Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 7635 Ergebnisse ergeben.
Seite 136 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 133, 134, 135, 136, 137, 138, 139 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Wörter suchen und Seitenanzahl ausgeben (=Stichwortverz.) 
Lisa

Antworten: 4
Aufrufe: 1348

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 31. Jan 2009, 14:19   Titel: AW: Wörter suchen und Seitenanzahl ausgeben (=Stichwortverz. Version: Office 2003
Hallo Jens,

warum willst Du das denn mit VBA machen? Du könntest dafür die integrierte Funktionalität verwenden. Sieh Dir mal in der Word-Hilfe das Kapitel "Erstellen eines Index" ein, dort insbesondere mit "Konkordanzdatei". Die Konkordanzdatei ist Deine Wortliste (Hund, Katze ...) in Tabellenform.

Dann lässt Du die Indexerstellung drüberlaufen.

Gruß
Lisa
  Thema: asiatische schriften - japanisch 
Lisa

Antworten: 6
Aufrufe: 3344

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 31. Jan 2009, 13:21   Titel: AW: asiatische schriften - japanisch Version: Office 2003
Hallo nessy,

das hier könnte hilfreich sein:

[url=http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=86A21CBA-E9F6-41DB-86EB-2ADFE407E620&displaylang=DE]Office-Add-In Microsoft Visual Keyboard

Gruß
Lisa
  Thema: Formatierungen spielen verrückt 
Lisa

Antworten: 6
Aufrufe: 544

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 31. Jan 2009, 12:12   Titel: AW: Formatierungen spielen verrückt Version: Office XP (2002)
Hallo nadi,

kontrollier mal alle verwendeten Formatvorlagen, natürlich als Erstes die Formatvorlage Standard darauf, ob die Option "Automatisch aktualisieren" aktiviert ist. Unbedingt deaktivieren, und zwar für jede Formatvorlage einzeln: Format - Formatvorlagen und Formatierung - Standard (od. andere FV) - Abwärtspfeil - Ändern: Hier das Häkchen "Automatisch aktualisieren" entfernen.

Zusätzlich würde ich noch den gesamten Dokumentinhalte ohne die letzte Absatzmarke in ein neues Dokument kopieren und neu abspeichern. Damit werden Beschädigungen der Datei behoben.

Gruß
Lisa
  Thema: Felder automatisch aktualisieren 
Lisa

Antworten: 5
Aufrufe: 3980

BeitragForum: Word Serienbriefe   Verfasst am: 31. Jan 2009, 12:08   Titel: AW: Felder automatisch aktualisieren Version: Office XP (2002)
Hallo,

eine Idee noch: Nachsehen, ob dieser Dateiname und -pfad Leerzeichen enthält? Dann mal ohne Leerzeichen probieren.

Jetzt habe ich doch noch was gefunden. Es liegt an gewissen Patches, ist hier genau beschrieben, auch die Therapie:

[url=http://web.archive.org/web/20070908072558/http://mypage.bluewin.ch/reprobst/WordFAQ/Feldera.htm#Feldera02]Sicherheitsupdate verhindert Aktualisieren von bestimmten Feldern

Gruß
Lisa
  Thema: Querverweis als Hyperlink in Fußnote 
Lisa

Antworten: 13
Aufrufe: 1904

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 31. Jan 2009, 12:07   Titel: AW: Querverweis als Hyperlink in Fußnote Version: Office XP (2002)
Hallo Leeloo,

das wird es wohl sein. Ich kann den Effekt in Word 2002 XP SP 3 (unter Windows 2000) nicht reproduzieren. Wie sieht's denn aus, wenn Du in Extras - Optionen - Bearbeiten die Option "STRG + Klicken zum Verfolgen eines Hyperlinks" deaktivierst?

Ansonsten deaktivier auch mal alle AddIns und probier danach (Extras - Vorlagen und AddIns: alle Häkchen herausnehmen).

Auch die von Dir bezeichneten Kästchen sehe ich nicht. Bei mir sieht alles ganz normal aus.

Ach so: Hast Du evtl. Überarbeiten aktiviert?

