Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 7635 Ergebnisse ergeben.
Seite 229 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 226, 227, 228, 229, 230, 231, 232 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Inhalte einfügen > Excel-Tabelle 
Lisa

Antworten: 11
Aufrufe: 8847

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 22. Sep 2006, 16:13   Titel: AW: Inhalte einfügen > Excel-Tabelle Version: Office 2k (2000)
Hallo Schneewittchen,

Danke für den Beitrag mit dem Link. Da das häufig gefragt wird, stelle ich den Link auch in Tipps & Tricks ein.

Gruß, Lisa
  Thema: Problem mit meinem AutoTextEntries 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 1308

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 20. Sep 2006, 16:55   Titel: AW: Problem mit meinem AutoTextEntries Version: Office XP (2002)
Hallo Maximus,

Beitrag wird im anderen Thread mit behandelt. Dieser hier wird geschlossen. Hier geht's weiter:

[url=http://www.office-loesung.de/ftopic101455_0_0_asc.php]Autotext in geschlossenen Textmarken

Gruß, Lisa
  Thema: Tabellen einen Rahmen zuweisen 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 868

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 20. Sep 2006, 14:54   Titel: AW: Tabellen einen Rahmen zuweisen Version: Office 2003
Hallo Matula,

der Code, den Du gepostet hast, wird nur auf die erste Tabelle angewendet (ActiveDocument.Tables(1), dort allerdings für alle Borders. Wenn es sich um mehrere Tabellen handelt, muss man durch die Tabellen schleifen, nicht durch die Borders:
Sub Test()

Dim oTable As Table

For Each oTable In ActiveDocument.Tables
With oTable.Borders
.InsideLineStyle = wdLineStyleSingle
.OutsideLineStyle = wdLineStyleDouble
End With
Next oTable

End Sub
  Thema: Bilder einfügen 
Lisa

Antworten: 25
Aufrufe: 5493

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 19. Sep 2006, 22:31   Titel: AW: Bilder einfügen
Hallo Brucki,

dafür sorgen die Prozedurnamen (FileSave und FileSaveAs). Die müssen so bleiben, dann springen sie an, wenn auf Datei speichern oder Speichern unter klickt.
  Thema: Bilder beim Einfügen verkleinern 
Lisa

Antworten: 3
Aufrufe: 1424

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 19. Sep 2006, 14:37   Titel: AW: Bilder beim Einfügen verkleinern Version: Office XP (2002)
Hallo Merry,

ja, so ist das gedacht.

Gruß, Lisa
  Thema: Wordfenster auf eine bestimmte Größe einstellen per VBA!? 
Lisa

Antworten: 3
Aufrufe: 1504

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 19. Sep 2006, 11:05   Titel: AW: Wordfenster auf eine bestimmte Größe einstellen per VBA! Version: Office 2003
Hallo Michael,

sieh mal in diesen Thread, da haben wir die meisten Möglichkeiten durchprobiert (weil es am Mac nicht wollte):

[url=http://www.office-loesung.de/ftopic68783_0_0_asc.php]Makros automatisch immer beim Öffnen von Word
  Thema: VBA-Funktionen in die Toolbar einbinden 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 1373

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 18. Sep 2006, 14:42   Titel: AW: VBA-Funktionen in die Toolbar einbinden Version: Office 2k (2000)
Hallo Kerbi,

eine eigene Function kannst Du nicht in eine Symbolleiste einbinden. Das geht nur mit Prozeduren (Sub). Dazu im Menü Extras - Anpassen - Register: Befehle - Kategorien: Makros - unter "Befehle" Deine Prozedur auswählen, den Balken daraufsetzen und mit der Maus in eine Symbolleiste ziehen. Danach das Dialogfeld schließen.
  Thema: Vorlagen mit ACCESS-Daten füllen 
Lisa

