Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 249 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 246, 247, 248, 249, 250, 251, 252 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Mein Bubble-Sort - sehr verbesserungswürdig- 
Phelan XLPH

Antworten: 11
Aufrufe: 635

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 03. Sep 2011, 09:39   Titel: AW: Mein Bubble-Sort - sehr verbesserungswürdig- Version: Office 2007
Da nimmst du am besten Quick-Sort.

Hier Nepumuks [url=http://www.online-excel.de/excel/singsel_vba.php?f=97]Quicksort Spezial - Sortierkriterien und mehrere Spalten
  Thema: else ohne if 
Phelan XLPH

Antworten: 32
Aufrufe: 3227

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 03. Sep 2011, 09:28   Titel: AW: else ohne if Version: Office 2007
[url=http://www.office-loesung.de/ftopic174096_0_0_asc.php]...oder so!
  Thema: Formularfunktion in Excel 2003 
Phelan XLPH

Antworten: 11
Aufrufe: 2189

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 03. Sep 2011, 09:18   Titel: AW: Formularfunktion in Excel 2003 Version: Office 2003
Schau dir das mal an.

Das funktioniert in beide Richtungen
  Thema: Formularfunktion in Excel 2003 
Phelan XLPH

Antworten: 11
Aufrufe: 2189

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 03. Sep 2011, 08:06   Titel: AW: Formularfunktion in Excel 2003 Version: Office 2003
Hast du eine ID vergeben so dass du weißt, bzw hat deine Tabelle eine Überschrift
oder Mehrere?
  Thema: Gültigkeit ohne leere Zellen 
Phelan XLPH

Antworten: 14
Aufrufe: 335

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 28. Aug 2011, 13:03   Titel: AW: Gültigkeit ohne leere Zellen Version: Office 2003
Das Komma ließe sich mit 'Replace' durch ein anderes Zeichen ersetzen.
z.B: Semikolon oder Schrägstrich oder usw.
  Thema: Gültigkeit ohne leere Zellen 
Phelan XLPH

Antworten: 14
Aufrufe: 335

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 28. Aug 2011, 12:31   Titel: AW: Gültigkeit ohne leere Zellen Version: Office 2003
als Makro und ohne Hilfsspalte:

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Excel.Range)
Dim sListe As String
If Not Intersect(Target, Range("A10:A" & Rows.Count)) Is Nothing Then
'----------------------------------------------------

If WorksheetFunction.CountA(Range("A10:A" & Rows.Count)) Then
sListe = Join(WorksheetFunction.Transpose(Range(Cells(10, 1), Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp))), ",")
Else
sListe = "-"
End If
With Range("E6").Validation
.Delete
.Add xlValidateList, , , sListe
End With
'----------------------------------------------------
End If
End Sub
  Thema: Range Multiplizieren 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 493

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 28. Aug 2011, 07:05   Titel: AW: Range Multiplizieren Version: Office 2003
Für die ersten 3 Tabellen...

=SUMMENPRODUKT((Tabelle1!C5:E7+Tabelle2!C5:E7+Tabelle3!C5:E7)*TabelleFactor!C5:E7)
  Thema: Summe von mehreren Tabellenblättern zusammenführen ? 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 547

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 27. Aug 2011, 13:03   Titel: AW: Summe von mehreren Tabellenblättern zusammenführen ? Version: Office 2007
Du kannst über der Schleife folgendes einsetzen:
Application.Volatile

...das ´ann aber ein große Bremse sein. Es bewirkt, dass bei (vielen)
Aktionen des User eine Neuberechnung durchgeführt wird.

Lösung bei Blattwechsel auf 'Monat' dann einmalig berechnen lassen.

Bsp folgt....
  Thema: Summe von mehreren Tabellenblättern zusammenführen ? 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 547

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 27. Aug 2011, 10:01   Titel: AW: Summe von mehreren Tabellenblättern zusammenführen ? Version: Office 2007
Hallo,

benutze diese UDF (kommt in ein StadardModul z.B. Modul1):

Function SUMMEWENN_TAB(Bereich, Suchkriterium, Summen_Bereich, ParamArray Blatt())
Dim i As Integer

For i = LBound(Blatt) To UBound(Blatt)
SUMMEWENN_TAB = SUMMEWENN_TAB + _
WorksheetFunction.SumIf(Worksheets(CStr(Blatt(i))).Range(Bereich.Address), Suchkriterium, Worksheets(CStr(Blatt(i))).Range(Summen_Bereich.Address))
Next
End Function


Aufruf Bsp. in Blatt 'Monat' Zelle =SUMMEWENN_TAB(A:A;B4;B:B;1;2;3)
Formel nach unten ziehen.

