Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 6038 Ergebnisse ergeben.
Seite 251 von 403 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 248, 249, 250, 251, 252, 253, 254 ... 397, 398, 399, 400, 401, 402, 403  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Excel-Diagramm in Powerpoint einfügen 
G.O.Tuhls

Antworten: 2
Aufrufe: 2673

BeitragForum: Anwendungsübergreifende Fragen   Verfasst am: 06. Jul 2011, 12:55   Titel: AW: Excel-Diagramm in Powerpoint einfügen
Wie "verhaut" das eingefügte Diagramm welche "anderen Tabellen"?
Bist Du Dir sicher, dass das auch in 2007 passiert?
Bei 2003 würde ich auf die Schwachsinns-Option Automatisches Layout eingefügter Objekte in den Autokorrektur-Optionen tippen.

Gruß
G.O.
  Thema: Zeilen automatisch gleichmäßig verteilen 
G.O.Tuhls

Antworten: 3
Aufrufe: 3181

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 06. Jul 2011, 12:48   Titel: AW: Zeilen automatisch gleichmäßig verteilen Version: Office 2003
Da das Standard ist, kann ich Dir ohne weitere Kenntnis Deiner Tabelle nichts weiter dazu sagen. Gleichmäßig verteilen orientiert sich eh nicht daran.

Gruß
G.O.
  Thema: Schnittflächen formatieren 
G.O.Tuhls

Antworten: 5
Aufrufe: 1664

BeitragForum: Powerpoint Präsentationen   Verfasst am: 06. Jul 2011, 12:46   Titel: AW: Schnittflächen formatieren Version: Office 97
Jep!
Es geht ganz gut, wenn man eine ruhige Maushhand hat und Alt festhält.

Gruß
G.O.
  Thema: Zeilen automatisch gleichmäßig verteilen 
G.O.Tuhls

Antworten: 3
Aufrufe: 3181

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 06. Jul 2011, 01:14   Titel: AW: Zeilen automatisch gleichmäßig verteilen Version: Office 2003
Ich verstehe Deine Frage nicht.
Das ist doch gerade der Vorteil der Tabellen, dass sich die Zeilenhöhe am Inhalt der bestgefüllten Zelle orientiert.
Es sei denn, Du hast eine feste Zeilenhöhe in den Eigenschaften vorgegeben.

Gruß
G.O.
  Thema: Zwei separate Literaturverzeichnisse in einem Dokument 
G.O.Tuhls

Antworten: 8
Aufrufe: 3602

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 06. Jul 2011, 01:09   Titel: AW: Zwei separate Literaturverzeichnisse in einem Dokument Version: Office 2010
Dank Dir für die Ergänzung, aber dann wollen wir mal den Pfad richtig angeben, damit sich niemand verläuft, der diesen Thread findet:

Windows-Startmenü | Alle Programme | Microsoft Office | Microsoft Office-Tools | Microsoft Office #### Spracheinstellungen

Gruß
G.O.
  Thema: Gesamtfolienanzahl anzeigen 
G.O.Tuhls

Antworten: 40
Aufrufe: 10800

BeitragForum: Powerpoint Präsentationen   Verfasst am: 05. Jul 2011, 21:51   Titel: AW: Gesamtfolienanzahl anzeigen Version: Office 2007
Es sind nicht meine Weisheiten, sondern allgemeine Grundregeln.
Und Du könntest bitte mal Deine Shift-Taste bemühen, wenn Du schon meinst, Deinen Senf hier dazugeben zu müssen.

Es gibt keine automatisierte Lösung mit Bordmitteln. Ist das so schwer zu verstehen?

Gruß
G.O.
  Thema: Zwei separate Literaturverzeichnisse in einem Dokument 
G.O.Tuhls

Antworten: 8
Aufrufe: 3602

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 05. Jul 2011, 21:08   Titel: AW: Zwei separate Literaturverzeichnisse in einem Dokument Version: Office 2010
Mal auf die Schnelle 6.7.7 Mehrere Quellenverzeichnisse
Werden unterschiedliche Quellenverzeichnisse verlangt, z. B. zur Abgrenzung von Internetquellen gegenüber Printmedien, so bietet Word dafür keine Funktion an, doch es gibt ein Workaround.
Erfassen Sie die abzugrenzenden Quellen mit der Auswahl SPRACHE in der Erfassmaske als anderssprachig. Mehrere sprachlich getrennte Quellenverzeichnisse vermag Word mit Hilfe des Schalters \l zu erstellen.
Gruß
G.O.
  Thema: Formate ändern in geschützter .dot Vorlage 
G.O.Tuhls

