Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 11 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Redim Preserve dynamisches Array 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 164

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 21. Jan 2014, 01:18   Titel: AW: Redim Preserve dynamisches Array Version: Office 2003
Hallo,

dann so vielleicht.

Sub Test()
Dim FSO As Object
Dim Ordner As Object
Dim Datei As Object
Dim dic As Object

Dim i As Long
Dim Pfad As String
Dim DateiTyp As Variant
Dim Dateien() As Variant
Dim tmp As Variant
Dim z As Long

Set dic = CreateObject("scripting.dictionary")

Pfad = "C:\Users\Boss\Desktop\PdfTo(Text)Excel\" 'ThisWorkbook.Path

Set FSO = CreateObject("Scripting.FileSystemObject")
Set Ordner = FSO.GetFolder(Pfad)

For Each Datei In Ordner.Files
If Datei.Name <> ThisWorkbook.Name Then
DateiTyp = Mid$(Datei.Name, InStrRev(Datei.Name, ".") + 1)
dic(DateiTyp) = dic(DateiTyp) & vbTab & Datei.Name
End If
Next

...
  Thema: Ribbon DropDown Disablen wenn Zell in Bearbeitungs-Modus 
Phelan XLPH

Antworten: 13
Aufrufe: 153

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Jan 2014, 23:14   Titel: AW: Ribbon DropDown Disablen wenn Zell in Bearbeitungs-Modus Version: Office 2010
Danke Gast, aber wie gesagt, rechtfertigt nicht den Aufwand.
  Thema: Redim Preserve dynamisches Array 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 164

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Jan 2014, 23:13   Titel: AW: Redim Preserve dynamisches Array Version: Office 2003
Ausgabe wie oben nachgefragt.

Sub Test()
Dim FSO As Object
Dim Ordner As Object
Dim Datei As Object

Dim i As Long
Dim Pfad As String
Dim DateiTyp As String
Dim Dateien() As Variant

Pfad = "C:\Users\Boss\Desktop\PdfTo(Text)Excel\" 'ThisWorkbook.Path

Set FSO = CreateObject("Scripting.FileSystemObject")
Set Ordner = FSO.GetFolder(Pfad)

For Each Datei In Ordner.Files
If Datei.Name <> ThisWorkbook.Name Then
DateiTyp = Mid$(Datei.Name, InStrRev(Datei.Name, ".") + 1)
i = i + 1
ReDim Preserve Dateien(1 To 2, 1 To i)
Dateien(1, i) = DateiTyp
Dateien(2, i) = Datei.Name
End If
Next

With Tabelle1.Range("A1").Resize(UBound(Dateien, 2 ...
  Thema: Redim Preserve dynamisches Array 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 164

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Jan 2014, 22:56   Titel: AW: Redim Preserve dynamisches Array Version: Office 2003
Soll so ausgegeben werden?

txt Datei1.txt
txt Datei2.txt
txt Datei3.txt
xls Datei1.xls
xls Datei2.xls
xls Datei3.xls
xls Datei4.xls
  Thema: Ribbon DropDown Disablen wenn Zell in Bearbeitungs-Modus 
Phelan XLPH

Antworten: 13
Aufrufe: 153

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Jan 2014, 22:19   Titel: AW: Ribbon DropDown Disablen wenn Zell in Bearbeitungs-Modus Version: Office 2010
Hallo Gast,

und was wenn ich wie oben beschrieben über [F2] in den Bearbeitungs-Modus wechsle?

Wie gesagt, alles zu viel Aufwand.
  Thema: Redim Preserve dynamisches Array 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 164

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Jan 2014, 22:15   Titel: AW: Redim Preserve dynamisches Array Version: Office 2003
Hallo,

wozu brauchst du das Array? Was soll darin gespeichert werden?
  Thema: Ribbon DropDown Disablen wenn Zell in Bearbeitungs-Modus 
Phelan XLPH

Antworten: 13
Aufrufe: 153

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Jan 2014, 18:50   Titel: AW: Ribbon DropDown Disablen wenn Zell in Bearbeitungs-Modus Version: Office 2010
Hallo Rene,

nö das muss reichen. Wir wollen aus einer Fliege doch keinen Elefanten machen.

Danke
  Thema: Blöder Fehler mit Set & Denkblockade :) 
Phelan XLPH

Antworten: 12
Aufrufe: 120

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Jan 2014, 18:03   Titel: AW: Blöder Fehler mit Set & Denkblockade :) Version: Office 2010
Du kannst keiner Objekt-Variablen einen Long-Wert zuweisen.
>> Typenunverträglichkeit

Nimm dafür eine extra Variable.
  Thema: Ribbon DropDown Disablen wenn Zell in Bearbeitungs-Modus 
Phelan XLPH

Antworten: 13
Aufrufe: 153

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Jan 2014, 17:58   Titel: AW: Ribbon DropDown Disablen wenn Zell in Bearbeitungs-Modus Version: Office 2010
Nun ja , dann ist das eben so.

Dank dir.
  Thema: Ribbon DropDown Disablen wenn Zell in Bearbeitungs-Modus 
Phelan XLPH

Antworten: 13
Aufrufe: 153

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Jan 2014, 17:40   Titel: AW: Ribbon DropDown Disablen wenn Zell in Bearbeitungs-Modus Version: Office 2010
Hallo eto,

Funktionieren denn deine Dropdowns im Edit-Modus noch? Das würde mich wundern!

