Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 738 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 735, 736, 737, 738, 739, 740, 741 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Tabelle nach Comboboxen und deren Inhalt Durchsuchen 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 1018

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 26. Feb 2009, 09:12   Titel: AW: Tabelle nach Comboboxen und deren Inhalt Durchsuchen Version: Office 2007
Hallo,

die boxen werden in deinem Bsp. so oft gefüllt wie die Schleife durchläuft.

fürs einmalige befüllen müssen die aus der schleife raus direkt
nach eventuellem Erstellen Der Boxen!

Sub comb_In_Eintrag_Vorhanden()
Dim objOLE As OLEObject
Dim bolCmbJahrExist As Boolean
Dim bolCmbMonatExist As Boolean

For Each objOLE In Worksheets("Eintrag").OLEObjects
If objOLE.progID = "Forms.ComboBox.1" Then
If objOLE.Name = "cmbJahr" Then bolCmbJahrExist = True
If objOLE.Name = "cmbMonat" Then bolCmbMonatExist = True
End If
Next

If bolCmbJahrExist = False Then erstellecmbJahr
If bolCmbMonatExist = False Then erstellecmbMonat
fuellecmbJahr
fuellecmbMonat
End Sub
  Thema: Maximalen Rückgang in Zahlenreihe finden 
Phelan XLPH

Antworten: 23
Aufrufe: 908

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. Feb 2009, 19:23   Titel: AW: Maximalen Rückgang in Zahlenreihe finden Version: Office 2003
Ja das kann sein...dann muss ich das anders machen Very Happy
  Thema: Excel Makro *Dringend* 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 356

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. Feb 2009, 15:50   Titel: AW: Excel Makro *Dringend* Version: Office 2003
Dringend macht hier keiner was... Very Happy

i muss jetzt weg...tschau
  Thema: Maximalen Rückgang in Zahlenreihe finden 
Phelan XLPH

Antworten: 23
Aufrufe: 908

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. Feb 2009, 15:49   Titel: AW: Maximalen Rückgang in Zahlenreihe finden Version: Office 2003
Kannst du es mal hochladen?

Ich habs jetzt aus deutscher un eglischer(USA) Formatierung probiert
und bei mir gehts...

Was hast denn eingestellt....->Systemsteuerung->..Sprache,Region->einstellngen
  Thema: Zahl muss vierstellig sein 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 2761

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. Feb 2009, 15:47   Titel: AW: Zahl muss vierstellig sein Version: Office 2003
Hallo,

Sub VierStellen()
Dim wert As Integer
wert = 50
MsgBox Format(wert, "0000")
End Sub
  Thema: Maximalen Rückgang in Zahlenreihe finden 
Phelan XLPH

Antworten: 23
Aufrufe: 908

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. Feb 2009, 15:40   Titel: AW: Maximalen Rückgang in Zahlenreihe finden Version: Office 2003
Nimm mal die Zeile hier raus:

zell = CDbl(Replace(zell, ".", ","))
  Thema: Textdatei einlesen 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 943

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. Feb 2009, 15:18   Titel: AW: Textdatei einlesen Version: Office 2003
gute Idee Herr Gast!

Wie soll ich dem prog sagen was alles ein Fahrzeug oder eine Farbe
oder ein Gewächs ist: Entweder du gibst alle Bezeichnungen an oder
es besteht ein system zB. die ersten 5Zeilen=Fahrzeug die nächsten
3Zeilen=Farbe und die nächste 4Zeilen=Gewächs?

wieter besser wäre es die Bereiche in Spalten abzulegen also:


Auto | Rad | Mofa | Bus | Rot | Blau | Gelb | Grün | ........usw.

