Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 771 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... , 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Felder aus anderer Mappe ausschneiden bzw einfügen 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 367

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Feb 2009, 23:46   Titel: AW: Felder aus anderer Mappe ausschneiden bzw einfügen Version: Office 2003
stehen die namen in einer oder mehreren Tabellen
In welcher Spalte soll gesucht un verglichen werden?
  Thema: VBA einsatz notwendig,Aber keine Ahnung von VBA Hilfe 
Phelan XLPH

Antworten: 12
Aufrufe: 409

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Feb 2009, 23:33   Titel: AW: VBA einsatz notwendig,Aber keine Ahnung von VBA Hilfe Version: Office 2007
hab da was kreiert, ich wart noch bis ich es uploaden kann...als bis denn.. Wink
  Thema: Wenn Zelleneintrag dann Spalte ausschneiden und in andere... 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 997

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Feb 2009, 22:02   Titel: AW: Wenn Zelleneintrag dann Spalte ausschneiden und in ander Version: Office 2k (2000)
ins KlassenModul der Tabelle kopieren:


Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
Dim wksZ As Worksheet
Dim intI As Integer
If Not Intersect(Target, Columns(8)) Is Nothing Then
Application.EnableEvents = False
'If MsgBox("Zeilen " & Target.EntireRow.Address(0, 0) & " Übertragen, sicher?", vbYesNo, "Bestätigung") = vbYes Then
Set wksZ = Worksheets("Tabelle2") 'Ziel ANPASSEN
On Error Resume Next
For intI = 1 To Selection.Rows.Count
Cells(Target.Row, 8).Offset(0, 1) = Date
Cells(Target.Row, 8).EntireRow.Copy wksZ.Cells(wksZ.Rows.Count, 1).End(xlUp).Offset(1, 0)
Cells(Target.Row, 8).EntireRow.Delete Shift:=xlShiftUp
Next
'End If
Application.EnableEvents = True
End I ...
  Thema: Zelle nach 7. Zeichen abschneiden 
Phelan XLPH

Antworten: 19
Aufrufe: 4433

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Feb 2009, 21:20   Titel: AW: Zelle nach 7. Zeichen abschneiden Version: Office 2003
Man Kann:

...sobald der Curser bewegt wird die ganze Spalte B auf 7 Zeichen kürzen.

Meintest du vielleicht das?
  Thema: Datenabgleich zwischen 2 Excel-Tabellen 
Phelan XLPH

Antworten: 14
Aufrufe: 2960

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Feb 2009, 21:15   Titel: AW: Datenabgleich zwischen 2 Excel-Tabellen Version: Office 2007
Einem Button folgendes Makro zuweisen:


Sub AppliCationNamenUebertragen()
Dim wksQ As Worksheet
Dim wksZ As Worksheet
Dim rngQ As Range
Dim rngZ As Range
Dim ZelleQ As Range
Dim ZelleZ As Range
Dim bolExist As Boolean

Set wksQ = Worksheets("TabelleA")
Set wksZ = Worksheets("TabelleB")

Set rngQ = wksQ.Range("AR2:AR" & wksQ.Cells(wksQ.Rows.Count, 44).End(xlUp).Row)
Set rngZ = wksZ.Range("C2:C" & wksZ.Cells(wksZ.Rows.Count, 3).End(xlUp).Row)

For Each ZelleQ In rngQ
If ZelleQ.Offset(0, 23) Like "*!*" Then
For Each ZelleZ In rngZ
If ZelleQ.Value = ZelleZ.Value Then bolExist = True
Next
If bolExist = False Then
wksZ.Cells(wksZ.Rows.Count, 3).End(xlUp).Offset(1, 0).Font.ColorIndex = 5
wksZ.Cells(wksZ.Rows.Count, 3).End(xl ...
  Thema: Zelle nach 7. Zeichen abschneiden 
Phelan XLPH

Antworten: 19
Aufrufe: 4433

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Feb 2009, 20:41   Titel: AW: Zelle nach 7. Zeichen abschneiden Version: Office 2003
meinst du nach dem Import aus SAP??????
  Thema: 1000 formeln generieren 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 333

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Feb 2009, 20:31   Titel: AW: 1000 formeln generieren Version: Office XP (2002)
du möchtest als formeln ohne werte

mach mal bitte die erwieterung von

((a*b))-(c*d)+e)/f


,,,vielleicht verstehe ich es dann
  Thema: Hilfe bei Makro gesucht 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 259

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Feb 2009, 20:20   Titel: AW: Hilfe bei Makro gesucht Version: Office 2003
Sobald Rekl.Übersicht aktiviert wird, wird gerefreshT


ins KlassenModul der tabelle "Reklamation Übersicht"


