Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 6038 Ergebnisse ergeben.
Seite 204 von 403 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 201, 202, 203, 204, 205, 206, 207 ... 397, 398, 399, 400, 401, 402, 403  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Word 07 Einfügen: Windows-Metadatei vs Erweiterte Metadatei 
G.O.Tuhls

Antworten: 4
Aufrufe: 1848

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 20. Nov 2011, 16:44   Titel: AW: Word 07 Einfügen: Windows-Metadatei vs Erweiterte Metada Version: Office 2007
Also Import/Export weil es mit Vektorgrafiken in Word viel performanter läuft im Gegensatz zu 50 Grafiken mit jeweils 30 Elementen, außerdem wären bei Verwendung von Formatvorlagen und umformatierungen auch immer Grafikelemente betroffen, wenn ich nicht aufpasse, deswegen einfach eine Grafik als ein Vektorbild...
Da kann ich Dir leider nicht folgen.

Word und PP verwenden dieselben Grafikwerkzeuge, in 2007 mit einigen Einschränkungen, aber in Bezug auf die Qualität ist das wurscht.

Jede Formatumwandlung ist mit Verlusten behaftet, deshalb heißen die Konvertierungsroutinen ja auch Filter - da bleibt was drin hängen.

Zum Unterschied zwischen EMF und WMF gibt es viel zu sagen, ist hier nicht der Rahmen, aber die wesentlichen Unterschiede habe ich Dir genannt.

Was die Schrift anbelangt: Wenn Du in PP die Textkörper-Vorgabeschrift benutzt, verwendet Word dafür natürlich seine Textkörperschrift. Da musst Du schon in PP von der Standardeinstellung abgehen oder in Word dieselbe Te ...
  Thema: Word 07 Einfügen: Windows-Metadatei vs Erweiterte Metadatei 
G.O.Tuhls

Antworten: 4
Aufrufe: 1848

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 20. Nov 2011, 15:13   Titel: AW: Word 07 Einfügen: Windows-Metadatei vs Erweiterte Metada Version: Office 2007
Warum überhaupt den Export-Import-Umweg?
Du kannst doch PP-Grafiken direkt über Copy&paste nach Word bringen.

Schriftartveränderungen sind in unterschiedlichen Standard-Schriften begründet. Gleich sie an, und gut ist.

WMV kann keine Verläufe und Kurven, ist daher immer nur 3. Wahl.

Gruß
G.O.
  Thema: Word wird in PDF verdreht 
G.O.Tuhls

Antworten: 6
Aufrufe: 773

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 20. Nov 2011, 00:46   Titel: AW: Word wird in PDF verdreht Version: Office 2007
Ich google seit Stunden und habe alles möglich ausprobiert.
Zur Not Poste ich in hundert weiteren Foren,ich bin einfach durch mit dem Thema, weil ich nicht weiterkomme. Sad Sad Sad
Ist das so unverständlich Question
Ja, denn:

Wieso PDF-Creator statt der eingebauten PDF-Funktion von Word?

Zum weiteren Bearbeiten (zufügen, entfernen drehen etc.) kommste m. W. mit keinem Gratistool weiter. Also bereite alles in Word ordentlich vor und benutze dann Speichern unter | PDF oder XPS.

Gruß
G.O.
  Thema: Seitenzahl im Inhaltverzeichnis hinzufügen 
G.O.Tuhls

Antworten: 6
Aufrufe: 210

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 20. Nov 2011, 00:41   Titel: AW: Seitenzahl im Inhaltverzeichnis hinzufügen Version: Office 2010
Nicht anders erklärt als im Erstposting.

Nehmen wir an, Dein Dok hat 100 Seiten, das letzte Kapitel beginnt auf Seite 99, das vorletzte auf Seite 87.
Dann steht korrekterweise im IV:

Vorletztes Kapitel ..... 87
Letztes Kapitel ......... 99

Ich versteh nicht so recht, wo Dein Problem liegt.
Welchen Eintrag erwartest Du für Seite 100 im IV? Die Seiten 88 bis 98 werden ja auch nicht ausgewiesen.

Gruß
G.O.
  Thema: Seitenzahl im Inhaltverzeichnis hinzufügen 
G.O.Tuhls

Antworten: 6
Aufrufe: 210

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 19. Nov 2011, 23:01   Titel: AW: Seitenzahl im Inhaltverzeichnis hinzufügen Version: Office 2010
Das IV zeigt als letzten Eintrag die letzte Überschrift und deren Seitennummer an. Wenn auf den Folgeseiten keine Überschriften mehr kommen, was sollte das IV dann anzeigen?

Gruß
G.O.
  Thema: Einen Absatz am rechten Seitenrand, jedoch linksbündig? 
G.O.Tuhls

Antworten: 3
Aufrufe: 248

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 19. Nov 2011, 20:53   Titel: AW: Einen Absatz am rechten Seitenrand, jedoch linksbündig? Version: Office 2007
Greif im Lineal das Einzugs-Quadrat und zieh es an die Position, an der Dein Adressfeld stehen soll. Einfacher geht's nicht.

