Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 1694 Ergebnisse ergeben.
Seite 88 von 113 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 85, 86, 87, 88, 89, 90, 91 ... 107, 108, 109, 110, 111, 112, 113  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Tabelle soll Daten aus anderer Tabelle "beziehen" 
astern

Antworten: 49
Aufrufe: 4317

BeitragForum: Access Tabellen & Abfragen   Verfasst am: 06. Sep 2009, 11:52   Titel: AW: Tabelle soll Daten aus anderer Tabelle "beziehen&qu Version: Office 2007
Hallo!
Also - das ist so:
Alle Spalten mit der Endung "_id" sind Primärschlüssel vom Typ "Autowert". Das heißt:
- Access schreibt selber Werte in diese Spalten
- und zwar fortlaufend 1, 2, 3,4, ...
- Du kannst diese Werte nicht ändern

Wenn Du zum Beispiel Zusteller eingibst, dich vertan hast und den Zusteller mit dem Primärschlüsselwert 5 löscht, dann kann dieser Wert NIE WIEDER benutzt werden, d.h. auf zusteller_id=4 folgt jetzt zusteller_id=6 und der nächste bekommt die 7 - NICHT die 5!
Primärschlüsselwerte sind EINDEUTIG, d.h. jeden Wert gibt es nur ein einziges mal.

Aus diesen beiden Eigenschaften erklärt sich Deine Fehlermeldung: "Schlüsselverletzung" heißt, dass versucht wurde, einen nicht erlaubten Schlüssel (="_id"-Wert) einzugeben, also
(1) entweder einen gar nicht erlaubten Datentyp (z.B. mit Buchstaben darin)
(2) oder einen bereits vergebenen Wert (es gibt schon einen Zusteller mit zusteller_id=5 und Du willst nochmal e ...
  Thema: Tabelle soll Daten aus anderer Tabelle "beziehen" 
astern

Antworten: 49
Aufrufe: 4317

BeitragForum: Access Tabellen & Abfragen   Verfasst am: 05. Sep 2009, 18:22   Titel: Re: AW: Tabelle soll Daten aus anderer Tabelle "beziehe Version: Office 2007
Wie kann ich die alten Daten sozusagen einspeisen? Geht das überhaupt?Es gibt eine Vielzahl von Importmöglichkeiten in Access (Rechtsclick auf den Tabellennamen und "Importieren"). Du musst aber die zu importierenden Daten "strukturell vorbereiten", d.h. Access ist natürlich nicht so schlau, um z.B. aus dem Inhalt einer Excelzelle "22113 Beispielstadt, Mühlenstr. 25" drei Spalten mit PLZ, Stadt und Straße in einer Accesstabelle zu machen. Das heißt: Die zu importierenden Daten müssen genau die Spaltenstruktur haben wie die Tabelle, in die sie hinein sollen. Das kann man am besten in Excel vorbereiten. Entweder hast Du deine Daten schon in Excel oder Du importierst sie erst mal in Excel (z.B. aus einer Textdatei). Dann sortierst Du die Spalten so hin, dass sie genau mit den Spalten der Accesstabelle übereinstimmen (in Reihenfolge UND Datentyp!). Anschließend kannst Du sie ganz einfach importieren. Das ist dann kein Problem mehr. Das Problem ist die Vorbere ...
  Thema: Tabelle soll Daten aus anderer Tabelle "beziehen" 
astern

Antworten: 49
Aufrufe: 4317

BeitragForum: Access Tabellen & Abfragen   Verfasst am: 05. Sep 2009, 17:08   Titel: AW: Tabelle soll Daten aus anderer Tabelle "beziehen&am Version: Office 2007
Hallo!
Noch eine kurze Erläuterung zu der Tabelle "zusteller_1":
Das ist keine "wirkliche" Tabelle. Die erscheint nur bei der Darstellung der Beziehungen, weil Access nicht zwei Linien zu einem Primärschlüssel (zusteller_id) ziehen will! Es gibt nur eine einzige Tabelle "zusteller" (siehe auch in der DB!).