Ansonsten könntest Du evtl. das Dokument hochladen? Dazu hier anmelden: [url=http://www.office-loesung.de/ftopic126638_0_0_asc.php]Dateien anhängen

Gruß
Lisa
  Thema: Hervorheben in mehreren Farben griffbereit in Menüleiste? 
Lisa

Antworten: 4
Aufrufe: 2287

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 30. Jan 2009, 23:27   Titel: AW: Hervorheben in mehreren Farben griffbereit in Menüleiste Version: (keine Angabe möglich)
Hallo Nadine,
hallo elli_83,

hat doch ein paar Tage gebraucht, aber hier ist nun das Ergebnis zu finden:

[url=http://www.schreibbuero-richter.de/word/textmarker.html]AddIn Textmarker-Symbolleiste für MS Word als Freeware

Das ist natürlich mit VBA erstellt, wird aber ganz normal benutzt. Das AddIn ist eine Word-Dokumentvorlage, die ins StartUp-Verzeichnis von Word kopiert wird. Nach dem nächsten Start von Word steht die neue Symbolleiste Textmarker zur Verfügung und kann, wie beschrieben, ganz normal benutzt werden. Wenn man sie nicht benötigt, blendet man sie einfach aus.

Falls das der EDV-Mensch oder der Chef erst genehmigen muss, kann er sich ja auch gern die Site ansehen und ausprobieren. ;)

Gruß
Lisa
  Thema: Formatvorlage für Größe eines Bildes 
Lisa

Antworten: 30
Aufrufe: 1988

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 30. Jan 2009, 18:28   Titel: AW: Formatvorlage für Größe eines Bildes Version: Office 2003
Hallo win98,

nein, das ging zu schnell. Kannst Du mir einen Link in ein PN schicken?

Gruß
Lisa
  Thema: Unterstreichung Nummerierung 
Lisa

Antworten: 5
Aufrufe: 1900

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 30. Jan 2009, 00:57   Titel: AW: Unterstreichung Nummerierung Version: Office 97
Hallo Darkness,

das geht NUR in Word 97. Ab Word 2000 geht es eben gerade nicht mehr. Dazu muss die Textzeile unterstrichen sein, also am besten die Formatvorlage als unterstrichen formatiert UND bei der Nummerierung auch, also Format - Nummerierung - Anpassen - Button: Schriftart - Unterstreichung: einfach.

In Word 97 wird, wenn Formatvorlage und Nummerierung unterstrichen sind, der Abstand mit unterstrichen. Ab Word 2000 wird die Nummer vorn allein unterstrichen.

Gruß
Lisa
  Thema: Fußnote bzw Text von Fußnote springt auf nächste Seite 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 2667

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 30. Jan 2009, 00:54   Titel: AW: Fußnote bzw Text von Fußnote springt auf nächste Seite Version: Office 2003
Hallo Mr. Knowledge,

die Leerzeilen in den Fußnoten würde ich nicht einfügen. Du kannst doch den Abstand zwischen Fußzeile (die den Copyright-Text enthält) und den Fußnoten ändern. Öffne das Menü Datei - Seite einrichten: Unter Seitenränder kannst Du die Position der Fußzeile und die Breite des unteren Randes einstellen. Mach den Rand etwas größer, dann reichen die Fußnoten nicht so weit nach unten.

Gruß
Lisa
  Thema: Userform erstellen 
Lisa

Antworten: 8
Aufrufe: 5528

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 30. Jan 2009, 00:48   Titel: AW: Userform erstellen Version: Office 2003
Hallo Thomas,

die ReSetBookmark hast Du doch nun schon. Schneewittchens Links ist auch ganz nett. Wenn Du damit noch nicht klarkommst, greif Dir ein beliebiges Excel-Buch (oder Word-Buch) und lies erstmal das Kapitel zu den Userforms. Sonst wird das nichts. Wenn Du danach einzelne Sachen nicht hinkriegst, kannst Du ja fragen. Bloß so pauschal, wie Du jetzt fragst, glaube ich nicht, dass Dir hier einer ein komplettes Projekt baut.

