Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 3511 Ergebnisse ergeben.
Seite 113 von 235 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 110, 111, 112, 113, 114, 115, 116 ... 229, 230, 231, 232, 233, 234, 235  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Autotext (F3) und Einzug 
Amethyst

Antworten: 4
Aufrufe: 1620

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 04. März 2005, 01:28   Titel: AW: Autotext (F3) und Einzug
Hallo <°,, ,,)~~
Word 95? Naja, statt auszuflippen würde ich Deinem Chef mal eine neuere Version empfehlen oder fährt er mit einem Trecker zur Arbeit?

Aber das nur nebenbei.

Wenn ich mich recht erinnere, konnte man auch in 95 schon Formatvorlagen erstellen. Erstell eine Formatvorlage für die Absätze mit diesem Einzug. Nenn sie Baustein oder wie auch immer, da legst du dann für diesen Absatz auch die Einzüge fest. Diese Textbausteine legst Du dann noch einmal neu in den in den Autotexten ab. Du könntest sie auch formatiert in die Autokorrektur legen und dann mit einem von dir festzulegendem Kürzel aufrufen. Sollten die Einzüge dann immer noch nicht stimmen, formatierst Du den Autotext mit der erstellten Formatvorlage nach.

Übrigens ein PC kann nicht denken, der kann nur das tun, was ihm der User vorher gesagt hat ;-))

Gruß Amethyst
  Thema: autoformen als jpg 
Amethyst

Antworten: 3
Aufrufe: 2442

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 03. März 2005, 23:48   Titel: AW: autoformen als jpg
Hi Puschki,
leider hast Du keine Version angegeben, aber wenn Du PowerPoint ab 2002 besitzt, dann erstell die Autoformen da. Dann kannst Du sie als Grafik in verschiedenen Dateiformaten speichern u.a. jpg oder gif.

Oder Du kopierst die Autoform und fügst sie in Paint (Start --> Programme --> Zubehör --> Paint) ein. Auch da kannst Du sie dann in dem gewünschten format abspeichern ;-))

Vielleicht auch ein neuer Tipp für Rosalina ;-))

Gruß Amethyst
  Thema: Linux suse 
Amethyst

Antworten: 3
Aufrufe: 810

BeitragForum: Anwendungsübergreifende Fragen   Verfasst am: 03. März 2005, 23:34   Titel: AW: Linux suse
Hi Ata,
kleiner Nachtrag:
Wenn Du noch nie mit Linux gearbeitet hast, dann besorg Dir zunächst einmal eine Linspire oder Knoppix CD, damit kannst Du Linux zunächst einmal über das CD-Rom ausprobieren, ohne Dein System zu verändern. Eine Linux-Installation wieder rückgägngig zu machen ist nämlich nicht ganz so einfach.

Teste erst einmal, ob Du überhaupt mit Linux zurecht kommst.

Gruß Amethyst
  Thema: Adresszeile?????? 
Amethyst

Antworten: 3
Aufrufe: 2106

BeitragForum: Outlook Mail   Verfasst am: 03. März 2005, 23:29   Titel: AW: Adresszeile??????
Hi Micha,
ich verschiebe nach Outlook Mail.

In Tipps und Tricks bitte keine Fragen!!!

Amethyst
  Thema: Office 2000 und 2003 gleichzeitig 
Amethyst

Antworten: 12
Aufrufe: 10360

BeitragForum: Anwendungsübergreifende Fragen   Verfasst am: 03. März 2005, 23:24   Titel: AW: Office 2000 und 2003 gleichzeitig
Hi Hübi,
ja habe ich, neue Verzeichnisse zur Installation und auch im Startmenü, wenn das nicht passiert, werden z.B. die Office Tools überschrieben. Ich weiß nicht, ob Du das Hilfstool Fastmenü kennst, damit habe ich mir für die einzelnen Versionen ein Desktop-Icon erstellt. Wenn ich darauf einen Doppelklick mache dann öffnet sich ein Kontextmenü mit den einzelnen Anwendungen. Bei Interesse schick einfach eine PN ;-))

Zu Outlook:
Du kannst Outlook 2003 so installieren, dass die pst kompatibel bleibt, denn es gibt für die pst 2 Formate: Das neue Unicode-Format mit bis zu 4GB Größe und das alte bis 2002 gültige Format, das abwärts kompatibel ist.

Ich hab auf meinem Laptop meine alte pst eingebunden (soll heißen die neue pst gelöscht und deren Stelle die alte eingefügt und danach erst Outlook das erste mal geöffnet) und damit auch keine Probleme mehr mit dem Synchronisieren des PDA.