A*

PS: Jetzt muss ich mit meiner Tochter "Mensch ärgere Dich nicht" spielen! Sieh Dir das Ganze erst mal in Ruhe an!
Eine Frage schon vorweg: Wenn ich die Tabellen erstellt habe, Sie aber noch nicht untereinander in Verbindung gebracht habe (oder wie soll ich es ausdrücken?) wie mach ich dasBrauchst Du gar nicht zu machen - ich habe ja die DB zum Download bereit gestellt!

A*
  Thema: Tabelle soll Daten aus anderer Tabelle "beziehen" 
astern

Antworten: 49
Aufrufe: 4317

BeitragForum: Access Tabellen & Abfragen   Verfasst am: 05. Sep 2009, 17:01   Titel: AW: Tabelle soll Daten aus anderer Tabelle "beziehen&am Version: Office 2007
G = Grund, in der Liste werden auch Ausfälle durch Krankheit etc. vermerkt ;)Ooooooh, da seid mal gaaaanz vorsichtig! Hast Du das in letzter Zeit nicht in den Nachrichten verfolgt: "Datenschutzskandale" bei der Bundesbahn (oder war's die Post?) ... aber es ging jedenfalls darum, dass unzulässigerweise genau solche Daten gespeichert wurden!

A*
So,
dann hätten wir's (siehe unten)

A*

PS: Wenn Du an der DB was änderst, ist es natürlich Version2!
  Thema: Tabelle soll Daten aus anderer Tabelle "beziehen" 
astern

Antworten: 49
Aufrufe: 4317

BeitragForum: Access Tabellen & Abfragen   Verfasst am: 05. Sep 2009, 16:45   Titel: Re: AW: Tabelle soll Daten aus anderer Tabelle "beziehe Version: Office 2007
Fahrtour: Anfahrtour der Fahrer, Verbindung der AblagestellenWie ist das?

Zu EINER Tour gehören MEHRERE Ablagestellen.
EINE Ablagestelle gehört zu EINER (oder MEHREREN?) Tour(en).

G= Grund Seit wann muss man für einen Urlaub einen Grund angeben? ("Bin so fix und fertig, dass ich mal zwei Wochen nach Mallorca muss!")

A*
  Thema: Tabelle soll Daten aus anderer Tabelle "beziehen" 
astern

Antworten: 49
Aufrufe: 4317

BeitragForum: Access Tabellen & Abfragen   Verfasst am: 05. Sep 2009, 16:27   Titel: Re: AW: Tabelle soll Daten aus anderer Tabelle "beziehe Version: Office 2007
4) Sonderverteilungen (Prospekte etc.), ist aber unwichtig!Was heißt das? Muss nicht mit in die DB?
(5) Was ist mit "Lohn" in der Tabelle "Bezirksdaten" gemeint?
(6) Was ist mit "Struktur" in der Tabelle "Bezirksdaten" gemeint?
Was ist mit "Fahrtour" in der Tabelle Ablagedaten gemeint?
Was ist mit "Zustellort" in der Tabelle Ablagedaten gemeint?
Was ist mit "Feld1", "Feld2, "Feld3", "Liste", "Liste2", "Tel", "St", "Aush" und "G" in der Tabelle Urlaubsplanung gemeint?

A*
  Thema: Tabelle soll Daten aus anderer Tabelle "beziehen" 
astern

Antworten: 49
Aufrufe: 4317

BeitragForum: Access Tabellen & Abfragen   Verfasst am: 05. Sep 2009, 16:15   Titel: AW: Tabelle soll Daten aus anderer Tabelle "beziehen&qu Version: Office 2007
Hallo!
Wie ist die Beziehung zwischen Ablagestelle und Bezirk?

Zu EINER Ablagestelle gehört EIN (oder MEHRERE?) Bezirk(e)?
Zu EINEM Bezirk gehört EINE (oder MEHRERE?) Ablagestelle(n)?