Antworten: 3
Aufrufe: 1512

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 18. Sep 2006, 14:40   Titel: AW: Vorlagen mit ACCESS-Daten füllen Version: Office 2k (2000)
Hallo Kerbi,

wenn Du im Word-Dokument geschlossene Textmarken als Platzhalter setzt, können diese immer wieder mit der ReSetBookmark befüllt werden:
Public Sub ReSetBookmark(ByVal TMName As String, ByVal TMInhalt As String)
'Recycling-Textmarke mit übernommenen Werten, geht für alle Textmarken

Dim bm As Bookmark
Dim rng As Range

If ActiveDocument.Bookmarks.Exists(TMName) Then
Set bm = ActiveDocument.Bookmarks(TMName)
Set rng = bm.Range
rng.Text = TMInhalt
ActiveDocument.Bookmarks.Add Name:=TMName, Range:=rng
End If

Set rng = Nothing
Set bm = Nothing

End Sub
Geschlossene Textmarken in Word setzen: Ein Wort als Platzhalter schreiben, markieren - Einfügen - Textmarke, den Namen vergeben (ohne Leerzeichen), hier z. B. "Firma".
Dann erfolgt der Aufruf so:
Call ReSetBookmark TMName:="Firma", TMInhalt:="blablabla"
  Thema: Word 2002: Listennummerierung - Format ändern 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 1905

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 18. Sep 2006, 12:17   Titel: AW: Word 2002: Listennummerierung - Format ändern Version: Office XP (2002)
Hallo Roger,

der Beitrag ist doppelt und wird hier geschlossen. Hier geht's weiter:

[url=http://www.office-loesung.de/ftopic101068_0_0_asc.php]Word 2002: Listennummerierung - Format ändern

Gruß
Lisa
  Thema: Word97 - ThisDocument in Vorlage 
Lisa

Antworten: 7
Aufrufe: 914

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 18. Sep 2006, 11:34   Titel: AW: Word97 - ThisDocument in Vorlage Version: Office 97
Hallo Christian,

zu Shapes und InlineShapes siehe hier:

[url=http://mypage.bluewin.ch/reprobst/WordFAQ/Shapes.htm]Textgebundene und Textungebundene Grafiken in Word

In Word 97 stehen InlineShapes "mit Text in Zeile", während Shapes die Eigenschaft "über dem Text" haben. Shapes kann man mit der Maus verschieben, InlineShapes nicht.

Wenn der Code für mehrere Checkboxen im Dokument verwendet werden soll, würde ich in jedem Click-Ereignis ein und dieselbe Prozedur aufrufen, der als Argumente der Name der Checkbox in der UserForm und der Name der zu bedienenden Checkbox im Dokument mitgegeben werden. Dann sollte es keine Probleme geben. In dieser Prozedur mit zwei Argumenten steht dann die Schleife über die InlineShapes, die auf die übergebenen Argumente angewendet wird.
Ansonsten poste bitte den Code, der zu Fehlern führt (an welcher Stelle im Code, genau beschreiben).
  Thema: Änderungen in einem eigenen IV anzeigen 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 713

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 17. Sep 2006, 22:38   Titel: AW: Änderungen in einem eigenen IV anzeigen Version: Office 2k (2000)
Hallo Richard,

so könnte man die Seiten mit den Änderungen erfassen und in die Variable Tmp packen:
Sub Test()

Dim i As Integer
Dim Tmp As String
Dim myRange As Range

If ActiveDocument.Revisions.Count > 0 Then
For i = 1 To ActiveDocument.Revisions.Count
Set myRange = ActiveDocument.Revisions(i).Range
myRange.Select
Tmp = Tmp & Chr(13) & Selection.Information(wdActiveEndPageNumber)
Next i
End If
MsgBox "Änderungen befinden sich auf folgenden Seiten:" & Chr(13) & Tmp
Set myRange = Nothing

