Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 101 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 98, 99, 100, 101, 102, 103, 104 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Spalte von 2d Array in anderes Array kopieren (o. Schleife) 
Phelan XLPH

Antworten: 15
Aufrufe: 591

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 03. Nov 2012, 19:02   Titel: AW: Spalte von 2d Array in anderes Array kopieren (o. Schlei Version: Office 2010
M.E. galt das schon "immer"; ist irgendwie auch logisch da XL2003 eben so viele
Zeilen hat. Leider wurde es nicht erweitert seit XL2007.
  Thema: Spalte von 2d Array in anderes Array kopieren (o. Schleife) 
Phelan XLPH

Antworten: 15
Aufrufe: 591

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 03. Nov 2012, 18:56   Titel: AW: Spalte von 2d Array in anderes Array kopieren (o. Schlei Version: Office 2010
Worksheetfunction.Transpose >> 65536
  Thema: Spalte von 2d Array in anderes Array kopieren (o. Schleife) 
Phelan XLPH

Antworten: 15
Aufrufe: 591

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 03. Nov 2012, 18:52   Titel: AW: Spalte von 2d Array in anderes Array kopieren (o. Schlei Version: Office 2010
...Mensch Leute, wo bleibt eure Phantasie???????

Sub VektorAus2DimArray()
Dim arMatrix(2, 2) As Variant
Dim arVektor As Variant

arMatrix(0, 0) = 1: arMatrix(0, 1) = 3: arMatrix(0, 2) = 111
arMatrix(1, 0) = 6: arMatrix(1, 1) = 5: arMatrix(1, 2) = 333
arMatrix(2, 0) = 9: arMatrix(2, 1) = 2: arMatrix(2, 2) = 222

MsgBox Join(VektorSpalte(arMatrix, 2), ";")
MsgBox Join(VektorZeile(arMatrix, 3), ";")
End Sub

Function VektorSpalte(Matrix, Spalte As Integer)
With WorksheetFunction
VektorSpalte = .Transpose(.Index(Matrix, 0, Spalte))
End With
End Function

Function VektorZeile(Matrix, Zeile As Long)
VektorZeile = WorksheetFunction.Index(Matrix, Zeile, 0)
End Function
  Thema: Sortieren unterschiedlicher Zahlenformate 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 162

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Nov 2012, 18:12   Titel: AW: Sortieren unterschiedlicher Zahlenformate Version: Office 2010
aktive Zelle muss B1 sein (Tab-Taste).
  Thema: mehrere arrays in excel sheet ausgeben 
Phelan XLPH

Antworten: 1
Aufrufe: 87

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Nov 2012, 08:58   Titel: AW: mehrere arrays in excel sheet ausgeben Version: Office 2010
...das wirst du müssen. Vielleicht ließe sich dein Code anders stricken, um das
'anpacken' der Arrays in einer Schleife ablaufen zu lassen.
  Thema: beschleunigung/ verbesserung einer Zuordnung 
Phelan XLPH

Antworten: 20
Aufrufe: 442

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 01. Nov 2012, 18:31   Titel: AW: beschleunigung/ verbesserung einer Zuordnung Version: Office 2007
... eine mögliche Variante.
  Thema: Siebenstellige prüfen(Function) 
Phelan XLPH

Antworten: 18
Aufrufe: 654

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Okt 2012, 22:45   Titel: AW: Siebenstellige prüfen(Function) Version: Office 2007
Die Punkte werden summiert, so gibt es keinen Konflikt.

Dennoch besteht die Wahscheinlichkeit!!!!! z.B: 1111111 = 7 Punkte >> Konflikt!

Also würde ich nie die Summe nehmen!!!!

3 | 2 | 1 | | KZ

0 | 0 | 0 | | 0
0 | 0 | 1 | | 1
0 | 1 | 0 | | 2
0 | 1 | 1 | | 3
1 | 0 | 0 | | 4
1 | 0 | 1 | | 5
1 | 1 | 0 | | 6
1 | 1 | 1 | | 7

Verstehst du nicht die Tabelle?
  Thema: nur Bestimmte Zahlen zulassen 
Phelan XLPH

Antworten: 18
Aufrufe: 707

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Okt 2012, 16:09   Titel: AW: nur Bestimmte Zahlen zulassen Version: Office 2003
Mit mehr als 2 Parametern ist Intersect schwer durchschaubar.

Aber Hallo.....ein wenig Mengenlehre darf ich doch voraussetzen.

