Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 690 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 687, 688, 689, 690, 691, 692, 693 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: individueller Autofilter über Eingabefeld in Zelle 
Phelan XLPH

Antworten: 25
Aufrufe: 2633

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Apr 2009, 11:11   Titel: AW: individueller Autofilter über Eingabefeld in Zelle Version: Office 2003
Hallo,

teste mal die Datei!

...und schau dir die Hilfe an:
->Excel-Hilfe -> Suchen: Filtern mit erweiterten Kriterien
-> Beispiele für Kriterien
  Thema: Frage: Excel Ordner auslesen 
Phelan XLPH

Antworten: 14
Aufrufe: 728

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Apr 2009, 10:02   Titel: AW: Frage: Excel Ordner auslesen Version: Office 2007
Hallo,

wenn ihr das so haben wollt:
Ordner 1
Unterordner 1
Unterordner 2
Unterordner 3
Ordner2
Unterordner 1
"
" etc

...wie unterscheidet ihr dann, in welcher Ebene sich der Unterordner befindet?
  Thema: Beistrich will nicht 
Phelan XLPH

Antworten: 18
Aufrufe: 983

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Apr 2009, 09:57   Titel: AW: Beistrich will nicht Version: Office 2003
hallo,

poste doch mal was in Range("M7").Value steht!
  Thema: mehrere Instanzen aus einer Excel-Vorlage erzeugen 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 390

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Apr 2009, 09:25   Titel: AW: mehrere Instanzen aus einer Excel-Vorlage erzeugen Version: Office 2003
Hallo,

ins StandardModul von Ceckliste.xls:

Sub MappeVielfachKopieren()
Dim wkbQ As Workbook
Dim wksQ As Worksheet
Dim wkbZ As Workbook
Dim strPfadDateiQ As String
Dim strPfad As String
Dim strDatei As String
Dim lngLZ As Long
Dim zell As Range

With Application.FileDialog(msoFileDialogFolderPicker)
.Title = "Speicher-Ort wählen"
If .Show = True Then
strPfad = .SelectedItems(1)
Else
Exit Sub
End If
End With

Set wkbQ = ThisWorkbook
Set wksQ = wkbQ.Worksheets("Objekte")

strPfadDateiQ = wkbQ.FullName

lngLZ = wksQ.Cells(wksQ.Rows.Count, 1).End(xlUp).Row

For Each zell In wksQ.Range("A2:A" & lngLZ)
If zell <> "" Then
strDatei = zell.Value
wkbQ.SaveAs strPfad & "\" & strDatei & ".xls"
End If
Next

Application.DisplayAlerts = False
wkbQ.SaveAs strPfadDate ...
  Thema: Stundenplan etwas mit Makros pimpen - wichtig 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 1938

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Apr 2009, 00:53   Titel: AW: Stundenplan etwas mit Makros pimpen - wichtig Version: Office 2007
@joseeger

...nicht schlecht Herr Specht.....nun wenn dus noch gänzlich in vba
löst genießt du meinen vollsten Respekt -> Cash gibts net.

->Wirtschaftskrise!!!!!!! Very Happy Laughing
  Thema: Datei Lesen Get Fehler458 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 1166

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 01. Apr 2009, 22:09   Titel: AW: Datei Lesen Get Fehler458 Version: Office 2007
Yo Danke!
  Thema: Datei Lesen Get Fehler458 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 1166

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 01. Apr 2009, 21:47   Titel: AW: Datei Lesen Get Fehler458 Version: Office 2007
Danke erstmal Nepumuk,

ich denk ich brauch da nen grundlegenden Aufbau. Diese Puzzelei
ähnelt eher einem Ausschlussverfahren.

Hast du vielleicht unter Tips und Tricks zu diesem Thema was
abgelegt.

Ich tüftel jetzt ein bisschen...

Danke nochmals.
  Thema: Datei Lesen Get Fehler458 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 1166

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 01. Apr 2009, 20:52   Titel: AW: Datei Lesen Get Fehler458 Version: Office 2007
Also man untescheidet zw. Binary und TextDateien, warum 2 verschiedene
Kann ich BinaryDateien zum lesen öffnen, oder bekom mich da nur Hyrogliphen?

Wo sind Vor und Nachteile, wann benutze ich welche?
  Thema: Datei Lesen Get Fehler458 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 1166

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 01. Apr 2009, 19:29   Titel: AW: Datei Lesen Get Fehler458 Version: Office 2007
Alles klar,

hab 1000Tausend fragen dazu, hast du auch tausend antworten???

Wo fange ich an....habe in der Hilfe das gefunden:
Append, Binary, Input, Output oder Random
Ich hätte gern zu jedem eine Erklärung, wo bekomme ich die her?
Wo gibts gute Infos, will die Sachen verstehen nicht nur "dumm" anwenden.


avarArray = Space(LOF(FN)) löschen. Die ist bei einem Variant unnötig Gut zu wissen, aber werd ich mir nicht merken weil ichs nicht versteh.

hast du mir nen tollen Link zu diesem Thema?
  Thema: On Error GoTo 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 675

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 01. Apr 2009, 19:17   Titel: AW: Erro go to Version: Office 2003
Hallo,

hab mal pefeus tolles Makro abgeändert:

Private Sub CommandButton1_Click()
Dim vEingabe As Variant
Dim dDatum As Date
Dim bExist As Boolean

