Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 199 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 196, 197, 198, 199, 200, 201, 202 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: TreeView bildet Worksheets ab - Ausnahme einfügen 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 252

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Jan 2012, 12:59   Titel: AW: TreeView bildet Worksheets ab - Ausnahme einfügen Version: Office 2007
For Each Blatt In ThisWorkbook.Worksheets
Select Case Blatt.Name
Case "Tabelle1", "Tabelle2", "Tabelle3" 'usw. Hier alle auffüren die nicht aufgenommen werden sollen!
Case Else
UserForm2.TreeView1.Nodes.Add Eintrag.Index, tvwChild, , Blatt.Name
End Select
Next Blatt
  Thema: Textdatei per Interaktion Laden 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 143

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Jan 2012, 12:47   Titel: AW: Textdatei per Interaktion Laden Version: Office 2010
Sub x()
Dim vFileToOpen As Variant
Dim i As Long
Dim ar As Variant
Dim sTmp As String
Dim sText As String

vFileToOpen = Application.GetOpenFilename("Text Dateien (*.txt), *.txt", , , , True)
If Not IsArray(vFileToOpen) Then Exit Sub

For i = 1 To UBound(vFileToOpen)
Open vFileToOpen(i) For Input As #1
sTmp = Input(LOF(1), 1)
Close #1

If sText = "" Then
sText = sText & sTmp
Else
sText = sText & vbCrLf & sTmp
End If
Next
ar = Split(sText, vbCrLf)
Tabelle1.Range("A1").Resize(UBound(ar) + 1) = WorksheetFunction.Transpose(ar)

End Sub
  Thema: Textdatei per Interaktion Laden 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 143

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Jan 2012, 12:44   Titel: AW: Textdatei per Interaktion Laden Version: Office 2010
Sehe ich das richtig, es gibt nur eine Spalte?
  Thema: Textdatei per Interaktion Laden 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 143

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Jan 2012, 12:25   Titel: AW: Textdatei per Interaktion Laden Version: Office 2010
Enthält die TextDatei eine Überschrift?
  Thema: Schaltfläche deaktivieren 
Phelan XLPH

Antworten: 1
Aufrufe: 295

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Jan 2012, 09:25   Titel: AW: Schaltfläche deaktivieren Version: Office 2003
CommandButton1.Enabled=False
  Thema: Hin und Her Springen der Tabellenblätter 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 667

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Jan 2012, 08:26   Titel: AW: Hin und Her Springen der Tabellenblätter Version: Office 2010
Oder so:

With Worksheets("Seite01").Range("AS10:AT36")
Worksheets("Tabelle5").Range("A1").Resize(.Rows.Count, .Columns.Count) = .Value
End With
  Thema: Speed up Code: aktive Zeile hervorheben+bed. Formatierung 
Phelan XLPH

Antworten: 28
Aufrufe: 1374

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Jan 2012, 23:54   Titel: AW: Speed up Code: aktive Zeile hervorheben+bed. Formatierun Version: Office 2007
Die bed. Formatierung ist doch schnell genug für dein vorhaben, also bleib
bei der Lösung.

Du hast die Idirekt-Funktion durch die schnelle Index-Funktion ersetzt.

Passt doch oder nicht?!

Was ist der Zweck? Markierung der zeile der activen Zelle?
  Thema: Speed up Code: aktive Zeile hervorheben+bed. Formatierung 
Phelan XLPH

Antworten: 28
Aufrufe: 1374

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Jan 2012, 23:37   Titel: AW: Speed up Code: aktive Zeile hervorheben+bed. Formatierun Version: Office 2007
Die bedingte Formatierung an sich ist schlimmer als jede Volatile-Funktion bezüglich Performance. Sie wird fast bei jeder Aktion in Excel angestoßen.

[url=http://www.online-excel.de/excel/singsel.php?f=172]Hier der Test
  Thema: diverse statistiken einer tabelle mit 40000 einträgen 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 286

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 16. Jan 2012, 23:40   Titel: AW: diverse statistiken einer tabelle mit 40000 einträgen Version: Office 2010
Hallo sadm,

warum lädst du nicht eine Beispielmappe hoch?
  Thema: Problem bei automatisierter Datumseingabe 
Phelan XLPH

Antworten: 22
Aufrufe: 542

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 13. Jan 2012, 16:27   Titel: AW: Problem bei automatisierter Datumseingabe Version: Office 2010
M.E. wirst du das Datum eh in eine Zahl umwandeln müssen.
Der Spezialfilter wird das Datum sonst nicht erkennen.

Also mach diesen hier:
With ThisWorkbook
.Sheets("Filter").Range("G2").Value = "<" & Val(.Sheets("Eingabe").Range("F5").value)
End With
  Thema: Problem bei automatisierter Datumseingabe 
Phelan XLPH

Antworten: 22
Aufrufe: 542

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 13. Jan 2012, 14:08   Titel: AW: Problem bei automatisierter Datumseingabe Version: Office 2010
Wie siehts hiermit aus?

With ThisWorkbook
.Sheets("Filter").Range("G2").Value = "<" & .Sheets("Eingabe").Range("F5").Text
End With
  Thema: Tabelleninhalt an TXT-Datei anfügen 
Phelan XLPH

Antworten: 15
Aufrufe: 380

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 13. Jan 2012, 13:07   Titel: AW: Tabelleninhalt an TXT-Datei anfügen Version: Office 2003
...geasgt,getan:

Sub TXT_Zusammenführen()
Dim sPfad As String
Dim sDatei As String
Dim sText As String
Dim blnOhneÜberschriften As Boolean

blnOhneÜberschriften = True ' ggf. ANPASSEN *************

Application.ScreenUpdating = False

sPfad = "C:\Users\Boss\Desktop\36zeit\" ' ANPASSEN ***************

sDatei = Dir(sPfad & "*.txt")
Do While sDatei <> "" And sDatei <> "Gesamt.txt"
With Workbooks.Open(sPfad & sDatei, Local:=True)
With .Worksheets(1).UsedRange
If blnOhneÜberschriften And sText <> "" Then
.Resize(.Rows.Count - 1).Offset(1).Copy
Else
.Copy
End If
End With
sText = sText & CLP_lesen
Application.CutCopyMode = False
...
  Thema: Optimierung Code 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 124

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 13. Jan 2012, 12:16   Titel: AW: Optimierung Code Version: Office 2007
Darauf wäre ich nie gekommen

ja, klar. Laughing

Manchmal muss man tiefer in die Kugel schauen. Very Happy
  Thema: Tabelleninhalt an TXT-Datei anfügen 
Phelan XLPH

Antworten: 15
Aufrufe: 380

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 13. Jan 2012, 12:07   Titel: AW: Tabelleninhalt an TXT-Datei anfügen Version: Office 2003
geht mir genauso. Im String zwischengespeichert sieht alles normal aus.
In die Datei aingefügt - im wahrsten Sienne des Wortes - nur noch chinesisch.
  Thema: Optimierung Code 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 124

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 13. Jan 2012, 11:52   Titel: AW: Optimierung Code Version: Office 2007
Worksheets("Tabelle2").UsedRange.Offset(1).Clear '.ClearContents
 
Seite 199 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 196, 197, 198, 199, 200, 201, 202 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft-Excel Diagramme