Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 119 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 116, 117, 118, 119, 120, 121, 122 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Zeilen nach bestimmten Kriterien auslesen und in neues Blatt 
Phelan XLPH

Antworten: 15
Aufrufe: 3329

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 10. Sep 2012, 12:33   Titel: AW: Zeilen nach bestimmten Kriterien auslesen und in neues B Version: Office 2003
Der Bereich mus zusammenhängend bleiben.
  Thema: Dynamische Grafik 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 87

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 10. Sep 2012, 11:45   Titel: AW: Dynamische Grafik Version: Office 2010
Sieh die folgende Datei an [url=http://www.office-loesung.de/ftopic546610_0_0_asc.php]>>
  Thema: Zeilen nach bestimmten Kriterien auslesen und in neues Blatt 
Phelan XLPH

Antworten: 15
Aufrufe: 3329

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 10. Sep 2012, 11:42   Titel: AW: Zeilen nach bestimmten Kriterien auslesen und in neues B Version: Office 2003
Ersetze im Code [A8] durch [A9].
  Thema: Makro performance optimieren Schleife oder Find? 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 281

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 10. Sep 2012, 11:36   Titel: AW: Makro performance optimieren Schleife oder Find? Version: Office 2010
für einmalige Suchen ist die .FIND-Funktion wahrscheinlich das schnellste und erzeugt für dich den geringtsten Programmieraufwand.

>> Worksheetsfunction.Match() ist deutlich schneller
  Thema: ID erstellen 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 171

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 10. Sep 2012, 10:41   Titel: AW: ID erstellen Version: Office 2010
Ganzzahl hochzählen = ID
  Thema: Mehrfachauswahl in Tabelle 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 174

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 10. Sep 2012, 10:32   Titel: AW: Mehrfachauswahl in Tabelle Version: Office 2007
Was willst du wie genau machen?
  Thema: reporting tool 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 189

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 10. Sep 2012, 10:25   Titel: AW: reporting tool Version: Office 2003
Hallo Nik,

eine möglich Variante...
  Thema: Mehrfachauswahl in Tabelle 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 174

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 10. Sep 2012, 09:51   Titel: AW: Mehrfachauswahl in Tabelle Version: Office 2007
Wie sieht der Code von Mehrfachauswahl aus?
  Thema: Wie bekomme ich meinen Makro schneller 
Phelan XLPH

Antworten: 41
Aufrufe: 1085

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 10. Sep 2012, 09:04   Titel: AW: Wie bekomme ich meinen Makro schneller Version: Office 2007
Wenn deine Datei den selben Aufbau deiner hochgeladenen hat, müsste
es jetzt funktionieren.
  Thema: Aufgabenintervall 
Phelan XLPH

Antworten: 11
Aufrufe: 349

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 08. Sep 2012, 19:52   Titel: AW: Aufgabenintervall Version: Office XP (2002)
Das müsste es sein!
  Thema: Text 20170531 in Datum 31.05.2017 wandeln 
Phelan XLPH

Antworten: 15
Aufrufe: 333

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 07. Sep 2012, 14:58   Titel: AW: Text 20170531 in Datum 31.05.2017 wandeln Version: Office 2007
...
  Thema: Aufgabenintervall 
Phelan XLPH

Antworten: 11
Aufrufe: 349

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 07. Sep 2012, 14:54   Titel: AW: Aufgabenintervall Version: Office XP (2002)
Datum-Werte sind nur Testwerte, du kannst auch bis zum jahr 2100 gehen.

Ich schau nochmal heut abend bezüglich des Intervalls
  Thema: Wie bekomme ich meinen Makro schneller 
Phelan XLPH

Antworten: 41
Aufrufe: 1085

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 06. Sep 2012, 21:22   Titel: AW: Wie bekomme ich meinen Makro schneller Version: Office 2007
wenns nicht geht dann lad die Datei hoch.
  Thema: Konsolidiertes Tabellenblatt aktualisieren 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 192

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 06. Sep 2012, 19:15   Titel: AW: Konsolidiertes Tabellenblatt aktualisieren Version: Office 2010
Sub zusammenfassen_nach_x_x()

Dim Zeile As Long, letzteZ As Long
Dim sWsKonsolName As String
Dim wsStart As Worksheet
Dim wsKonsol As Worksheet
Dim blnHeader As Boolean
Dim i As Integer

sWsKonsolName = "Konsolidierung"

With ThisWorkbook

If IsWsExist(sWsKonsolName) Then
Set wsKonsol = .Worksheets(sWsKonsolName)
wsKonsol.UsedRange.Clear
Else
Set wsKonsol = .Worksheets.Add(.Sheets(1))
wsKonsol.Name = sWsKonsolName
End If

For i = 2 To .Worksheets.Count
With .Worksheets(i)
If .Name Like "#.#*" Then
letzteZ = .Cells(.Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
Zeile = wsKonsol.Cells(wsKonsol.Rows.Count, 1).End(xlUp).Row + IIf(blnHeader, 1, 0)
...
  Thema: Array Formel mit Evaluate auf Spalte anwenden ...? 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 312

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 06. Sep 2012, 17:53   Titel: AW: Array Formel mit Evaluate auf Spalte anwenden ...? Version: Office 2010
Sub test()
With Range("FR23:FR100")
.Value = Evaluate("=IF((""NA""=O23:CB23)+(""NA""=CI23:DF23)),""FEHLERHAFT"",""OK"")")
End With
End Sub

UND/ODER-Funktion sind Array-Unfähig
 
Seite 119 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 116, 117, 118, 119, 120, 121, 122 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Project