Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 714 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 711, 712, 713, 714, 715, 716, 717 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Makro zum Einschlafen... 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 283

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 12. März 2009, 18:00   Titel: AW: Makro zum Einschlafen... Version: Office XP (2002)
Habs bisserl gekurzt, hoffe hab keine Infos abgeschnitten, teste mal:

Sub Raster()
Static bolPrintInit As Boolean

With ActiveSheet.PageSetup
.PrintTitleRows = ""
.PrintTitleColumns = ""
End With

If bolPrintInit = False Then
ActiveSheet.PageSetup.PrintArea = ""
With ActiveSheet.PageSetup
.LeftMargin = Application.InchesToPoints(0.196850393700787)
.RightMargin = Application.InchesToPoints(0.196850393700787)
.TopMargin = Application.InchesToPoints(0.196850393700787)
.BottomMargin = Application.InchesToPoints(0.196850393700787)
.HeaderMargin = Application.InchesToPoints(0)
.FooterMargin = Application.InchesToPoints(0)
.PrintQuality = 600
.CenterHorizontally = True
.Orientation = xlPortrait
.PaperSize = xlPaperA4
.FirstPageNumber = xlAutomatic
.Order = xlDownThenOver
.Zoom = 100
End With

bolPrintInit = ...
  Thema: Listboxeinträge anzeigen, bearbeiten, speichern??? 
Phelan XLPH

Antworten: 18
Aufrufe: 2844

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 12. März 2009, 17:34   Titel: AW: Listboxeinträge anzeigen, bearbeiten, speichern??? Version: Office 2003
Hab doch alle 3 Subs benötigt, jetzt teste mal, ob er in die richtige Zeile
geändert schreibt:

Sub XXX()
'Listbox wir gefüllt
'***************** Nach Einträgen suchen und Liste füllen ***************

Dim Found As Range
Dim FirstAddress As String
Dim Search As String
Dim Zeile As Long ' zeilenzähler

Zeile = 0
Search = TextBox3

If Search = "" Then Exit Sub

Me.ListBox1.ColumnCount = 7 ' anzahl spalten in der liste
Me.ListBox1.ColumnWidths = "60;40;50;120;50;80;0" ' Spaltenbreiten definieren, letzte Spalte 0 weil Lösung nicht angezeigt werden soll

With Sheets("Thun").Range("D1:D65536") ' suche in spalte D1 etc.
Set Found = .Find(Search, LookIn:=xlValues) ' suche nach wert "search" in zellenwert
TextBox3 ...
  Thema: Listboxeinträge anzeigen, bearbeiten, speichern??? 
Phelan XLPH

Antworten: 18
Aufrufe: 2844

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 12. März 2009, 17:20   Titel: AW: Listboxeinträge anzeigen, bearbeiten, speichern??? Version: Office 2003
Sorry hatte nen Denkfehler!?
...geh ans korrigieren, bis gleich Very Happy
  Thema: Prüfung ob Ordner vorhanden ist 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 1068

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 12. März 2009, 17:08   Titel: AW: Prüfung ob Ordner vorhanden ist Version: Office XP (2002)
ist auch nicht viel kürzer:

Sub OrdnerExistCheck()
Dim fs As Object
Dim strPfad As String
Dim strOrdner As String

strPfad = "D:\Test\"
strOrdner = "aab"
Set fs = CreateObject("Scripting.FileSystemObject")
If fs.FolderExists(strPfad & strOrdner) Then
MsgBox strOrdner & " existiert in:" & vbLf & strPfad
Else
MkDir strPfad & strOrdner
MsgBox strOrdner & " wird erstellt in:" & vbLf & strPfad
End If
End Sub
  Thema: Erkennen, dass Mappe nur schreibgeschützt ist 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 1483

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 12. März 2009, 16:56   Titel: AW: Erkennen, dass Mappe nur schreibgeschützt ist Version: Office 2003
Hallo Raimund, ist die gängige Handhabung oder gibts da noch
andere Wege?
  Thema: Tabellen vergleichen 
Phelan XLPH

Antworten: 11
Aufrufe: 375

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 12. März 2009, 16:51   Titel: AW: Tabellen vergleichen Version: Office XP (2002)
Mach vorher ne Sicherungskpoie!

Sub BestellNrOhneDatumLoeschen()
Dim wksQ As Worksheet
Dim wksZ As Worksheet
Dim arrQ As Variant
Dim arrZ As Variant
Dim Dic As Object
Dim keyD As Variant
Dim lngI As Long
Dim rngDel As Range
Dim lngZeilenAnfangZ As Long

Set Dic = CreateObject("Scripting.Dictionary")
Set wksQ = Workbooks("WBQ.xls").Worksheets("ALVXXL01")
Set wksZ = Workbooks("WBZ.xls").Worksheets("Tabelle1")

arrQ = wksQ.Range(wksQ.Cells(2, 2), wksQ.Cells(wksQ.Rows.Count, 9).End(xlUp))
For lngI = 1 To UBound(arrQ)
If arrQ(lngI, 1) <> "" And arrQ(lngI, 8) = "" Then
Dic(arrQ(lngI, 1)) = ""
End If
Next

lngZeilenAnfangZ = 18
arrZ = wksZ.Range(wksZ.Cells(19, 5), wksZ.Cells(wksZ.Rows.Count, 5).End(xlUp))
For Each k ...
  Thema: Code umschreiben - Wert in Tabelle speichern 
Phelan XLPH