Blockweise Ablage ist immer schlecht...
  Thema: autofilter mit mehreren Kriterien per button 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 505

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. Feb 2009, 14:56   Titel: AW: autofilter mit mehreren Kriterien per button Version: Office 2003
Zeichne es mal auf und du wirst den Unterschied merken Surprised
  Thema: mit excel makro bestimmte zellen kopieren 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 6743

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. Feb 2009, 14:40   Titel: AW: mit excel makro bestimmte zellen kopieren Version: Office 2007
Hallo,

ist ungetestet aber probiers mal so:

Sub ZellenAdressieren()
Dim i As Byte, kum As Double, k As Byte
ActiveWorkbook.Sheets("Tabelle1").Select
startspalte = 7
startzeile = 21
endzeile = 55

i = startzeile

Do While i <= endzeile

If Cells(i, startspalte) = Cells(21, 1) Then
k = k + 1
Cells(i, 1).Range("A1:h1").Copy _
Sheets("Auswertung").Cells(k, 1).Range("A1")
End If
i = i + 1
Loop
End Sub
  Thema: Maximalen Rückgang in Zahlenreihe finden 
Phelan XLPH

Antworten: 23
Aufrufe: 908

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. Feb 2009, 14:28   Titel: AW: Maximalen Rückgang in Zahlenreihe finden Version: Office 2003
Bitte nimm lieber die 2.Version sonst kannst ja gar nicht unterscheiden
zu welchen das DiffMax gehört.
  Thema: checkbox Schleife 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 438

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. Feb 2009, 11:59   Titel: AW: checkbox Schleife Version: Office XP (2002)
Hi,

Sub ConboAusblenden()
Dim wks As Worksheet
Dim intI As Integer

Set wks = Worksheets("Tabelle2")
For intI = 1 To 30
On Error Resume Next
wks.OLEObjects("Box_" & intI).Visible = True
On Error GoTo 0
Next
End Sub
  Thema: Löschen von Tabellen über eine Schleife 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 326

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. Feb 2009, 10:16   Titel: AW: Löschen von Tabellen über eine Schleife Version: Office 2003
so da haste Very Happy :

Sub BlattLoeschenWennA3NichtLeer()
Dim wks As Worksheet
For Each wks In ThisWorkbook.Worksheets
If wks.Range("A3") <> "" Then
Application.DisplayAlerts = False
wks.Delete
Application.DisplayAlerts = True
End If
Next
End Sub

...wenn A3 voll -> löschen
  Thema: Löschen von Tabellen über eine Schleife 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 326

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. Feb 2009, 09:55   Titel: AW: Löschen von Tabellen über eine Schleife Version: Office 2003
Alle löschen bis auf das in A3?
  Thema: 2 Exceltabellen vergleichen und doppelte Nr. farbig makieren 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 3044

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. Feb 2009, 09:35   Titel: AW: 2 Exceltabellen vergleichen und doppelte Nr. farbig maki Version: Office 2007
Moin, bittesehr

in ein StandardModul damit:

Sub GleichFarbigMarkieren()
Dim wksQ As Worksheet
Dim wksZ As Worksheet
Dim rngQ As Range
Dim rngZ As Range
Dim zellQ As Range
Dim zellZ As Range

Application.ScreenUpdating = False
Set wksQ = Worksheets("Tabelle1")
Set wksZ = Worksheets("Tabelle2")

Set rngQ = wksQ.Range("A2:A" & wksQ.Cells(wksQ.Rows.Count, 1).End(xlUp).Row)
Set rngZ = wksZ.Range("A2:A" & wksZ.Cells(wksZ.Rows.Count, 1).End(xlUp).Row)

For Each zellQ In rngQ
For Each zellZ In rngZ
If zellQ = zellZ Then
zellQ.Interior.ColorIndex = 6 'Blau
zellZ.Interior.ColorIndex = 6 'Blau
End If
Next
Next
Application.ScreenUpdating = True
End Sub
  Thema: Groß Kleinschreibung beachten bei Selection.AutoFilter 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 2598

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Feb 2009, 21:59   Titel: AW: Groß Kleinschreibung beachten bei Selection.AutoFilter Version: Office 2003
Normal filtern und nach dem filter in der jeweiligen Spalte

Schleife mit vergleich -> Ergebnis ausblenden!
 
Seite 738 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 735, 736, 737, 738, 739, 740, 741 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel-Formeln