Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 106 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 103, 104, 105, 106, 107, 108, 109 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Suche in Listbox beschleunigen 
Phelan XLPH

Antworten: 20
Aufrufe: 434

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 27. Sep 2012, 14:01   Titel: AW: Suche in Listbox beschleunigen Version: Office 2003
Und zum auslesen kannst du auch sowas hier benutzen:

With ListBox1
Tabelle2.Range("A1").Resize(, .ColumnCount) = WorksheetFunction.Index(.List, .ListIndex + 1)
End With
  Thema: Suche in Listbox beschleunigen 
Phelan XLPH

Antworten: 20
Aufrufe: 434

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 27. Sep 2012, 13:20   Titel: AW: Suche in Listbox beschleunigen Version: Office 2003
Transponierung ist nicht notwendig.

statt:
If n > 0 Then
ReDim arrTmpA(1 To n, 1 To 7)
For i = 1 To 7
For j = 1 To n
arrTmpA(j, i) = arrTmpB(i, j)
Next
Next
With Me.LB_Boxen
.ColumnCount = 7
.ColumnWidths = "5cm;7cm;4cm;2cm;3cm;3cm"
.List = arrTmpA
End With
End If
das hier:
If n > 0 Then
ReDim arrTmpB(1 To UBound(arrTmpB), 1 To n)
With Me.LB_Boxen
.ColumnCount = 7
.ColumnWidths = "5cm;7cm;4cm;2cm;3cm;3cm"
.Column = arrTmpB
End With
End If
  Thema: Wie bekomme ich meinen Makro schneller 
Phelan XLPH

Antworten: 41
Aufrufe: 1085

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 26. Sep 2012, 22:55   Titel: AW: Wie bekomme ich meinen Makro schneller Version: Office 2007
Das muss natürlich so heißen:

With ThisWorkbook.Worksheets("CPM Archiv")
Set rngD = .Range("A:D").Find("*", , , , xlByRows, xlPrevious)
If rngD Is Nothing Then MsgBox "Keine Daten!", , "Abbruch": Exit Sub
If rngD.Row < lStartZeile Then MsgBox "Keine Daten!", , "Abbruch": Exit Sub
ar = .Range("A" & lStartZeile & ":D" & rngD.Row).Value
End With
  Thema: Tabelle erstellen aus > 500 Exceldateien 
Phelan XLPH

Antworten: 17
Aufrufe: 295

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 26. Sep 2012, 13:36   Titel: AW: Tabelle erstellen aus > 500 Exceldateien Version: Office 2010
Im Deklarationsbereich der variablen darfst du nix zuweisen!

das machst du weiter unten, hab es doch extra markiert:
'*** Quellangaben Anpassen ***********
Pfad = "D:\Test\"
Blatt = "c"
BereichAdr = "D1:D18"
'*************************************
  Thema: Code beschleunigen 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 131

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 26. Sep 2012, 13:32   Titel: AW: Code beschleunigen Version: Office 2007
das dürfte noch etwas schneller sein:

Sub x()
With Worksheets("Data")
With .Range("E30:E" & .Rows.Count)
.ColumnDifferences(.Find("")).Copy
End With
.Range("D30").PasteSpecial Paste:=xlPasteValues
Application.CutCopyMode = False
End With
End Sub
  Thema: Zusammenführen von Daten aus verschiedenen Dateien 
Phelan XLPH

Antworten: 11
Aufrufe: 247

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 26. Sep 2012, 00:30   Titel: AW: Zusammenführen von Daten aus verschiedenen Dateien Version: Office 2010
Achso es gibt auch leerzellen in SpalteB, die du nicht mit übertragen möchtest.

Sub x()
Const cPfad As String = "D:\Test\" 'Anpassen **********
Dim sDatei As String
Dim blnHeader As Boolean
Dim wsZ As Worksheet

Set wsZ = Tabelle1

Application.ScreenUpdating = False

wsZ.UsedRange.Clear

sDatei = Dir(cPfad & ".xls*")
Do While sDatei <> ""
With Workbooks.Open(cPfad & sDatei, 0, True)
With .Worksheets(1).Cells(1).CurrentRegion
If Not blnHeader Then blnHeader = True: .Rows(1).Copy wsZ.Cells(1)
.AutoFilter 2, "*"
.AutoFilter 7, "J"
.AutoFilter 24, "J"
.Offset(1).Copy wsZ.Cells(wsZ.Cells.Find("*", , , , xlByRows, xlPrevious).Row + 1, 1)
...
  Thema: Tabelle erstellen aus > 500 Exceldateien 
Phelan XLPH