A*
  Thema: Tabelle soll Daten aus anderer Tabelle "beziehen" 
astern

Antworten: 49
Aufrufe: 4317

BeitragForum: Access Tabellen & Abfragen   Verfasst am: 05. Sep 2009, 16:07   Titel: AW: Tabelle soll Daten aus anderer Tabelle "beziehen&am Version: Office 2007
Ok - dann sollten wir gemeinsam Dein Datenmodell umkrempeln!
Ich setz mich mal ran und mach einen ersten Vorschlag.

A*
Hallo!
Zunächst einige Fragen:

(1) Hat ein Zusteller immer nur einen Bezirk oder kann er auch mehrere Bezirke haben?
(2) Ist in einem Bezirk immer ein Zusteller oder können es auch mehrere sein?
(3) Was ist mit "Ablagedaten" gemeint?
(4) Was ist mit "Sonderverte..." gemeint?
(5) Was ist mit "Lohn" in der Tabelle "Bezirksdaten" gemeint?
(6) Was ist mit "Struktur" in der Tabelle "Bezirksdaten" gemeint?

A*
  Thema: Tabelle soll Daten aus anderer Tabelle "beziehen" 
astern

Antworten: 49
Aufrufe: 4317

BeitragForum: Access Tabellen & Abfragen   Verfasst am: 05. Sep 2009, 15:05   Titel: AW: Tabelle soll Daten aus anderer Tabelle "beziehen&am Version: Office 2007
Also,
da ist gewaltig was faul! Dein Datenmodell muss komplett überarbeitet werden! "Bezirk" kann schon mal nicht in vier verschiedenen Tabellen Primärschlüssel sein!

Und noch was Prinzipielles: Eine Tabelle sollte immer so heißen, wie das Objekt, das durch EINE ZEILE der Tabelle repräsentiert wird. Also z.B. nicht "Bezirksdaten", sondern "Bezirk".
Denn eine Zeile der Tabelle "Bezirk" ist ein Bezirk!

Dann kann man nämlich eine verbale Beschreibung der Situation eins zu eins in ein Datenmodell umsetzen (siehe Hallo!
Hast Du denn überhaupt die Möglichkeit, an der verkorksten Datenbank was zu ändern, oder musst Du damit leben und suchst nur nach einem "Trick", um sie zu überlisten und trotz offensichtlicher Strukturmängel einen Datenimport durchzuführen?
Das heißt: Was hast Du eigentlich vor?

A*
  Thema: Tabelle soll Daten aus anderer Tabelle "beziehen" 
astern

Antworten: 49
Aufrufe: 4317

BeitragForum: Access Tabellen & Abfragen   Verfasst am: 05. Sep 2009, 14:34   Titel: AW: Tabelle soll Daten aus anderer Tabelle "beziehen&am Version: Office 2007
Hallo!
Ich glaube, Du hast eine falsche Vorstellung davon, was Beziehungen sind. Damit kann man nichts "transportieren"! Beziehungen beinhalten nur die Information, was zusammengehört. Dafür gibt es die Primär- und Fremdschlüssel.

Warum hast Du bei den Verknüpfungseigenschaften die Option 2 gewählt? Das ist ein sog. "Outer Join"! Weißt Du, was Du da tust??

Was heißt
leider kriege ich das so nicht hinWas passiert denn? Welche Fehlermeldung kommt?

A*

PS: Warum hast Du denn die Zustellertabelle geschwärzt Very Happy
  Thema: Tabelle soll Daten aus anderer Tabelle "beziehen" 
astern

Antworten: 49
Aufrufe: 4317

BeitragForum: Access Tabellen & Abfragen   Verfasst am: 05. Sep 2009, 13:36   Titel: AW: Tabelle soll Daten aus anderer Tabelle "beziehen&am Version: Office 2007
Hallo!
Wenn zu jeder Person EINE neue Information gehört (=1:1), dann kannst Du sie auch in die alte Tabelle selber schreiben und brauchst keine neue Tabelle.
Wenn zu jeder Person MEHRERE neue Informationen gehören (=1:n), dann musst Du eine neue Tabelle anlegen und sie über einen Fremdschlüssel mit der alten Tabelle verbinden. Dafür brauchst Du aber die Daten aus der alten Tabelle nicht in die neue Tabelle übertragen - es reicht ein Verweis auf den Primärschlüssel der alten Tabelle.

