Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 7635 Ergebnisse ergeben.
Seite 232 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 229, 230, 231, 232, 233, 234, 235 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: ellypse formatierung 
Lisa

Antworten: 6
Aufrufe: 875

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 12. Sep 2006, 18:22   Titel: AW: ellypse formatierung Version: Office XP (2002)
Hallo Burschi,

dazu ist die Einstellung in der Normal.dot vorzunehmen. Die Normal.dot am besten als solche öffnen. Wo sie steht, kann unter Extras - Optionen - Speicherort für Dateien - Benutzervorlagen abgelesen werden.
Nun eine Ellipse einfügen und die Farbe wunschgemäß anpassen. Danach, wie oben, "Als Standard für Autoform festlegen" bedienen.
Die Ellipse nun wieder entfernen, so dass die Normal.dot wieder leer ist. Nun Datei - speichern und Word verlassen. Falls Word nochmal nachfragt, ob Änderungen in der Normal.dot gespeichert werden sollen, natürlich bejahen. Nun sollte die Einstellung dauerhaft sein.
  Thema: Aktueller Speicherpfad (CurrentDir) für Dokumente 
Lisa

Antworten: 14
Aufrufe: 4365

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 12. Sep 2006, 12:00   Titel: AW: Aktueller Speicherpfad (CurrentDir) für Dokumente
Hallo Ansem,

ok, ich habe das verstanden, habe heute aber tagsüber keine Zeit. (Das Forum mache ich ja nur nebenbei.)
Ich melde mich evtl. heute abend oder morgen. Wir kriegen das hin.

Gruß, Lisa
  Thema: Bilder einfügen 
Lisa

Antworten: 25
Aufrufe: 5493

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 11. Sep 2006, 22:48   Titel: AW: Bilder einfügen
Hallo Brucki,

klar geht das. Absätze werden hier mit
Selection.TypeParagraph
bzw. in einer With-Anweisung mit
.TypeParagraph
erzeugt. An diesen Stellen einfach noch zwei, dreimal die Zeile einfügen.
  Thema: Problem mit .EditType 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 577

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 11. Sep 2006, 20:16   Titel: AW: Problem mit .EditType Version: Office XP (2002)
Hallo Robert,

die Ursache liegt nicht im EditType. Dort tritt nur der Laufzeitfehler auf. Die Ursache liegt weiter vorn. Die Ranges werden nicht sauber gebildet. In Word können Ranges in Tabellenzellen nicht einfach mit der Adresse der Zelle angesprochen werden. Es müssen Start- und Endpunkt sauber angegeben und das letzte Zeichen "abgezogen" werden (Zellenendmarke), um einen sauberen Range zu haben. So könnte Dein Beispiel aussehen:
Sub Tabellenzeile()

Dim rownum As Integer
Dim myTable As Table
Dim myRange As Range
Dim myField As FormField

If ActiveDocument.ProtectionType = wdAllowOnlyFormFields Then
ActiveDocument.Unprotect
End If

Set myTable = ActiveDocument.Tables(2)
myTable.Rows.Add
rownum = myTable.Rows.Count

Set myRange = ActiveDocument.Range(Start:=myTable.Cell(rownum, 1).Range.Start, _
End:=myTable.Cell(rownum, 1).Range.End - 1)
...
  Thema: Aktion im onClose event starten 
Lisa

Antworten: 13
Aufrufe: 4708

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 11. Sep 2006, 19:14   Titel: Button und Symbolleiste mit VBA ermitteln und auslösen Version: Office XP (2002)
Hallo Advin,

ok, das geht, man kann aber nichts Fertiges präsentieren. Ich versuch es mal ausführlich zu erklären.
Zunächst muss man herausfinden, wie die "Toolbar" heißt. Es dürfte sich vermutlich um eine Symbolleiste handeln. Mit diesem Code werden alle Symbolleisten mit ihren Namen, deutschen Namen und dem Index im Direktfenster aufgelistet:
Sub Test1()

Dim myBar As CommandBar

For Each myBar In ActiveDocument.CommandBars
Debug.Print myBar.Name, myBar.NameLocal, myBar.Index
Next myBar

