Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 6038 Ergebnisse ergeben.
Seite 229 von 403 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 226, 227, 228, 229, 230, 231, 232 ... 397, 398, 399, 400, 401, 402, 403  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Kopfzeile - und gerade/ungerade Seiten 
G.O.Tuhls

Antworten: 4
Aufrufe: 3789

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 21. Aug 2011, 20:20   Titel: AW: Kopfzeile - und gerade/ungerade Seiten Version: Office 2010
Die wechselseitige Positionierung der Seitennummer hat nichts mit den Abschnitten zu tun.
Erklärst Du bitte mal detailliert, wie Du vorgehst. Aus Deiner etwas äh wirren Beschreibung kann man das nicht wirklich erkennen.

Geht es um die Seitennummerierung oder um die Kapitelanzeige?

Gruß
G.O.
  Thema: Word zerstört Text- und Gliederungsformatierung 
G.O.Tuhls

Antworten: 20
Aufrufe: 2981

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 21. Aug 2011, 20:15   Titel: AW: Word zerstört Text- und Gliederungsformatierung Version: Office XP (2002)
Schmeiß Dein Word 2002 weg und kauf Dir die 2010!
Sorry, aber was anderes fällt mir jetzt wirklich nicht mehr ein.
Jeder Vorschlag, den ich Dir unterbreitet habe, funzt bei mir, aber bei Dir nicht. Das kann kaum versionsabhängig sein, denn die Unterschiede zwischen 2002 und 2003 sind marginal.

Gruß
G.O.
  Thema: Erstes Fußnotenzeichen anders 
G.O.Tuhls

Antworten: 2
Aufrufe: 221

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 21. Aug 2011, 20:12   Titel: AW: Erstes Fußnotenzeichen anders Version: Office 2003
Irgendwie erkenne ich das Problem nicht.
Wenn Du ein benutzerdefiniertes Fußnotenzeichen vorgibst, gilt das für diese eine Fußnote, die Zählung der anderen bleibt davon unberührt.

Gruß
G.O.
  Thema: Word zerstört Text- und Gliederungsformatierung 
G.O.Tuhls

Antworten: 20
Aufrufe: 2981

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 21. Aug 2011, 18:39   Titel: AW: Word zerstört Text- und Gliederungsformatierung Version: Office XP (2002)
Ich weiß nicht, wie Du Deine BU erzeugt hast, aber wenn Du mit der Beschriftungsfunktion arbeitest, gibt es auch da keine Störungen.

Fazit: Wenn Du sauber arbeitest, macht auch Word keine Sperenzchen. Deine Probleme sind durchgängig auf unkorrekte händische Formatierungen zurückzuführen, auf die die alten Word-Versionen offensichtlich empfindlich reagieren.

Außerdem geht korrekt alles einfacher! Cool

Gruß
G.O.
  Thema: Gliederung bei word 2010 
G.O.Tuhls

Antworten: 1
Aufrufe: 2516

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 21. Aug 2011, 15:27   Titel: AW: Gliederung bei word 2010 Version: Office 2010
Guckstu [url=http://www.office-loesung.de/fpost2002418.php#2002418]hier bitte.

Gruß
G.O.
  Thema: Tabelle mit Beschriftung Gruppieren 
G.O.Tuhls

Antworten: 2
Aufrufe: 955

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 21. Aug 2011, 15:09   Titel: AW: Tabelle mit Beschriftung Gruppieren Version: Office 2010
Tabelle markieren und dann im Absatzdialog Nicht vom nächsten Absatz trennen aktivieren.
Das geht auch mit Grafiken so, ohne den Zeichenbereich zu bemühen.

Gruß
G.O.
  Thema: Word zerstört Text- und Gliederungsformatierung 
G.O.Tuhls

Antworten: 20
Aufrufe: 2981

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 21. Aug 2011, 15:06   Titel: AW: Word zerstört Text- und Gliederungsformatierung Version: Office XP (2002)
Wieso denn Weltuntergang?
Du musst doch nur auf die Leerabsätze verzichten, und gut ist.

Gruß
G.O.
  Thema: Beschriftung große Buchstaben, Querverweis kleine 
G.O.Tuhls

Antworten: 9
Aufrufe: 2409

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 21. Aug 2011, 12:56   Titel: AW: Beschriftung große Buchstaben, Querverweis kleine Version: Office 2010
Wenn es denn so sein müsste, wie Velten meint, dann müsste es doch in englischsprachigen Versionen ein entsprechendes Tool geben, denn in der BU wird Figure ebenfalls mit großen F geschrieben. Ich kann mir jedoch nicht vorstellen, dass diese Funktion für die deutsche Version rausgenommen wird. (Vgl. die immer wieder auftauchenden Beschwerden, dass die Quellenfunktion bei mehreren Autoren ein Komma vor's "und" schreibt.)