Mein Tipp, sicher die pst besser 2 mal, einmal als Export und einmal als völlig normale Kopie ...
  Thema: Welche Bildschirmgröße habt Ihr? 
Amethyst

Antworten: 5
Aufrufe: 1079

BeitragForum: Hardware & Betriebssystem Forum   Verfasst am: 03. März 2005, 22:11   Titel: AW: Welche Bildschirmgröße habt Ihr?
Hi Hübi,
ein Laptop nur für eine Anwendung? Ich weiß nicht ;-)) Ich arbeite mit den verschiedensten Bildschirmgrößen, allerdings liegt das daran, dass ich viel in Schulungsräumen unterwegs bin. Leider kann ich oben nur eine Stimme abgeben und die ist noch verschwunden ;-))


Laptop: 15"
Arbeitscomputer: 19"
Dozentencomputer: 17" (wenn ich Glück habe)
Dozentencomputer: 15" (wenn ich Pech habe)
Dozentencomputer: 14" (wenn ich ganz viel Pech habe)

In Schulungsräumen findet man die unterschiedlichsten Monitore und das leider nicht einmal einheitlich, da wird manchmal ziemlich wild zusammengestellt.

Und noch einmal kurz zu den Auflösungen:
Personen ab 40 arbeiten sehr gern mit der 800 x 600 Auflösung, weil für die Augen doch schon nicht mehr sehr gut sind und können sich nur schwer konzentrieren, wenn die Auflösung höher ist. Da muss ich oft die Auflösung umstellen ;-))

Gruß Amethyst
  Thema: Milfe meine bilder werden nicht angezeigt... 
Amethyst

Antworten: 1
Aufrufe: 3778

BeitragForum: Publisher Forum   Verfasst am: 03. März 2005, 22:00   Titel: AW: Milfe meine bilder werden nicht angezeigt...
Hi Isabell,
das ist wahrscheinlich ein Problem des Pfades, kontrollier im Quelltext mal, ob der Pfad relativ zu Ordner der Bilder angezeigt wird.

Gruß Amethyst
  Thema: Office 2000 und 2003 gleichzeitig 
Amethyst

Antworten: 12
Aufrufe: 10360

BeitragForum: Anwendungsübergreifende Fragen   Verfasst am: 03. März 2005, 21:56   Titel: AW: Office 2000 und 2003 gleichzeitig
Hi Hübi,
heute laufen wir uns doch immer wieder über den Weg ;-))

Diesmal bist Du aber im falschen Forum gelandet, ich verschieb den Beitrag mal nach anwendungsübergreifende Fragen.

Gruß Amethyst
So und jetzt meine Antwort:

Bei mir laufen alle 4 zur Zeit gängigen Office-Versionen nebeneinander und zwar problemlos.

Wichtig ist dabei nur, dass die älteste Version zuerst installiert wird, dann die nächst jüngere bis zur letzten aktuellen Version. Ein Problem ist Outlook. Hier musst Du Dich für eine Version entscheiden, es geht immer nur eine. Wenn Du also bei Outlook bei 2000 bleiben willst, musst Du bei der Installation von 2003 sehr aufpassen, dass Outlook nicht überschrieben wird und wirklich benutzerdefiniert installieren und genau lesen ;-))

Gruß Amethyst
  Thema: Versionsangabe bei Fragen, Breite des Fensters 
Amethyst

Antworten: 3
Aufrufe: 812

BeitragForum: Fragen & Anregungen zum Office Forum   Verfasst am: 03. März 2005, 21:30   Titel: AW: Versionsangabe bei Fragen, Breite des Fensters
Hi Hübi,
so Du darfst dich gerne an den beiden Umfragen im Forum Hardware zur Bildschirmauflösung und Größe beteiligen ;-))

Gruß Amethyst

P.S. Ich hoffe Eure schönen bunten Strauße frieren nicht und Ihr habt Ihnen Pullover angezogen
  Thema: Welche Bildschirmgröße habt Ihr? 
Amethyst

Antworten: 5
Aufrufe: 1079

BeitragForum: Hardware & Betriebssystem Forum   Verfasst am: 03. März 2005, 21:23   Titel: Welche Bildschirmgröße habt Ihr?
Hi Ihr,
passend zur Bildschirmauflösung-Umfrage jetzt noch die Information zum Bildschirm, wie groß ist Euer Bildschirm?

In diesem Zusammenhang interessiert mich auch, was Ihr von den neuen Laptops im 16:9 Format, also mit Wide Screen haltet.