Gruß
G.O.
  Thema: Zeilenumbruch zwischen Aufzähl'zeichen und Text in Überschr. 
G.O.Tuhls

Antworten: 4
Aufrufe: 557

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 19. Nov 2011, 16:36   Titel: AW: Zeilenumbruch zwischen Aufzähl'zeichen und Text in Übers Version: Office 2007
Meine Antwort bezieht sich auf Formatvorlagen generell.

Welchen "erwarteten Ausgang" hast Du denn erzielt?

Die "Lösung" ist Zeilenumbruch von Hand, wie ich schon sagte.

Gruß
G.O.
  Thema: Zeilenumbruch zwischen Aufzähl'zeichen und Text in Überschr. 
G.O.Tuhls

Antworten: 4
Aufrufe: 557

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 19. Nov 2011, 15:43   Titel: AW: Zeilenumbruch zwischen Aufzähl'zeichen und Text in Übers Version: Office 2007
Eine FV enthält nur Formatierungen, keine Zeichen.
Den Zeilenumbruch musst Du schon von Hand dazwischensetzen.

Gruß
G.O.
  Thema: Änderungen nachverfolgen im Dokument loswerden 
G.O.Tuhls

Antworten: 2
Aufrufe: 623

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 18. Nov 2011, 20:58   Titel: AW: Änderungen nachverfolgen im Dokument loswerden Version: Office 2010
Abgeschlossen ist nur eine Darstellungsform.
Du musst die Änderungen schon annehmen oder ablehnen (rechts daneben).

Gruß
G.O.
  Thema: Inhaltsverzeichnis über Kopfzeile erstellen 
G.O.Tuhls

Antworten: 2
Aufrufe: 686

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 18. Nov 2011, 20:54   Titel: AW: Inhaltsverzeichnis über Kopfzeile erstellen Version: Office 2010
Du möchtest also keine Überschriften im Text, aber im Kopf und IV, versteh ich das richtig?

Geht eigentlich nicht, aber per Workaround:
Setz Überschriften wie gewohnt und formatiere sieverborgen oder in Hintergrundfarbe.

Gruß
G.O.
  Thema: Unerklärliche Cursorsprünge 
G.O.Tuhls

Antworten: 5
Aufrufe: 216

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 18. Nov 2011, 17:48   Titel: Re: AW: Unerklärliche Cursorsprünge Version: Office 2003
Nicht das ich wüßte. Bzw. wüßte, wo ich das nachgucken oder gar einstellen könnte.Du kannst in der Formatvorlage nachschauen, welches Folgeformat eingestellt ist und dann jenes im Bereich Absatz auf diese Einstellung überprüfen.
Wenn ja, dann sind diese Cursorsprünge kein Absatzformatierungsproblem.Aber sicher doch, denn wenn Du einen Folgeabsatz anlegst, erhält der das entspr. Folgeformat, und wenn darin ein Seitenumbruch oberhalb festgelegt ist, ...

Gruß
G.O.
  Thema: Unerklärliche Cursorsprünge 
G.O.Tuhls

Antworten: 5
Aufrufe: 216

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 18. Nov 2011, 14:24   Titel: AW: Unerklärliche Cursorsprünge Version: Office 2003
Hat der gescannte Text evtl. eine Formatvorlage, für die als Folgeformat eines mit Seitenumbruch oberhalb eingestellt ist?

Gruß
G.O.
  Thema: Linien einfügen 
G.O.Tuhls

Antworten: 2
Aufrufe: 265

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 18. Nov 2011, 00:32   Titel: AW: Linien einfügen Version: Office 2007
In Start | Absatz unten rechts das Rahmenwerkzeug.

Gruß
G.O.
  Thema: Selbstgebastelte Form füllen 
G.O.Tuhls

Antworten: 6
Aufrufe: 2754

BeitragForum: Powerpoint Präsentationen   Verfasst am: 17. Nov 2011, 14:10   Titel: AW: Selbstgebastelte Form füllen Version: Office 2007
Allerdings werden für die Formenkombination ebenfalls Flächen benötigt; Linienverschmelzungen sind damit nicht möglich.

Gruß
G.O.
  Thema: Presenter Klick NEXT scrollt in Notizen statt in der Folie 
G.O.Tuhls

Antworten: 2
Aufrufe: 510

BeitragForum: Powerpoint Präsentationen   Verfasst am: 17. Nov 2011, 14:07   Titel: AW: Presenter Klick NEXT scrollt in Notizen statt in der Fol Version: Office 2003
Das liegt am Presenter bzw. an der Transformation der Presenter-Signale in Tastenkombinationen, die der Empfänger ans Note book weitergibt.
Was für ein Modell ist das?
Hast Du eine Maussteuersoftware dafür, mit der die Signale uminterpretiert werden können?

Gruß
G.O.
 
Seite 204 von 403 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 201, 202, 203, 204, 205, 206, 207 ... 397, 398, 399, 400, 401, 402, 403  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Excel Tipps