Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 110 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 107, 108, 109, 110, 111, 112, 113 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Optimierungsbedarf bei Suche... 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 129

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Sep 2012, 19:01   Titel: AW: Optimierungsbedarf bei Suche... Version: Office 2003
So vielleicht?

Sub i_VGuKDNr()
Dim i As Long
Dim j As Long
Dim sID As String
Dim arQ As Variant
Dim arZ As Variant
Dim D As Object
Dim vDatei As Variant

'Nach der anderen Datei Fragen ....
vDatei = Application.GetOpenFilename("Excel-Datien (*.xlk),*.xlk", , "Datei auswählen")
If vDatei = False Then Exit Sub

Set D = CreateObject("scripting.dictionary")

With Workbooks.Open(vDatei, 0, True)
arQ = .Sheets("tmp_BSCrmExportList").Range("A1").CurrentRegion.Columns("A:H").Value
.Close False
End With
For i = 2 To UBound(arQ)
D(arQ(i, 2) & "#" & arQ(i, 8)) = i
Next

With ActiveSheet.Range("A2").CurrentRegion.Columns("A:H")
arZ = .Value ...
  Thema: In Liste mittels Offset gefüllte Zeilen nach oben schieben 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 127

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Sep 2012, 18:15   Titel: AW: In Liste mittels Offset gefüllte Zeilen nach oben schieb Version: Office 2003
Sortier die Tabelle, Leerzeilen rutschen ans Tabellenende
  Thema: Werte in Selected Range zusammenfügen und mit Komma trennen 
Phelan XLPH

Antworten: 33
Aufrufe: 753

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Sep 2012, 18:12   Titel: AW: Werte in Selected Range zusammenfügen und mit Komma tren Version: Office 2003
1. Lässt du das .Vlaue weg nach 'Selection', dann erhälst du keine Unikate!
Somit wäre das Dictionary hier auch überflüssig wegen:
- Performance-Verlust
- Keine Unikate

2. In Fragestellers Soll-Angabe sind die Werte spaltenweise und nicht
zeilenweise verkettet.

Haste jetzt verstanden!
  Thema: Werte in Selected Range zusammenfügen und mit Komma trennen 
Phelan XLPH

Antworten: 33
Aufrufe: 753

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Sep 2012, 23:55   Titel: AW: Werte in Selected Range zusammenfügen und mit Komma tren Version: Office 2003
dann folge doch einfach mal deinem eigenen Rat und teste dein Makro:
lass einfach das .Value nach Selection weg, dann funktionierts auch mit nicht zusammenhängenden Bereichen und einer einzelnen Zelle.
  Thema: Werte in Selected Range zusammenfügen und mit Komma trennen 
Phelan XLPH

Antworten: 33
Aufrufe: 753

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Sep 2012, 23:16   Titel: AW: Werte in Selected Range zusammenfügen und mit Komma tren Version: Office 2003
Das hatte ich bereits um 21:24 geschrieben. Gute Nacht Wink
  Thema: Werte in Selected Range zusammenfügen und mit Komma trennen 
Phelan XLPH

Antworten: 33
Aufrufe: 753

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Sep 2012, 23:02   Titel: AW: Werte in Selected Range zusammenfügen und mit Komma tren Version: Office 2003
Glaube hin oder her. Fakt ist, der Code läuft nicht nach deinen Angaben. Cool
  Thema: Datei öffnen und Daten in Variable laden 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 151

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Sep 2012, 22:58   Titel: AW: Datei öffnen und Daten in Variable laden Version: Office 2010
...eine mögliche Variante.
  Thema: Datei öffnen und Daten in Variable laden 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 151

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Sep 2012, 22:33   Titel: AW: Datei öffnen und Daten in Variable laden Version: Office 2010
mit mehrfachauswahl der dateien oder jeweils nur eine?
  Thema: Werte in Selected Range zusammenfügen und mit Komma trennen 
Phelan XLPH

