Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 464 Ergebnisse ergeben.
Seite 10 von 31 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13 ... 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Indirekt über mehrere Dateien hinweg nutzen 
ChristianL

Antworten: 7
Aufrufe: 845

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 08. Sep 2010, 17:20   Titel: AW: Indirekt über mehrere Dateien hinweg nutzen Version: Office 2003
Hallo Grissu,

und wie lautet die fehlerhafte Formel?
  Thema: Zelle von Wort abhängig machen 
ChristianL

Antworten: 2
Aufrufe: 170

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 08. Sep 2010, 16:58   Titel: AW: Zelle von Wort abhängig machen Version: Office 2003
Hallo,

geht auch so:
=WENN(A1;1;0)
  Thema: Indirekt über mehrere Dateien hinweg nutzen 
ChristianL

Antworten: 7
Aufrufe: 845

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 08. Sep 2010, 16:53   Titel: AW: Indirekt über mehrere Dateien hinweg nutzen Version: Office 2003
Hallo Feuerwehrmann,

da ein Datum ja in Excel nichts anderes als eine Zahl ist, musst Du hier mit der Text()Funktion arbeiten.
also in etwa
=Indirekt("'F:\Tabellen\Solar\SBEAM\["&TEXT(A1;"JJ-MM-TT")&"]"&TEXT(A1;"JJ-MM-TT")&"'!$B$38")
Ich habe das nicht getestet, soll nur als Denkanstoß dienen ;-)
  Thema: Dem Maxwert aus mehreren Tabellen einen Nachbarwert zuordnen 
ChristianL

Antworten: 8
Aufrufe: 1375

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 08. Sep 2010, 15:41   Titel: AW: Dem Maxwert aus mehreren Tabellen einen Nachbarwert zuor Version: Office 2003
Hallo,

Anrede, Gruß??

Wenn Dein Tabellenaufbau immer gleich ist, d.h. Überschrift in Zeile 1,
und dann Proz ab A2, Pmax ab B2 und die Tabellenblätter auch Tabelle1, Tabelle 2 usw. heißen, dann folgender Vorschlag:

Wenn Du mehr als drei Tabellenblätter hast, dann diesen Teil der Indirektformel ZEILE($1:$3) dementsprechend anpassen.


Auswertung  AB1PROZPMAX20,002619930,0519740,0078196,2Formeln der TabelleZelleFormelA2{=INDIREKT("Tabelle"&VERGLEICH(B2;SUMMEWENN(INDIREKT("Tabelle"&ZEILE($1:$3)&"!Z"&ZEILE()&"S2";0);"<1e+99");0)&"!A"&ZEILE())}B2=MAX(Tabelle1:Tabelle3!B2)Enthält Matrixformel:Umrandende { } nicht miteingeben,sondern Formel mit STRG+SHIFT+RETURN abschließen![url=http://www.office-loesung.de/ftopic91422_0_0_asc.php#521410]Matrix verstehen [url=http://www.office-loesung.de/ftopic91422_0_0_asc.php]Excel Jeanie Html
  Thema: yyyy/kw trennen 
ChristianL

Antworten: 18
Aufrufe: 754

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 08. Sep 2010, 14:37   Titel: AW: yyyy/kw trennen Version: Office 2007
Hallo Hiob,

ist schon klar (kann durchaus mit Formaten umgehen;-)
Aufgabenstellung: für die Diagramme braucht er den Monatsname als tats. Wert, da ihm die Daten als Datum nichts brachten!
  Thema: yyyy/kw trennen 
ChristianL

Antworten: 18
Aufrufe: 754

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 08. Sep 2010, 10:17   Titel: AW: yyyy/kw trennen Version: Office 2007
Hallo,

geht aber auch so:

=TEXT(("4.1."&LINKS(A1;4)*1)+TEIL(A1;FINDEN("/";A1)+1;2)*7-7-REST("2.1."&LINKS(A1;4)*1;7);"MMMM")
  Thema: Verschachtelte Listen 
ChristianL

Antworten: 7
Aufrufe: 524

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 08. Sep 2010, 00:35   Titel: AW: Verschachtelte Listen Version: Office 2007
Hallo Michl,

