Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 1694 Ergebnisse ergeben.
Seite 16 von 113 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19 ... 107, 108, 109, 110, 111, 112, 113  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Datenmodell bei vielen Fallunterscheidungen 
astern

Antworten: 4
Aufrufe: 1019

BeitragForum: Access Tabellen & Abfragen   Verfasst am: 01. Aug 2011, 09:36   Titel: AW: Datenmodell bei vielen Fallunterscheidungen Version: Office 2003
Oweh,
da hast Du Dir was vorgenommen! Das sieht nach SEHR viel Arbeit aus.
Du must aber nicht bei Null beginnen. Googel doch einfach mal nach "Datenmodell Buchhaltung". Dann findest Du z.B. diese Diskussion mit einigen nützlichen Links:
[url=http://www.rechnungswesenforum.de/datenmodell-fuer-die-buchfuehrung-buchungsprogramm-4322.html]Datenmodell für die Buchführung - Buchungsprogramm
Dort wird auch das Programm LX-Office erwähnt. Dessen Entwickler haben ihr Datenmodell veröffentlicht:
[url=http://lx-office.org/uploads/media/datenbankschema/relationships.html]All Relationships
Vielleicht kannst Du daraus auch etwas entnehmen.

Ohne mich in Deine Problematik vertieft zu haben, würde ich sagen: Du hast Dich jetzt schon dermaßen in Einzelheiten und Spezialfälle verstrickt, dass Du wohl den Überblick über das große Ganze verloren hast. Am besten, Du schiebst alles bisher gemachte und gedachte beiseite und fängst nochmal ganz von vorne an nach dem von mir vorgeschlagenen ...
  Thema: Diskussionen zu "Datenmodelle" von astern 
astern

Antworten: 51
Aufrufe: 8386

BeitragForum: Access Tabellen & Abfragen   Verfasst am: 01. Aug 2011, 09:27   Titel: AW: Diskussionen zu "Datenmodelle" von astern Version: (keine Angabe möglich)
Danke - jetzt kann ich also wieder uploaden!
Hier kommt also das Bild zu dem Posting vom 25.7.

MfG
A*
  Thema: Dateien anhängen 
astern

Antworten: 161
Aufrufe: 266490

BeitragForum: Office Forum Bekanntmachungen   Verfasst am: 25. Jul 2011, 18:28   Titel: AW: Dateien anhängen
Super! Danke!
Ich hatte auch schon arge Bedenken, dass damit nun mein Engagement bei office-loesung.de beendet wäre; denn wie gesagt: Ohne Bilder von Datenmodellen und Beispieldatenbanken geht's bei mir nicht!

Nochmal danke für die schnelle Reaktion!!

Ich habe jetzt in ziemlich genau 2 Jahren 31 MB verbraucht. Wie ich sehe, sind in User_Upload_High 99 MB erlaubt - das reicht dann also wieder für ca. 4 Jahre. Schau'n wir mal, wie es danach weiter geht ...

MfG
A*
  Thema: Maximale Uploadquota erreicht - was nun? 
astern

Antworten: 7
Aufrufe: 350

BeitragForum: Fragen & Anregungen zum Office Forum   Verfasst am: 25. Jul 2011, 10:03   Titel: AW: Maximale Uploadquota erreicht - was nun?
Hallo!
Ich bin auch gerade an der Grenze angekommen. Was kann man da machen? Wenn ich keine Bilder von Datenmodellen und keine Beispieldatenbanken mehr uploaden kann, kann ich den Leuten nicht mehr vernünftig helfen!!

Allerdings möchte ich auch keine alten Uploads löschen, denn die werden bestimmt immer mal wieder gebraucht, wenn jemand nach einer Lösung im Forum googelt.

MfG
A*

PS: Ich sehe gerade, es gibt eine Gruppe "User_Upload_High". Wie kann ich da Mitglied werden??
  Thema: Dateien anhängen 
astern

Antworten: 161
Aufrufe: 266490

BeitragForum: Office Forum Bekanntmachungen   Verfasst am: 25. Jul 2011, 09:55   Titel: AW: Dateien anhängen
Hallo!
Ich wollte gerade hier:
[url=http://www.office-loesung.de/ftopic318273_15_0_asc.php]fragen zu model hausvermietungv01 von astern
eine kleine Grafik (ein paar Kilobyte) uploaden, bekam aber die Fehlermeldung "Du hast die Grenze von 20 MB erreicht". Kann ich jetzt gar nichts mehr uploaden?? Das wäre ja furchtbar :-[[

