Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 2190 Ergebnisse ergeben.
Seite 98 von 146 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 95, 96, 97, 98, 99, 100, 101 ... 140, 141, 142, 143, 144, 145, 146  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Etikettendruck Word 2007 unter Windows 7 
MarkMH_K

Antworten: 3
Aufrufe: 2465

BeitragForum: Word Serienbriefe   Verfasst am: 09. Mai 2012, 10:17   Titel: AW: Etikettendruck Word 2007 unter Windows 7 Version: Office 2007
Hi,

ist im Seriendruckhauptdokument der Etiketten eingestellt: Datei > Seite einrichten, Vertikale Ausrichtung Blocksatz? Und sind beim Seriendruck irgendwelchse Abfrageoptionen eingestellt, so daß nur fünf Etiketten gedruckt werden?

Gruß

Markus
  Thema: Formatierung eines Texts mittels VBA 
MarkMH_K

Antworten: 3
Aufrufe: 350

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 09. Mai 2012, 00:09   Titel: AW: Formatierung eines Texts mittels VBA Version: Office 2010
Das klingt mir doch sehr nach Hausaufgabe. Wozu sollte das denn sonst gut sein?
Hier ist nicht die Hausaufgabenhilfe.
  Thema: Anhangsverzeichnis erstellen mit Seitennummer (A-1,...) 
MarkMH_K

Antworten: 30
Aufrufe: 30059

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 08. Mai 2012, 17:12   Titel: AW: Anhangsverzeichnis erstellen mit Seitennummer (A-1,...) Version: Office 2003
Hi,

stimme ich nicht zu. Kuck Dir den Feldschalter \r bei SEQ an: da kannst Du die Numerierung bei einem beliebigen Wert starten. DocPrpoerties sind m.E. für eine Numerierung zu aufwendig.

M.
  Thema: Anhangsverzeichnis erstellen mit Seitennummer (A-1,...) 
MarkMH_K

Antworten: 30
Aufrufe: 30059

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 08. Mai 2012, 15:49   Titel: AW: Anhangsverzeichnis erstellen mit Seitennummer (A-1,...) Version: Office 2003
Hi,

merkwürdig: das hochgeladene Dokument ist im Word2007+-Format, im Post steht aber Word2003. Aber egal.

Ein Druck auf Alt+F9 zeigt die Problematik:

- Im Muster wird die Anhangs-Nummer mit einer benutzerdefinierten Dokumenteigenschaft erzeugt. Dafür sorgt das Feld {DOCPROPERTY APPENDIX_LETTER \* MERGEFORMAT}- Die Kopfzeile sieht so aus: APPENDIX {DOCPROPERTY Appendix_Letter \* MERGEFORMAT} —Issue {DOCPROPERTY DB_PART_REV \* MERGEFORMAT}, Page {DOCPROPERTY Appendix_Letter \* MERGEFORMAT}-{PAGE \* Arabic \* MERGEFORMAT} of {DOCPROPERTY Appendix_Letter \* MERGEFORMAT}-{NUMPAGES \# "0" \* Arabic \* MERGEFORMAT}- Oberhalb von der Anhangs-Überschrift steht ein einsames Seq-Feld: {SEQ APPENDIX \* ALPHABETIC }
- Problem: Die Feldfunktion des Inhaltsverzeichnisses {TOC \O "1-3" \S APPENDIX \H}verweist auf das SEQ-Feld, die Anhangs-Numerierung wird aber über die DocProperty gemacht.

Ich würde das so lösen:

1. Die Anhangs-Numerierung findet ...
  Thema: aus drop-down-feld mit Tastatur auswählen? 
MarkMH_K

Antworten: 2
Aufrufe: 2583

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 08. Mai 2012, 14:25   Titel: Re: aus drop-down-feld mit Tastatur auswählen? Version: Office 2003
Hi,
Hallihallo! ich habe ein Formular mit mehreren Dropdown-Feldern....Wenn es sich um ein Word-(Legacy-)Dropdown handelt: anspringen mit Tab / Shift+Tab (wie alle anderen Formularfelder auch), Liste aufklappen mit Alt+CursorUnten.

M.
  Thema: Word will in Vorlage speichern 
MarkMH_K

Antworten: 3
Aufrufe: 297

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 08. Mai 2012, 09:23   Titel: AW: Word will in Vorlage speichern Version: Office 2010
Hi,

ich kann nur für Word2002 sprechen. Das gleiche Problem hatte ich auch mit einer bestimmten, von mir erstellten, Dokumentvorlage, die ich gelegentlich an anderen Computern bearbeitet habe. Ich habe alles probiert: automatische Aktualisierung aller Formatvorlagen, abgeschaltet, Verknüpfungen nach außen gesucht, u.v.a. Nichts hat geholfen.