Private Sub Worksheet_Activate()
ReklamationUebersicht
End Sub



ins StandardModul:


Sub ReklamationUebersicht()
Dim wks As Worksheet
Dim wksUebersicht As Worksheet
Dim intI As Long

Set wksUebersicht = Worksheets("Reklamation Übersicht") 'ANPASSEN
wksUebersicht.UsedRange.Clear

wksUebersicht.Cells(1, 1) = "Lieferant"
wksUebersicht.Cells(1, 2) = "Rek. Eingabe"
wksUebersicht.Cells(1, 3) = "Rek. Abschluss"
wksUebersicht.Cells(1, 4) = "Status"
wksUebersicht.Range("A1:D1").Font.Bold = True

intI = 1
For Each wks In ThisWorkbook.Worksheets '"Reklamation*" = TeilName des Rekl.bogen ANPASSEN
If Not wks Is wksUebersicht And wks.Name Like "Reklamation*" Then
intI = intI ...
  Thema: Hilfe bei Makro gesucht 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 259

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Feb 2009, 19:30   Titel: AW: Hilfe bei Makro gesucht Version: Office 2003
Ja Klaus-Dieter gibs Ihm... Very Happy 8) Laughing

...aber hier werden Sie geholfen!!!
  Thema: Vorlage mit Makros als Datei ohne Makros speichern 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 8404

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Feb 2009, 19:20   Titel: AW: Vorlage mit Makros als Datei ohne Makros speichern Version: Office 2007
Wenns ne einmalige sache ist dann die Mappe nochmals unter anderem namen speichern. In der gespeicherten datei die Buttons entfernen wie auch den gesamten Code; dann lässt sie sich auch als ".xlsx" datei abspeichern! Wink
  Thema: Objekt erforderlich 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 346

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Feb 2009, 19:02   Titel: AW: Objekt erforderlich Version: Office 2003
Deinen Code habe ich verstanden! ...vorher schon!

Aber durch was willst du ihn ersetzen,

durch..

varEntryE(iIndex) = iRow - 1

...schreibst du in die Stelle der Zelle in Spalte E die ZeilenZahl -1 der Position des
gefundenen Inhalts der Zelle in spalte A.

ist das richtig?...habe ich das richtig verstanden, dass an der Position in den Zellen
der Spalte E die Zeilennr stehen sollen von den in A gefundenen Werten

...versteht jemand den mist den ich hier schreib!?
  Thema: Autofilter in VBA 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 397

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Feb 2009, 18:47   Titel: AW: Autofilter in VBA Version: Office 2007
Ja genau.

wichtig ist das da ein PUNKT steht "4.52"

also mit Str() gehts auch hab ebenso nachgaschaut in der Hilfe
nachdem du mich drauf aufmerksam gemacht hast

Hier die Beispiele aus der VBA-Hilfe


Dim Text1
Text1 = Str(459) ' Liefert " 459".
Text1 = Str(-459.65) ' Liefert "-459.65".
Text1 = Str(459.001) ' Liefert " 459.001".



Wieder was gelernt..
  Thema: Autofilter in VBA 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 397

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Feb 2009, 18:42   Titel: AW: Autofilter in VBA Version: Office 2007
Tatsache!!! Wink

Aber schon verwirrend!

Wenn manns aufzeichnet, liefert er zB ">=4,01"
Deswegen -> besteht die Gefahr Wahnsinnig zu werden Embarassed Rolling Eyes Twisted Evil

AHA- Als er wandelt den Ausdruck immer in "," um;
ja da hilft einem nur noch Replace!!!!

Auf sowas muss man erst mal kommen...

Dank den Profi-Profis.... ich werd mich jetzt erst mal selbstdegradieren Crying or Very sad
Ich bin eurer unwürdig! Confused 8) Laughing
  Thema: Autofilter in VBA 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 397

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Feb 2009, 17:38   Titel: AW: Autofilter in VBA Version: Office 2007
Ja das ist ärgerlich, per vba filtert er alles weg, aber händisch lassen
sich die Kommawerte filtern, KOMISCH...

Hier sind jetzt die professionellen Profis gefragt Confused Shock Smile Surprised
  Thema: "Bedingte Formatierung" auf Knopfdruck. 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 488

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Feb 2009, 15:51   Titel: AW: "Bedingte Formatierung" auf Knopfdruck. Version: Office 2003
Kommt drauf an was es für ein Button ist!

Active-X oder FormularButton
 
Seite 771 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... , 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: PHP JavaScript