Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 1694 Ergebnisse ergeben.
Seite 10 von 113 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13 ... 107, 108, 109, 110, 111, 112, 113  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Einsatzplanung 
astern

Antworten: 18
Aufrufe: 2815

BeitragForum: Access Tabellen & Abfragen   Verfasst am: 17. Jan 2012, 22:58   Titel: AW: Einsatzplanung Version: Office 2010
Ok,
das könnte dann so aussehen (s.u.).
"Buchung", "Führung" und "Rechnung" ist datenbanktechnisch alles dasselbe, denn dazwischen bestehen lauter 1:1-Beziehungen! Eine Tabelle tblGruppe wird auch nicht gebraucht, denn eine Gruppe ist letzten Endes auch wieder identisch mit der Buchung: Darin stehen die Personenanzahl und der Verweis auf den Kunden, der die Buchung gemacht hat = das ist dann die "Gruppe"!

Sieh mal zu, ob Du damit weiter kommst!

MfG
A*
  Thema: mehrere Bilder pro Datensatz 
astern

Antworten: 30
Aufrufe: 1140

BeitragForum: Access Programmierung / VBA   Verfasst am: 17. Jan 2012, 22:24   Titel: Re: AW: mehrere Bilder pro Datensatz Version: Office 2007
Hallo!
Was sind die nächsten Schritte?Datenmodell entwerfen (fertig!)
in jede Tabelle zwei bis drei Zeilen Testdaten eingeben (Achtung: Fremdschlüssel richtig setzen!) (fertig!)
ggf. Datenmodell nochmal ergänzen/korrigieren (fertig?)
Anwendungsfälle überlegen (als Erstes die Stammdatenverwaltung - z.B. "Automarken verwalten")
Daten- und Funktionsbedarf für jeden Anwendungsfall überlegen (z.B. "neue Automarke eingeben", "vorhandene Automarke suchen", "Automarke bearbeiten und speichern", "vorhandene Automarke löschen")
ggf. Datenmodell nochmal ergänzen/korrigieren
entsprechendes Formular konzipieren (evtl. mit Bleistift und Papier oder einem Zeichenprogramm: Welche Felder, Listen, Buttons werden benötigt? Wie sollen sie angeordnet werden? Passt alles auf einen Bildschirm? Wenn nicht, mit Registerkarten arbeiten.)
Formular entwickeln, d.h. alle Steuerelemente anordnen, Datenquellen zuweisen, Ereignisprozeduren programmieren.
Da ...
  Thema: Einsatzplanung 
astern

Antworten: 18
Aufrufe: 2815

BeitragForum: Access Tabellen & Abfragen   Verfasst am: 17. Jan 2012, 16:45   Titel: AW: Einsatzplanung Version: Office 2010
Hallo!
In Deiner "Datenbank" hast Du Access "excellisiert" - d.h. alles in einer Tabelle untergebracht. Access tickt aber GANZ anders! Bitte lies Dir erst mal mein Tutorium durch (http://www.office-loesung.de/ftopic318127_0_0_asc.php). Dann kannst Du hier mal eine Beschreibung Deiner Problematik geben - OHNE irgendwelche Datenbankbegriffe zu verwenden. Um zu sehen, was ich damit meine, kannst Du Dir ja mal diesen Thread ansehen (http://www.office-loesung.de/ftopic503159_0_0_asc.php), in dem ich auch gerade im Gange bin!

MfG
A*
  Thema: Einsatzplanung 
astern

Antworten: 18
Aufrufe: 2815

BeitragForum: Access Tabellen & Abfragen   Verfasst am: 17. Jan 2012, 15:59   Titel: AW: Einsatzplanung Version: Office 2010
Hallo!
Das ist immer noch eine 2010er-Datei, obwohl sie die Endung .mdb hat. Hast Du sie etwa einfach nur umbenannt? Das funktioniert nicht! Das ist so, als ob Du ein Porsche-Logo auf einen Trabbi klebst - es bleibt trotzdem ein Trabbi! Du musst das schon mit "Speichern unter ..." machen!

