Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 7635 Ergebnisse ergeben.
Seite 196 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 193, 194, 195, 196, 197, 198, 199 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Copy Paste 
Lisa

Antworten: 14
Aufrufe: 995

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 13. Nov 2007, 23:56   Titel: AW: Copy Paste Version: Office 2003
Hallo Speedygonsalex,

ich habe etwas den Überblick verloren. Oben im Code sehe ich nicht die Stelle, an der das Dokument für WordObj3 geöffnet wird. Du könntest noch versuchen, dass Dokument SICHTBAR zu öffnen. Es ist mehr so ein Bauchgefühl, die nicht sichtbaren Worddokumente scheinen mir irgendwie widerspenstig zu sein. Vor allem scheint Selection in den unsichtbaren gar nicht zu gehen. Ich habe aber noch nicht genug damit probiert, um Genaueres sagen zu können. Also probier mal, wirklich alle Word-Dokumente sichtbar zu öffnen. Sie liegen ja übereinander in drei Tasks. Wenn alle sichtbar sind, hatte ich noch nie Probleme mit dem Aktivieren.

Gruß
Lisa
  Thema: Riesen Datei, warum? 
Lisa

Antworten: 3
Aufrufe: 1452

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 13. Nov 2007, 15:44   Titel: AW: Riesen Datei, warum? Version: Office 2003
Hallo Junglejim,

mach auch mal das hier und berichte bitte, wie viel es gebracht hat:

[url=http://www.office-loesung.de/ftopic12567_0_0_asc.php]Dokumentgröße in Word erträglich halten

Gruß
Lisa
  Thema: Copy Paste 
Lisa

Antworten: 14
Aufrufe: 995

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 13. Nov 2007, 13:54   Titel: AW: Copy Paste Version: Office 2003
Hallo Speedygonzalez,

mach es mal zuerst sichtbar und dann aktiviere:
With ObjWord3
.Visible = True
.Activate
...
End With
Sorry, dass ich so kurz angebunden bin (ich muss "nebenbei" noch ein bisschen arbeiten).

Gruß
Lisa
  Thema: Copy Paste 
Lisa

Antworten: 14
Aufrufe: 995

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 13. Nov 2007, 13:27   Titel: AW: Copy Paste Version: Office 2003
Hallo Speedygonzalez,

okay, dann so:
Set ObjWord3 = Documents("C:\EndgültigesZiel.doc")
  Thema: Copy Paste 
Lisa

Antworten: 14
Aufrufe: 995

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 13. Nov 2007, 12:02   Titel: AW: Copy Paste Version: Office 2003
Hallo Speedygonzalez,

nur mal auf die Schnelle: Das Dokument muss schon geöffnet werden und das Objekt sauber zugewiesen werden, genau wie bei WordObj1 und 2. Probier mal etwa so:
Set WordObj3 = Documents.Open("C:\EndgültigesZiel.doc")
Gruß
Lisa
  Thema: VBA Schleife mit "*" 
Lisa

Antworten: 8
Aufrufe: 1306

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 12. Nov 2007, 14:54   Titel: AW: VBA Schleife mit "*" Version: Office XP (2002)
Hallo CHF,

herzlichen Dank!
Es entbehrt ja nicht einer gewissen Komik, wie gut man klarkommt, ohne solche einfachen Funktionen wie String zu kennen. Embarassed

Liebe Grüße
Lisa
  Thema: Datenmenge vergößert sich wahnsinnig 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 274

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 12. Nov 2007, 13:00   Titel: AW: Datenmenge vergößert sich wahnsinnig Version: Office 2004 (Mac)
Hallo Gast,

der Kunde sollte erstmal alle möglichen (unnötigen) Automatismen ausschalten. Hier habe ich die "Übeltäter" mal zusammengefasst (möglicherweise ist es bei dem Kunden sogar nur eine oder zwei der Optionen):

[url=http://www.office-loesung.de/ftopic12567_0_0_asc.php]Dokumentgröße in Word erträglich halten
  Thema: Makro einfügen, welches Zeichen ersetzt 
Lisa

Antworten: 7
Aufrufe: 2696

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 12. Nov 2007, 12:57   Titel: AW: Makro einfügen, welches Zeichen ersetzt Version: Office 2003
Hallo tayke,
hallo CaBe,

nur zur Ergänzung: Ich hatte mal ausführlich beschrieben, wie man ein Makro einbringen kann:

[url=http://www.office-loesung.de/ftopic66161_0_0_asc.php#265250]VBA-Code einbringen, verwenden, Schaltfläche, Short Cut Makro
  Thema: Tabellen ein und ausblenden 
Lisa

