Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 6038 Ergebnisse ergeben.
Seite 125 von 403 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 122, 123, 124, 125, 126, 127, 128 ... 397, 398, 399, 400, 401, 402, 403  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Text in den Rahmenfluss - daran hängst ;-) 
G.O.Tuhls

Antworten: 8
Aufrufe: 238

BeitragForum: Powerpoint Präsentationen   Verfasst am: 10. Sep 2012, 23:37   Titel: AW: Text in den Rahmenfluss - daran hängst ;-) Version: Office 2010
Vermutlich nicht in PP und - sofern er ein MSO-Produkt benutzt hat - mit einer ähnlichen Technik wie von Ute beschrieben.

Gruß
G.O.
  Thema: Alle Hauptregisterkarten anzeigen 
G.O.Tuhls

Antworten: 2
Aufrufe: 373

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 10. Sep 2012, 20:11   Titel: AW: Alle Hauptregisterkarten anzeigen Version: Office 2010
Diese Registerkarten erscheinen nur bedingt, z.B. AddIns nur, wenn welche aktiv sind.

Gruß
G.O.
  Thema: Absatznummerierung 
G.O.Tuhls

Antworten: 4
Aufrufe: 435

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 10. Sep 2012, 17:58   Titel: AW: Absatznummerierung Version: Office 2007
VBA ist nicht meine Baustelle, aber kannst Du die Formatierung der Textblöcke vllt. mit einer Ebenenzuweisung versehen?

Gruß
G.O.
  Thema: Absatznummerierung 
G.O.Tuhls

Antworten: 4
Aufrufe: 435

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 10. Sep 2012, 13:45   Titel: AW: Absatznummerierung Version: Office 2007
Mit dem Suchbegriff "nummerierung gliederung" wirst Du aber sowas von fündig.

Gruß
G.O.
  Thema: Text in den Rahmenfluss - daran hängst ;-) 
G.O.Tuhls

Antworten: 8
Aufrufe: 238

BeitragForum: Powerpoint Präsentationen   Verfasst am: 10. Sep 2012, 13:42   Titel: AW: Text in den Rahmenfluss - daran hängst ;-) Version: Office 2010
Nee, absolut undeutlich. Rolling Eyes Sorry.

Gruß
G.O.
  Thema: Text in den Rahmenfluss - daran hängst ;-) 
G.O.Tuhls

Antworten: 8
Aufrufe: 238

BeitragForum: Powerpoint Präsentationen   Verfasst am: 10. Sep 2012, 12:22   Titel: AW: Text in den Rahmenfluss - daran hängst ;-) Version: Office 2010
Welchen Text in der Form möchtest Du denn überschreiben?
Wenn da schon was steht: markieren und drauflos schreiben.
Oder wie meinst Du das?

Gruß
G.O.
  Thema: Feldfunktion: Seitenzahl beginnt bei 2 
G.O.Tuhls

Antworten: 7
Aufrufe: 784

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 10. Sep 2012, 12:19   Titel: AW: Feldfunktion: Seitenzahl beginnt bei 2 Version: Office 2007
Seltsames Problem, vor allem, dass sich Dein Workaround mit -1 nicht realisieren lässt. Such doch hier im Forum mal mit "ab Seite", da gibt es reichlich Hinweise.
Falls das nichts nützt: [url=http://www.office-loesung.de/ftopic126638_0_0_asc.php]Lad mal bitte hoch.

Gruß
G.O.
  Thema: Seitenzahlen 
G.O.Tuhls

Antworten: 1
Aufrufe: 119

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 10. Sep 2012, 10:41   Titel: AW: Seitenzahlen Version: Office 2010
Natürlich hatten schon Tausende vor Dir dieses Problem, deshalb ist es mit dem Suchbegriff "Seitenzahl römisch" auch leicht zu finden.

Gruß
G.O.
  Thema: Bilder in Originalgröße 
G.O.Tuhls

Antworten: 4
Aufrufe: 713

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 09. Sep 2012, 23:01   Titel: AW: Bilder in Originalgröße Version: Office 2007
Das Format füllt gerade mal die halbe Seite, muss also auf doppelte Größe aufgeblasen werden, dazu noch die systembedingte Unschärfe von JPEG - das sieht nicht aus! Schon gar nicht in einer Bewerbungsmappe!
Tu Dir selbst einen Gefallen und scan das Ding nochmal!
Stell den Scanner auf 300 dpi und speichere als PNG.