MfG
A*
  Thema: Einsatzplanung 
astern

Antworten: 18
Aufrufe: 2815

BeitragForum: Access Tabellen & Abfragen   Verfasst am: 17. Jan 2012, 12:44   Titel: AW: Einsatzplanung Version: Office 2010
Hallo!
Das scheint eine Access 2010 DB zu sein. Die kann ich - wie sicher viele andere hier im Forum auch - mit meinem Access 2007 nicht bearbeiten. Es ist hier eigentlich üblich, Datenbanken im 2003er-Format (.mdb) hochzuladen, um möglichst vielen Leuten die Möglichkeit zu geben, sich das anzusehen.

Noch einige Formalien:

(1) Bitte nenn Deine DB nicht "Db", sondern gib ihr einen sachbezogenen Namen, damit man schon am Namen erkennt, worum es geht - also z.B. "Einsatzplanung"!

(2) Eine saubere Versionsverwaltung ist das A und O der Software-Entwicklung! Du wirst Deine DB sicher Schritt für Schritt verbessern und dann noch öfter hier hochladen und die, die Dir hier helfen, speichern sich die DB auf ihrem Rechner. Dann möchte man schon wissen, um welche Version es aktuell geht.
Der vollständige Name Deiner DB sollte also z.B. so lauten "Einsatzplanung-v01"!
Du hast als Versionsinfo das Datum benutzt. Das kann man machen - was aber, wenn Du 3 Ver ...
  Thema: mehrere Bilder pro Datensatz 
astern

Antworten: 30
Aufrufe: 1140

BeitragForum: Access Programmierung / VBA   Verfasst am: 17. Jan 2012, 10:11   Titel: AW: mehrere Bilder pro Datensatz Version: Office 2007
Hallo!
Dann fang' bloß nicht gleich wieder mit irgendwelchen Formularen an! Gib' erst mal einige Zeilen pro Tabelle ein und check', ob Du alle Daten wie gewünscht in geeigneten Tabellen unterbringen kannst! Evtl. wird dann nochmal eine Veränderung des Datenmodells notwendig.
Erst wenn das alles klar ist, kannst Du mit der Entwicklung von Formularen beginnen!
Vorher solltest Du Dir mal mein Tutorium ansehen:[url=http://www.office-loesung.de/ftopic330767_0_0_asc.php]Formularentwurf: Gutes Layout und nutzerfreundliche Funktion Das Tutorium selber ist zwar eher für Leute, die schon Formulare erstellen können und denen ich zeigen will, wie man es besonders gut macht. Die Beispieldatenbank, die Du Dir dort herunter laden kannst, ist aber auch etwas für Anfänger. Darin habe ich Schritt für Schritt den Weg zum fertigen Formular erläutert.
Bitte vollzieh' dieses Beispiel erst einmal komplett nach! Ich merke immer wieder, dass sich unerfahrene Access-Benutzer mit Feuereifer auf die Formula ...
  Thema: mehrere Bilder pro Datensatz 
astern

Antworten: 30
Aufrufe: 1140

BeitragForum: Access Programmierung / VBA   Verfasst am: 17. Jan 2012, 09:40   Titel: AW: mehrere Bilder pro Datensatz Version: Office 2007
Ok,
hier kommt Version 2: Der Link zum Hauptbild steht direkt in tblVariante (var_hauptbild), weil das sonst eine 1:1-Beziehung wäre. Detailbilder kannst Du der Variante zuordnen (tblBildV) oder der Ausstattung (tblBildA). Du kannst beide Tabellen benutzen oder auch nur eine davon.
Überleg' Dir nochmal, ob tblKategorie und tblMotortyp jetzt wirklich alles abdecken oder ob Du noch mehr Merkmale der Variante brauchst!

