Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 211 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 208, 209, 210, 211, 212, 213, 214 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: ComboBox Change Event feuert nicht - Klassenmodul 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 750

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 23. Dez 2011, 13:27   Titel: AW: ComboBox Change Event feuert nicht - Klassenmodul Version: Office 2003
@bst

...gut zu wissen.

Das ganze geht auch ohne Klasse wenn es sich nur um den Eintrag des
gewählten ComboBox-Wertes geht.

cbStauanlage.LinkedCell = ActiveCell.Address


Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Range)
Dim i As Integer

For i = ActiveSheet.Shapes.Count To 1 Step -1
If (ActiveSheet.Shapes(i).Name = "cb") Then
ActiveSheet.Shapes(i).Delete
End If
Next
If (Target.Column = 4) Then
Dim cbStauanlage As MSForms.ComboBox 'DropDown

Set cbStauanlage = ActiveSheet.OLEObjects.Add(ClassType:="Forms.ComboBox.1", Link:=False, _
DisplayAsIcon:=False, Left:=ActiveCell.Left, Top:=ActiveCell.Top - 1, Width:=ActiveCell.Width + 2, Height:=ActiveCell.Height + 2).Object

cbStauanlage.AddItem "Stauanlage 1"
cbStauanlage.AddItem "Stauanlage 2"
cbStauanlage.AddItem ...
  Thema: Copy 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 128

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 23. Dez 2011, 13:06   Titel: AW: Copy Version: Office 2010
ActiveWorkbook.Sheets(test(i)).Cells(1, 1).Resize(85, 30).Copy
  Thema: # mit Absatz ersetzen 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 375

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 23. Dez 2011, 12:03   Titel: AW: # mit Absatz ersetzen Version: Office 2007
Hallo Thomas,

ALT+010

danach such ich auch immer wieder mal.

Kann ich mir die 010 irgendwie herleiten. Entspricht das dem Zeichen-Code?

...und wie suche ich nach einem zeilenumbruch?
  Thema: Vergleich 2 Spalten auf 2 unterschiedlichen Worksheets 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 231

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 23. Dez 2011, 12:00   Titel: AW: Vergleich 2 Spalten auf 2 unterschiedlichen Worksheets Version: Office 2010
farblos: 0 mal
grün: 1 mal
rot: mehr als 1 mal

Public Sub VergDEXPN()

Set ws1 = Worksheets("DEXPN")
Set ws2 = Worksheets("Datenbank")

lngZeile = ws1.Cells(ws1.Rows.Count, 6).End(xlUp).Row

status = ws2.Cells(ws2.Rows.Count, 7).End(xlUp).Row

For lngZeilenSprung = lngZeile To 1 Step -1
strSuchwert = ws1.Cells(lngZeilenSprung, 6).Value
Select Case Application.WorksheetFunction.CountIf(ws2.Range(ws2.Cells(7, 7), ws2.Cells(status, 7)), strSuchwert)
Case 1: ws1.Cells(lngZeilenSprung, 6).Interior.ColorIndex = 4
Case Is > 1: ws1.Cells(lngZeilenSprung, 6).Interior.ColorIndex = 3
End Select
Next lngZeilenSprung

End Sub
  Thema: Makro mit Wenn-Funktion 2 Tabellenblätter 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 163

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 23. Dez 2011, 11:45   Titel: AW: Makro mit Wenn-Funktion 2 Tabellenblätter Version: Office 2007
Ich verwende 2 Bereichs-Namen, "DB" und "DBcap".

Diese müsstest du nachbauen. Sinn: Das ganze dynamisch halten.

Du kannst auch mit WVerweis arbeiten:
=WVERWEIS($A$2;Tabelle2!$A:$DV;SPALTE(Tabelle1!B$1);0)
  Thema: Vergleich 2 Spalten auf 2 unterschiedlichen Worksheets 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 231

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 23. Dez 2011, 11:34   Titel: AW: Vergleich 2 Spalten auf 2 unterschiedlichen Worksheets Version: Office 2010
Hallo,

kannst du in Worten beschreiben was, wo ,wie ablaufen soll?