MfG
A*
  Thema: Diskussionen zu "Datenmodelle" von astern 
astern

Antworten: 51
Aufrufe: 8386

BeitragForum: Access Tabellen & Abfragen   Verfasst am: 25. Jul 2011, 09:47   Titel: AW: Diskussionen zu "Datenmodelle" von astern Version: (keine Angabe möglich)
Hallo!
Die Frage geht zwar an Martin1000 und betrifft eher das Thema "Buchhaltung" als das Thema "Datenmodell" - ich will aber trotzdem kurz meine Meinung dazu sagen.
In einem Fall wie Deinem gibt es meiner Meinung nach keine "Superlösung", die alle Probleme aus dem Weg räumt. Wenn Du für die verschiedenen Buchungsarten verschiedene Tabellen anlegst, ist das auf den ersten Blick bequemer, denn jede Tabelle kann ihre eigenen Spalten haben, so dass die verschiedenen Buchungsarten beliebig verschieden sein können. Das erkaufst Du Dir mit der Unflexibilität der Lösung; denn kommt eine neue Buchungsart hinzu, musst Du eine neue Tabelle anlegen und auch neue Abfragen und Formulare gestalten.
In einer flexiblen Lösung (siehe unten mein Entwurf) hast Du nur eine einzige Tabelle tblBuchung mit einer daran hängenden Tabelle tblBuchungsart. Kommt jetzt eine neue Buchungsart hinzu, trägst Du einfach eine neue Zeile in tblBuchungsart ein, d.h. es ist KEINE Änderung ...
  Thema: Versorgerdatenbank- Tabellen und Beziehungen-wie anfangen??? 
astern

Antworten: 22
Aufrufe: 1625

BeitragForum: Access Hilfe   Verfasst am: 11. Jul 2011, 20:09   Titel: AW: Versorgerdatenbank- Tabellen und Beziehungen-wie anfange Version: Office 2007
Sorry -
ich bin bis einschließlich 27.7. unterwegs und kann mich erst danach wieder mit der Sache beschäftigen!
Das Prinzip erkennst Du ja an meinem Vorschlag. Versuch erst mal, mein Datenmodell weiter zu entwickeln. Und fang' bloß nicht zu früh mit Formularen an!! (siehe meine Gebote!). Stattdessen gib erst mal die Daten von realen Geschäftsvorfällen von Hand in die Tabellen ein. Dabei erkennt man am besten, ob passt. (Die DB mit den realen Daten dann natürlich NICHT hochladen. Dazu müsstest Du die Daten wieder rauslöschen oder wenigstens verfälschen!!)

Und immer an die ZWEI SÄTZE denken:
Zu EINEM A gehört EIN / gehören MEHRERE B.
Zu EINEM B gehört EIN / gehören MEHRERE A.

Mehrere Versorger versorgen mehrere Verbrauchsstellen
Ein Versorger besitzt mehrere EnergieartenFALSCH!!! Immer mit EIN anfangen!!

Mehrere Verbrauchsstellen besitzen mehrere Energiesarten
Eine Verbrauchsstelle gehört zu einem FachbereichFALSCH!!! Immer mit EIN anfangen!!

Deine Sätze sind insgesamt ...
  Thema: DB-Struktur für verschachtelte Elemente? 
astern

Antworten: 2
Aufrufe: 771

BeitragForum: Access Tabellen & Abfragen   Verfasst am: 09. Jul 2011, 12:05   Titel: AW: DB-Struktur für verschachtelte Elemente? Version: Office 2007
Hallo!
Das hängt davon ab, ob es sich bei der Beziehung zwischen den Objekten um eine 1:n- oder eine m:n-Beziehung handelt (s.u.).

MfG
A*
  Thema: Versorgerdatenbank- Tabellen und Beziehungen-wie anfangen??? 
astern

Antworten: 22
Aufrufe: 1625

BeitragForum: Access Hilfe   Verfasst am: 08. Jul 2011, 15:46   Titel: AW: Versorgerdatenbank- Tabellen und Beziehungen-wie anfange Version: Office 2007
Hallo!
Ich habe gerade mal in deine DB hineingeschaut. Was bitte ist denn eine "Belegenheit"?? Das Wort habe ich ja noch nie gehört - ich kenne nur Gelegenheiten! Ist das sowas wie eine Verbrauchsstelle - also letzten Ende die Adresse eines Verbrauchers?

Dann noch das Formale:

(1) Bitte nenn Deine DB nicht "LEV Control OL", sondern gib ihr einen sachbezogenen Namen, damit man schon am Namen erkennt, worum es geht - also z.B. "versorger"!

(2) Eine saubere Versionsverwaltung ist das A und O der Software-Entwicklung! Du wirst Deine DB sicher Schritt für Schritt verbessern und dann noch öfter hier hochladen und die, die Dir hier helfen, speichern sich die DB auf ihrem Rechner. Dann möchte man schon wissen, um welche Version es aktuell geht.
Der vollständige Name Deiner DB sollte also z.B. lauten "versorger-v01"!

(3) Die von Dir hochgeladene Datenbank sollte keine sensiblen (also personen- oder firmenbezogenen) Daten enthalten!