Ich vermute, es hat irgendetwas mit der automatischen Spracherkennung zu tun, denn die arbeitet auch, wenn die Formatvorlagen des Textes eine bestimmte Sprache voreingestellt haben. Bei Übersetzungen mache ich gelegentlich Anmerkungen zum semantischen Feld eines Originalwortes. Word formatiert mir dann den ganzen Anmerkungsabsatz englisch, obwohl in der Absatz-FV deutsch eingestellt ist und der Absatz bis auf das Orginalwort auch deutsch ist. Furchtbar!

Bisher habe ich noch keinen Weg gefunden, das abzustellen. Für anspruchsvolle Dokumente verwende ich dann lieber wieder Word97 (auch wegen der Rechtschreibprüfung, denn ich kann nicht zul ...
  Thema: Dateinamen vorgeben mit Sonderzeichen 
MarkMH_K

Antworten: 2
Aufrufe: 614

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 06. Mai 2012, 22:46   Titel: AW: Dateinamen vorgeben mit Sonderzeichen Version: Office 2003
Hi,

habe das in Word2002 nachsgespielt. Gleiches Ergebnis. Daher die Frage: warum muß es denn ein Unterstrich als Trennzeichen zwischen den einzelnen Infoblöckeni im Dateinamen sein? Leerzeichen funktionieren bei mir.
Wäre es denn so furchtbar, wenn der Dateiname Dok IIsPrinzässin 20120506 01 blabla lautete?

M.
  Thema: Füllzeichen fehlen im Inhaltsverzeichnis 
MarkMH_K

Antworten: 16
Aufrufe: 5416

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 06. Mai 2012, 11:40   Titel: AW: Füllzeichen fehlen im Inhaltsverzeichnis Version: Office 2003
Hi,

entferne in der Formatvorlage Verzeichnis3 alle Tabstopps links von dem mit Füllzeichen_Punkte.

M.
  Thema: Datensätze auf einer Seite; Serienbrief Word 2010 
MarkMH_K

Antworten: 1
Aufrufe: 1129

BeitragForum: Word Serienbriefe   Verfasst am: 06. Mai 2012, 11:38   Titel: AW: Datensätze auf einer Seite; Serienbrief Word 2010 Version: Office 2010
Hi,

prinzipiell:
- Seriendruck umleiten in neues Dokument
- die von Word zwischen den Datensätzen eingefügten Abschnittswechsel löschen (bearbeiten ersetzen ^b durch nix)
- alles markieren und Text in Tabelle umwandeln

alternativ:
- Seriendruckhauptdokument als Katalog/Verzeichnis einrichten

HTH.

Markus
  Thema: Word Datum verschlüsseln 
MarkMH_K

Antworten: 2
Aufrufe: 536

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 06. Mai 2012, 11:33   Titel: AW: Word Datum verschlüsseln Version: Office 2003
Hi memob,

mit Word-Bordmitteln geht das nicht so wie Du das möchtest. Zum einen beginnt Deine Codierung der Zahlen mit Buchstaben bei 0, Word kann aber nur 1 —> A (beginnt also bei 1, Null kommt nicht vor oder bleibt 0). Zum anderen zieht Word beim Feldschalter Alphabetic zweistellige Zahlen zusammen, so daß man nicht auf das echte Datum rückschließen kann.

Beim Nachspielen Deiner Problemstellung zeigte sich, daß Word2002 zwei Bildschalter hintereinander akzeptiert. Ich würde Dir zu folgendem raten: Tag römisch - Monat alphabetisch - Jahr römisch.
Die römischen Zahlen sind in der oberen Hälfte des Alphabets. Da der Monat nie größer als 12 werden kann, ist der entsprechende Buchstabe immer in der unteren Hälfte des Alphabets. So entsteht aus dem heutigen Datum VIEXII (060512) oder VIEMMXII (06052012).

Das ist für mich hinreichend verschlüsselt. Der Kundige kann auf den ersten Blick erkennen: links vom E ist der Tag, rechts vom E ist das Jahr, und E ist der Monat.
Prob ...
  Thema: Seitezahlen ungerade/gerade Seiten - Abschnitte fehlerhaft 
MarkMH_K

Antworten: 4
Aufrufe: 392

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 05. Mai 2012, 20:08   Titel: AW: Seitezahlen ungerade/gerade Seiten - Abschnitte fehlerha Version: Office 2010
Hallo Carsten,Hier schießt Markus leider über das Ziel hinaus. Mit gezieltem Löschen der fehlerhaften, also ungewollten Seiten- bzw. Abshcnittswechsel wäre schon genug geholfen. Alles zu entfernen, um danach womöglich 80% davon wieder zu restaurieren, scheint mir bei diesem doch überschaubaren "Chaos" vertretbar.Das habe ich absichtlich empfohlen.
Zum einen ist drei Abschnittswechsel neu einzufügen so viel Arbeit nicht.
Zum anderen bekommt der Anfrager damit Übung und fügt diese Arbeitsabläufe seinem Repertoire zu. Dadurch bekommt er auch einen unmittelbareren Bezug zu den Dokumenten, die er erstellt oder bearbeitet.