MfG
A*
  Thema: mehrere Bilder pro Datensatz 
astern

Antworten: 30
Aufrufe: 1140

BeitragForum: Access Programmierung / VBA   Verfasst am: 16. Jan 2012, 18:21   Titel: AW: mehrere Bilder pro Datensatz Version: Office 2007
So,
dann wäre das schon mal ein allererster Entwurf (s.u.).
Du müsstest nochmal überlegen, wie Du das mit den Fahrzeugkategorien (z.B. "Cabrio", "Limousine", "Kombi") machen willst. Entweder sind das verschiedene Typen ("Golf", "Golf Cabrio", "Golf sonstwas") oder Du müsstest noch eine Tabelle tblKategorie hinzufügen (1:n an tblVariante). Dasselbe gilt für den Motortyp ("Benzin"/"Diesel"/"Elektro"/"Hybrid"). Auch dafür könnte man nochmal eine extra Tabelle vorsehen. Du musst Dir eben überlegen, nach welchen Kriterien Du die Fahrzeuge sortieren willst!

Du merkst schon - dabei rückt das Anfangsproblem mit den Bildern immer mehr in den Hintergrund.

MfG
A*
  Thema: mehrere Bilder pro Datensatz 
astern

Antworten: 30
Aufrufe: 1140

BeitragForum: Access Programmierung / VBA   Verfasst am: 16. Jan 2012, 18:02   Titel: AW: mehrere Bilder pro Datensatz Version: Office 2007
Hallo!
Lass doch BITTE, BITTE, BITTE mal ALLES beiseite, was irgendwie mit Formularen zu tun hat. Das lenkt nur von der Hauptsache ab! Es geht jetzt ÜBERHAUPT noch nicht um Formulare!!!

Also: "6 Gang, Diesel, Benzin, Klima, ..." fasse ich mal als "Ausstattung" zusammen:

EIN Fahrzeug hat MEHRERE Ausstattungen.
EINE Ausstattung gehört zu MEHREREN Fahrzeugen.
-> m:n-Beziehung!

Damit ist das "Fahrzeug" im Grunde also eine "Fahrzeugvariante".
Wenn die Kategorie bei Dir die Automarke ist, dann nenn' sie doch auch gleich "Automarke"! Dann wäre die "Gattung" eigentlich der "Fahrzeugtyp".

Dann haben wir also:
Zu EINER Automarke gibt es MEHRERE Fahrzeugtypen.
EIN Fahrzeugtyp gehört zu EINER Automarke.
-> 1:n-Beziehung.

Zu EINEM Fahrzeugtyp gehören MEHRERE Fahrzeugvarianten.
EINE Fahrzeugvariante gehört zu EINEM Fahrzeugtyp.
-> 1:n-Beziehung.

So weit alles ok?

MfG
A*
  Thema: Diskussionen zu "Datenmodelle" von astern 
astern

Antworten: 51
Aufrufe: 8386

BeitragForum: Access Tabellen & Abfragen   Verfasst am: 16. Jan 2012, 16:41   Titel: AW: Datenmodell entwickeln: Welche Tabellen und Beziehungen? Version: (keine Angabe möglich)
Tja,
was soll ich dazu erklären? Das erklärt sich eigentlich von alleine. Eine Mahnung gibt es, wenn jemand ein Buch nicht rechtzeitig zurück bringt. mahn_datum ist das Datum der Mahnung (also wann sie abgeschickt wurde) und mahn_stufe ist die Stufe der Mahnung ("1. Mahnung", "2. Mahnung", ...)
Das steht auch alles oben im Tutorium.
Aber ich denke, Du wolltest die Mahnung weglassen?

MfG
A*
  Thema: mehrere Bilder pro Datensatz 
astern

Antworten: 30
Aufrufe: 1140

BeitragForum: Access Programmierung / VBA   Verfasst am: 16. Jan 2012, 16:34   Titel: AW: mehrere Bilder pro Datensatz Version: Office 2007
Hallo!
wäre ein kompleter Restart eine vernünftige MöglichkeitDas freut mich, dass Du zu dieser Erkenntnis gekommen bist!!
Dann also nochmal meine Ausgangsfrage bzw. -aufforderung: Beschreibe mal Deine Problematik! Also: Was verstehst Du unter einer Kategorie, unter einer Gattung usw. Schon alleine der Begriff "Fahrzeug" bedarf ja einer genauen Definition. Was ist bei Dir ein "Fahrzeug"? "VW"? "VW Golf"? "VW Golf III"? "VW Golf III Diesel"? "VW Golf III Diesel Cabrio 6500 ccm Turbolader Ledersitze Alufelgen ..."??

