Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 709 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 706, 707, 708, 709, 710, 711, 712 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: SpreadSheet??? 
Phelan XLPH

Antworten: 23
Aufrufe: 7250

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 21. März 2009, 13:28   Titel: AW: SpreadSheet??? Version: Office 2003
Endlich danke Case, hab mir die 2003 Web Components runtergeladen.
jetzt gehts.

Weisst du wo er die Hilfe-Datei ablegt? Möchte jetzt das Ding ein wenig studieren.

Danke im Voraus
  Thema: Runden in VBA 
Phelan XLPH

Antworten: 17
Aufrufe: 14187

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 21. März 2009, 10:36   Titel: AW: Runden in VBA Version: Office 2007
Hallo Thomas,

also laut deinen Einträgen, ist Application.Round und Round die
selbe VBA-Funktion, lese ich zumindest so heraus.

Hab folgedes getestet:
Sub VerruecktesRunden()
Debug.Print Round(12.55, 1)
Debug.Print Round(12.65, 1)
Debug.Print Round(12.75, 1)
Debug.Print Chr(10)
Debug.Print WorksheetFunction.Round(12.55, 1)
Debug.Print WorksheetFunction.Round(12.65, 1)
Debug.Print WorksheetFunction.Round(12.75, 1)
Debug.Print Chr(10)
Debug.Print Application.Round(12.55, 1)
Debug.Print Application.Round(12.65, 1)
Debug.Print Application.Round(12.75, 1)
End Sub

und erhalte das als Ergebnis:
12,6
12,6
12,8


12,6
12,7
12,8


12,6
12,7
12,8

Also gibt es 3 verschiedene Roundfunktionen, oder ist
WorksheetFunction.Round und Application.Round ein und dieselbe???!!!

In zukunft also eines der beiden nehmen und gut ist... Smile
  Thema: SpreadSheet??? 
Phelan XLPH

Antworten: 23
Aufrufe: 7250

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. März 2009, 23:46   Titel: AW: SpreadSheet??? Version: Office 2003
ich find nix...ach egal
  Thema: SpreadSheet??? 
Phelan XLPH

Antworten: 23
Aufrufe: 7250

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. März 2009, 23:18   Titel: AW: SpreadSheet??? Version: Office 2003
Hallo Peter,

leider find ich nix, soviel ich gelesen hab wurde das bei 2007 abgeschafft,
aber man kanns anscheinend per SP einbinden, hab ich irgendwo mal gelesen.

Wusste nicht ob das stimmt. Wenn j dann lassen wir das.

Danke nochmals
  Thema: SpreadSheet??? 
Phelan XLPH

Antworten: 23
Aufrufe: 7250

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. März 2009, 22:51   Titel: AW: SpreadSheet??? Version: Office 2003
spreadsheet (Datenobjekt) wird nicht gefunden. hab 2007.
wo bekomme ich das her,zum einbinden finde icg es auch nicht.

Würde nur mal sehen wie das aussieht
  Thema: Namen definieren per VBA 
Phelan XLPH

Antworten: 16
Aufrufe: 7036

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. März 2009, 22:15   Titel: AW: Namen definieren per VBA Version: Office 2003
änder mal folgende Zeile:
For Each zell In wks.Range("BX7", wks.Cells(wks.Rows.Count, 76).End(xlUp))

76=SpalteBX (vorher 1=SpalteA)
  Thema: Namen definieren per VBA 
Phelan XLPH

Antworten: 16
Aufrufe: 7036

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. März 2009, 21:51   Titel: AW: Namen definieren per VBA Version: Office 2003
..tu das.
  Thema: Zeilen kopieren anhand von einem Suchkriterium - fast richt 
Phelan XLPH

Antworten: 12
Aufrufe: 448

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. März 2009, 20:42   Titel: AW: Zeilen kopieren anhand von einem Suchkriterium - fast ri Version: Office 2003
Zeig mal den ganzen code
  Thema: Problem mit Combobox 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 237

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. März 2009, 20:40   Titel: AW: Problem mit Combobox Version: Office 2003
mach mal nen upload oder poste mal mehr von deinem code
  Thema: Problem mit Combobox 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 237

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. März 2009, 20:17   Titel: AW: Problem mit Combobox Version: Office 2003
also bei mir gehts. Dir ist bewusst dass du erst ab Zeile 10 werte einliest?
Sonst einwandfrei.
  Thema: Problem mit Combobox 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 237

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. März 2009, 20:08   Titel: AW: Problem mit Combobox Version: Office 2003
was steht denn in B7 drin?
  Thema: Namen definieren per VBA 
Phelan XLPH

Antworten: 16
Aufrufe: 7036

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. März 2009, 20:05   Titel: AW: Namen definieren per VBA Version: Office 2003
Hi,

Tausch mal folgende Zeile aus:
ThisWorkbook.Names.Add Name:=zell, RefersTo:=zell.Offset(0, 1).Formula
  Thema: Runden in VBA 
Phelan XLPH

Antworten: 17
Aufrufe: 14187

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. März 2009, 19:56   Titel: AW: Runden in VBA Version: Office 2007
...kann mit dem lInk nix anfangen.

Hat sonst noch jemand ne Idee, Irgendwie ist da ein System dahinter
aber wieso?...oder ist es wieder einer dieser Fehler????????????

ERROR -> s.o. Verruecktes Runden
  Thema: Namen definieren per VBA 
Phelan XLPH

Antworten: 16
Aufrufe: 7036

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. März 2009, 19:32   Titel: AW: Namen definieren per VBA Version: Office 2003
Hallo,

ich hoffe ich habe das richtig interpretiert:

Sub BereichsNamenErneuern()
Dim BN As Name
Dim wks As Worksheet
Dim zell As Range

For Each BN In ThisWorkbook.Names
BN.Delete
Next

Set wks = ThisWorkbook.Worksheets("Tabelle1")
For Each zell In wks.Range("A5", wks.Cells(wks.Rows.Count, 1).End(xlUp))
If zell <> "" Then
ThisWorkbook.Names.Add Name:=zell, RefersTo:=zell.Offset(0, 1)
End If
Next
End Sub
  Thema: ordnerpfad festlegen 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 709

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. März 2009, 19:08   Titel: AW: ordnerpfad festlegen Version: Office 2003
...versteh ich nicht so ganz.
 
Seite 709 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 706, 707, 708, 709, 710, 711, 712 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Editor Forum