Ich versteh den Sinn der markierung nicht. Sollen alle Werte der Spalte 6
in "DEXPN", die in "Datenbank" Spalte 7 nur 1mal vorkommen, farblich
gekennzeichnet werden?
  Thema: Makro mit Wenn-Funktion 2 Tabellenblätter 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 163

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 23. Dez 2011, 11:19   Titel: AW: Makro mit Wenn-Funktion 2 Tabellenblätter Version: Office 2007
Hallo Santa Claus,

muss es VBA sein?!
  Thema: "Makro kann nicht aufgezeichnet werden" 
Phelan XLPH

Antworten: 21
Aufrufe: 707

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 23. Dez 2011, 10:45   Titel: AW: "Makro kann nicht aufgezeichnet werden" Version: Office 2003
gar nicht
  Thema: ComboBox Change Event feuert nicht - Klassenmodul 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 750

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 23. Dez 2011, 10:34   Titel: AW: ComboBox Change Event feuert nicht - Klassenmodul Version: Office 2003
Würde mich auch interessieren.
  Thema: "Makro kann nicht aufgezeichnet werden" 
Phelan XLPH

Antworten: 21
Aufrufe: 707

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 23. Dez 2011, 10:26   Titel: AW: "Makro kann nicht aufgezeichnet werden" Version: Office 2003
Rolling Eyes Was soll er denn sonst aufzeichnen?!
  Thema: "Makro kann nicht aufgezeichnet werden" 
Phelan XLPH

Antworten: 21
Aufrufe: 707

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 23. Dez 2011, 09:11   Titel: AW: "Makro kann nicht aufgezeichnet werden" Version: Office 2003
Genau.

Und zwar so:

Sub t_Krit()
Range("Q2").FormulaR1C1 = "=Wenn_X(RC[-2])"
End Sub

Und das hätte er aufzeichnen können.
  Thema: "Makro kann nicht aufgezeichnet werden" 
Phelan XLPH

Antworten: 21
Aufrufe: 707

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 23. Dez 2011, 01:55   Titel: AW: "Makro kann nicht aufgezeichnet werden" Version: Office 2003
Wieso Select-Case, ich schrieb UDF?!
  Thema: Excel "flimmert" bei Formatierung mit VBA (ScreenU 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 526

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 23. Dez 2011, 00:11   Titel: AW: Excel "flimmert" bei Formatierung mit VBA (Scr Version: Office 2003
Rechtsklick aufs Objekt -> Eigenschaften
  Thema: "Makro kann nicht aufgezeichnet werden" 
Phelan XLPH

Antworten: 21
Aufrufe: 707

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 22. Dez 2011, 23:55   Titel: AW: "Makro kann nicht aufgezeichnet werden" Version: Office 2003
Da war Frankieman schneller....

Korrektur

Der obige Code ist fehlerhaft.

Nimm den:

Function Wenn_X(x)
Select Case x
Case Is < 50
Case Is < 60: Wenn_X = 2.009
Case Is < 70: Wenn_X = 2
Case Is < 80: Wenn_X = 1.994
Case Is < 90: Wenn_X = 1.99
Case Is < 100: Wenn_X = 1.987
Case Is < 150: Wenn_X = 1.984
Case Is < 200: Wenn_X = 1.976
Case Is < 500: Wenn_X = 1.972
Case Is < 1000: Wenn_X = 1.965
Case Is >= 1000: Wenn_X = 1.962
End Select
End Function

Die UDF kannst du natürlich auch aufzeichnen.

Jetzt hast genug Wege die nach Rom führen. Very Happy
  Thema: "Makro kann nicht aufgezeichnet werden" 
Phelan XLPH

Antworten: 21
Aufrufe: 707

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 22. Dez 2011, 23:48   Titel: AW: "Makro kann nicht aufgezeichnet werden" Version: Office 2003
Wie wärs mit einer UDF:

Aufruf in einer Zelle (Bsp): =Wenn_X(D6)

Function Wenn_X()
Dim x
x = Range("O2")
Select Case x
Case Is < 60: Wenn_X = 2.009
Case Is < 70: Wenn_X = 2
Case Is < 80: Wenn_X = 1.994
Case Is < 90: Wenn_X = 1.99
Case Is < 100: Wenn_X = 1.987
Case Is < 150: Wenn_X = 1.984
Case Is < 200: Wenn_X = 1.976
End Select

Select Case x
Case Is < 500: Wenn_X = Wenn_X + 1.972
Case Is < 1000: Wenn_X = Wenn_X + 1.965
Case Is >= 1000: Wenn_X = Wenn_X + 1.962
End Select

End Function
 
Seite 211 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 208, 209, 210, 211, 212, 213, 214 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Project