Das ist der gleiche Gedanke, der auch als Unterzeile bei EPSis Beiträgen auftaucht.

M.
  Thema: Zweizeilige Kopfzeile 
MarkMH_K

Antworten: 4
Aufrufe: 721

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 05. Mai 2012, 20:01   Titel: AW: Zweizeilige Kopfzeile Version: Office 2010
Hi,

m.E. müßte die Kopfzeile doch so aussehen:{ StyleRef \1 } -> { Page }¶Wenn das StyleRef zweizeilig wird, ist das Page doch auch in der zweiten Zeile.

Wenn nicht, muß man einfach einen Absatz so einrichten wie gezeigt. Oder verstehe ich da etwas gründlich miß?

M.
  Thema: Mehrere Inhaltsverzeichnisse anlegen mit Auto-Aktualisierung 
MarkMH_K

Antworten: 4
Aufrufe: 657

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 05. Mai 2012, 19:51   Titel: AW: Mehrere Inhaltsverzeichnisse anlegen mit Auto-Aktualisie Version: Office 2007
Hi,

ich würde das mit Word-Bordmitteln machen. Ich habe die Ausgangslage so verstanden: Jedes Lied ist mit Überschrift 1: Liedtitel
Überschrift 2: Interpretüberschrieben. Die Lieder stehen in der Reihenfolge ihrer Aufnahme im Buch. In meiner Vorstellung wird ein Leser nicht ein unsortiertes Inhaltsverzeichnis durchlesen wollen, sondern lieber direkt nach dem Lied seiner Wahl suchen. Dazu bietet sich ein Index an.

Ich würde dann gleich zwei Indices laufen lassen: einen nach Liedtitel (für den Komfort mit dem Interpreten in Klammern), und zusätzlich einen geordnet nach Interpret (so daß man das Lied nicht nur über den Titel, sondern auch über den Interpreten finden kann).

Dazu brauchts bei jedem einzelnen Lied nur zwei Felder in der Überschrift 1::Überschrift 1: Liedtitel{ XE "Liedtitel (Interpret)" \f "a" }{ XE "Interpret:Liedtitel" \f "b" }
Überschrift 2: InterpretAm Anfang/Ende des Dokuments werden dann zwei Index-Felder eingefügt:{ ...
  Thema: Datum der letzten Änderung in der Kopfzeile 
MarkMH_K

Antworten: 1
Aufrufe: 2031

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 04. Mai 2012, 20:55   Titel: AW: Datum der letzten Änderung in der Kopfzeile Version: Office 2010
Hi,

ich hoffe, daß die letzten Änderungen auch gespeichert werden (sonst geht mein Tip nämlich nicht).
- Öffne die Kopfzeile, wo der Text hin soll
- Drücke Strg+F9 - ein leeres Word-Feldklammern-Paar erscheint
- schreibe DocProperty LastSavedTime *
- drücke F9 - das Datum der letzten Speicherung des Dokuments erscheint
Da die letzte Änderung gespeichert wurde, zeigt dieses Speicherdatum auch die letzte Änderung an.

HTH.

Markus
_____________________

* Die beiden Wörter bitte normal eintippen. Farbe und kursiv dient hier nur zur besseren Visualisierung.
  Thema: Anhangsverzeichnis erstellen mit Seitennummer (A-1,...) 
MarkMH_K

Antworten: 30
Aufrufe: 30059

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 04. Mai 2012, 20:44   Titel: AW: Anhangsverzeichnis erstellen mit Seitennummer (A-1,...) Version: Office 2003
Hi,

wenn ich Deinen Post recht verstanden habe:

Ein Seq-Feld erhöht eine benannte Folge (hier "Anhang") um eins.

Vor dem ersten Auftreten des Seq-Felds ist "Anhang" gleich 0. Also spuckt das erste Seq-Feld eine 1 aus.
Erst beim erneuten Auftreten eines Seq-Felds wird "Anhang" auf 2 erhöht. Also müßtest Du vor jeden Anhang dieses Seq-Feld einfügen.

Hilft das?

M.
 
Seite 98 von 146 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 95, 96, 97, 98, 99, 100, 101 ... 140, 141, 142, 143, 144, 145, 146  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Expression Web