Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 1219 Ergebnisse ergeben.
Seite 77 von 82 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 74, 75, 76, 77, 78, 79, 80, 81, 82  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Automatische Umstellung aller Beschriftungen auf Englisch 
EPsi1

Antworten: 7
Aufrufe: 2594

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 22. Feb 2012, 22:41   Titel: AW: Automatische Umstellung aller Beschriftungen auf Englisc Version: Office 2010
Ist doch alles kein Problem. Kopiere einfach den richtigen Vorspann inklusive der Zahl und füge das dort ein, wo du es brauchst. Außerdem kannst du einfach eine [Neue Bezeichnung…] anlegen. Hauptsache das Erkennungszeichen in der {Seq } Feldfunktion hat den passenden Namen. Alles andere ist austauschbar.
Nähere Erläuterung, was Beschriftung einfügen macht siehe hier:
http://office.microsoft.com/de-de/help/feldfunktionen-seq-sequence-feld-HP010255520.aspx?CTT=5&origin=HA102110133
Eine Nummerierung markieren und Unschalt+F9 schaltet zwischen der Feldfunktion und dem Ausgabetext hin und her.
  Thema: Kalkulationstabelle in Word verknüpfen auf mehreren Seiten 
EPsi1

Antworten: 4
Aufrufe: 498

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 22. Feb 2012, 14:46   Titel: AW: Kalkulationstabelle in Word verknüpfen auf mehreren Seit Version: Office 2007
Für das automatische Aktualisieren fällt mir auf die Schnelle nix ein.
Das Problem mit der Summe in Word hatte ich auch. Ich habe es pragmatisch gelöst, eine 0 reingeschrieben und Textfarbe=Hintergrundfarbe. Ausblenden bringt meiner Erfahrung nichts, dann "sieht" die Summe die Zahl nicht.
  Thema: Kalkulationstabelle in Word verknüpfen auf mehreren Seiten 
EPsi1

Antworten: 4
Aufrufe: 498

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 22. Feb 2012, 14:00   Titel: AW: Kalkulationstabelle in Word verknüpfen auf mehreren Seit Version: Office 2007
Bei nem Test mit Inhalte Einfügen: Als Verknüpfung – HTML-Format klappt das bei mir einwandfrei. Ändere ich die Excel Tabelle und aktualisiere die Verknüpfung ändert sich die Tabelle in Word. Die lässt sich Word-typisch formatieren inklusive Überschriften-Zeile wiederholen.
Gruß, EPsi
  Thema: Gebrauchstage zusammenfassen 
EPsi1

Antworten: 6
Aufrufe: 151

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 22. Feb 2012, 12:34   Titel: Re: Gebrauchstage zusammenfassen Version: Office 2003
Das macht die Sache kompliziert (Hervorhebung von mir)!
Wird nun z.B. Segelboot1 im Januar vom 3. bis zum 8. verliehen, werden die 6 Kästchen, die vom 3. bis zum 8. gehen, miteinander verbunden, farbig hinterlegt und der Name des Kunden wird in das entstehende Kästchen geschrieben.
Ohne die Zellen zu verbinden ist das eine leichte Fingerübung mit der ZÄHLENWENN() Funktion.
Gruß, EPsi
  Thema: Arbeitsblatt alle Formeln umkehren, Rückwärtssuche 
EPsi1

Antworten: 1
Aufrufe: 361

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 22. Feb 2012, 12:17   Titel: AW: Arbeitsblatt alle Formeln umkehren, Rückwärtssuche Version: Office 2007
Klingt nach einem Einsatzgebiet für den Solver, vgl
http://www.teialehrbuch.de/Kostenlose-Kurse/Excel-2007-Professional/34037-Zielwertsuche-und-Solver.html
Hab den mal benutzt aber weiß nicht mehr viel dazu. Vielleicht hilft dir das Stichwort schon bei der weiteren Suche.
Gruß, EPsi
  Thema: Bestimmte Zellen Automatisch kopieren 
EPsi1

Antworten: 4
Aufrufe: 506

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 21. Feb 2012, 23:45   Titel: AW: Bestimmte Zellen Automatisch kopieren Version: Office 2011 (Mac)
Die Lösung ist so einfach, dass du da nicht von selbst draufkommst! Es geht genauso, wie wenn man innerhalb eines Tabellenblatts einen Wert wiederverwendet:
Wähle im [Tabellenblatt 2] die Zelle aus, in die was kopiert werden soll, drücke = und wähle [Tabellenblatt 1] aus und dort die entsprechende Zelle. Dann steht in der Formelzeile [='Tabellenblatt 1'!A5] oder so. Eingabe drücken, fertig.
  Thema: Mehrwertsteuer in einem Rutsch pro Zeile 
EPsi1

Antworten: 16
Aufrufe: 845

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 21. Feb 2012, 23:37   Titel: AW: Mehrwertsteuer in einem Rutsch pro Zeile Version: Office 2011 (Mac)
Sorry, wenn ich das so lese, aber einem absoluten Laien in einem Forum Excel beizubringen geht in einem Forum nicht. Nicht umsonst gibt es Kurse, die mehrere Stunden dauern und Teil horrende Summen kosten…
Grundlagen zu den Bereichen Formeln und Bezüge sollten vorhanden sein, ansonsten ruf jemanden an, der sich mit sowas auskennt.
Ich hab mal ein Beispiel angehängt. Mit [Strg](Befehlstaste)+[#] kannst du dir anschauen, welche Formeln in den Zellen stehen. Vielleicht hilft das ein wenig mehr.
  Thema: Mehrwertsteuer in einem Rutsch pro Zeile 
EPsi1

Antworten: 16
Aufrufe: 845

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 21. Feb 2012, 23:03   Titel: AW: Mehrwertsteuer in einem Rutsch pro Zeile Version: Office 2011 (Mac)
Schau mal in das von mir gepostete Adresse: 4.1.1 Beispiel 104: Der Befehl Ausfüllen: Zahlen und Formeln kopieren, da ist es haarklein erklärt.