Gruß Amethyst
  Thema: Bildschirmauflösung - Welche benutzt Ihr und warum? 
Amethyst

Antworten: 4
Aufrufe: 1550

BeitragForum: Hardware & Betriebssystem Forum   Verfasst am: 03. März 2005, 21:16   Titel: AW: Bildschirmauflösung - Welche benutzt Ihr und warum?
Wer nicht weiß, wo er das nachschauen kann, klickt mal mit der rechten Maustaste auf den Desktop und ruft im Kontextmenü die Eigenschaften auf. Die Auflösung steht auf der letzten Registerkarte (Einstellungen) unten links.

Gruß Amethyst
  Thema: Bildschirmauflösung - Welche benutzt Ihr und warum? 
Amethyst

Antworten: 4
Aufrufe: 1550

BeitragForum: Hardware & Betriebssystem Forum   Verfasst am: 03. März 2005, 21:09   Titel: Bildschirmauflösung - Welche benutzt Ihr und warum?
Hi Ihr,
bei den Anregungen zum Forum tauchte die Frage auf, ob unser Admin nicht das Antwortfenster größer machen könnte, weil in der heutigen Zeit doch mit einer größeren Auflösung und großen Monitoren gearbeitet würde.

Jetzt interessiert uns natürlich, ob diese Vermutung richtig ist.

Also mit welcher Auflösung arbeitet Ihr normalerweise? Und welche Erfahrungen habt Ihr, wenn Ihr Euch so im Betrieb umschaut.

Gruß Amethyst
  Thema: Datumsanzeige in Serienbrief in englisch (leider) 
Amethyst

Antworten: 6
Aufrufe: 15643

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 03. März 2005, 20:51   Titel: AW: Datumsanzeige in Serienbrief in englisch (leider)
Hi Lothar,
seit Office 2003 funktioniert das nicht mehr über die OLE-Übergabe und deswegen passiert das.

Stell bitte in Word auf der Registerkarte Allgemein ein, dass Du die Konvertierung vor dem Öffnen bestätigen willst. Danach verbinde die Datenquelle neu über den Seriendruckmanager. Es erscheint ein Abfragefenster, welche Konvertierung Du möchtest. Klick auf DDE und bestätige es mit OK. Danach Kommt die Abfrage, welchen Teil der Excel-Mappe Du nehmen möchtest (vermutlich ganzes Tabellenblatt), auch dass dann mit OK bestätigen und Dein datum sollte wieder das deutsche Format besitzen ;-))

Gruß Amethyst
  Thema: Willkommen bei Fragen & Anregungen 
Amethyst

Antworten: 1
Aufrufe: 4200

BeitragForum: Fragen & Anregungen zum Office Forum   Verfasst am: 03. März 2005, 18:36   Titel: AW: Willkommen bei Fragen & Anregungen
{nimmt den Beitrag aus den unbeantworteten Fragen}
Amethyst
  Thema: Versionsangabe bei Fragen, Breite des Fensters 
Amethyst

Antworten: 3
Aufrufe: 812

BeitragForum: Fragen & Anregungen zum Office Forum   Verfasst am: 03. März 2005, 18:30   Titel: AW: Versionsangabe bei Fragen, Breite des Fensters
Hi Hübi,
zunächst einmal herzlich Willkommen im Forum.

Ich bin zwar nicht der Admin, aber einer der Moderatoren und will schon mal vorab etwas dazu sagen.

Auch uns gefällt nicht, dass so oft die Version fehlt und haben daher auf unserem letzten Moderatorentreffen auch darüber gesprochen. Deine Lösung ist angedacht, aber wird noch etwas auf sich warten lassen, weil es vorher noch dringendere Probleme für unseren Admin zu bewältigen gibt. Es steht aber auf seiner ToDo-Liste ziemlich weit oben. ;-)) Beim Kenntnis-Level scheiden sich die Geister, denn es ist eine Frage der Einschätzung. Stell Dir vor, jemand sagt, dass er Profi ist, weil er seit Jahren mit Office arbeitet. Was würde das heißen? Er kennt Feldfunktionen in Word und /oder arbeitet sehr viel mit Outlook und glaubt es zu beherrschen, oder kann er mit Excel-Makros umgehen?

Dann setzt Du vielleicht voraus, was er noch nie gemacht hat und Deine Antwort ist ihm viel zu hoch. Deswegen wäre ich persönlich aus meiner langjä ...
 
Seite 113 von 235 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 110, 111, 112, 113, 114, 115, 116 ... 229, 230, 231, 232, 233, 234, 235  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel-Formeln