Antworten: 33
Aufrufe: 753

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Sep 2012, 22:30   Titel: AW: Werte in Selected Range zusammenfügen und mit Komma tren Version: Office 2003
Reine Absicht!
  Thema: Kundennr aus Zeile und Spaltenbereich suchen 
Phelan XLPH

Antworten: 41
Aufrufe: 782

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Sep 2012, 22:12   Titel: AW: Kundennr aus Zeile und Spaltenbereich suchen Version: Office 2010
Das ist nicht möglich
  Thema: Datei öffnen und Daten in Variable laden 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 151

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Sep 2012, 21:48   Titel: AW: Datei öffnen und Daten in Variable laden Version: Office 2010
Sub TEST()
Dim sPfad As String
Dim avDaten As Variant
Dim sTrennzeichen As String

sPfad = "D:\Test\X.txt"
sTrennzeichen = ","

avDaten = ConvertToArray(DataImport(sPfad), sTrennzeichen, False)

Range("A1").Resize(UBound(avDaten), UBound(avDaten, 2)) = avDaten
End Sub

Function DataImport(sPfad As String) As String
Dim iFF As Integer
iFF = FreeFile
Open sPfad For Input As iFF
DataImport = Input(LOF(iFF), iFF)
Close iFF
End Function

Function ConvertToArray(sText As String, sTrenner As String, blnOhneÜberschrift As Boolean)
Dim b As Byte
Dim i As Long
Dim k As Integer
Dim arZ As Variant
Dim arE As Variant
Dim arErg As Variant

If Not blnOhneÜberschrift Then b = 1
arZ = Split(sText, vbCrLf)
ReDim ...
  Thema: Werte in Selected Range zusammenfügen und mit Komma trennen 
Phelan XLPH

Antworten: 33
Aufrufe: 753

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Sep 2012, 21:37   Titel: AW: Werte in Selected Range zusammenfügen und mit Komma tren Version: Office 2003
Dein Glaube mag Berge versetzen, doch dein Makro bewegt gar nix.
  Thema: Werte in Selected Range zusammenfügen und mit Komma trennen 
Phelan XLPH

Antworten: 33
Aufrufe: 753

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Sep 2012, 21:24   Titel: AW: Werte in Selected Range zusammenfügen und mit Komma tren Version: Office 2003
lass einfach das .Value nach Selection weg, dann funktionierts auch mit nicht zusammenhängenden Bereichen und einer einzelnen Zelle.

...wenn du fest dran glaubst....dann klappts vielleicht auch...oder auch nicht.
  Thema: Werte in Selected Range zusammenfügen und mit Komma trennen 
Phelan XLPH

Antworten: 33
Aufrufe: 753

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Sep 2012, 21:02   Titel: AW: Werte in Selected Range zusammenfügen und mit Komma tren Version: Office 2003
Wozu Dictionary?

1. ich sehe keine Doppelten!
2. Fange ich 2 mögliche Fehler ab:
- nichtzummenhägende Bereiche
- Selektierung vun nur einer Zelle

Und wo ist da jetzt der Geschwindigkeitsvorteil?

Du schießt bevor der Revolver aus dem halfter ist. Schieß dir nur nicht in Bein. Laughing
  Thema: Werte in Selected Range zusammenfügen und mit Komma trennen 
Phelan XLPH

Antworten: 33
Aufrufe: 753

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Sep 2012, 18:03   Titel: AW: Werte in Selected Range zusammenfügen und mit Komma tren Version: Office 2003
Ins Codefenster der tabelle.

Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Range)
Dim v As Variant, sZK As String, a As Range, rngB As Range
Set rngB = Intersect(Target, Range("A10:G30")) 'Bereich anpassen
If Not rngB Is Nothing Then
For Each a In rngB.Areas
If IsArray(a.Value) Then
For Each v In a.Value
If v <> "" Then sZK = sZK & ";" & v
Next
Else
sZK = ";" & a.Value
End If
Next
Range("A1") = IIf(sZK <> "", Mid$(sZK, 2), Empty)
End If
End Sub
 
Seite 110 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 107, 108, 109, 110, 111, 112, 113 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: MS Frontpage