Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 7635 Ergebnisse ergeben.
Seite 23 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Nummerierter Absatz mit Gliederung 
Lisa

Antworten: 14
Aufrufe: 1207

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 17. Jun 2010, 12:29   Titel: AW: Nummerierter Absatz mit Gliederung Version: Office 2003
Hallo elukas,

die Positionsrahmen samt seq-Feldern könnte man schon per Makro einfügen. Man kann seq-Felder auch gegen Aktualisierung schützen (Strg F11) und auch wieder freigeben, damit sie wieder aktualisiert werden. Das Beispiel sollte jetzt erstmal dazu dienen, dass Du siehst, was SEQ-Felder sind. Probier erstmal ein bisschen damit herum, um zu entscheiden, ob sie prinzipiell geeignet sind. Theoretisch könnte man statt der Positionsrahmen auch Textfelder verwenden, in denen man ein seq-Feld unterbringt, also die Textfelder aus der Symbolleiste Zeichnen. Die entfernt man nicht so einfach, wenn man die Formatierung ändert.

Sonst ist mir keine andere Automatik zur Nummerierung bekannt. Ein Absatz kann nur eine Nummerierung oder Gliederung haben. Daran ist nicht zu rütteln.

Wenn man keine Positionsrahmen verwenden will, käme noch in Frage, den ganzen Text als Tabelle ohne Rahmen zu halten, in dessen linker Spalte der normale Text steht, in der rechten Spalte wären dann die ...
  Thema: Nummerierter Absatz mit Gliederung 
Lisa

Antworten: 14
Aufrufe: 1207

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 16. Jun 2010, 23:25   Titel: AW: Nummerierter Absatz mit Gliederung Version: Office 2003
Hallo elukas,

dann bleibt nur: ein Positionsrahmen, der lässt sich rechts neben dem Absatz anordnen, in den ein Seq-Feld platziert wird.

Könnte so aussehen, wie im Beispiel, hänge ich an.
  Thema: Punkt über Buchstabe(n) 
Lisa

Antworten: 20
Aufrufe: 63223

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 16. Jun 2010, 21:42   Titel: AW: Punkt über Buchstabe(n)
Hallo Gast,

Du kannst den Schalter \o mit \al \ac oder \ar noch beeinflussen, schieb den Punkt entsprechend nach links oder rechts.

Oder zeig mal Deine Formel und sag, was sich wohin falsch verschiebt.

Gruß
Lisa
  Thema: Nummerierter Absatz mit Gliederung 
Lisa

Antworten: 14
Aufrufe: 1207

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 16. Jun 2010, 21:37   Titel: AW: Nummerierter Absatz mit Gliederung Version: Office 2003
Hallo elukas,

mit automatischer Gliederung/Nummerierung geht das so nicht. Also natürlich kannst Du die automatische Gliederung verwenden 1., 1.1, 1.1.1 usw.

Für die Absätze mit 17 pt Zeilenabstand könntest Du als Workaround evtl. Zeilennummern verwenden. Die lassen sich unabhängig von der Gliederung verwenden, werden eingefügt über Datei - Seite einrichten - Layout - Button: Zeilennummern. Dort werden sie für den gesamten Abschnitt oder das gesamte Dokument festgelegt.

Dann lässt sich in den Formatvorlagen für die Gliederung in Format - Absatz - Register Zeilen- und Seitenumbruch der Haken bei "Zeilennummern unterdrücken" setzen, damit diese nicht mit gezählt werden.

Damit werden zwar die Zeilen der 17-pt-Absätze nummeriert und nicht die Absätze selbst, vielleicht trotzdem brauchbar.

Wenn Dir das nicht reicht, kannst Du noch mit SEQ-Feldern arbeiten. Die werden zwar automatisch durchgezählt, man muss sie aber jedem Absatz hinzufügen, sie können nicht Teil ...
  Thema: Leidiges Thema: Seitennummerierung in Word97 
Lisa

Antworten: 18
Aufrufe: 1901

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 16. Jun 2010, 18:20   Titel: AW: Leidiges Thema: Seitennummerierung in Word97 Version: Office 97
Hallo namenloser Gast,

