Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 3511 Ergebnisse ergeben.
Seite 207 von 235 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 204, 205, 206, 207, 208, 209, 210 ... 229, 230, 231, 232, 233, 234, 235  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Bei Seitenumbruch Fußzeile einfügen 
Amethyst

Antworten: 2
Aufrufe: 622

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 12. Okt 2004, 12:14   Titel: AW: Bei Seitenumbruch Fußzeile einfügen
Hi ich,
Aktiviere die Kopf- und Fußzeilen und füge die Seitenzahl ein, danach wird sofort auch beim Seitenumbruch eine neue sichtbare Fußzeile eingefügt.

Die Fußzeilen sind immer da, man sieht sie nur erst dann, wenn sie aktiviert werden.

Gruß Amethyst

Ich habe den Beitrag in das Forum Word Hilfe verschoben, da ist er besser aufgehoben ;-))
  Thema: Word -> Zentral und Filialdokument -> Formatvorlage wi 
Amethyst

Antworten: 4
Aufrufe: 7738

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 12. Okt 2004, 11:54   Titel: AW: Word -> Zentral und Filialdokument -> Formatvorlag
Hi Simon,
grusel, ich glaube, ich steig nie auf 2003 um. ;-))

Ich helfe mir schon seit 2002 damit, dass ich bei Zentraldokumenten mit Word 2000 arbeite. Vor allem, wenn ich die Dokumente weitergeben muss, denn ein relativer Pfad ist seit 2002 nicht mehr möglich und ich hab wirklich alles ausprobiert.

Ab Word 2002 wird die Formatierung komplett umgeschmissen, Word meint plötzlich neue Formatvorlagen erkennen zu müssen, ganz egal, ob Du Texte einfügst oder im Dokument eine Kleinigkeit änderst, was aber nicht Formatvorlage werden soll.

Also der einzige Tipp, der Euch Nerven und Arbeit erspart, den ich habe, ist Word 2000 zu benutzen.

Gruß Amethyst
  Thema: Word 2002 Problem mit Formatvorlage 
Amethyst

Antworten: 1
Aufrufe: 629

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 12. Okt 2004, 11:47   Titel: AW: Word 2002 Problem mit Formatvorlage
Hallo Thalo,
wieso kannst Du aus lizenzrechtlichen Gründen keine Version unterhalb von 2002 nehmen? Soweit mir bekannt ist, sind die Lizenzen nach unten kompatibel, d.h. wenn nur eine Version von Word auf dem Rechner ist, kann es auch die unterhalb der lizensierten Version sein.

Du meinst sicher eine Dokumentvorlage, Formatvorlagen sind die einzelenen Elemente, aber das nur nebenbei.

Ich kenn das Problem mit 2002 aus eigener Erfahrung und bei solchen Aufgaben nehme ich immer Word 2000, weil es in Word 2002 einfach nicht vernünftig funktioniert. Umgehen kann man diesen Bug leider nicht und er soll auch in 2003 vorhanden sein.

Gruß Amethyst
  Thema: word 2003_Hilfe: hüpfende textfelder.. :( 
Amethyst

Antworten: 5
Aufrufe: 701

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 12. Okt 2004, 11:40   Titel: AW: word 2003_Hilfe: hüpfende textfelder.. :(
Hallo Sony,
das sind ja 2 Fragen auf einmal. Bei einer dritten wäre es ein Überraschungsei geworden. ;-))

1. Die Textfelder kannst Du so formatieren, dass sie entweder mit dem Text verschoben werden, dann hüpfen sie ;-)) wie du es nennst. Du kannst Sie aber auch verankern, also eine absolute Posisition festlegen. Rechte Maustaste auf den Rahmen des Textfeldes --> Textfeld formatieren --> Registerkarte Layout --> Schaltfläche Weitere. Versuch es mal.
Sonst melde Dich wieder.

2. Ja, Du kannst die Überschriften mit der Kopfzeile verknüpfen. Da Du aber keine Word-Version angegeben hast, brauche ich zunächst einmal diese, damit ich Dir sagenkann wie es geht.

Gruß Amethyst
  Thema: Inhaltsverzeichnis einrücken! 
Amethyst

Antworten: 3
Aufrufe: 16877

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 12. Okt 2004, 11:10   Titel: AW: Inhaltsverzeichnis einrücken!
Hi Philo,

ich hab es gerade ausprobiert und bei mir verhält sich das Inhaltsverzeichnis so, wie Du es haben möchtest.

Kann es sein, dass Deine Überschriften sehr lang sind und/oder Du sehr viele Ebenen einblendest?

Schick mir doch mal ein Beispiel und ich werde es hier einstellen, damit man sieht, was bei Dir passiert.

Gruß Amethyst
  Thema: Text links- aber Zahlen rechtsbündig? 
Amethyst

Antworten: 4
Aufrufe: 5434

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 12. Okt 2004, 01:18   Titel: AW: Text links- aber Zahlen rechtsbündig?
Hallo Gast,
dann stell doch mall bitte den Dezimaltabulator ein ;-))

Aber iso hat schon recht, besser geht das Ganze mit einer unsichtbaren Tabelle ;-))

Gruß Amethyst
  Thema: Seitenzahlen bei Buchherstellung 
Amethyst

Antworten: 5
Aufrufe: 1438

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 11. Okt 2004, 23:34   Titel: AW: Seitenzahlen bei Buchherstellung
Hallo Skywanderer,

doch diese Option gibt es. Datei --> Seite einrichten --> Gerade/ungerade anders. Du solltest auch einstellen 1. Seite anders, weil auf der ersten Seite normalerweise keine Kopfzeile oder Fußzeile ist.