Was heißt funktionieren? Ein Wert aus dem DropDown kann gewählt werden,
aber der Code, der dahinter steckt, wird nicht durchlaufen.

Und wie es aussieht, aus diesem Grund:
Makrocode kann ja im Edit-Modus generell nicht ausgeführt werden!

Die gewählten Werte der einzelnen DropDowns werden modulweit
zwischengespeichert. Die Werte stimmen natürlich nicht mit den tatsächlichen
Gewählten überein.

Sonst hat man selten den Fall, dass wenn ein Code ausgeführt werden soll,
Excel sich im Bearbeitungsmodus befindet.

Wechselt man die Zelle oder das Tabellenblatt, so wird der Bearbeitungsmodus
beendet; nur beim Betätigen eines Ribbon-Steuerlementes nicht. Sowas blödes!

Wie handhaben das die Profis, oder ist ihnen das nicht bewußt oder nehmen sie
das in Kauf?

EDIT!
...wenigstens tritt ein akustisches Signal auf.
  Thema: Vergleich von zwei Strings 
Phelan XLPH

Antworten: 43
Aufrufe: 582

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Jan 2014, 13:02   Titel: AW: Vergleich von zwei Strings Version: Office 2007
Hallo nochmal,

habe es jetzt nochmal im gesamten getestet:

Bst's Code: 14,7 sec.
Mein Code: 14,9 sec.

Der geringe Unterschied liegt an der Konstellation der Wörter und daran
das vieles bereits durch StringMatchOtherEqual abgefangen wird, welche
definitiv schneller als StringMatchOther ist, da nur ein Schleifen-Durchlauf
durchgeführt wird.

@erqu

verwende dennoch bst's Code. Diser ist übersichtlicher und einfacher zu verstehen.
Ich habe ihn an meinen Code angepasst (Long-Optimiert).

(VBA ist Long-Optimiert. Variablen vom Datentyp Long werden am schnellsten verarbeitet)

Function StringMatchOtherBst(alngA() As Long, alngB() As Long) As Long
Dim alngA_tmp(0 To 255) As Long, alngB_tmp(0 To 255) As Long
Dim lngErg As Long, lngIndex As Long, i As Long

For i = LBound(alngA) To UBound(alngA)
lngIndex = alngA(i)
alngA_tmp(lngIndex) = alngA_tmp(lngIndex) + 1
N ...
  Thema: Vergleich von zwei Strings 
Phelan XLPH

Antworten: 43
Aufrufe: 582

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Jan 2014, 12:45   Titel: AW: Vergleich von zwei Strings Version: Office 2007
Hallo bst,

im einzelnen ist deine Funktion um ca. 0,5/1000 schneller.

Das könnte bei der Menge an Durchläufen dennoch ins Gewicht fallen.

(Ach ja, Vergleich ist kein gut gewählter Funktions-Name (>>Konflikt))
  Thema: Ribbon DropDown Disablen wenn Zell in Bearbeitungs-Modus 
Phelan XLPH

Antworten: 13
Aufrufe: 153

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Jan 2014, 12:22   Titel: Ribbon DropDown Disablen wenn Zell in Bearbeitungs-Modus Version: Office 2010
Hallo,

ich programmiere mehrere Ribbon-DropDowns.

Jetzt ist mir aufgefallen, dass wenn eine Zelle in Bearbeitungs-Modus ist,
die DropDowns trotzdem bedient werden können.

Störte mich erstmal nicht, bis ich gemerkt hab dass die Interaktion zwischen
den DropDowns nicht mehr gewährleistet ist, also das Makro stockte sozusagen.

Wurde der Bearbeitungs-Modus verlassen ([Esc] oder klick auf eine andere Zelle)
so funktionierte wieder alles.

Bei den Standard-Ribbons stelle ich fest, dass sobald in den Bearbeitungs-Modus
gewechselt wird (z.B. durch Doppelklick in Zelle oder [F2]), werden bei den alle
überflüssigen Ribbon-Steuerelemente Diasabled.

Wie kann ich diesen Vorgang auf meine DropDowns anwenden?
  Thema: Vergleich von zwei Strings 
Phelan XLPH

Antworten: 43
Aufrufe: 582

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Jan 2014, 21:26   Titel: AW: Vergleich von zwei Strings Version: Office 2007
1,5 sec. ?

Dann liegt das wohl an meinem Rechner (AMD Athlon 64 X2 Dual Core 4200+ 2.20 Ghz).

@erqu
Ist das Thema abgeschlossen, oder ist es eine Frage?
  Thema: Vergleich von zwei Strings 
Phelan XLPH

Antworten: 43
Aufrufe: 582

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Jan 2014, 09:11   Titel: AW: Vergleich von zwei Strings Version: Office 2007
Hallo,

bei 9-stelligen Wörtern wären das 38.443.359.375 Durchläufe.
bei 6-stelligen Wörtern sind es 11.390.625 Durchläufe.

Das ist ein Faktor von 3375.

Da sind 2,5 h eine sehr gute Durchlaufzeit.
 
Seite 11 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Access Tabellen