Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 160 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 157, 158, 159, 160, 161, 162, 163 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: vba hilfe....ich komme nicht weiter.... 
Phelan XLPH

Antworten: 15
Aufrufe: 326

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 15. März 2012, 11:14   Titel: AW: vba hilfe....ich komme nicht weiter.... Version: Office 2007
Dann halt mit Excel4Makro.

Aber nimm bitte die Abfrage extZelle > 0 aus der Schleife, das tut weh.
  Thema: Suche über komplette Arbeitsmappe mit Ausgabe von Werten 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 281

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 15. März 2012, 11:04   Titel: AW: Suche über komplette Arbeitsmappe mit Ausgabe von Werten Version: Office 2003
Nein dem ist nicht so.

Ich habe es an deiner Datei getestet.

Die Taktangabe liegt lediglich als Format vor ("T4,"#) und nicht als 'echter' Wert.
Deswegen hast du nur Zahlen drin.
  Thema: Vergleiche zwei Tabelle und füge wert ein 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 224

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 15. März 2012, 10:38   Titel: AW: Vergleiche zwei Tabelle und füge wert ein Version: (keine Angabe möglich)
Sub y()
Dim i As Long
Dim VGL As Object
Dim sID As String
Dim wsQ As Worksheet
Dim wsZ As Worksheet


Set wsQ = Worksheets("Tabelle1")
Set wsZ = Worksheets("Schnitte")

Set VGL = CreateObject("scripting.dictionary")

With wsQ
For i = 1 To .Cells(.Rows.Count, 5).End(xlUp).Row
sID = .Cells(i, 5) & "#" & .Cells(i, 6) & "#" & .Cells(i, 7)
VGL(sID) = i
Next
End With

With wsZ
For i = 1 To .Cells(.Rows.Count, 2).End(xlUp).Row
sID = .Cells(i, 2) & "#" & .Cells(i, 3) & "#" & .Cells(i, 4)
If VGL.Exists(sID) Then
.Cells(i, 6) = wsQ.Cells(VGL(sID), 8)
Else
.Cells(i, 6) = 0
...
  Thema: Vergleiche zwei Tabelle und füge wert ein 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 224

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 15. März 2012, 09:40   Titel: AW: Vergleiche zwei Tabelle und füge wert ein Version: (keine Angabe möglich)
Hallo Simone,

Wenn keine Übereinstimmung gefunden wird, schreib...

...schreib was? (Bist du da eingeschlafen? Laughing )
  Thema: vba hilfe....ich komme nicht weiter.... 
Phelan XLPH

Antworten: 15
Aufrufe: 326

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 15. März 2012, 09:34   Titel: AW: vba hilfe....ich komme nicht weiter.... Version: Office 2007
Hallo,

Wert von Public Sub wenn()
Dim i As Byte
Dim vWert As Variant

Application.EnableEvents = False

Range("I2").Formula = "C:/Excel/liste.xlsx/Tabelle1!I2"

If Range("I2").Value > 0 Then
For i = 2 To 15
If Range("H" & i).Value = 1 Then Range("B" & i) = Range("I2").Value
Next i
End If

Application.EnableEvents = True
End Sub
  Thema: Suche über komplette Arbeitsmappe mit Ausgabe von Werten 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 281

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 15. März 2012, 01:14   Titel: AW: Suche über komplette Arbeitsmappe mit Ausgabe von Werten Version: Office 2003
Sub xlph()
Dim ws As Worksheet
Dim ar As Variant
Dim i As Long

Dim Verknüpfung As Object

Set Verknüpfung = CreateObject("scripting.dictionary")

For Each ws In Worksheets
ar = ws.Range("A1:C" & ws.Cells(ws.Rows.Count, 1).End(xlUp).Row)
For i = 4 To UBound(ar)
Verknüpfung(ar(i, 1)) = Verknüpfung(ar(i, 1)) & "|" & ar(i, 2)
Next
Next

For Each ws In Worksheets
With ws.Range("A1:C" & ws.Cells(ws.Rows.Count, 1).End(xlUp).Row)
ar = .Value
For i = 4 To UBound(ar)
ar(i, 3) = Mid(Verknüpfung(ar(i, 1)), 2)
Next
.Value = ar
End With
Next

End Sub
  Thema: Bild in Me.Image1.Picture Fehler 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 390