Antworten: 17
Aufrufe: 295

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 26. Sep 2012, 00:25   Titel: AW: Tabelle erstellen aus > 500 Exceldateien Version: Office 2010
es ist ein schreibsuchtz, kein leseschutz. teste es doch einfach mal...
  Thema: Tabelle erstellen aus > 500 Exceldateien 
Phelan XLPH

Antworten: 17
Aufrufe: 295

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. Sep 2012, 19:47   Titel: AW: Tabelle erstellen aus > 500 Exceldateien Version: Office 2010
Du musst den...
Pfad anpassen >> der Ordner-Pfad in dem die Exceldateien sind
Blatt anpassen >> Name des versteckten Blatttes
Bereichadr anpassen >> "D1:D18" (das dürfte ja schon passen)

Dann muss du noch das Ziel-Tabellenblatt angeben... wo soll er es denn sonst
hinschreiben.

Dürfte dei einer neuen Datei auch passen, soweit du 'deutsches' Excel hast.
  Thema: Tabelle erstellen aus > 500 Exceldateien 
Phelan XLPH

Antworten: 17
Aufrufe: 295

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. Sep 2012, 19:35   Titel: AW: Tabelle erstellen aus > 500 Exceldateien Version: Office 2010
Public Sub Import()
Dim Pfad As String
Dim Dateiname As String
Dim Blatt As String
Dim BereichAdr As String
Dim wsZ As Worksheet
Dim i As Long

'*** Quellangaben Anpassen ***********
Pfad = "D:\Test\"
Blatt = "c"
BereichAdr = "D1:D18"
'*************************************

Set wsZ = Tabelle1 'Zielblatt ggf. Anpassen

Dateiname = Dir(Pfad & "*.xls*")
Do While Dateiname <> ""
i = i + 1
With wsZ.Cells(i, 2).Resize(, Range(BereichAdr).Rows.Count)
.FormulaArray = "=TRANSPOSE('" & Pfad & "[" & Dateiname & "]" & Blatt & "'!" & BereichAdr & ")"
.Value = .Value
End With
wsZ.Cells(i, 1) = Dateiname
...
  Thema: [ListBox]Wert filtern + entsprechende Zeilen in ListBox 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 359

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. Sep 2012, 18:50   Titel: AW: [ListBox]Wert filtern + entsprechende Zeilen in ListBox Version: Office 2007
Hallo,

eine Combobox ist eine Kombination aus list- und textbox.

Der Codeabschnit macht das was seine Name verrät: Sortieren
  Thema: Zusammenführen von Daten aus verschiedenen Dateien 
Phelan XLPH

Antworten: 11
Aufrufe: 247

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. Sep 2012, 15:26   Titel: AW: Zusammenführen von Daten aus verschiedenen Dateien Version: Office 2010
Jetzt weiß ich immer noch nicht was gemacht werden soll?
  Thema: [ListBox]Wert filtern + entsprechende Zeilen in ListBox 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 359

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. Sep 2012, 15:20   Titel: AW: [ListBox]Wert filtern + entsprechende Zeilen in ListBox Version: Office 2007
...steigst du da durch?
  Thema: mehrere Sheets durchlaufen und ergebnis in anderen anzeigen 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 200

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. Sep 2012, 12:49   Titel: AW: mehreren Sheet durchsuchen und Ergebnis liefern auf spar Version: Office 2010
..so vielleicht?
  Thema: Zusammenführen von Daten aus verschiedenen Dateien 
Phelan XLPH

Antworten: 11
Aufrufe: 247

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. Sep 2012, 11:32   Titel: AW: Zusammenführen von Daten aus verschiedenen Dateien Version: Office 2010
und anhand einer Sachnummer alle Daten pro Zeile ausgibt bis keine Sachnummer mehr vorhanden sind

Ich verstehe das so:
Du möchtetst alle Datensätze einer bestimmten sachnummer
in einer neuen Datei zusammenführen.
  Thema: Filter mit Freigabefunktion 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 79

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. Sep 2012, 11:20   Titel: AW: Filter mit Freigabefunktion Version: Office 2003
idelalerweise als Pop-Up-Fenster

...das kann aber ein großes Pup-Fenster werden!
 
Seite 106 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 103, 104, 105, 106, 107, 108, 109 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Word Serienbriefe