Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 187 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 184, 185, 186, 187, 188, 189, 190 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Sortieren von Tabellen 
Phelan XLPH

Antworten: 12
Aufrufe: 225

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Feb 2012, 11:17   Titel: AW: Sortieren von Tabellen Version: Office 2007
Oder so:

Sub x()
Dim vFileToOpen As Variant
Dim i As Long
Dim n As Long
Dim ar As Variant
Dim arTmp() As Variant
Dim arÜ As Variant
Dim D As Object

vFileToOpen = Application.GetOpenFilename("Excel Dateien (*.xls*), *.xls*", , , , True)
If Not IsArray(vFileToOpen) Then Exit Sub

Set D = CreateObject("scripting.dictionary")

On Error GoTo ENDE
Application.ScreenUpdating = False

For n = 1 To UBound(vFileToOpen)

With Workbooks.Open(vFileToOpen(n), 0)
ar = .Worksheets(1).UsedRange
.Close False
End With

arÜ = Array(ar(1, 1), ar(1, 2))
For i = 2 To UBound(ar)
If D.Exists(ar(i, 2)) Then
...
  Thema: VBA Kurs + Fähigkeitseinschätzung 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 604

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Feb 2012, 09:58   Titel: AW: VBA Kurs + Fähigkeitseinschätzung Version: Office 2007
Der Inhalt der Datei ist sehr kompakt. Überfliegen kannst du vergessen.
Studiere sie. Teste jeden Code Schritt für Schritt (mit F8). Versuche
nachzuvollziehen was passiert. Wenn du es einmal konzentriert durch hast, dann
kannst du dir die Seminare sparen. Denn dann sprichst du "VBA".

Und die Excel-Werkzeuge, die nicht besprochen wurden, wirst du dir mit
Leichtigkeit aneignen.

Hast du Fragen, stelle Sie hier im Forum. Beteilige dich ein wenig bei
Lösungsfindungen.

Hier im Forum wirst du Codes finden, die findest du in keinem Buch.
  Thema: Als Text gespeicherte Zahlen umwandeln - in eine Zahl 
Phelan XLPH

Antworten: 14
Aufrufe: 1370

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 01. Feb 2012, 19:15   Titel: AW: Als Text gespeicherte Zahlen umwandeln - in eine Zahl Version: Office 2007
Markier alle und wandle dann alle in Zahlen um. Dann sind die Fähnchen weg.
  Thema: Als Text gespeicherte Zahlen umwandeln - in eine Zahl 
Phelan XLPH

Antworten: 14
Aufrufe: 1370

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 01. Feb 2012, 18:50   Titel: AW: Als Text gespeicherte Zahlen umwandeln - in eine Zahl Version: Office 2007
1. Dann säuber den Inhalt des Arrays bevor du es in die Zellen schreibst.

2. Wenn du "echte" Zahlen haben möschtest dann must du mit den "Kommas" rechnen.
  Thema: Cells in Array 
Phelan XLPH

Antworten: 14
Aufrufe: 280

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 01. Feb 2012, 18:35   Titel: AW: Cells in Array Version: Office 2003
Ok dann berufe ich mich auf die Geschwindigkeit und plädiere auf Nicht-Schuldig.
  Thema: Cells in Array 
Phelan XLPH

Antworten: 14
Aufrufe: 280

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 01. Feb 2012, 18:26   Titel: AW: Cells in Array Version: Office 2003
Ja, ist 1/100 sec, schneller auf 500.000 Datensätze

Vorallem der Text ist kürzer. Wink

...hat keinen bestimmten Grund Very Happy
  Thema: VBA Kurs + Fähigkeitseinschätzung 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 604

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 01. Feb 2012, 18:12   Titel: AW: VBA Kurs + Fähigkeitseinschätzung Version: Office 2007
Wenn du diese [url=http://www.fernuni-hagen.de/imperia/md/content/zmi_2010/b012.pdf]PDF-Datei durchhast, und alles verstanden
und nachgestellt hast, dann bist du gut.

Das ist besser als die Hälfte der Bücher die ich habe.
  Thema: Datumseingabe 
Phelan XLPH

Antworten: 17
Aufrufe: 975

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 01. Feb 2012, 18:03   Titel: AW: Datumseingabe Version: Office 2003
Willst du Datum mit einem anderen Jahr, so muss das ganz
normal erfolgen: tt.mm.jjjj

Public Sub AusZahlDatum(rngBereich As Range, intJahr)
Dim sZahl As String
Dim rngC As Range
Dim vDatum As Variant

On Error GoTo fehlerbehandlung
Application.EnableEvents = False

For Each rngC In rngBereich

If IsDate(rngC) Then
MsgBox Val(rngC)
If Format(CDate(rngC), "dd.mm.yyyy") <> CStr(rngC.Value) Or CLng(rngC) < 4000 Then
vDatum = 1
Else
rngC.NumberFormat = "dd/mm/"
End If
Else
vDatum = 1
End If


If vDatum = 1 Then
rngC.NumberFormat = "General"
sZahl = rngC.Text
Select Case True
Case IsNumeric(sZahl)
If Len( ...
  Thema: Cells in Array 
Phelan XLPH