End Sub
  Thema: abgeschlossener Thread ??? 
Lisa

Antworten: 3
Aufrufe: 916

BeitragForum: Fragen & Anregungen zum Office Forum   Verfasst am: 17. Sep 2006, 22:10   Titel: AW: abgeschlossener Thread ???
Hallo Lisa,

ja, da hast Du Recht. Beiträge mit 0 Antworten sind in aller Regel noch nicht beantwortet.
Weiter haben wir die "Statusanzeige". Die sollte bei noch nicht erschöpfend beantworteten Beiträgen auf "offen" stehen und bei beantworteten auf "beantwortet" oder "Feedback". Soweit hast Du völlig Recht.
Und ja, viele der Moderatoren lieben (wie ich auch) mehr die fachliche Seite und antworten lieber, als "aufzuräumen" (außerdem sind wir alle ehrenamtlich hier, professionelle "Putzkräfte" haben wir leider nicht). So setze ich denn auch den Status mehr sporadisch, wenn ich einem bereits beantworteten Beitrag "begegne". (Ich spreche in diesem Fall natürlich nur für mich.)
Es kann natürlich auch jeder eingeloggte User den Status ändern, also sowohl der Fragende als auch der Antwortende.
Wenn Du also auf einen bereits beantworteten Beitrag stößt, setz ruhig den Status auf "beantwortet".

Liebe ...
  Thema: *T*Geschweifte Klammer 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 16058

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 17. Sep 2006, 00:13   Titel: AW: *T*Geschweifte Klammer Version: Office XP (2002)
Hallo Waffe,

ja, geschweifte Klammern hinter einer Matrix kann man auch mit einer Feldfunktion erzeugen. Sieh mal in der Hilfe nach EQ. So könnte das aussehen:
{ EQ \b\rc\}(\a(Zeile 1;Zeile 2;Zeile 3)) }
Die geschweiften Klammern mit Strg F9 erzeugen.
  Thema: Bilder einfügen 
Lisa

Antworten: 25
Aufrufe: 5493

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 16. Sep 2006, 22:22   Titel: AW: Bilder einfügen
Hallo Brucki,

also für die Kopfzeile geht es so:
Sub FileSave()

If ActiveDocument.Path = "" Then
Call FileSaveAs
Exit Sub
Else
ActiveDocument.Save
End If

End Sub
Sub FileSaveAs()

Dim myRange As Range
Dim Tmp As String

If ActiveDocument.PageSetup.DifferentFirstPageHeaderFooter = True Then
ActiveDocument.PageSetup.DifferentFirstPageHeaderFooter = False
End If

Set myRange = ActiveDocument.Sections(1).Headers(wdHeaderFooterPrimary).Range
Tmp = Mid$(myRange.Text, 1, Len(myRange.Text) - 1)
Debug.Print Tmp

With Dialogs(wdDialogFileSaveAs)
.Name = Tmp
.Show
End With

End Sub
  Thema: Word97 - ThisDocument in Vorlage 
Lisa

Antworten: 7
Aufrufe: 914

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 16. Sep 2006, 21:34   Titel: AW: Word97 - ThisDocument in Vorlage Version: Office 97
Hallo Christian,

doch, es geht. Ich habe jetzt Deine Vorgabe nachgebaut mit der CheckBox1 im Dokument und der checkbox1_user auf der Userform. So kann man die CheckBox1 im Dokument ansprechen:
Private Sub CommandButton1_Click()

Dim SF As InlineShape

If Me.checkbox1_user.Value = True Then
For Each SF In ActiveDocument.InlineShapes
If SF.Type = wdInlineShapeOLEControlObject Then
If Left(SF.OLEFormat.Object.Name, 9) = "CheckBox1" Then
SF.OLEFormat.Object.Value = True
End If
End If
Next SF
End If

End Sub
Voraussetzung, die CheckBox1 ist als InlineShape eingebracht. Das stammt nicht von mir, sondern steht alles in dem Link bei Rene Probst, auch wie man durch die InlineShapes schleift. Wenn die CheckBox bei Dir eine Shape ist, dann die andere Schleife im Link nehmen, die durch die Shapes schleift.
 
Seite 229 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 226, 227, 228, 229, 230, 231, 232 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Word VBA