Union() ist dann die Vereinigungsmenge.
  Thema: Siebenstellige prüfen(Function) 
Phelan XLPH

Antworten: 18
Aufrufe: 654

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Okt 2012, 16:01   Titel: AW: Siebenstellige prüfen(Function) Version: Office 2007
Die Punkte zu summieren führt zu einem Konflikt:

'333' = 3Punkte
'22' = 2 Punkte
'1' = 1 Punkt

>> '333' = '22' & '1' = 3 punkte (!konflikt!) welche KZ ist nun gemeint???

EDIT:
so vielleicht?

3 | 2 | 1 | | KZ

0 | 0 | 0 | | 0
0 | 0 | 1 | | 1
0 | 1 | 0 | | 2
0 | 1 | 1 | | 3
1 | 0 | 0 | | 4
1 | 0 | 1 | | 5
1 | 1 | 0 | | 6
1 | 1 | 1 | | 7

Function checkKZx(zahl, KZ)
checkKZx = ( _
Abs(Len(zahl) - Len(Replace(zahl, 3, "")) = 3) * 2 ^ 2 + _
Abs(Len(zahl) - Len(Replace(zahl, 2, "")) = 2) * 2 ^ 1 + _
Abs(Len(zahl) - Len(Replace(zahl, 1, "")) = 1) * 2 ^ 0) = KZ
End Function
  Thema: nur Bestimmte Zahlen zulassen 
Phelan XLPH

Antworten: 18
Aufrufe: 707

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Okt 2012, 15:18   Titel: AW: nur Bestimmte Zahlen zulassen Version: Office 2003
Folgende Zeile ändern:
Set objRange = Intersect(Target, Columns(1), Rows("5:" & Rows.Count))
  Thema: Unterstütung für Projektmanagement 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 231

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 16. Okt 2012, 17:25   Titel: AW: Unterstütung für Projektmanagement Version: Office 2007
Stell dein Tool hier rein.
  Thema: Englisch oder Deutsch in VBA Anwendungen - Was nutzt ihr? 
Phelan XLPH

Antworten: 19
Aufrufe: 881

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 16. Okt 2012, 17:20   Titel: AW: Englisch oder Deutsch in VBA Anwendungen - Was nutzt ihr Version: Office 2010
Hallo maninweb,

ich bemühe mich der Namenskonvention nachzukommen, leider gelingt es mir
nur selten.

Mein Motto (wenn auch nicht richtig - wobei, was ist schon richtig):
In der Kürze liegt die Würze.

Ich mag keine ewig langen Variablennamen. Ich tue mich schwer, einen Code
zu lesen der ewig lange Varibalen-Namen hat. So verschwinden die
Schlüsselwörter und die Struktur (z.B. For...Next, If...Then) in einem Dschungel
von ewig langen Lilianen (VariablenNamen).

Das ist für mich unleserlicher als kurz gehalten Variablennamen.
Da englische Begriffe meist kürzer sind als deutsche verwendete ich, wenn
überhaupt, englische Begriffe.

So viel ich weiß, programmierst du beruflich; da würde ich die Ungarische Notation
oder vielleicht auch eine andere einhalten und englisch Begriffe verwenden.

Gruß
  Thema: Siebenstellige prüfen(Function) 
Phelan XLPH

Antworten: 18
Aufrufe: 654

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 16. Okt 2012, 07:55   Titel: AW: Siebenstellige prüfen(Function) Version: Office 2007
Function CheckKZ(Zahl As String) As Boolean
CheckKZ = CBool(InStr(Zahl, "333") * InStr(Zahl, "22") * InStr(Zahl, "1"))
End Function
  Thema: Zahlen in einer Listbox rechtbündig 
Phelan XLPH

Antworten: 11
Aufrufe: 190

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 16. Okt 2012, 00:37   Titel: AW: Zahlen in einer Listbox rechtbündig Version: Office 2010
Bei über 50.000 Datensätzen nervt das dann schon...
  Thema: Zahlen in einer Listbox rechtbündig 
Phelan XLPH

Antworten: 11
Aufrufe: 190

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 16. Okt 2012, 00:22   Titel: AW: Zahlen in einer Listbox rechtbündig Version: Office 2010
Spaltebreite 0 = unschön. Lieber Add-Fill-Sort-Delete.

Listview ist zudem rel. langsam.
 
Seite 101 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 98, 99, 100, 101, 102, 103, 104 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Forum