Antworten: 14
Aufrufe: 280

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 01. Feb 2012, 17:18   Titel: AW: Cells in Array Version: Office 2003
Sub x()
Dim arr1
Dim z1 As Long, s1 As Long, n As Long
With ActiveSheet.UsedRange.Columns(1).Resize(, 3) '(die ersten 3 Spalten)
arr1 = .Value
For z1 = 1 To UBound(arr1, 1)
If arr1(z1, 1) <> "" Then
n = n + 1
For s1 = 1 To UBound(arr1, 2)
arr1(n, s1) = arr1(z1, s1)
Next
End If
Next
.Value= Empty
.Cells(1).Resize(n, UBound(arr1, 2)).Value = arr1
End With
End Sub
  Thema: Cells in Array 
Phelan XLPH

Antworten: 14
Aufrufe: 280

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 01. Feb 2012, 15:48   Titel: AW: Cells in Array Version: Office 2003
Man könnte sich das 2. Array auch sparen:

Sub x()
Dim arr1
Dim z1 As Long, s1 As Long, n As Long
With ActiveSheet.UsedRange.Columns(1).Resize(, 3) '(die ersten 3 Spalten)
arr1 = .Value
For z1 = 1 To UBound(arr1, 1)
If arr1(z1, 1) <> "" Then
n = n + 1
For s1 = 1 To UBound(arr1, 2)
arr1(n, s1) = arr1(z1, s1)
Next
End If
Next
.Cells(1).Resize(n, UBound(arr1, 2)).Value = arr1
End With
End Sub
  Thema: Datumseingabe 
Phelan XLPH

Antworten: 17
Aufrufe: 975

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 01. Feb 2012, 14:41   Titel: AW: Datumseingabe Version: Office 2003
Es sind nur 3 bzw. 4-stellige Zahlen möglich.

123 = 1. Tag 23. Monat -> falsch

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Excel.Range)
Dim Zielbereich As Range
'Überprüfen, ob die richtige Zelle für Datum geändert wird
Set Zielbereich = Application.Intersect(Range("A5:A31"), Target)
If Not (Zielbereich Is Nothing) Then
Call AusZahlDatum(Zielbereich, Val(Range("C8").Value))
End If
End Sub

Public Sub AusZahlDatum(rngBereich As Range, intJahr)
Dim sZahl As String
Dim rngC As Range
Dim vDatum As Variant

On Error GoTo fehlerbehandlung
Application.EnableEvents = False

For Each rngC In rngBereich
rngC.NumberFormat = "General"
sZahl = rngC.Text
Select Case True
Case IsDate(sZahl)
Case IsNumeric(sZahl)
If Len(sZahl) = 3 Then ...
  Thema: CreateObject oder New 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 672

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 01. Feb 2012, 13:26   Titel: AW: CreateObject oder New Version: Office 2007
Hier ein kleiner Test mit dem Dictionary.

Bezogen auf 200.000 Datensätze (Zahlen) in Spalte A.

Sub TestEarlyBinding_Dictionary()
Dim i As Long
Dim ar As Variant
Dim MyDictionary As Scripting.Dictionary

Dim t As Single

t = Timer

Set MyDictionary = New Scripting.Dictionary

ar = Tabelle1.Range("A1").CurrentRegion

For i = 1 To UBound(ar)
MyDictionary(ar(i, 1)) = 0
Next

Debug.Print "TestEarlyBinding_Dictionary", "Anzahl DS: " & UBound(ar), "Zeit in sec.:", Timer - t
End Sub
Sub TestLateBinding_Dictionary()
Dim i As Long
Dim ar As Variant
Dim MyDictionary As Object

Dim t As Single

t = Timer

Set MyDictionary = CreateObject("Scripting.Dictionary")

ar = Tabelle1.Range("A1").CurrentRegion
...
  Thema: Idee? Kommentarfeld o.ä.? 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 308

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 01. Feb 2012, 12:51   Titel: AW: Idee? Kommentarfeld o.ä.? Version: Office 2003
Dir fehlen die Steuerelemente. Die musst du in deine Mappe rüberkopieren
und umbenennen.
  Thema: Datumseingabe 
Phelan XLPH

Antworten: 17
Aufrufe: 975

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 01. Feb 2012, 12:48   Titel: AW: Datumseingabe Version: Office 2003
ui, nicht so kompliziert

Wie kommst du auf .Value2?

Weißt du was der Unterschied zw. .Value und .Value2 ist?

Aus der VBA-Hilfe:
Anmerkungen

Der einzige Unterschied zwischen dieser Eigenschaft und der Value-Eigenschaft
besteht darin, dass die Value2-Eigenschaft die Datentypen Currency und Date
nicht verwendet. Sie können auf Werte, die mit diesen Datentypen formatiert sind,
als Gleitkommazahlen zugreifen, indem Sie den Datentyp Double verwenden.



Setze in Sub Test()
MsgBox IsNumeric(Range("A1").Value), , "IstZahl? - Vlaue"
MsgBox IsNumeric(Range("A1").Value2), , "IstZahl? - Vlaue2"
MsgBox IsDate(Range("A1").Value), , "IstDatum? - Vlaue"
MsgBox IsDate(Range("A1").Value2), , "IstDatum? - Vlaue2"
End Sub


Was soll dein code eigentlich machen, versteh den Sinn nicht?
  Thema: Idee? Kommentarfeld o.ä.? 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 308

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 01. Feb 2012, 12:34   Titel: AW: Idee? Kommentarfeld o.ä.? Version: Office 2003
Oder so:
 
Seite 187 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 184, 185, 186, 187, 188, 189, 190 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Frontpage Forum