Das Ausrollen von derart komplexen Makros läuft bei der allerkleinsten nicht vorbedachten Kleinigkeit schief.
b) Weil auch jede, aber wirklich jede allerkleinste normale Handbewegung in VBA codiert werden muß, wird ein derartiges System auch am Einzelplatz zu einem monolithischen Monster.
Beim Serienbrief dagegen muß man nur ein paar Formatvorlagen ändern oder die Gebrauchsanweisung umschreiben und die jweiligen Dateien neu ausrollen.

Markus
  Thema: Auswahl in Formular auslesen und in Text einfügen 
MarkMH_K

Antworten: 4
Aufrufe: 199

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 21. Okt 2012, 22:37   Titel: AW: Auswahl in Formular auslesen und in Text einfügen Version: Office 2003
Hi,

mit Select Case.

HTH.

Markus
  Thema: Blattreiter wie Excel-Tabellenblätter in Word möglich ? 
MarkMH_K

Antworten: 2
Aufrufe: 190

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 20. Okt 2012, 23:14   Titel: AW: Blattreiter wie Excel-Tabellenblätter in Word möglich ? Version: Office 2010
Hi,

die alten Words sind da sehr sperrig. Mit Fenster in Taskleiste siehst Du jedes Dokument als eigene Word-Instanz. Mit Ansicht > Dokumentstruktur siehst Du innerhalb eines jeden Dokuments die Überschriften als Sprungmarken links neben dem Dokumenttext.

Word unterstützt in meinen Augen das Konzept der Tabellenreiter (ein bißchen kannst Du die Festner in der Taskleiste aber so auffassen) bewußt nicht. Hängt wohl damit zusammen, daß Texte (zumindest ihre Bestandteile).im Gegensatz zu Zahlen im Prinzip immer sequentiell sind. Deshalb bleibt man (außer halt beim Guttenberg) beim Formulieren länger an einem Text und muß nicht so oft wechseln wie bei Zahlen, wo man die Bestandteile aus ganz vielen verschiedenen Orten zusammensammeln muß.

So 'was ähnliches wie die Tabellenreiter kannst Du erreichen, wenn Du bei Word ein Masterdokument mit Filialdokumenten machst.
Zum Masterdokument: das Feature ist extrem gefährlich, weil es immer 'mal wieder zu Datenverlust kommen kann. D ...
  Thema: in Kopfzeile auf Überschrift verweisen 
MarkMH_K

Antworten: 1
Aufrufe: 201

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 18. Okt 2012, 21:42   Titel: AW: in Kopfzeile auf Überschrift verweisen Version: (keine Angabe möglich)
Hi,

von WordPerfect habe ich keine Ahnung. Aber in Word gibt es das Feld StyleRef. Wenn es in der Kopfzeile steht, sucht es den ersten Absatz, der mit dem angegebenen Style formatiert ist, und zeigt dessen Text in der Kopfzeile an. Wenn es auf der aktuellen Seite nichts findet, nimmt es das Ergebnis von der vorherigen Seite.

Da die Word-Formatvorlagen in WordPerfect anscheinend Stil (eine schlechte Eindeutschung des weltweit üblichen Style) heißen, könntest Du gute Chancen haben, wenn Du nach Verweisen auf Stile suchst.

HTH.

Markus
 
Seite 69 von 146 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 66, 67, 68, 69, 70, 71, 72 ... 140, 141, 142, 143, 144, 145, 146  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Project