Also erstmal wenigstens die Grundlagen wissen. Dann konkrete Einzelfragen stellen. Und nebenbei, lernst Du dabei sogar noch was. ;)

Gruß
Lisa
  Thema: Zahlen in Tabelle rechtsbündig darstellen 
Lisa

Antworten: 10
Aufrufe: 1520

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 30. Jan 2009, 00:45   Titel: AW: Zahlen in Tabelle rechtsbündig darstellen Version: Office 2003
Hallo Florian,

2 und 3 sind einfach, etwa so:
Sub Rahmenlinie()

With ExTab.Rows(1).Borders(wdBorderTop)
.LineStyle = wdLineStyleDashLargeGap
.LineWidth = wdLineWidth050pt
.Color = wdColorAutomatic
End With
' Gestrichelte Rahmenlinie oben
With ExTab.Rows(1).Borders(wdBorderBottom)
.LineStyle = wdLineStyleDashLargeGap
.LineWidth = wdLineWidth050pt
.Color = wdColorAutomatic
End With
' und unten

ExTab.Rows(1).HeadingFormat = True
' 1. Zeile als Überschrift (Kopfzeile) auf allen Seiten wiederholen

End Sub
Ist natürlich nur ein Beispiel, da gibt es noch andere Linien, Farben usw. Die Kopfzeile, die wiederholt wird, kann mit HeadingFormat festgelegt werden (geht auch mit mehreren Zeilen).

Zu 1: Das geht in Word nicht. Dazu müsste der übergebene Wert aus der Excelzelle explizit in einen String umgewandelt werden ...
  Thema: mit "Choose" Text in Tabelle eintragen 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 446

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 30. Jan 2009, 00:05   Titel: AW: mit "Choose" Text in Tabelle eintragen Version: Office 2003
Hallo thowe,

ohne es probiert zu haben, sieht es so aus, als hätte die Tabelle nur 6 Zeilen.
For x = anzzeile - 6 To anzzeile
Wenn anzzeile 6 ist, ist das erste x doch 0. Eine 0. Spalte gibt es jedoch nicht.

Gruß
Lisa
  Thema: Zahlen in Tabelle rechtsbündig darstellen 
Lisa

Antworten: 10
Aufrufe: 1520

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 29. Jan 2009, 14:17   Titel: AW: Zahlen in Tabelle rechtsbündig darstellen Version: Office 2003
Hallo Florian,

ok, sorry, ist natürlich die Selection von Word gemeint:
'...
With ExTab
.Columns.AutoFit
End With

For i2 = 4 To 15
ExTab.Columns(i2).Select
WordObj.Selection.ParagraphFormat.Alignment = wdAlignParagraphRight
WordObj.Selection.Collapse wdCollapseStart
Next i2
'...
Gruß
Lisa
  Thema: Zahlen in Tabelle rechtsbündig darstellen 
Lisa

Antworten: 10
Aufrufe: 1520

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 29. Jan 2009, 13:33   Titel: AW: Zahlen in Tabelle rechtsbündig darstellen Version: Office 2003
Hallo Florian,

na klar musst Du das auf Deine Tabelle übertragen. Also bitte die Deklaration als Word.Table weglassen, Du kannst ja Deine Tabellenvariable gleich dafür nehmen:
'...
With ExTab
.Columns.AutoFit
End With

For i2 = 4 To 15
ExTab.Columns(i2).Select
Selection.ParagraphFormat.Alignment = wdAlignParagraphRight
Selection.Collapse wdCollapseStart
Next i2
'...
  Thema: Zahlen in Tabelle rechtsbündig darstellen 
Lisa

Antworten: 10
Aufrufe: 1520

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 29. Jan 2009, 12:37   Titel: AW: Zahlen in Tabelle rechtsbündig darstellen Version: Office 2003
Hallo Florian,

ja, etwa so:
Sub RechtsbTab()

Dim tbl As Word.Table
Dim i As Integer

Set tbl = ActiveDocument.Tables(1)

For i = 4 To 15
tbl.Columns(i).Select
Selection.ParagraphFormat.Alignment = wdAlignParagraphRight
Selection.Collapse wdCollapseStart
Next i

End Sub
 
Seite 136 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 133, 134, 135, 136, 137, 138, 139 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Word VBA