..;1;2;3)
>> Auflistung der Blätternamen. Bitte vervollständigen bis 31.
  Thema: Komplette Texte aus einer Textbox in Zellen aufteilen 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 183

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 27. Aug 2011, 08:09   Titel: AW: Komplette Texte aus einer Textbox in Zellen aufteilen Version: Office 2010
Private Sub CommandButton1_Click()
Dim vntTB As Variant
Dim lngI As Integer, lz As Long
lz = Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
If lz < 3 Then lz = 2
vntTB = Split(UserForm1.TextBox1.Text, " ")
For lngI = LBound(vntTB) To UBound(vntTB)
Cells(lz + lngI + 1, 1) = vntTB(lngI)
Next lngI
End Sub

...oder mit einem Einzeiler.

Private Sub CommandButton1_Click()
Dim ws As Worksheet
Set ws = Tabelle1 'Anpassen *****
With WorksheetFunction
ws.Cells(.Max(ws.Cells(ws.Rows.Count, 1).End(xlUp).Row + 1, 3), 1).Resize(UBound(Split(Trim(TextBox1), " ")) + 1) = _
.Transpose(Split(Trim(TextBox1), " "))
End With
Set ws = Nothing
End Sub
  Thema: mehrer hundert XLS Dateien zusammenführen 
Phelan XLPH

Antworten: 22
Aufrufe: 1657

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. Aug 2011, 23:06   Titel: AW: mehrer hundert XLS Dateien zusammenführen Version: Office 2010
Dann vielleicht so...

auf meinem rechner 1000 dateien x 1000 Zeilen = ca. 6min.

Option Explicit

Private strList() As String
Private lngCount As Long

Public Sub Import()
Dim intI As Integer
Dim arStrDaten() As String
Dim strÜberschrift As String

Dim t As Single

t = Timer

lngCount = 0
Erase strList

Call SearchFiles("D:\Test", "XX*.xls", True) 'True=Mit Unterordner
If lngCount = 0 Then: MsgBox "No file found": Exit Sub

Application.ScreenUpdating = False


ReDim arStrDaten(UBound(strList))

For intI = LBound(strList) To UBound(strList)
With Workbooks.Open(strList(intI), 0)
With .Worksheets(1).UsedRange
If intI = 0 Then strÜberschrift = .Cells(1).Value
With .Resize(.Rows ...
  Thema: mehrer hundert XLS Dateien zusammenführen 
Phelan XLPH

Antworten: 22
Aufrufe: 1657

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. Aug 2011, 18:01   Titel: AW: mehrer hundert XLS Dateien zusammenführen Version: Office 2010
Bist du dir sicher dass es .xls sind und nicht .csv?
  Thema: mehrer hundert XLS Dateien zusammenführen 
Phelan XLPH

Antworten: 22
Aufrufe: 1657

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. Aug 2011, 07:25   Titel: AW: mehrer hundert XLS Dateien zusammenführen Version: Office 2010
hallo,

teste das hier mal:

Option Explicit

Private strList() As String
Private lngCount As Long

Public Sub Import()
Dim intI As Integer
Dim intFF As Integer
Dim lngZeile As Long
Dim arStrDaten() As String
Dim strDaten As String
Dim strÜberschrift As String

lngCount = 0
Erase strList

Call SearchFiles("D:\Test", "TTrend*.txt", True) 'True=Mit Unterordner
If lngCount = 0 Then: MsgBox "No file found": Exit Sub

Tabelle1.Cells.Clear

For intI = LBound(strList) To UBound(strList)
intFF = FreeFile
Open strList(intI) For Input As #intFF
ReDim Preserve arStrDaten(lngZeile)
arStrDaten(lngZeile) = Input(LOF(intFF), #intFF)
lngZeile = lngZeile + 1
Close #intFF
Next

strÜberschrift = Split ...
  Thema: Zell-Eintrag wird nicht angezeigt. 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 346

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Aug 2011, 07:30   Titel: AW: Zell-Eintrag wird nicht angezeigt. Version: Office 2007
Das Original darf aus Datenschutzgründen nicht veröffentlicht werden.

Der Tipp beschert dir 0€.
Zell-Format: "Standard"
>>Hatte ich als erstes erwähnt.

(...du traust mir ja einiges zu.)

Dann werd ich mal die Datei verfremden und hochladen - hoffentlich bleibt der
Effekt erhalten.
  Thema: Zell-Eintrag wird nicht angezeigt. 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 346

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Aug 2011, 00:29   Titel: AW: Zell-Eintrag wird nicht angezeigt. Version: Office 2007
Bedingte Formatierung kommt nicht zum Einsatz.
 
Seite 249 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 246, 247, 248, 249, 250, 251, 252 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Excel Tipps