Gruß
G.O.
  Thema: Bilder in Originalgröße 
G.O.Tuhls

Antworten: 4
Aufrufe: 713

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 09. Sep 2012, 21:26   Titel: AW: Bilder in Originalgröße Version: Office 2007
Kommt immer drauf an, mit welcher Auflösung das Blatt gescannt wurde. Dass es mal A4 war, hat da nichts zu bedeuten. JPEG als Scan-Ausgabe für ein Dokument ist übrigens suboptimal; richtig wäre PNG, aber das nur am Rande.

Du musst in den Bildtools erst mal unter Textumbruch auf Vor dem Text umstellen. Danach kannst Du das Bild mit den Anfassern auf formatfüllend vergrößern.

Warum muss der Scan denn zum Drucken überhaupt nach Word importiert werden? Mit jedem Grafikprogramm bekommst Du den wunschgemäßen Ausdruck einfacher hin.

Gruß
G.O.
  Thema: Brauche dringend eure Hilfe! 
G.O.Tuhls

Antworten: 1
Aufrufe: 217

BeitragForum: Powerpoint Präsentationen   Verfasst am: 09. Sep 2012, 19:39   Titel: AW: Brauche dringend eure Hilfe! Version: Office 2007
Ja, dafür sind Hyperlinks gedacht.
Wenn das in der Aufgabenstellung so gefordert wird, sollte das wohl auch Stoff des Unterrichts gewesen sein, oder?
Markiert also das Stichwort auf der 1. Folie, wählt dann Einfügen | Aktion und im Dialog Hyperlink zu: Folie ...
Auf der Zielfolie benötigt Ihr einen Zurück-Button:
Start | Zeichnung in der Formenauswahl ganz unten bei Interaktive Schaltflächen: Zurückkehren. Damit geht's automatisch zurück zur 1. Folie.
Wenn das alles fertig ist, stellt Ihr in Bildschirmpräsentation | Bildschirmpräsentation einrichten den Kiosk-Modus ein. Dann funktioniert alles nur über die Hyperlinks.

Und beim nächstenmal passt Ihr im Unterricht bitte gleich auf. Cool

Gruß
G.O.
  Thema: Microsoft Word 2007 - Hilfe 
G.O.Tuhls

Antworten: 1
Aufrufe: 372

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 09. Sep 2012, 16:42   Titel: AW: Microsoft Word 2007 - Hilfe Version: Office 2007
Wenn Du in der Forum-Suche "ab Seite" eingibst, wirst Du sofort fündig.

Gruß
G.O.
  Thema: Seitenzahlen individualisieren 
G.O.Tuhls

Antworten: 3
Aufrufe: 156

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 09. Sep 2012, 11:43   Titel: AW: Seitenzahlen individualisieren Version: Office 2007
Dann gib doch Deinem Anhang die (versteckte) Kapitelnummer A und beziehe diese in die Seitennummerierung ein.

Gruß
G.O.
  Thema: Seitenzahlen individualisieren 
G.O.Tuhls

Antworten: 3
Aufrufe: 156

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 09. Sep 2012, 10:41   Titel: AW: Seitenzahlen individualisieren Version: Office 2007
Natürlich geht das.
Du brauchst nur ein A vor die Seitennummer zu schreiben und im Kontextmenü der Seitennummer Beginnen bei: 1 einzustellen.

Gruß
G.O.
  Thema: Fußnoten Seitenumbrüche: Zeichen, dass Umbruch 
G.O.Tuhls

Antworten: 6
Aufrufe: 772

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 08. Sep 2012, 23:06   Titel: Re: AW: Fußnoten Seitenumbrüche: Zeichen, dass Umbruch Version: Office 2010
könnten die Bunte-Bildchen-Versionen sich anders verhalten
Bei diesen tiefliegenden Funktionen sind die bunten Bildchen nicht anders gestrickt als das Antiquariat.

Meine persönliche Meinung zum zugrunde liegenden Problem allerdings ist, dass man
1. Fußnoten möglichst knapp halten sollte und
2. einem des verstehenden Lesens Kundigen durchaus auch zugemutet werden kann, die Fortsetzung einer ausnahmsweise überlangen FN auf der Folgeseite ohne Hinweisschilder o.ä. zu identifizieren.

Ach so: Es heißt übrigens "umbrechen" und "umbrochen". [/oberlehrer]

Gruß
G.O.
 
Seite 125 von 403 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 122, 123, 124, 125, 126, 127, 128 ... 397, 398, 399, 400, 401, 402, 403  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: JavaScript