Antworten: 7
Aufrufe: 2036

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 05. Jul 2011, 19:01   Titel: AW: Formate ändern in geschützter .dot Vorlage Version: Office 2003
Ich hab's Dir sicherheitshalber aufgemalt. Wink

Gruß
G.O.
  Thema: Nummerierung in Formatvorlagen: Nummerierung neu beginnen 
G.O.Tuhls

Antworten: 1
Aufrufe: 1597

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 05. Jul 2011, 15:04   Titel: AW: Nummerierung in Formatvorlagen: Nummerierung neu beginne Version: Office 2007
Word setzt beim Aktualisieren der Nummerierung wieder auf die Standard-Listen-FV zurück. Ändere die auf Deine Bedürfnisse.

Gruß
G.O.
  Thema: Schnittflächen formatieren 
G.O.Tuhls

Antworten: 5
Aufrufe: 1664

BeitragForum: Powerpoint Präsentationen   Verfasst am: 05. Jul 2011, 11:56   Titel: AW: Schnittflächen formatieren Version: Office 97
In Version 97 ist das schon der richtige Ansatz.
Was für Bögen zeichnest Du denn?
Das richtige Werkzeug dafür heißt in 97 Kurve, WIMRE.

Gruß
G.O.
  Thema: Formate ändern in geschützter .dot Vorlage 
G.O.Tuhls

Antworten: 7
Aufrufe: 2036

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 05. Jul 2011, 11:51   Titel: AW: Formate ändern in geschützter .dot Vorlage Version: Office 2003
Da setzt Du einen Abschnittswechsel fortlaufend und schützt nur den Teil davor.

Gruß
G.O.
  Thema: Gruppieren sperrt nicht die Einzelteile richtig 
G.O.Tuhls

Antworten: 5
Aufrufe: 289

BeitragForum: Office 2010 Forum   Verfasst am: 05. Jul 2011, 11:44   Titel: AW: Gruppieren sperrt nicht die Einzelteile richtig Version: Office 2010
Dann verpass doch "Jemand Anders" mal ein Intensivcoaching. Kann doch nicht so schwer sein.

Ergänzung zu Utes Workaround: Wenn das transparente Rechteck mit der Gruppe gruppiert wird, besteht Hoffnung, dass Koll. Anders eine zusätzliche Hürde nehmen muss.

Gruß
G.O.
  Thema: Differenz von Uhrzeiten berechnen in MS Word 2010 
G.O.Tuhls

Antworten: 8
Aufrufe: 990

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 05. Jul 2011, 11:42   Titel: Re: AW: Differenz von Uhrzeiten berechnen in MS Word 2010 Version: Office 2010
Danke für den Hinweis. Dort ist ein Makro, das nur die angezeigten, nicht aber die tatsächlich in Word verwendeten Werte verarbeitet.
Könntest Du das bitte mal erläutern?
Ich hatte angenommen, in Deinem Formular würden Werte zur Zeiterfassung in der Form hh:mm eingetragen.

Gruß
G.O.
  Thema: autom. Seitenzahl will nicht in die Fußzeile??? 
G.O.Tuhls

Antworten: 3
Aufrufe: 494

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 04. Jul 2011, 23:22   Titel: AW: autom. Seitenzahl will nicht in die Fußzeile??? Version: Office 2010
Du bist gut, schreist und beschwerst Dich über den Umgangston.
Ironie kenne ich anders, z.B. mein Nachsatz bzgl. Deines Keyboards.

Zum von Dir ja nun allein gelösten Problem:
Die oberen Angebote sind komplette Kopf- und Fußzeilen.
Nur die Auswahl Seitenzahlen setzt nur ein {Page}-Feld an die aktuelle Position.

Gruß
G.O.
  Thema: autom. Seitenzahl will nicht in die Fußzeile??? 
G.O.Tuhls

Antworten: 3
Aufrufe: 494

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 04. Jul 2011, 20:36   Titel: Re: autom. Seitenzahl will nicht in die Fußzeile??? Version: Office 2010
DAS KLAPPT ABER NICHT. GRRRRR!!!!!!
Statt zu schreien, solltest Du besser beschreiben, was genau nicht klappt, wie Du vorgehst und wo Du hängenbleibst.

Shift+1 scheint bei Deiner Tastatur zu prellen.

Gruß
G.O.
 
Seite 251 von 403 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 248, 249, 250, 251, 252, 253, 254 ... 397, 398, 399, 400, 401, 402, 403  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Word VBA