Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 152 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 149, 150, 151, 152, 153, 154, 155 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Suchfunktion mit mehreren Bedingungen über Formulare 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 209

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. März 2012, 09:52   Titel: AW: Suchfunktion mit mehreren Bedingungen über Formulare Version: Office 2010
@ Bamberg,

wieso verwendest du nicht folgendes:
Me.ListBox1.Column = Arr

Damit fällt das Umschaufeln weg, falls keine Überschriften angezeigt werden sollen.
  Thema: zählenwenn über array - Ausgabe berichtigen 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 744

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 23. März 2012, 00:23   Titel: AW: zählenwenn über array - Ausgabe berichtigen Version: Office 2010
...du hast recht, ein wahre Zeitreise...
  Thema: zählenwenn über array - Ausgabe berichtigen 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 744

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 22. März 2012, 18:11   Titel: AW: zählenwenn über array - Ausgabe berichtigen Version: Office 2010
...nu denn...

Sub zaehlenwenn_array()

Dim arr As Variant
Dim L As Long
Dim myDic As Object
Dim rngX As Range

Set myDic = CreateObject("Scripting.Dictionary")
Set rngX = Range("A1").CurrentRegion.Columns("A:B")

arr = rngX
For L = UBound(arr) To 2 Step -1
myDic(arr(L, 1)) = myDic(arr(L, 1)) + 1
If arr(L - 1, 1) <> arr(L, 1) Then _
arr(L, 2) = myDic(arr(L, 1))
Next
rngX = arr

End Sub
  Thema: Zeichenfolge in String suchen und ersetzen 
Phelan XLPH

Antworten: 11
Aufrufe: 1189

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 22. März 2012, 17:38   Titel: AW: Zeichenfolge in String suchen und ersetzen Version: Office 2003
Wieso nimmst du nicht plm's Vorschlag? ...der hat auch Kekse?
  Thema: zählenwenn über array - Ausgabe berichtigen 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 744

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 22. März 2012, 17:31   Titel: AW: zählenwenn über array - Ausgabe berichtigen Version: Office 2010
...net so kompliziert:

In =WENN(A1<>A2;ZÄHLENWENN(A:A;A2);"") und runterziehen.
  Thema: Array mit 0 füllen 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 463

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 22. März 2012, 00:53   Titel: AW: Array mit 0 füllen Version: Office 2007
mit Erase löschst du das Array.

Das ist falsch, da du ein Datenfeld mit fester Größe hast.

Einfach hierzu die Hilfe lesen.
  Thema: Wie kann ich Zeilen aus einer Tabelle filtern 
Phelan XLPH

Antworten: 1
Aufrufe: 100

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 22. März 2012, 00:32   Titel: AW: Wie kann ich Zeilen aus einer Tabelle filtern Version: Office 2007
Smile
  Thema: Verschnittoptimierung verschiedener Artikel 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 1036

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 21. März 2012, 15:43   Titel: AW: Verschnittoptimierung verschiedener Artikel Version: Office 2010
Das wird dir weiterhelfen [url=http://www.office-loesung.de/ftopic262299_0_0_asc.php]>>
  Thema: Array Zeilenweise kopieren 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 212

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 21. März 2012, 15:31   Titel: AW: Array Zeilenweise kopieren Version: Office 2007
Darüber wurde schon mal ausführlich diskutiert und getestet.

Das Ergebnis war, dass das Umschaufeln noch am schnellsten war.
  Thema: Hyperlink wie Makro ausführen 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 230

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 21. März 2012, 15:27   Titel: AW: Hyperlink wie Makro ausführen Version: Office 2010
Die Formel kannst du löschen.

Sub Pfeilnachrechts5_Klicken()
If Range("C8") = Range("Datenblatt!F26") Then
Application.Goto Range("FD_T!A1")
Else
Application.Goto Range("FD_m!D5")
End If
End Sub
  Thema: Hyperlink wie Makro ausführen 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 230

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 21. März 2012, 14:37   Titel: AW: Hyperlink wie Makro ausführen Version: Office 2010
=HYPERLINK(WENN(C8=Datenblatt!F26;"#"&"FD_T!A1";"#"&"'FD_m!D5");ZEICHEN(220))

...und änder die Schriftart in Wingdings.
  Thema: Daten in fortlaufende Zeile kopieren... 
Phelan XLPH

Antworten: 11
Aufrufe: 599

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 21. März 2012, 11:15   Titel: AW: Daten in fortlaufende Zeile kopieren... Version: Office 2003
Smile
  Thema: Zwei Werte abgleichen + Werte ergänzen 
Phelan XLPH

Antworten: 1
Aufrufe: 83

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 21. März 2012, 10:57   Titel: AW: Zwei Werte abgleichen + Werte ergänzen Version: Office 2010
Ist die Uhrzeit sekundengenau?
  Thema: Daten in fortlaufende Zeile kopieren... 
Phelan XLPH

Antworten: 11
Aufrufe: 599

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 21. März 2012, 10:33   Titel: AW: Daten in fortlaufende Zeile kopieren... Version: Office 2003
Smile
  Thema: Daten in fortlaufende Zeile kopieren... 
Phelan XLPH

Antworten: 11
Aufrufe: 599

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 21. März 2012, 09:52   Titel: AW: Daten in fortlaufende Zeile kopieren... Version: Office 2003
Was ist denn der unterschied zw. FA-Nr. und der lfd-Nr ?
 
Seite 152 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 149, 150, 151, 152, 153, 154, 155 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel Tricks