Nachtrag:
es lohnt sich auch mal bei Microsoft vorbei zu schauen:
von 4. Kopieren einer Formel mit AutoAusfüllen sehr lehrreich.
  Thema: Hilfe bei Linearen Funktionen! 
EPsi1

Antworten: 20
Aufrufe: 1199

BeitragForum: Excel Formate   Verfasst am: 21. Feb 2012, 22:57   Titel: AW: Hilfe bei Linearen Funktionen! Version: Office 2010
So, jetzt kann ich die Datei sehen. Was du gemacht hast, sieht schon mal sehr gut aus. Die Formel in A6 enthält nur einen Flüchtigkeitsfehler.
statt
=WENN(B2=B3;WENN(D2=D3;"Geraden sind identisch";"Geraden sind parallel");"Geraden sind identisch")
soll es wohl
=WENN(B2=B3;WENN(D2=D3;"Geraden sind identisch";"Geraden sind parallel");"Geraden schneiden sich")
heißen Wink
  Thema: Mehrwertsteuer in einem Rutsch pro Zeile 
EPsi1

Antworten: 16
Aufrufe: 845

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 21. Feb 2012, 21:24   Titel: AW: Mehrwertsteuer in einem Rutsch pro Zeile Version: Office 2011 (Mac)
Schau mal hier nach, dir fehlen anscheinend noch ein paar Grundkenntnisse:
http://www.teialehrbuch.de/Kostenlose-Kurse/Excel-2010-Basis/4-Zellen-verschieben-und-kopieren.html
Ist zwar nicht für Mac, sollte aber das gleiche Prinzip sein.
Dass du beim Suchen nicht fündig wurdest wundert mich. Google mit den Suchbegriffen "Excel Mehrwertsteuer" liefert haufenweise Ergebnisse.
  Thema: Hilfe bei Linearen Funktionen! 
EPsi1

Antworten: 20
Aufrufe: 1199

BeitragForum: Excel Formate   Verfasst am: 21. Feb 2012, 21:16   Titel: Re: AW: Hilfe bei Linearen Funktionen! Version: Office 2010
also ich habe 2 lineare funktionen, ich hab nämich fast keine zeit mehr und würde nur noch morgen früh mal reinschauen
https://rapidshare.com/files/2516524440/lineare_funktion.xlsx

Und wie kommt man an die Datei ohne Rapidshare ran? Und nach welchem Verfahren soll das funktionieren? Die Lösung eines LGS mit zwei Gleichungen und zwei Variablen ist ein mehr als einfaches Problem, Fragt sich nur welche Klassenstufe? Welche Excel-Vorkenntnisse. Mithilfe eines Mathebuchs, den vier Grundrechenarten und einfachen Bezügen sollte das kein Problem sein.
  Thema: Tabellen in Word 
EPsi1

Antworten: 2
Aufrufe: 1128

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 20. Feb 2012, 14:56   Titel: AW: Tabellen in Word Version: Office 2007
Tabellentools>Layout>Tabelle>Rasterlinien anzeigen (ziemlich weit links)
  Thema: normal.dot, Autotexte und Textbausteine in Windows7 
EPsi1

Antworten: 3
Aufrufe: 913

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 20. Feb 2012, 14:49   Titel: AW: normal.dot, Autotexte und Textbausteine in Windows7 Version: Office 2010
Das macht Windows automatisch, wenn du willst:
http://technet.microsoft.com/de-de/library/dd446674%28v=ws.10%29.aspx
  Thema: Text im Kreis schreiben 
EPsi1

Antworten: 7
Aufrufe: 24970

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 17. Feb 2012, 23:55   Titel: AW: Text im Kreis schreiben
Da Publisher für solche Schrifteffekte auch nur Wordart benutzt, kann auch Publisher sowas nicht. dazu braucht es schon Grafik- oder Profi-DTP-Software.
  Thema: Gliederung in Ebene 5 erstellen 
EPsi1

Antworten: 1
Aufrufe: 430

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 17. Feb 2012, 23:44   Titel: AW: Gliederung in Ebene 5 erstellen Version: Office 2010
Hallo,
in Word ist es selbstverständlich möglich Überschriften bis Ebene 9 in beschriebener Weise zu nummerieren. Unter Star>Absatz>Liste mit mehreren Ebene ist das richtige Format dabei, das normalerweise fehlerfrei funktioniert. Was bei dir nicht stimmt lässt sich nicht Analysieren. Anleitungen zu diesem Thema gibt es in diesem Forum (Stichwort Forensuche) und im Netz (Stichwort Google) massenweise.
Gruß, EPsi
 
Seite 77 von 82 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 74, 75, 76, 77, 78, 79, 80, 81, 82  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel Tricks