End Sub
Hier suchst Du die Symbolleiste des AddIns heraus. Wir brauchen den Namen, also die erste Angabe.
Falls sich das schwieriger gestaltet, als es jetzt aussieht, zur Not mit Ein- und Ausschalten der Leiste probieren, welches die richtige ist:
Dim myBar As CommandBar

Set myBar = CommandBars("Formatting")
If Not myBar.Visible Then
myBar.Visible = True
End If
Im Bsp. habe ich die Leist ...
  Thema: Bilder einfügen 
Lisa

Antworten: 25
Aufrufe: 5493

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 11. Sep 2006, 18:43   Titel: AW: Bilder einfügen
Hallo Brucki,

OK, das ist ja sogar einfacher. Probier es mal hiermit:
Sub BildEinfuegen()

Dim sPath As String
Dim sBildPfad As String
Dim lRes As Long
Dim sBildname As String
Dim s2Bildname As String

'Hier den StandardPfad eingeben welcher immer zuerst geöffnet werden soll
sBildPfad = "C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Eigene Dateien\Eigene Bilder\"

'aktuellen PicturePfad merken
sPath = Options.DefaultFilePath(Path:=wdPicturesPath)

'Bildpfad ändern
Options.DefaultFilePath(Path:=wdPicturesPath) = sBildPfad

'Dialog öffnen
With Dialogs(wdDialogInsertPicture)
.Display
sBildname = .Name
End With

With Selection
.HomeKey Unit:=wdStory
.InlineShapes.AddPicture FileName:=sBildname
.MoveLeft Unit:=wdCharacter, Extend:=True
Call BildGroesse(oPic ...
  Thema: ellypse formatierung 
Lisa

Antworten: 6
Aufrufe: 875

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 11. Sep 2006, 16:26   Titel: AW: ellypse formatierung Version: Office XP (2002)
Hallo Burschi,

nachdem Du die Einstellung geändert hast, klick mal in der Symbolleiste Zeichnen auf Zeichnen und im sich öffnenden Menü auf "Als Standard für Autoform festlegen".
  Thema: Silben zählen 
Lisa

Antworten: 16
Aufrufe: 6832

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 11. Sep 2006, 15:18   Titel: AW: Silben zählen Version: Office 97
Hallo Jürgen,
hallo CHF,

ich habe gerade dies hier in Word 2002 und in Word 97 ausprobiert:
Sub Test()

Dim i As Integer

Debug.Print ActiveDocument.Content.ReadabilityStatistics.Count
For i = 1 To ActiveDocument.Content.ReadabilityStatistics.Count
Debug.Print ActiveDocument.Content.ReadabilityStatistics(i).Name, _
ActiveDocument.Content.ReadabilityStatistics(i).Value
Next i

End Sub
Liefert interessanterweise in Word 2002: 7 Einträge (ohne Silben), in Word 97 12 Einträge, mit Silben!!
Man muss in Word 97 aber die For-Next-Schleife verwenden, bei der For-Each-Schleife stürzt Word 97 reproduzierbar ab (warum ist mir noch nicht klar). Der Value 2 entspricht der Silbenanzahl.
Möglicherweise stammt der Code von Jürgen also aus einer alten Word-Version.
  Thema: 3 Fragen zu Symbolleisten und Menüs 
Lisa

Antworten: 5
Aufrufe: 841

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 11. Sep 2006, 14:56   Titel: AW: 3 Fragen zu Symbolleisten und Menüs Version: Office XP (2002)
Hallo Eryakaas,

in dem Fall den Befehl einfügen: Extras - Anpassen - Register: Befehle - Kategorie: Tabelle - Befehl: Excel-Tabelle einfügen. Den Fokus hier drauf. Dann das Menü Tabelle öffnen und den Befehl rüberziehen. Dann steht er zur Verfügung.
Ich habe kein Word mehr im Ursprungszustand, um nachzusehen, wo sich der Befehl sonst verstecken könnte, sorry.
  Thema: Silben zählen 
Lisa

Antworten: 16
Aufrufe: 6832

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 11. Sep 2006, 12:16   Titel: AW: Silben zählen Version: Office 2003
Hallo Jürgen,

sieh mal hier, das könnte Dir helfen:

[url=http://www.office-loesung.de/ftopic48497_0_0_asc.php&highlight=silben]Silben in Word
  Thema: Standard Drucker Dialog öffnen 
Lisa