Bei Ansicht --> Kopf- und Fußzeile hast Du jetzt eine erste Seite, danach die gerade Seite und als drittes die ungerade Seite. Diese drei Seiten musst Du manuell einrichten, danach musst Du es nicht mehr.

Gruß

Amethyst

Nachtrag:
Hier noch ein Tipp von mir persönlich, ich schreibe selber Handbücher, gewöhn Dich bitte von Anfang an daran kapitelweise zu schreiben und die Kapitel dann in einem Zentraldokument zusammenzufügen. Glaub mir, das erspart Dir viel Ärger ;-))
  Thema: Text links- aber Zahlen rechtsbündig? 
Amethyst

Antworten: 4
Aufrufe: 5434

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 11. Okt 2004, 20:19   Titel: AW: Text links- aber Zahlen rechtsbündig?
Hi Skynd,
wo soll man das einstellen können?

Wenn Du Word meinst und ich nehme es mal an, dann kannst Du die Tabulatoren so einrichten, wie Du es brauchst. Format --> Tabulatoren oder direkt im Lineal.

Gruß Amethyst
  Thema: SoundkartenTreiber 
Amethyst

Antworten: 5
Aufrufe: 1277

BeitragForum: Software Forum (Sonstige Software)   Verfasst am: 11. Okt 2004, 20:13   Titel: AW: SoundkartenTreiber
Die Bezeichnung hört sich nach einem Chipsatz auf dem Motherboard an.

Schau doch mal ...auch über Google. Soundmax ist der Hersteller , wenn ich das richtig sehe ;-))

Gruß Amethyst
  Thema: Outlook 2000 
Amethyst

Antworten: 2
Aufrufe: 587

BeitragForum: Outlook Hilfe   Verfasst am: 11. Okt 2004, 16:21   Titel: AW: Outlook 2000
Hallo Noname,
danke für Deine Mail, aber antworten will ich hier.

ich kann mir nicht vorstellen, wie das funktionieren soll. Wie soll Outlook jemanden benachrichtigen, wenn das Laptop z.B. aus ist?

Ich schalte meine jeweilige Abwesenheitsnotiz bei meinem Provider der email-Adresse.

Anders wäre das in Verbindung mit einem Netzwerk und dem Exchange-Server, auch da muss aber der Server durchlaufen.

Ich kenne ME nicht, es gibt Dinge, die kommen bei mir nicht auf den Rechner, ME gehört dazu. Aber das Betriebssystem hat keinen Einfluss auf das Verhalten von Outlook. Meinst Du Outlook Express?

Ich kenn alle Versionen von Outlook und alle anderen Versionen von Windows und ich bin noch nie auf die Idee gekommen, die Abwesenheit in Outlook zu hinterlegen, weil eben mein PC aus ist, wenn ich nicht da bin ;-))


Gruß

Amethyst
  Thema: Outlook 2000 
Amethyst

Antworten: 2
Aufrufe: 587

BeitragForum: Outlook Hilfe   Verfasst am: 11. Okt 2004, 15:29   Titel: AW: Outlook 2000
Hallo noname,

Arbeitest du im Netzwerk oder willst Du die Einstellung für einen Standalone-Computer?

Melde Dich noch mal bitte.

Gruß Amethyst
  Thema: gruppenkalender ohne netzwerk 
Amethyst

Antworten: 2
Aufrufe: 1524

BeitragForum: Outlook Kalender   Verfasst am: 11. Okt 2004, 15:26   Titel: AW: gruppenkalender ohne netzwerk
Hallo Kerstin,

leider geht das nicht.

Gruß Amethyst
  Thema: Grafiken können nicht mehr bearbeitet werden 
Amethyst

Antworten: 6
Aufrufe: 4977

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 11. Okt 2004, 15:22   Titel: AW: Grafiken können nicht mehr bearbeitet werden
Hi Booker,

bei Bildern ist "Bild bearbeiten" bei mir auch grau. Bearbeiten kannst Du das Bild im Kontextmenü über Grafik formatieren oder in der Grafiksymbolleiste.

Hilft Dir das weiter?

Gruß Amethyst
  Thema: Word2000 Seitenzahl verringern 
Amethyst

Antworten: 2
Aufrufe: 1628

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 11. Okt 2004, 15:16   Titel: AW: Word2000 Seitenzahl verringern
Hi Jenny,
ja kannst Du, ich weiß nur nicht wieviel Seiten Du einsparen kannst, weil ich grad kein passendes Dokumt zum Probieren habe.

Es gibt bei der Seitenansicht ein Symbol Größe anpassen, probier es mal damit.

Gruß
Amethyst
  Thema: Dokumentenvorlage automatisch aufrufbar 
Amethyst

Antworten: 8
Aufrufe: 2413

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 11. Okt 2004, 14:56   Titel: AW: Dokumentenvorlage automatisch aufrufbar
Hallo Christian,

in Deinem Fall geht eine Beantwortung ohne die Word-Version nicht, weil sich grad bei den letzten Versionen einiges geändert hat.

Also bitte noch mal melden. Außerdem hab ich Dein Thema nach Word-Formate verschoben, weil es da besser aufgehoben ist. ;-))

Gruß

Amethyst
 
Seite 207 von 235 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 204, 205, 206, 207, 208, 209, 210 ... 229, 230, 231, 232, 233, 234, 235  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML CSS