MfG
A*
  Thema: mehrere Bilder pro Datensatz 
astern

Antworten: 30
Aufrufe: 1140

BeitragForum: Access Programmierung / VBA   Verfasst am: 16. Jan 2012, 16:00   Titel: Re: AW: mehrere Bilder pro Datensatz Version: Office 2007
Hallo!
Beziehung 1:1 mit tblKategorie bzw tblGattung
...
Beziehung 1:1 mit tblHersteller
1:1-Beziehungen gibt es nur GAAANZ selten. In Deinem Fall würde das bedeuten, dass Du z.B. nur EIN Fahrzeug der Kategorie "PKW" und nur EIN Fahrzeug der Gattung "Cabrio" hast - was ja sicher nicht so ist! Zwischen Fahrzeug (eigentlich Fahrzeugtyp!) und Kategorie und zwischen Fahrzeug und Gattung haben wir also schon mal eine 1:n-Beziehung:

EIN Fahrzeug hat EINE Kategorie.
Zu EINER Kategorie gehören MEHRERE Fahrzeuge.

Es könnte sogar eine m:n-Beziehung sein, wenn nämlich EIN Fahrzeug zu MEHREREN Kategorien oder Gattungen gehören kann (z.B. kann ein Fahrzeug sowohl ein PKW als auch ein Diesel sein!). Das musst Du also nochmal genau überlegen!

Weiter: Fahrzeug und Hersteller. Das ist ganz sicher auch keine 1:1-Beziehung, denn dann würde EIN Hersteller ja nur EIN Fahrzeug herstellen!
Also:
EIN Hersteller stellt MEHRERE Fahrzeug(typen!) her.
EIN Fahrzeug(typ!) wird ...
  Thema: mehrere Bilder pro Datensatz 
astern

Antworten: 30
Aufrufe: 1140

BeitragForum: Access Programmierung / VBA   Verfasst am: 16. Jan 2012, 14:44   Titel: AW: mehrere Bilder pro Datensatz Version: Office 2007
Ok,
zu EINEM Fahrzeug gehört also einerseits EIN Bild (nennen wir es mal "Hauptbild") - andererseits aber auch noch MEHRERE andere Bilder (nennen wir sie mal "Detailbilder"). Dann besteht zwischen Fahrzeug und Hauptbild eine 1:1-Beziehung, d.h. der Verweis auf das Hauptbild kann direkt in die Fahrzeugtabelle. Für die Detailbilder brauchst Du eine 1:n-Beziehung zur einer Tabelle mit Bildern.

In Deiner DB, die Du hier zum Download angeboten hast, taucht aber noch folgendes auf:

- Kategorie
- Gattung
- Bildtyp
- BildSujet
- Artikel
- Hersteller
- Service
- Servicestatus

Wie hängt das alles miteinander zusammen?

MfG
A*
  Thema: mehrere Bilder pro Datensatz 
astern

Antworten: 30
Aufrufe: 1140

BeitragForum: Access Programmierung / VBA   Verfasst am: 16. Jan 2012, 09:00   Titel: AW: mehrere Bilder pro Datensatz Version: Office 2007
Hallo!
Die Frage hatte ich schon mit meinem ersten Posting beantwortet. Ich hatte aber eigentlich vor, Dir umfassender zu helfen, weil ich denke, dass Dein Datenmodell nicht in Ordnung ist. Das kann ich aber nur, wenn ich Deine Problematik kenne. "Problematik" heißt: Um was geht es mit der Datenbank eigentlich? Was für Bilder? In welchem Zusammenhang? Frisuren? Gartengestaltung? Autoreparatur?

MfG
A*
  Thema: Diskussionen zu "Datenmodelle" von astern 
astern

Antworten: 51
Aufrufe: 8386

BeitragForum: Access Tabellen & Abfragen   Verfasst am: 15. Jan 2012, 20:05   Titel: AW: Datenmodell entwickeln: Welche Tabellen und Beziehungen? Version: (keine Angabe möglich)
Ja klar - lass sie einfach weg!

MfG
A*
 
Seite 10 von 113 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13 ... 107, 108, 109, 110, 111, 112, 113  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: JavaScript