Folgendes bitte nochmal kontrollieren:
SR 1 und SR 2 für Word 97 müssen installiert sein. Kannst Du kontrollieren, indem Du in der Menüleiste auf Info klickst. Da steht der Versionsstand. Wenn dort Word 97 SR 2 steht, ist es in Ordnung.
In Extras - Optionen - Allgemein sollte "Verknüpfungen beim Öffnen aktualisieren" eingeschaltet sein (Häkchen setzen).
Extras - Optionen - Drucken:
"Felder aktualisieren" Häkchen setzen
"Verknüpfungen aktualisieren" Häkchen setzen
"Drucken im Hintergrund" darf kein Häkchen haben
"Anpassen auf A4/US Letter" darf kein Häkchen haben
Nachdem Du eine Seite hinzugefügt hast, schalte mal bitte mit Strg F2 in die Druckvorschau. Dann werden die Feldfunktionen auf jeden Fall aktualisiert. Nach dem Zurückschalten mit Strg F2 sollte die Fußzeile wieder stimmen.
  Thema: Positionierung von Tabellen 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 226

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 16. Jun 2010, 13:30   Titel: AW: Positionierung von Tabellen Version: Office 2003
Hallo 0815,

nein, das geht nicht automatisch. Schreib erst mal die Arbeit komplett fertig, gib Sie Deinem Mentor, arbeite die Änderungen ein usw.

Ganz am Schluss, wenn der Text nicht mehr geändert wird und NACHDEM Du den richtigen Drucker eingestellt hast (Datei - Drucken: hier den Drucker auswählen, evtl. PDF), legst Du die Position der Tabellen fest.

Gruß
Lisa
  Thema: Probleme mit lebendem Kolumnentitel und Seitenzahlen 
Lisa

Antworten: 15
Aufrufe: 8740

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 16. Jun 2010, 13:27   Titel: AW: Probleme mit lebendem Kolumnentitel und Seitenzahlen
Hallo Gast,

klar, Du gehst genauso mit sauberen Abschnittswechseln entkoppelt (wie vorherige deaktivieren) vor.
Im ersten Abschnitt, der Inhaltsverzeichnis usw. enthält, nimmst Du kein StyleRef-Feld, sondern schreibst ganz normal hinein, was da stehen soll.

Gruß
Lisa
  Thema: Leidiges Thema: Seitennummerierung in Word97 
Lisa

Antworten: 18
Aufrufe: 1901

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 16. Jun 2010, 13:16   Titel: AW: Leidiges Thema: Seitennummerierung in Word97 Version: Office 97
Hallo Ransom,

ich habe es gerade mit meiner Datei probiert und hänge sie nochmals mit 7 Seiten und Option "Erste Seite anders" an. Funktioniert bei mir alles. Der von Dir beschriebene Effekt muss noch anders zusammenhängen.

Hast Du evtl. die Option "Änderungen verfolgen" möglicherweise versehentlich eingeschaltet? Erkennt man daran, dass unten in der Statuszeile von Word ÄND schwarz ist. Wenn die Option nicht aktiv ist, ist ÄND grau. Dann bitte deaktivieren und alle Änderungen annehmen.

Ansonsten probier bitte mal, ob Du mit dieser Datei, die ich hier anhänge, auch solche ominösen Effekte reproduzieren kannst.

Wir kriegen das schon noch heraus ;)
  Thema: Leidiges Thema: Seitennummerierung in Word97 
Lisa

Antworten: 18
Aufrufe: 1901

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 15. Jun 2010, 16:27   Titel: AW: Leidiges Thema: Seitennummerierung in Word97 Version: Office 97
Hallo Ransom,

die Optionen "Gerade/ungerade Seite" und "Erste Seite anders" nur einschalten, wenn wirklich genau das erreicht werden soll. Sieh Dir mal mein Dokument nochmal an. Dort sind beide Optionen nicht aktiviert. Und in diesem Dokument funktioniert das auch. Außerdem hat es nur einen Abschnitt.

Schalte also in Deinem Dokument nochmal beide Optionen für alle Abschnitte (!) aus. Dann fügst Du die Formel ein. Falls Du die Abschnitte "entkoppelt" hast, also die Option "Wie vorhergehende" in einzelnen Kopfzeilen oder in einzelnen Fußzeilen deaktiviert hast, müssen auch in die Fußzeilen dieser Abschnitte die Formel nochmal eingefügt werden.

Dann schaltest Du nacheinander die Optionen ein, und zwar nur für diejenigen Abschnitte, in denen Du entweder 1. Seite anders oder gerade/ungerade Seite (oder beide) brauchst. Dann entstehen die abweichenden Kopfzeilen. Also Beispiel:

Am Anfang hast Du in allen Fußzeilen die Formel stehen. Sie ...
  Thema: Kopfzeile wird angezeigt, aber nicht gedruckt 
Lisa

Antworten: 3
Aufrufe: 8815

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 15. Jun 2010, 16:13   Titel: AW: Kopfzeile wird angezeigt, aber nicht gedruckt Version: Office 2003
Hallo amadea,

nimm mal in Extras - Optionen - Drucken den Haken bei "Drucken im Hintergrund" heraus.