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 15. März 2012, 00:48   Titel: AW: Bild in Me.Image1.Picture Fehler Version: Office 2010
Du musst schon den ganzen Pfad übergeben:
Me.Image1.Picture = LoadPicture(strPfad & strBild)
  Thema: fehlende IP-Adressen auffüllen. 
Phelan XLPH

Antworten: 14
Aufrufe: 526

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 15. März 2012, 00:35   Titel: AW: fehlende IP-Adressen auffüllen. Version: Office 2010
Sortier nach der Spalte, wie oben bereits, noch einmal.
  Thema: Makro frisst Speicher 
Phelan XLPH

Antworten: 24
Aufrufe: 2423

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 14. März 2012, 21:10   Titel: AW: Makro frisst Speicher Version: Office 2007
Mein PC erkennt mittlerweile meine Codes und lässt sich fremden Zeit, geht
zwischdurch mal Kaffe trinken.... Laughing Laughing Laughing
  Thema: fehlende IP-Adressen auffüllen. 
Phelan XLPH

Antworten: 14
Aufrufe: 526

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 14. März 2012, 21:04   Titel: AW: fehlende IP-Adressen auffüllen. Version: Office 2010
Vielleicht musst du noch den Tabellennamen ändern?

Die 2 Codes hängen doch zusammen oder nicht!?

Dann müsste das so funktionieren

Wie heißt die Tabelle? 'Import'?

Ersetze Tabelle1 durch WorkSheets("Import").
  Thema: Makro Textdateien filtern 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 111

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 14. März 2012, 20:38   Titel: AW: Makro Textdateien filtern Version: Office 2007
So wie ich das sehe sind die Daten in Tabellenform. Trennzeichen = Leerzeichen
  Thema: Gantt Diagramm 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 542

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 14. März 2012, 20:32   Titel: AW: Gantt Diagramm Version: Office 2003
Cells(Target.Row, start).Interior.ColorIndex = 1
  Thema: Makro frisst Speicher 
Phelan XLPH

Antworten: 24
Aufrufe: 2423

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 14. März 2012, 20:07   Titel: AW: Makro frisst Speicher Version: Office 2007
Hallo Lars,

hast du meinen Code getestet?

@Slowboarder

ich kanns kaum glauben.. Shock Shock Shock Shock Shock

Durchlaufzeiten: (bei 65500 Zeilen und 3 Spalten)
Formel-Lösung 8,76 sec.
Array-Lösung 1,74 sec. Very Happy

EDIT
Durchlaufzeiten: (bei 65500 Zeilen und 23 Spalten)
Formel-Lösung 13,37 sec.
Array-Lösung 14,41 sec.

Was so Zeit frisst ist das Zurückschreiben. Crying or Very sad

EDIT
Durchlaufzeiten: (bei 65500 Zeilen und 4 Spalten)
Formel-Lösung 13,3 sec.
Array-Lösung 3,3 sec.
  Thema: fehlende IP-Adressen auffüllen. 
Phelan XLPH

Antworten: 14
Aufrufe: 526

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 14. März 2012, 19:54   Titel: AW: fehlende IP-Adressen auffüllen. Version: Office 2010
Betrachtet wird nur Spalte D!

Sub IP_Auffüllen()
Dim ar As Variant
Dim arErg As Variant
Dim VGL As Object
Dim i As Long
Dim n As Long
Dim lz As Long

With Tabelle1
lz = .Cells(.Rows.Count, 4).End(xlUp).Row
ar = .Range("D4:D" & lz)

Set VGL = CreateObject("scripting.dictionary")

For i = 1 To UBound(ar)
VGL(ar(i, 1)) = 0
Next

With WorksheetFunction
ReDim arErg(1 To .Max(ar) - .Min(ar) + 1, 1 To 1)
For i = .Min(ar) To .Max(ar)
If Not VGL.Exists(i) Then
n = n + 1
arErg(n, 1) = i
End If
Next
End With

Range("D" & lz + 1).Resize(n) = arErg
Range("A" & lz + 1).Resize(n ...
  Thema: Leere Zeilen entfernen 
Phelan XLPH

Antworten: 17
Aufrufe: 2256

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 14. März 2012, 15:33   Titel: AW: Leere Zeilen entfernen Version: Office 2007
Und die Sortierung tuts nicht, oder wie?
 
Seite 160 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 157, 158, 159, 160, 161, 162, 163 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML CSS