Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 80 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 77, 78, 79, 80, 81, 82, 83 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Per VBA Feldwerte erkennen und mit Case Select verwerten 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 288

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Jan 2013, 13:57   Titel: AW: Per VBA Feldwerte erkennen und mit Case Select verwerten Version: Office 2007
Mit SVERWEIS funktionierts auch.
  Thema: kopieren durch setzen eines x mit makro 
Phelan XLPH

Antworten: 26
Aufrufe: 370

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Jan 2013, 12:16   Titel: AW: kopieren durch setzen eines x mit makro Version: Office 2010
EDIT:

...mit eingebauter ID-Spalte (fortlaufende Nummerierung).
  Thema: Abhängige und unterbrochene Sortierung 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 166

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Jan 2013, 11:53   Titel: AW: Abhängige und unterbrochene Sortierung Version: Office 2010
Zuerst nach Spalte A und dann nach Spalte D sortieren, dann müsstest du das gewünschte Ergebnis erhalten.
  Thema: kopieren durch setzen eines x mit makro 
Phelan XLPH

Antworten: 26
Aufrufe: 370

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 16. Jan 2013, 20:17   Titel: AW: kopieren durch setzen eines x mit makro Version: Office 2010
Hat deine Quelltabelle eine ID-Spalte bzw eine Spalte die den Datensatz
eindeutig identifiziert? Falls ja sollte dieser mitkopiert werden.
Dann ließe sich ein Vergleich durchführen und bereits Datensätze werden ausgelassen.
  Thema: kopieren durch setzen eines x mit makro 
Phelan XLPH

Antworten: 26
Aufrufe: 370

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 16. Jan 2013, 13:20   Titel: AW: kopieren durch setzen eines x mit makro Version: Office 2010
Hier ein Beispiel Smile
  Thema: kopieren durch setzen eines x mit makro 
Phelan XLPH

Antworten: 26
Aufrufe: 370

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 16. Jan 2013, 12:24   Titel: AW: kopieren durch setzen eines x mit makro Version: Office 2010
Also, alle mit 'x' gekennzeichneten Zeilen sollen in eine andere Datei übertragen
werden.

Soll kopiert oder verschoben werden?
  Thema: kopieren durch setzen eines x mit makro 
Phelan XLPH

Antworten: 26
Aufrufe: 370

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 16. Jan 2013, 09:43   Titel: AW: kopieren durch setzen eines x mit makro Version: Office 2010
Sub x()
Dim rngC As Range
Dim wsZiel As Worksheet

Set wsZiel = Workbooks("Ziel.xls").Worksheets("TabZiel")

With ThisWorkbook.Worksheets("TabQuelle")
For Each rngC In Intersect(.UsedRange, .Rows(1).Find("Erledigt").EntireColumn)
If LCase(rngC) = "x" Then
Intersect(rngC.EntireRow, .Range("B:G,P:P,U:U")).Copy _
wsZiel.Cells(wsZiel.Rows.Count, 1).End(xlUp).Offset(1)
End If
Next
End With
End Sub
  Thema: RGB und Hex 
Phelan XLPH

Antworten: 23
Aufrufe: 1010

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 16. Jan 2013, 09:27   Titel: AW: RGB und Hex Version: Office 2007
Laughing Laughing Laughing
  Thema: RGB und Hex 
Phelan XLPH

Antworten: 23
Aufrufe: 1010

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 16. Jan 2013, 00:45   Titel: AW: RGB und Hex Version: Office 2007
6-stellig wäre doch 'richtiger'
Public Function rgb2hex(iRed As Integer, iGreen As Integer, iBlue As Integer) As String
rgb2hex = Hex(RGB(iRed, iGreen, iBlue))
rgb2hex = String(6 - Len(rgb2hex), "0") & rgb2hex
End Function
  Thema: Hotel Rechnung 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 277

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 16. Jan 2013, 00:26   Titel: AW: Hotel Rechnung Version: Office 2010
Die gesamten und aufgeschlüsselten Preise würden z.B. in Tabelle 2 stehen.