Ich h ...
  Thema: Versorgerdatenbank- Tabellen und Beziehungen-wie anfangen??? 
astern

Antworten: 22
Aufrufe: 1625

BeitragForum: Access Hilfe   Verfasst am: 07. Jul 2011, 09:38   Titel: AW: Versorgerdatenbank- Tabellen und Beziehungen-wie anfange Version: Office 2007
Hallo!
Wie das Hochladen geht, steht hier: [url=http://www.office-loesung.de/ftopic126638_0_0_asc.php]Dateien anhängen

MfG
A*
  Thema: Versorgerdatenbank- Tabellen und Beziehungen-wie anfangen??? 
astern

Antworten: 22
Aufrufe: 1625

BeitragForum: Access Hilfe   Verfasst am: 06. Jul 2011, 17:19   Titel: Re: AW: Versorgerdatenbank- Tabellen und Beziehungen-wie anf Version: Office 2007
Hallo!
Ich merke schon, dass mich die Struktur, die mir ADaMo vorschlägt, weiter bringt, als wenn ich alles in eine große Tabelle packe.Das freut mich, zu hören. Dann solltest Du unbedingt ADaMo's Vorschläge annehmen!
Die Denkweise "möglichst viel in eine Tabelle" ist Excel-Denkweise - Access-Denkweise ist "eine Tabelle für jeden Objekttyp"! Mit der Excel-Denkweise wirst Du in Access auf jeden Fall scheitern. Bitte frag' jetzt nicht "Warum?" - glaub' es einfach!

Du kannst ja das Ergebnis Deiner Bemühungen hier mal hochladen - und zwar sowohl die ADaMo-Datei als auch die von ADaMo generierte Datenbank.

MfG
A*
  Thema: Filmdatenbank - genre zum Film zuordnen 
astern

Antworten: 11
Aufrufe: 3789

BeitragForum: Access Tabellen & Abfragen   Verfasst am: 05. Jul 2011, 14:20   Titel: AW: Filmdatenbank - genre zum Film zuordnen Version: Office 2007
Hallo!
Wie Du in dem von mir zitierten Thread schon siehst, ist derArb hier der Spezialist für alles, was Filme und Musik in Datenbanken betrifft. Vielleicht kannst Du Dich auch direkt an ihn wenden!

MfG
A*
  Thema: mehrere m:n Beziehungen in einer Tabelle 
astern

Antworten: 41
Aufrufe: 2162

BeitragForum: Access Tabellen & Abfragen   Verfasst am: 05. Jul 2011, 14:08   Titel: AW: mehrere m:n Beziehungen in einer Tabelle Version: Office 2007
Tja,
das ist immer das Dilemma: Für "mal eben schnell eine Datenbank machen", ist Access halt zu kompliziert - auch wenn Microsoft und alle möglichen Buchautoren uns immer wieder versprechen: "JETZT GANZ EINFACH!" Access ist NICHT ganz einfach und wird es auch nie sein. Da gehört halt eine Menge KnowHow dazu. Du schraubst Dir ja auch nicht mal eben schnell einen Porsche zusammen. Da gehört auch KnowHow dazu!

Wenn man wirklich eine DB braucht, hat man nur zwei Alternativen:
(1) Viel eigene Mühe investieren!
(2) Geld investieren und jemand anderes machen lassen!

MfG
A*
  Thema: Datenbank 
astern

Antworten: 6
Aufrufe: 189

BeitragForum: Access Tabellen & Abfragen   Verfasst am: 05. Jul 2011, 14:04   Titel: AW: Datenbank Version: Office 2007
Hallo!
Ich habe unter [url=http://www.office-loesung.de/ftopic330767_0_0_asc.php]Formularentwurf: Gutes Layout und nutzerfreundliche Funktion
ein Tutorium zum Thema "Formularentwicklung" geschrieben. Das Tutorium ist zwar eher was für Fortgeschrittene - Du solltest Dir aber mal die dort zum Download angebotene DB herunterladen. Darin habe ich Schritt für Schritt die Entwicklung des Formulars beschrieben.
Du brauchst nur "Auftrag" durch "Firma" und "Material" durch "Kontaktperson" ersetzen, dann hast Du genau Deine Problematik!

MfG
A*
  Thema: Filmdatenbank - genre zum Film zuordnen 
astern

Antworten: 11
Aufrufe: 3789

BeitragForum: Access Tabellen & Abfragen   Verfasst am: 05. Jul 2011, 13:58   Titel: AW: Filmdatenbank - genre zum Film zuordnen Version: Office 2007
Hallo!
Ich habe hier: [url=http://www.office-loesung.de/ftopic459098_0_0_asc.php]Datenbank schon mal eine ähnliche Diskussion geführt.

MfG
A*
 
Seite 16 von 113 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19 ... 107, 108, 109, 110, 111, 112, 113  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Editoren Forum