Do
vEingabe = InputBox("Please enter start date (MM/DD/YY):", "Start date", "MM/DD/YY")

If vEingabe = "" Then Exit Sub

If IsDate(vEingabe) And _
Mid(vEingabe, 1, 2) >= 1 And _
Mid(vEingabe, 1, 2) <= 31 And _
Mid(vEingabe, 4, 2) >= 1 And _
Mid(vEingabe, 4, 2) <= 12 And _
Mid(vEingabe, 6, 2) >= 0 And _
Mid(vEingabe, 6, 2) <= 99 Then
bExist = True
End If

If bExist Then
dDatum = Format(vEingabe, "mm/dd/yy")
Else
MsgBox "Please enter a valid date!", _
16, "In ...
  Thema: average funktion bei höherdimensionalen Feldern 
Phelan XLPH

Antworten: 15
Aufrufe: 600

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 01. Apr 2009, 18:58   Titel: AW: average funktion bei höherdimensionalen Feldern Version: Office 2007
...wozu benötigst du das? ..hat das was mit Kombinatorik zu tun ?

Man kann in die Tiefe...sehr.sehr.sehr Tiiiiieefffffff:

Indem sich die Funktion sich selber aufruft.
Das machst sie solange bis eine von die Grenze erreicht ist.
-> Grenze ist wichtig sonst ist er in einer EndloosSchleife gefangen!!!!!

Ich glaub das nennt man Rekursion.

Aber beachte so oft in die selbst aufgerufene Funktion eingetreten wird,
wird auch ausgetreten!!!

Das ist ne komplexe Sache für mich zumindest, hab es mal bei Auflistung von
Dateien und Ordnern angewandt - solange sich selbst aufrufen (in die Tiefe gehen)
bis kein Unterordner existiert, und dann wieder raus.

Wozu benötigst du es denn, vielleicht gibts nen einfacheren weg?
  Thema: Statt EntireRow nur bestimmte Spalten 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 316

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 01. Apr 2009, 18:37   Titel: AW: Statt EntireRow nur bestimmte Spalten Version: Office 2007
Hallo,

büdde... Smile
Sub Farbe_aendern()
Dim zei As Long
Dim txt As String
For zei = 1 To Range("H65536").End(xlUp).Row
txt = Cells(zei, 1)
If (InStr(txt, "0")) Then Range(Cells(zei, 1), Cells(zei, 8)).Interior.ColorIndex = 45
If (InStr(txt, "1")) Then Range(Cells(zei, 1), Cells(zei, 8)).Interior.ColorIndex = 44
If (InStr(txt, "2")) Then Range(Cells(zei, 1), Cells(zei, 8)).Interior.ColorIndex = 0
If (InStr(txt, "3")) Then Range(Cells(zei, 1), Cells(zei, 8)).Interior.Color = 13434828
If (InStr(txt, "4")) Then Range(Cells(zei, 1), Cells(zei, 8)).Interior.Color = 13434828
If (InStr(txt, "5")) Then Range(Cells(zei, 1), Cells ...
  Thema: Datei Lesen Get Fehler458 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 1166

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 01. Apr 2009, 18:28   Titel: Datei Lesen Get Fehler458 Version: Office 2007
Hallo,

wollte mich mal mit Binär Dateien beschäftigen, da wurde mir dieser Link
empfohlen:
http://www.vb-fun.de/cgi-bin/loadframe.pl?ID=vb/tipps/tip0420.shtml

...nun läuft er mir in den Fehler458 -> Erkennt den Datentyp nicht!

was ist da los? wieso erkennt er den Datentyp nicht?
  Thema: Spalten vergleichen und Ausgabe in neues Worksheet 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 281

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 01. Apr 2009, 17:36   Titel: AW: Spalten vergleichen und Ausgabe in neues Worksheet Version: Office XP (2002)
Bitte,

Sub FehlerSuche()
Dim wksQ As Worksheet
Dim wksZ As Worksheet
Dim lngS As Long
Dim lngZ As Long
Dim lngLZQ As Long
Dim lngLSQ As Long
Dim lngLZZ As Long
Dim lngLSZ As Long
Dim bolFehlerExist As Boolean
Dim lngZeileStart As Long
Dim lngSpalteStart As Long
Dim strTabName As String

'[C4] ggf. Anpassen
lngZeileStart = 4
lngSpalteStart = 4

Set wksQ = Worksheets("Tabelle1") 'ggf. Anpassen


lngLSQ = wksQ.Cells(lngZeileStart, wksQ.Columns.Count).End(xlToLeft).Column
For lngS = lngSpalteStart To lngLSQ Step 2

strTabName = wksQ.Cells(lngZeileStart, lngS).Value
On Error Resume Next
Set wksZ = Worksheets(strTabName)
If Err.Number <> 0 Then
Err.Clear
Set wksZ = Worksheets.Add(After:=Sheets(Sheets.Count))
wksZ.Name = strTabName
End If

wksZ.Cells.Clear

lngLZQ = wksQ.Cells(wksQ.Rows.Count, lng ...
  Thema: Spalten vergleichen und Ausgabe in neues Worksheet 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 281

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 01. Apr 2009, 16:52   Titel: AW: Spalten vergleichen und Ausgabe in neues Worksheet Version: Office XP (2002)
Kunde ist (MöchteGern)-König also bekommt er was er will Very Happy
 
Seite 690 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 687, 688, 689, 690, 691, 692, 693 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: CSS Forum