Anrede am Anfang und Gruß zum Schluss, soviel Zeit sollte doch schon sein!
Die Erklärung der Logik Deiner Frage ist wie ein afrikanischer Stammesdialekt, ich verstehe sowas einfach nicht!!!
Auch gibst Du keinerlei Auskunft über Deinen Tabellenaufbau, nur diffuse Anmerkungen wie Nur damit wir uns jetzt nicht falsch verstehen, der Auszug mit den Werten ist auf einem anderen Datenblatt. Das Datenblatt, welches die Benutzeroberfläche sein soll ist ein anderes. In diesem Datenblatt werden lediglich die Listen für die Auswahl der Drop Down Menüs abgelegt.

Hier ist doch kein Untersuchungsausschuß für meldepflichtige Parteispenden, wo Du ein Ehrenwort halten musst, also mal her mit den Details der Mappe ;-)

Ein Ansatz nach Deinen mickrigen Angaben:
-noch mal kurz geändert-

Tabelle7  ABC1S000S010S0112S100S020S0123S200 S0134S300 S0145S400  6S000S010S0127   Formeln der TabelleZelleFormelB1="S"&TEXT(RECHTS($A$6;3)+(ZEILE()*10);"000")C1="S& ...
  Thema: Formel Transponieren 
ChristianL

Antworten: 6
Aufrufe: 1368

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 07. Sep 2010, 22:17   Titel: AW: Formel Transponieren Version: Office 2007
Hallo Maxi,

sorry, mein Fehler!!
evtl. so:
=WENN(($B$475<BEREICH.VERSCHIEBEN($B$476;SPALTE(A1)-1;;;))*($C$475>BEREICH.VERSCHIEBEN($B$476;SPALTE(A1)-1;;;));BEREICH.VERSCHIEBEN($D$476;SPALTE(A1)-1;;;);"")
  Thema: Formel Transponieren 
ChristianL

Antworten: 6
Aufrufe: 1368

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 07. Sep 2010, 22:04   Titel: AW: Formel Transponieren Version: Office 2007
Hallo,

gerade beim Testen bemerkt, das eine gewisse Unlogik in Deiner Formel ist.
Was genau willst Du denn erreichen?
  Thema: Formel Transponieren 
ChristianL

Antworten: 6
Aufrufe: 1368

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 07. Sep 2010, 21:47   Titel: AW: Formel Transponieren Version: Office 2003
Hallo,

ein Ansatz:

=SUMMENPRODUKT(($B$475<BEREICH.VERSCHIEBEN($B$476;;SPALTE(A1)-1;;))*($C$475>BEREICH.VERSCHIEBEN($B$476;;SPALTE(A1)-1;;));BEREICH.VERSCHIEBEN($D$476;;SPALTE(A1)-1;;))

dazu aber folgende Lektüre:

http://www.online-excel.de/excel/singsel.php?f=171
  Thema: Preisvergleich auf mehrere Lieferanten 
ChristianL

Antworten: 6
Aufrufe: 1414

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 07. Sep 2010, 21:04   Titel: AW: Preisvergleich auf mehrere Lieferanten Version: Office 2003
Hallo Wilfried,

hier die Erklärung ;-)


Tabelle1  ABCDEFGHIJK1           2           3 Lieferant 1Lieferant 2Lieferant 3Lieferant 4Lieferant 5Lieferant 6Lieferant 7Lieferant 8Lieferant 9Lieferant 104TextPreisPreisPreisPreisPreisPreisPreisPreisPreisPreis5Birnen19,08 €17,12 €10,04 €11,08 €14,16 €11,04 €15,16 €8,04 €8,16 €16,16 €6Äpfel18,08 €17,08 €13,08 €12,12 €9,16 €9,16 €9,16 €11,16 €10,12 €14,12 €7Bananen13,12 €12,12 €9,08 €8,04 €12,12 €11,16 €18,04 €10,04 €19,12 €9,16 €8Pflaumen8,08 €16,04 €11,12 €14,12 €15,04 €19,04 €18,16 €15,16 €11,08 €8,08 €9           10           Bedingte Formatierungen der TabelleZelleNr.: / BedingungFormatB51. / Formel ist =B5<KKLEINSTE($B5:$K5;5)Abc [url=http://www.office-loesung.de/ftopic91422_0_0_asc.php]Excel Jeanie Html
  Thema: Formel MAX"WENN" 
ChristianL