Wie ist die Tabelle aufgebaut, wo stehen die Werte?
  Thema: Aufgabe: zwei Ranges vergleichen (auf einen Rutsch) 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 154

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 16. Jan 2013, 00:17   Titel: AW: Aufgabe: zwei Ranges vergleichen (auf einen Rutsch) Version: Office 2010
Veruchs hiermit:

Sub x()
Dim rngA As Range
Dim rngB As Range
Dim lDiff As Long

Set rngA = Tabelle1.Range("A1").CurrentRegion
Set rngB = Tabelle2.Range("A1").CurrentRegion

lDiff = rngA.Count - Evaluate("=SUM(EXACT(" & rngA.Address(, , , 1) & "," & rngB.Address(, , , 1) & ")*1)")

If lDiff > 0 Then
MsgBox lDiff & " ungleiche Werte!"
'weiter im Code
Else
MsgBox "Gleich!"
'sonst weiter im Code
End If
End Sub
  Thema: RGB und Hex 
Phelan XLPH

Antworten: 23
Aufrufe: 1010

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 15. Jan 2013, 22:37   Titel: AW: RGB und Hex Version: Office 2007
Recht merkwürdig... Confused

Sub x()
MsgBox Format("7", "00")
MsgBox Format("A", "00")
MsgBox Format("7A", "00")
End Sub
  Thema: RGB und Hex 
Phelan XLPH

Antworten: 23
Aufrufe: 1010

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 15. Jan 2013, 19:11   Titel: AW: RGB und Hex Version: Office 2007
Das ist eine UDF, die rufst du in einer Zelle auf.

zB:
=HexToRGB($C$6;1) für R
=HexToRGB($C$6;2) für G
=HexToRGB($C$6;3) für B

...als Ausgabe.

Mit Format funktioniert 'RGBtoHex' nicht.

Teste das mal, dein weißt du auch warum:
Sub HierLiegtDerHundBegraben()
MsgBox Hex(122)
MsgBox Format(Hex(122), "00")
End Sub

So gehts:
Function RGBtoHex(rot As Byte, grün As Byte, blau As Byte) As String
Dim r, g, b
r = Hex(rot): g = Hex(grün): b = Hex(blau)
RGBtoHex = _
IIf(Len(r) = 1, "0" & r, r) & _
IIf(Len(g) = 1, "0" & g, g) & _
IIf(Len(b) = 1, "0" & b, b)
End Function
  Thema: Combobox befüllen 
Phelan XLPH

Antworten: 15
Aufrufe: 234

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 15. Jan 2013, 18:06   Titel: AW: Combobox befüllen Version: Office 2003
Hallo pefeu,

schau es dir bitte an.
  Thema: RGB und Hex 
Phelan XLPH

Antworten: 23
Aufrufe: 1010

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 15. Jan 2013, 17:48   Titel: AW: RGB und Hex Version: Office 2007
Hallo,

hier eine Version ohne Regex und WorksheetFunction.Hex2Dec (ab 2007).

Function HexToRGB(wert, x) As Integer
Dim v, i, m(5)
v = String(6 - Len(wert), "0") & wert
For i = 1 To 6
m(i - 1) = Mid(v, i, 1)
If IsNumeric(m(i - 1)) Then
m(i - 1) = m(i - 1) * 16 ^ ((6 - i) Mod 2)
ElseIf Asc(m(i - 1)) >= 65 And Asc(m(i - 1)) <= 70 Then
m(i - 1) = (Asc(m(i - 1)) - 55) * 16 ^ ((6 - i) Mod 2)
Else
HexToRGB = CVErr(xlErrValue)
Exit Function
End If
Next
HexToRGB = m((x * 2) - 2) + m((x * 2) - 1)
End FunctionFunction RGBtoHex(rot As Byte, grün As Byte, blau As Byte) As String
RGBtoHex = _
Format(Hex(rot), "00") & _ ...
 
Seite 80 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 77, 78, 79, 80, 81, 82, 83 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Macromedia Dreamweaver