Oder machst Du, Velten, Dir zuviele Gedanken, und diese Verweise müssen im Text gar nicht klein geschrieben werden, weil sie als Namen behandelt werden? Check das doch mal.

Gruß
G.O.
  Thema: Word zerstört Text- und Gliederungsformatierung 
G.O.Tuhls

Antworten: 20
Aufrufe: 2981

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 21. Aug 2011, 12:50   Titel: AW: Word zerstört Text- und Gliederungsformatierung Version: Office XP (2002)
Sorry, ich hatte nur auf die FV geachtet.

Ich habe das jetzt mal über die Versionen getestet.
2003 macht diesen Unsinn wie 2002, aber: Weshalb ich es mit einem eigenen Text nicht nachvollziehen konnte, liegt daran, dass ich im Gegensatz zu Dir keine Leerabsätze dazwischen hatte. Offenbar prüft da ein Assi beim Speichern auf kurze, mit einem Großbuchstaben beginnende Zeilen mit nachfolgender doppelter Absatzmarke und nimmt an, dass Du mit dieser Konstruktion eine Überschrift erzeugen willst.

Ab 2007 passiert das nicht mehr.

Ob sich das irgendwo abschalten lässt, kann ich nicht sagen, keine Option erschien mir verdächtig.

Gruß
G.O.
  Thema: Word zerstört Text- und Gliederungsformatierung 
G.O.Tuhls

Antworten: 20
Aufrufe: 2981

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 21. Aug 2011, 11:26   Titel: AW: Word zerstört Text- und Gliederungsformatierung Version: Office XP (2002)
Habe beide Dateien mit 2003 geöffnet (2002 hab ich nicht mehr auf dem Rechner), beide ohne jegliche Veränderungen durchweg FV Standard.
Da muss in Deinem Word irgendeine Option verbogen sein, die mir noch nie begegnet ist.

Vielleicht weiß unser 2002-Crack Markus da mehr?

Gruß
G.O.
  Thema: Problem mit Worddateien von 2003 
G.O.Tuhls

Antworten: 8
Aufrufe: 597

BeitragForum: Office 2010 Forum   Verfasst am: 20. Aug 2011, 15:10   Titel: AW: Problem mit Worddateien von 2003 Version: Office 2010
Ja, darin "steckt" die gesamte Basisinformation für das Dok.

Gruß
G.O.
  Thema: Word zerstört Text- und Gliederungsformatierung 
G.O.Tuhls

Antworten: 20
Aufrufe: 2981

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 20. Aug 2011, 12:38   Titel: AW: Word zerstört Text- und Gliederungsformatierung Version: Office XP (2002)
Kann ich leider nicht nachbauen, weder in 2003 noch in 2010.
Lad doch mal hoch, bitte.

Gruß
G.O.
  Thema: Spiegelschrift/ Schrift spiegeln 
G.O.Tuhls

Antworten: 9
Aufrufe: 80578

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 19. Aug 2011, 20:21   Titel: AW: Spiegelschrift/ Schrift spiegeln Version: (keine Angabe möglich)
Am einfachsten geht es, indem im Druckertreiber die Option Seitenverkehrt drucken oder wie immer die beim jeweilgen Modell heißen mag, eingestellt wird.

Gruß
G.O.
  Thema: Alle Tabellenformatvorlagen schwarz weiß 
G.O.Tuhls

Antworten: 3
Aufrufe: 1101

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 19. Aug 2011, 20:17   Titel: AW: Alle Tabellenformatvorlagen schwarz weiß Version: Office 2007
Dann such doch mal in Seitenlayout ein anderes Design aus, eins mit Farben.

Gruß
G.O.
  Thema: Einfügen in Word automatisch mit ABstand - das nervt! 
G.O.Tuhls

Antworten: 3
Aufrufe: 849

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 19. Aug 2011, 20:15   Titel: AW: Einfügen in Word automatisch mit ABstand - das nervt! Version: Office 2010
Kein Grund zum Meckern, gerade dieses Feature hat sich nun ggü. den alten Versionen so gut wie gar nicht verändert.
Dass ein heftiger Zeilenabstand standardmäßig eingestellt, bezweifle ich, es sei denn, die Admins haben das so eingeplant. Standardmäßig ist ein Absatzabstand "Nach" von 10 pt vorgegeben, der natürlich zu groß ist, sich aber mit den Absatzeinstellungen (am besten gleich in der Formatvorlage Standard) auf ein vernünftigen Wert wie 6 pt vor umstellen lässt.
Wenn Du dann noch die Option Neue auf dieser Vorlage basierende Dokumente aktivierst, funktioniert das ein für alle Mal. (Unsicherheitsfaktor allerdings, wenn Du keine Änderungsberechtigung für die Vorlagendateien besitzt.)

Gruß
G.O.
 
Seite 229 von 403 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 226, 227, 228, 229, 230, 231, 232 ... 397, 398, 399, 400, 401, 402, 403  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Word VBA