Antworten: 36
Aufrufe: 1797

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 12. März 2009, 15:57   Titel: AW: Code umschreiben - Wert in Tabelle speichern Version: Office 2007
Schließen mit Speicherung

ActiveWorkbook.Close SaveChanges:=True

Markier mal Close und drück F1 ...somit bekommst du Infos
was noch so möglich ist, gilt für alle Schlüsselwörter.
  Thema: Code umschreiben - Wert in Tabelle speichern 
Phelan XLPH

Antworten: 36
Aufrufe: 1797

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 12. März 2009, 15:45   Titel: AW: Code umschreiben - Wert in Tabelle speichern Version: Office 2007
Ja wat nu? magste lernen oder nicht?
  Thema: Code umschreiben - Wert in Tabelle speichern 
Phelan XLPH

Antworten: 36
Aufrufe: 1797

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 12. März 2009, 15:26   Titel: AW: Code umschreiben - Wert in Tabelle speichern Version: Office 2007
...dachte jeder wert kommt nur einmal vor...

Schmeiss das hier in der schleife raus:
Exit For

Wo lernt man so zu programmieren?
...wieso?weshalb?warum? ...wer nicht fragt bleibt stumm Shock
  Thema: Code umschreiben - Wert in Tabelle speichern 
Phelan XLPH

Antworten: 36
Aufrufe: 1797

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 12. März 2009, 15:10   Titel: AW: Code umschreiben - Wert in Tabelle speichern Version: Office 2007
Nur bis zur Nr2...und das heißt?
  Thema: Vergleich Datum und automatische Generierung Email 
Phelan XLPH

Antworten: 14
Aufrufe: 605

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 12. März 2009, 15:08   Titel: AW: Vergleich Datum und automatische Generierung Email Version: Office 2003
Eskalationsstufe ist Blockweise,
sieht zwar toll aus ist zur verarbeitung sehr schlecht; was machst du wenn
eines der Stufen "überläuft" - zu viele für eine Stufe - klar dann fügst du
eine Zeile hinzu! ...und was macht dann dein erstellter Code?
Der programmiert sich von neu oder du hälst alles Dynamisch jede einzelne
Zelle!

Schreibe die Stufen in eine extra Spalte, die Daten kannst du dann nach
dieser Spalte beliebieg filtern und sortieren.
Mit bedinter Formatierung kannst du sie noch farblich hervorheben!

zB:

Tabelle4  ABCDEFGH1Reklamations- Nr.KundeKundenbeanstandungZF - BefundF8 - MeldungKSTEmailEskalationsstufe2       13       24       35       36       27       28       29       310       311       112       1 [url=http://www.office-loesung.de/ftopic91422_0_0_asc.php]Excel Jeanie Html

nur so ein TIP! Very Happy
  Thema: Code umschreiben - Wert in Tabelle speichern 
Phelan XLPH

Antworten: 36
Aufrufe: 1797

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 12. März 2009, 14:40   Titel: AW: Code umschreiben - Wert in Tabelle speichern Version: Office 2007
Hallo nimm nochmal beide und teste mal musste nochmal änderungen vornehemen
da du 2Überschriften hast:

Sub AnDatenbankSenden()
Dim wkbQ As Workbook
Dim wkbZ As Workbook
Dim wksQ As Worksheet
Dim wksZ As Worksheet
Dim strPfad As String
Dim lngLZZ As Long

strPfad = "X:\A5\Prosial\Datenbank\Datenbank.xlsx" 'Anpassen
On Error Resume Next
Set wkbZ = Workbooks.Open(strPfad, 0)
If Err.Number <> 0 Then
Err.Clear
MsgBox "Mappe konnte nicht gefunden werden in:" & vbLf & strPfad, vbInformation, "Hinweis"
Exit Sub
End If
Set wkbQ = ThisWorkbook

Set wksZ = wkbZ.Worksheets("Application")
Set wksQ = wkbQ.Worksheets("Eingabemaske Werker")


lngLZZ = wksZ.Cells(wksZ.Rows.Count, 2).End(xlUp).Row
If lngLZZ < 3 Then lngLZZ = 3

wksZ.Cells(lngLZZ, 2).Value = wksQ.Cells(2, 2).Value
wksZ.Cells(lngLZZ, 2).NumberFormat = ...
  Thema: Zelleninhalt in eine CoboBox 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 276

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 12. März 2009, 14:31   Titel: AW: Zelleninhalt in eine CoboBox Version: Office 2003
das muss auch so heißen:

Private Sub ComboBox1_GotFocus()
ComboBox1.ListFillRange = "G11:G" & Cells(Rows.Count, 7).End(xlUp).Row
End Sub

...menschenskindernochmal ich dussel Rolling Eyes
  Thema: Function ohne Wert beenden? 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 402

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 12. März 2009, 14:25   Titel: AW: Function ohne Wert beenden? Version: Office 2003
Was ist denn CountTested? deine Funktion?

das mal löschen, (einfach leer lassen): CountTested = ""

Wenn du ContTested leer zuweist dann schreibt er "0"
  Thema: Code umschreiben - Wert in Tabelle speichern 
Phelan XLPH

Antworten: 36
Aufrufe: 1797

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 12. März 2009, 14:18   Titel: AW: Code umschreiben - Wert in Tabelle speichern Version: Office 2007
Wieso möchtest du um 1 erhöhen? wenn die Datensatz-Nr um 1 nierdiger ist?
 
Seite 714 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 711, 712, 713, 714, 715, 716, 717 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Macromedia Dreamweaver