Antworten: 6
Aufrufe: 10405

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 11. Sep 2006, 11:30   Titel: AW: Standard Drucker Dialog öffnen Version: Office 2k (2000)
Hallo Andreas,

klar gibt es das:
Dialogs(wdDialogFilePrint).Show
Lies auch mal die Hilfe zu den Dialogs und zur Show-, Display- und Execute-Methode. Da geht allerhand.
  Thema: 3 Fragen zu Symbolleisten und Menüs 
Lisa

Antworten: 5
Aufrufe: 841

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 10. Sep 2006, 19:39   Titel: AW: 3 Fragen zu Symbolleisten und Menüs Version: Office XP (2002)
Hallo Eryakaas,

schön Dich mal wieder zu sehen. Ich fang mal an:

1. Extras - Anpassen - Register: Optionen - "Menüs immer vollständig anzeigen".
3. Mir bekannte:
Menü Tabelle - Exceltabelle einfügen.
Menü Einfügen - Objekt - Register: Neu erstellen - Microsoft Excel Arbeitsblatt.

Vielleicht ergänzt mich ja noch jemand.

Gruß, Lisa
  Thema: Bilder einfügen 
Lisa

Antworten: 25
Aufrufe: 5493

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 10. Sep 2006, 17:39   Titel: AW: Bilder einfügen
Hallo Brucki,

es würde erstmal reichen, wenn nach dem auf Seite 2 kopierten Bild eine Absatzmarke eingefügt wird:
Sub BildKopieren()

ActiveDocument.InlineShapes(1).Select
With Selection
.copy
.GoTo What:=wdGoToPage, Which:=wdGoToAbsolute, Count:=2
.Paste
.MoveLeft Unit:=wdCharacter, Extend:=True
Call BildGroesse(oPic:=.InlineShapes(1), iBreite:=150)
.Collapse wdCollapseEnd
.TypeParagraph

End With

End Sub
Aber prinzpiell ist mir noch nicht klar, was da ablaufen soll. Das Ganze funktioniert bis jetzt nur einmal. Denn eine Angabe Seite 2 ist nicht fest in Word. Wenn man auf Seite 1 noch was einfügt, verschiebt sich der Inhalt der zweiten Seite.
Deswegen wäre es schön, wenn Du nochmal erklärst, was genau ablaufen soll und wie oft:
Werden stets 2 Bilder eingefügt und dann auf Seite verkleinert? Oder manchmal auch noch mehr?
Existiert d ...
  Thema: Taggen von bestimmter Formatvorlage 
Lisa

Antworten: 9
Aufrufe: 849

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 10. Sep 2006, 11:46   Titel: AW: Taggen von bestimmter Formatvorlage
Hallo Acci,

da gibt es auch mehrere Möglichkeiten: Wenn alle Absätze einzeln getaggt sind, könnte man es einfach so machen:
Sub AbsaetzeEnttaggen()

Dim Absatz As Paragraph
Dim rngAbsatz As Range
Dim strText As String
Dim strAnfang As String, strEnde As String
Dim myStyle As Style

strAnfang = "<text>"
strEnde = "</text>"
Set myStyle = ActiveDocument.Styles("_Text")

For Each Absatz In ActiveDocument.Paragraphs
Set rngAbsatz = Absatz.Range
strText = Left(rngAbsatz.Text, Len(rngAbsatz.Text) - 1)
If InStr(1, strText, strAnfang, vbBinaryCompare) > 0 Or _
InStr(1, strText, strEnde, vbBinaryCompare) > 0 Then
rngAbsatz.Style = myStyle
End If
Next Absatz

End Sub
Sollten die Absätze jedoch nicht einzeln getaggt sein, geht es mit Suchen/Ersetzen:
Sub AbsaetzeEnttaggen2 ...
  Thema: Zuletzt verwendete Dokumente nicht anzeigen 
Lisa

Antworten: 9
Aufrufe: 19119

BeitragForum: Hardware & Betriebssystem Forum   Verfasst am: 10. Sep 2006, 09:59   Titel: AW: Zuletzt verwendete Dokumente nicht anzeigen
Hallo Peter,

vielen Dank. Dann werde ich das mal probieren.

Schönen Sonntag noch,
Lisa
 
Seite 232 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 229, 230, 231, 232, 233, 234, 235 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: PHP Forum