Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 121 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 118, 119, 120, 121, 122, 123, 124 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Füllstandsregelung 
Phelan XLPH

Antworten: 21
Aufrufe: 1785

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 05. Sep 2012, 12:32   Titel: AW: Füllstandsregelung Version: Office XP (2002)
Hallo,

schau dir das Blatt 'Simulation2' an.
  Thema: Füllstandsregelung 
Phelan XLPH

Antworten: 21
Aufrufe: 1785

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 05. Sep 2012, 11:16   Titel: AW: Füllstandsregelung Version: Office XP (2002)
Also ist Spalte L nicht relevant, oder!? ...zumindest für die Berechnung!

Varieirt die Nachfüllmenge?
  Thema: Füllstandsregelung 
Phelan XLPH

Antworten: 21
Aufrufe: 1785

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 05. Sep 2012, 11:03   Titel: AW: Füllstandsregelung Version: Office XP (2002)
Was ist dann der Unterschied zwischen Spalte L und X?

Werden die Werte nicht von X in L übernommen?
  Thema: Sheetvergleich mittels Makro 
Phelan XLPH

Antworten: 20
Aufrufe: 805

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 05. Sep 2012, 10:52   Titel: AW: Sheetvergleich mittels Makro Version: Office XP (2002)
...tz,tz,tz... immer diese Sonderwünsche....

Überschriften werden mitgelöscht aber auch wieder aus Blatt1 neu erzeugt.
  Thema: Problem mit Next, Makro läuft nicht 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 149

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 05. Sep 2012, 10:36   Titel: AW: Problem mit Next, Makro läuft nicht Version: Office 2003
was sind das hier für Bereiche?

"AR19:BC27,BT19:CE27"
  Thema: VBA-Code zu lang? Optimierung möglich? 
Phelan XLPH

Antworten: 18
Aufrufe: 592

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 05. Sep 2012, 10:28   Titel: AW: VBA-Code zu lang? Optimierung möglich? Version: Office 2010
Hallo Lil Tara,

welcher Zellbereich soll denn überwacht werden?


Sub Test()

Dim wsSource As Worksheet
Dim wsTarget As Worksheet
Dim avntCities As Variant
Dim avntSubGroup As Variant
Dim sCity As String
Dim lCounter As Long

Set wsSource = ThisWorkbook.Worksheets("CTQs")

avntCities = Array("CGN", "SLS", "GNK", "VAL", "SOT", "StP", "KOC")
avntSubGroup = Array("?", "?", "Ex - X", "Ex - X - FAE", "F5 - Ex", "F5 - Ex - FAE")

copy_row = 3

With wsSource

'for every row till the end of inputted data
For sel_row = 3 To .Range("A65536").End(xlUp).Row
'copying the cell according to the status (B(2))
Select Case .Cells(sel_row, 2).Value
'Should the CTQ status be "Yellow"
Case "Yellow"
...
  Thema: Datum immer sonntag der Aktuellen Kalender woche 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 245

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 05. Sep 2012, 09:55   Titel: AW: Datum immer sonntag der Aktuellen Kalender woche Version: Office 2007
Hallo,

das hat mit der KW nix zu tun sondern mit dem Datum.

Diesen Teil berichtigen:
Format(Date + (7 - Weekday(Date, 2)), "DD.MM.YYYY")
  Thema: Problem mit Next, Makro läuft nicht 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 149

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 05. Sep 2012, 09:43   Titel: AW: Problem mit Next, Makro läuft nicht Version: Office 2003
Hallo Alisha,

1. Folgendes ist merkwürdig....
ich habe ein Makro geschrieben, dass vor bestimmte (ausgewählte) Zellen ein "=" schreibt, damit bei einer monatlichen Aktualisierung diese Werte nicht überschrieben werden (es sind ja dann Formeln).

2. Was sollen die Schleifen machen?
  Thema: Bildschirm bei Zellensuche verscheiben 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 127

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 05. Sep 2012, 09:31   Titel: AW: Bildschirm bei Zellensuche verscheiben Version: Office 2003
Private Sub Workbook_Open()

Dim Loletzte As Long

Application.ScreenUpdating = False
With Worksheets("ROP_MFP1") 'Bezieht sich auf ROP_MFP1
With .Range("A8:AF" & .Range.Find("*", , , , xlByRows, xlPrevious).Row)
.AutoFilter Field:=7, Operator:=xlFilterValues, Criteria2:=Array(0, "6/1/2012") 'Filter setzen, den Filter setz ich nur um nen Fehler zu umgehen. Spart ne abfrage
Loletzte = .Parent.Range("D" & .Rows.Count).End(xlUp).Row
.AutoFilter
End With
End With
Application.ScreenUpdating = True

MsgBox Loletzte
End Sub

[url=http://www.online-excel.de/excel/singsel_vba.php?f=61].Select/.Activate >> sind Bremsen

Warum setzt du den Filter?
...und was hat das mit dem Thema in deiner Überschrift zu tun?
  Thema: Füllstandsregelung 
Phelan XLPH

Antworten: 21
Aufrufe: 1785

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 05. Sep 2012, 09:09   Titel: AW: Füllstandsregelung Version: Office XP (2002)
Wie sieht deine Tabelle aus?
  Thema: Einschätzung zur Machbarkeit: Dateien öffnen und parsen? 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 163

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 05. Sep 2012, 05:48   Titel: AW: Einschätzung zur Machbarkeit: Dateien öffnen und parsen? Version: Office 2010
Klar, das geht. Zur Not auch mit RegExpressions.
  Thema: VBA Verweise - Kompilierungsfehler trotz Eintrag 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 193

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 05. Sep 2012, 05:43   Titel: AW: VBA Verweise - Kompilierungsfehler trotz Eintrag Version: Office 2003
Hallo,

wenns läuft dann ist doch alles ok. Ansonsten kannst du dir eine
Progressbar ganz einfach nachbauen.
  Thema: Kommentar dynamisch erstellen 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 299

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 04. Sep 2012, 15:13   Titel: AW: Kommentar dynamisch erstellen Version: Office 2010
Hallo,

das geht aus einer Funktion nicht.

Hier ein ganz anderer Weg...
  Thema: Makro Spalten vergleichen !HILFE! 
Phelan XLPH

Antworten: 25
Aufrufe: 912

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 04. Sep 2012, 12:58   Titel: AW: Makro Spalten vergleichen !HILFE! Version: Office 2003
Der Code macht auch nix anderes außer dass er um einiges langsamer ist.
  Thema: Sheetvergleich mittels Makro 
Phelan XLPH

Antworten: 20
Aufrufe: 805

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 04. Sep 2012, 12:43   Titel: AW: Sheetvergleich mittels Makro Version: Office XP (2002)
Schicht im Schacht!
 
Seite 121 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 118, 119, 120, 121, 122, 123, 124 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: MS Frontpage