Antworten: 38
Aufrufe: 3384

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 12. Nov 2007, 12:54   Titel: AW: Tabellen ein und ausblenden Version: Office 2003
Hallo Renet,

ja, das liegt an den Einstellungen in Word. Der Text muss verborgen formatiert sein (Range.Hidden = True) und die Anzeige verborgenen Texts muss auch deaktiviert sein (Extras - Optionen - Ansicht). Wir hatten das Problem hier bereits besprochen:

ActiveDocument.Formfields("Text1").Result

Man kann auch in Erwägung ziehen, den Tabellen jeweils eine Textmarke zuzuordnen, dann lassen sie sich leichter ansprechen als über den "Zähl"-Index.
  Thema: VBA Schleife mit "*" 
Lisa

Antworten: 8
Aufrufe: 1306

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 12. Nov 2007, 12:21   Titel: AW: VBA Schleife mit "*" Version: Office XP (2002)
Hallo Gast,

die String-Variable Temp dient hier als temporärer Container für den String. Da der String bei jedem Schleifendurchlauf um 1 Stern ergänzt wird, muss der "Zwischenstand" ja zwischengespeichert sein. Die Variable Temp übergibt dann den Wert an die cbo5.

Gruß
Lisa
  Thema: Probleme mit Ersetzungen mit Mustervergleich - Wordbug? 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 779

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 12. Nov 2007, 12:18   Titel: AW: Probleme mit Ersetzungen mit Mustervergleich - Wordbug? Version: Office 2003
Hallo Penthesilea,

ja, das ist ein Bug, sieh mal hier:

[url=http://word.mvps.org/FAQs/MacrosVBA/FlushFR.htm]Flush bad karma from Word's find facility after an unsuccessful wildcard search

Gruß
Lisa
  Thema: Tabellen ein und ausblenden 
Lisa

Antworten: 38
Aufrufe: 3384

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 12. Nov 2007, 12:14   Titel: AW: Tabellen ein und ausblenden Version: Office 2003
Hallo Renet,
hallo Hermann,

nur zur Ergänzung: Wenn das Formular doch als Ganzes geschützt bleiben soll, dann einfach vor dem Einblenden der Tabelle den Schutz ausschalten, etwa so:
If ActiveDocument.ProtectionType = wdAllowOnlyFormFields Then
ActiveDocument.Unprotect
End If

' Hier die Einblendung der Tabelle usw.

If ActiveDocument.ProtectionType = wdNoProtection Then
ActiveDocument.Protect Type:=wdAllowOnlyFormFields, NoReset:=True
End If
  Thema: VBA Schleife mit "*" 
Lisa

Antworten: 8
Aufrufe: 1306

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 11. Nov 2007, 22:11   Titel: AW: VBA Schleife mit "*" Version: Office XP (2002)
Hallo Gast,

Du kannst Strings nicht einfach multiplizieren. Das muss man schon "zu Fuß" verknüpfen. Probier's mal so:
Dim i As Integer
Dim Tmp As String

Tmp = ""
For i = 1 To 10
Tmp = Tmp & "*"
cbo5.AddItem Tmp
Next i
  Thema: VBA Schleife mit "*" 
Lisa

Antworten: 8
Aufrufe: 1306

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 11. Nov 2007, 21:34   Titel: AW: VBA Schleife mit "*" Version: Office XP (2002)
Hallo Gast,

Dim j As String (???)

Wie wäre es mit Integer? Außerdem wird i nicht gefüllt, ist also hier unbestimmt.

Gruß
Lisa
  Thema: Word VBA Zeile anfügen 
Lisa

Antworten: 13
Aufrufe: 8682

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 10. Nov 2007, 22:40   Titel: Am Zeilenende im Formular neue Zeile einfügen Version: Office XP (2002)
Hallo Roland,

so ich habe das mal ausführlich kommentiert gebaut. Sicherlich muss man nicht ganz so viele Containervariablen und Objekte verwenden (wie ich hier im Bsp.), es macht den Code aber übersichtlicher. Ganz wichtig ist aber: In Word kann man nicht einfach eine Zelle ansprechen mit einem Formfeld befüllen. Die Tabellenzelle hat in Word ein Endzeichen. Es muss zunächst ein Range gebildet werden, der nur den Inhalt der Tabellenzelle umfasst, also so dass das Endzeichen "ausgesperrt" ist. Ansonsten kommt es zu solchen - recht willkürlich erscheinenden - Effekten, dass die Formfelder in den falschen Zellen stehen (wie bei Dir oben beschrieben). Ich habe die Stelle im Code gekennzeichnet.


Sub WeitereZeile()' Zeile hinzufügen Makro Dim response As Integer Dim myTable As Word.Table Dim i As Integer Dim lngRows As Long Dim lngCols As Long Dim LetzteZelle As Word.Cell Dim FFZelle As Word.Cell Dim myFF As Word.FormField ...
 
Seite 196 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 193, 194, 195, 196, 197, 198, 199 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Frontpage Forum