Antworten: 2
Aufrufe: 598

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 07. Sep 2010, 20:20   Titel: AW: Formel MAX"WENN" Version: Office 97
Hallo,

eine Möglichkeit:
B7: =MAX(WENN(C$2:Z$2="EP";C7:Z7))

Matrixformel!!
Abschluss der Formel mit Str+Shift+Enter
  Thema: Preisvergleich auf mehrere Lieferanten 
ChristianL

Antworten: 6
Aufrufe: 1414

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 07. Sep 2010, 20:06   Titel: AW: Preisvergleich auf mehrere Lieferanten Version: Office 2003
Hallo Wilfried,

ein Ansatz (ohne Fehlerabfrage wenn keine oder zu wenig Preise eingetragn sind):
Formel in M5 nach unten und rechts kopieren.

Tabelle1  ABCDEFGHIJKLMNOP1                2                3 Lieferant 1Lieferant 2Lieferant 3Lieferant 4Lieferant 5Lieferant 6Lieferant 7Lieferant 8Lieferant 9Lieferant 10     4TextPreisPreisPreisPreisPreisPreisPreisPreisPreisPreis Lieferanten   5Birnen19,08 €17,12 €10,04 €11,08 €14,16 €11,04 €15,16 €8,04 €8,16 €16,16 € Lieferant 8Lieferant 9Lieferant 3Lieferant 66Äpfel18,08 €17,08 €13,08 €12,12 €9,16 €9,16 €9,16 €11,16 €10,12 €14,12 € Lieferant 7Lieferant 6Lieferant 5Lieferant 97Bananen13,12 €12,12 €9,08 €8,04 €12,12 €11,16 €18,04 €10,04 €19,12 €9,16 € Lieferant 4Lieferant 3Lieferant 10Lieferant 88Pflaumen8,08 €16,04 €11,12 €14,12 €15,04 €19,04 €18,16 €15,16 €11,08 €8,08 € Lieferant 10Lieferant 1Lieferant 9Lieferant 39                Formeln der TabelleZelleFormelM5{=INDEX($B$3:$K$3;VERGLEICH(KKLEINSTE($B5:$K5-SPALTE($A$1:$J$1)%%;SPALT ...
  Thema: Verschachtelte Listen 
ChristianL

Antworten: 7
Aufrufe: 524

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 07. Sep 2010, 18:21   Titel: AW: Verschachtelte Listen Version: Office 2007
Hallo Michl,

So hoffe jetzt ist es besser erklärt.

Nein, das hast Du ja schon beim ersten Mal geschrieben, aber was soll passieren, wenn Du im 1. Dropdown einen anderen Wert als S000 auswählst?

Es gibt ja für jeden in der Spalte B stehenden Datensatz wiederum eine andere Liste, welche dann mittels Drop Down in C6 wählbar sein soll

Welche?

Das war ja nur ein kleienr Auszug aus meiner Tabelle.

Wie sieht die ganze Tabelle aus?

Ohne genauere Angaben gibts nur für jemanden mit einer Glaskugel die Möglichkeit, Deine Frage zu beantworten ;-)
  Thema: Verschachtelte Listen 
ChristianL

Antworten: 7
Aufrufe: 524

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 07. Sep 2010, 18:05   Titel: AW: Verschachtelte Listen Version: Office 2007
Hallo Michl,

Ich hoffe, dass Ihr das Problem verstanden habt und mir vll Helfen könnt.
Also ich nicht ;-)
Du willst abhängige Dropdowns erzeugen, ok, aber warum mit bedingter Formatierung?
Und wie ist die aufbauende Logik?
wenn jetzt in der Zelle A6 die Liste S000 ausgewählt wird soll in der Zelle B6 nur noch
Liste2=B1:B2 auswählbar sein.
und wenn dann in B6 S010 gewählt wird, soll in Zelle C6 nur noch
Liste3=C1:C4 auswählbar sein.
Hier fehlt mir die Erläuterung des dahinter versteckten Prinzips!
 
Seite 10 von 31 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13 ... 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: PHP Forum