A*
Hallo!
Anbei noch zwei Bilder zur Illustration meines vorigen Postings.

A*
  Thema: Ja/Nein-Felder auswerten 
astern

Antworten: 7
Aufrufe: 755

BeitragForum: Access Tabellen & Abfragen   Verfasst am: 05. Sep 2009, 13:06   Titel: AW: Ja/Nein-Felder auswerten Version: Office 2007
Hallo!
Ich gehe mal davon aus, dass die Textfelder Deines Formulars gebunden sind!?
Dann musst Du erst mal dafür sorgen, dass das Ja/Nein auch sofort in der entsprechenden Tabelle landet,
d.h. Du müsstest in die AfterUpdate-Prozedur des Ja/Nein-Kästchens den Befehl
DoCmd.RunCommand acCmdSaveRecordhineinschreiben und anschließend ein
Me.Requeryausführen, damit die gebundenen Felder aktualisiert werden.
Kannst Du damit was anfangen - oder ist das Fachchinesisch? Dann nochmal nachfragen!
A*
  Thema: Tabelle soll Daten aus anderer Tabelle "beziehen" 
astern

Antworten: 49
Aufrufe: 4317

BeitragForum: Access Tabellen & Abfragen   Verfasst am: 05. Sep 2009, 12:56   Titel: AW: Tabelle soll Daten aus anderer Tabelle "beziehen&am Version: Office 2007
Hallo!
Was Du da vor hast, hört sich nicht besonders sinnvoll an. Du brauchst erst einmal ein Datenmodell!
siehe: Ich habe hier eine Acces-Datei mit mehreren Tabellen, Abfragen und FormularenAm besten, Du bietest die DB mal zum Download an, damit wir uns das mal ansehen können. (ACHTUNG: Keine personenbezogenen bzw. internen Daten in der DB!)
Es würde evtl. auch reichen, wenn Du einen Screenshot der Beziehungen zwischen den Tabellen machst und hier zeigst. ("Datenbanktools" -> "Beziehungen")

A*
  Thema: Prüfen, ob DS gerade editiert wird 
astern

Antworten: 8
Aufrufe: 931

BeitragForum: Access Formulare   Verfasst am: 04. Sep 2009, 20:54   Titel: Re: AW: Prüfen, ob DS gerade editiert wird Version: Office 2003
aber bei mir funzt es noch nichtDamit kann ich nichts anfangen. Was funktioniert nicht? Welche Fehlermeldung kommt?

A*
  Thema: Prüfen, ob DS gerade editiert wird 
astern

Antworten: 8
Aufrufe: 931

BeitragForum: Access Formulare   Verfasst am: 04. Sep 2009, 18:32   Titel: AW: Prüfen, ob DS gerade editiert wird Version: Office 2003
Hallo!
Ich hab' das mal so gemacht - und ich glaub', es hat auch funktioniert:
Public Function IsLocked(rs As DAO.Recordset) As Boolean
' Es wird überprüft, ob ein Recordset bearbeitet werden kann, d.h.
' ob er gerade nicht von einem anderen Nutzer bearbeitet wird.
On Error GoTo openerror
IsLocked = False
rs.Edit ' Versuch, den Recordset zu editieren
rs.CancelUpdate ' Abbruch des Editierens
Exit Function
openerror:
IsLocked = True ' Recordset ist gesperrt
MsgBox "Function IsLocked meldet:" & vbCrLf & _
"Der zu bearbeitende Datensatz ist zur Zeit gesperrt;" & vbCrLf & _
"Evtl. weil ein anderer Nutzer ihn gerade bearbeitet." & vbCrLf & _
"Versuchen Sie es einfach in ein paar Sekunden noch einmal!"
Resume Next
Exit Function
End Function
A*
 
Seite 88 von 113 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 85, 86, 87, 88, 89, 90, 91 ... 107, 108, 109, 110, 111, 112, 113  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Dreamweaver Forum