Gruß
Lisa
  Thema: Leidiges Thema: Seitennummerierung in Word97 
Lisa

Antworten: 18
Aufrufe: 1901

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 14. Jun 2010, 23:25   Titel: AW: Leidiges Thema: Seitennummerierung in Word97 Version: Office 97
Hallo Ransom,

nein, sorry, mein Fehler. In Word 97 ist die gesamte Feldsyntax nicht englisch, sondern deutsch, ist mir oben gar nicht aufgefallen. Es muss also statt "IF" heißen: "WENN", also so:
{ WENN { SEITE }<>{ ANZSEITEN } "- { = { SEITE } + 1 } -" "" }
Auch die beiden leeren Anführungszeichen ganz hinten sind wichtig, denn das ist die "Sonst"-Bedingung, wenn also die Seite = Anzahl der Seiten, d. h. die letzte Seite, dann soll nichts eingefügt werden.
Ich hänge vorsichtshalber mal eine Datei an.

Sorry, für die Verwirrung.

Gruß
Lisa
  Thema: Leidiges Thema: Seitennummerierung in Word97 
Lisa

Antworten: 18
Aufrufe: 1901

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 14. Jun 2010, 18:38   Titel: AW: Leidiges Thema: Seitennummerierung in Word97 Version: Office 97
Hallo Ransom,

JEDE der geschweiften Klammern muss mit Strg F9 erzeugt werden, also auch innerhalb der äußeren Klammer. Diese Klammern erzeugen ein Feld, das geht nur mit Strg F9. Dann innerhalb der Klammern klicken, Code und weitere Strg-F9-Klammern einfügen, in die dann wieder Code kommt.
Leider kann man das nicht einfach hier aus dem Forum kopieren, sondern muss es selbst verschachtelt nachbauen, geht leider nicht anders.

Am Schluss mit Shift F9 in die Ergebnisansicht zurückschalten und gegebenenfalls mit F9 aktualisieren.

Der Code muss nur in EINER Fußzeile stehen, denn die Fußzeile wird ja auf allen Seiten wiederholt. Die IF-Schleife wertet ja auch aus, wann die letzte Seite erreicht ist, dort wird eben das "Nichts" zwischen den leeren Anführungszeichen angezeigt.
  Thema: Vom Inhaltsverzeichnis per Klick auf Seite springen 
Lisa

Antworten: 9
Aufrufe: 3687

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 14. Jun 2010, 11:49   Titel: AW: Vom Inhaltsverzeichnis per Klick auf Seite springen Version: Office 2003
Hallo Frank,

auf die 1. Seite kommst Du mit Strg Pos1.

Um seitenweise zu blättern, blende Dir mal mit F5 oder über Menü Ansicht den Navigator ein. Man kann ihn einfach offen am Rand stehen lassen. Der hat oben ein Symbol mit Abwärtspfeil, mit dem man genau seitenweise blättern kann.

Gruß
Lisa
  Thema: word arbeitshintergrund 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 213

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 13. Jun 2010, 21:22   Titel: AW: word arbeitshintergrund Version: Office XP (2002)
Hallo Hansen,

blende Dir mal die Symbolleiste Zeichnen ein (Menü Ansicht - Symbolleisten). Dann klick auf die Schaltfläche Zeichnen - Gitternetz: Der Haken bei Rasterlinien am Bildschirm anzeigen ist zu entfernen.
  Thema: Leidiges Thema: Seitennummerierung in Word97 
Lisa

Antworten: 18
Aufrufe: 1901

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 13. Jun 2010, 21:15   Titel: AW: Leidiges Thema: Seitennummerierung in Word97 Version: Office 97
Hallo Ransom,

das geht mit einer verschachtelten Feldfunktion. Hier habe ich das erklärt:

[url=http://www.office-loesung.de/ftopic335333_0_0_asc.php&highlight=letzte+seite+anders]Letzte Seite anders

Du nimmst das Beispiel für die Fußzeile. In Deinem Fall heißt das Feld PAGE allerdings SEITE und das Feld NUMPAGES heißt in Word 97 ANZSEITEN, ansonsten funktioniert es genauso.

Alle verschachtelten Felder mit Strg F9 erzeugen.

Gruß
Lisa
 
Seite 23 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Access Tabellen