Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 7635 Ergebnisse ergeben.
Seite 257 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 254, 255, 256, 257, 258, 259, 260 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Wer kennt die nächstgrößere Primzahl ? (Episode I) 
Lisa

Antworten: 1499
Aufrufe: 73152

BeitragForum: Forum-Spiele   Verfasst am: 18. Jun 2006, 17:34   Titel: AW: Wer kennt die nächstgrößere Primzahl ?
7603
7607
7621
7639
7643
7649
7669
7673
7681
7687
7691
7699
7703
7717
7723
7727
7741
7753
7757
7759
  Thema: Pfad in Titelleiste 
Lisa

Antworten: 6
Aufrufe: 2981

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 16. Jun 2006, 21:56   Titel: Kompletter Pfad in Titelleiste bzw. Titelzeile
Noch zur Ergänzung und für die Nachwelt:

Eleganter geht es mit einem Application-Ereignis (läuft ab Word 97). Das bietet den Vorteil, dass auch bei mehreren gleichzeitig geöffneten Dokumenten die Titelleiste stets den Pfad des gerade aktiven Dokuments anzeigt.
Dieser Code kommt in einer globalen Dokumentvorlage (globales AddIn) in ein neues Klassenmodul, das den Namen "ThisApplication" erhält:
Public WithEvents oApp As Word.Application
Private Sub oApp_DocumentChange()

If Documents.Count > 0 Then
Application.Caption = ActiveDocument.FullName
Else
Application.Caption = Empty
End If

End Sub
Dieser Code kommt in der gleichen Dokumentvorlage (AddIn) in ein neues normales Modul:
Option Explicit

Dim oAppClass As New ThisApplication
Sub AutoExec()

Set oAppClass.oApp = Word.Application

End Sub
Falls in der globalen Dokumentvorlage bereits ein Makro AutoExec existiert, sollte dessen Code in das obige AutoExec mit ...
  Thema: VBA-Versionsnummer des Office-Paket 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 512

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 16. Jun 2006, 20:45   Titel: AW: VBA-Versionsnummer des Office-Paket
Hallo Jimmy,

die Statuszeile gibt einfach einen String aus, einfach zusammensetzen:
StatusBar = "Office Version " & Application.Version & ", Benutzername: " & Application.UserName
  Thema: Wochentage für geg. Kalenderwoche errechnen: mit VBA 
Lisa

Antworten: 4
Aufrufe: 1896

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 16. Jun 2006, 13:31   Titel: AW: Wochentage für geg. Kalenderwoche errechnen: mit VBA
Lieber Hübi,

ganz hervorragend!!! Very Happy Very Happy Very Happy
Das ist genau das, was ich gesucht habe. Eine saubere VBA-Funktion, die man ohne Verweis in Word verwenden kann. Funktioniert sehr gut!! Da ergeben sich wieder völlig neue Möglichkeiten, ich habe schon wieder Ideen ...
Herzlichen Dank!
Ich wünsche dir ein besonders schönes Wochenende,

liebe Grüße
Lisa
  Thema: Schaltfläche per Makro ansprechen 
Lisa

Antworten: 11
Aufrufe: 4520

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 16. Jun 2006, 13:11   Titel: AW: Schaltfläche per Makro ansprechen
Hallo Gast,

bei diesem Dialogfeld sind mir keine Argumente bekannt, die übergeben werden könnten (auch in der VBA-Hilfe sind keine aufgeführt). Du kannst dich mit SendKeys behelfen.

Gruß, Lisa
  Thema: Seriendruckfeld in VBA ansprechen 
Lisa

Antworten: 4
Aufrufe: 5098

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 16. Jun 2006, 13:09   Titel: AW: Seriendruckfeld in VBA ansprechen
Hallo Dirk,

ja, jetzt erwischst du mich an einer Schwachstelle. Am besten siehst du dir mal dieses Skript dazu an, sozusagen als "Grundlagenstudium" (steht bei mir auch noch aus):

t = ActiveDocument.MailMerge.DataSource.DataFields("Faellig_am").Value
t = t + 1
Besser ist:
t = DateAdd("d", 1, t)
  Thema: Parameter beim Start an Word übergeben 
Lisa

Antworten: 8
Aufrufe: 11689

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 16. Jun 2006, 13:04   Titel: AW: Parameter beim Start an Word übergeben
Hallo Gabi,

ein Passwort kann natürlich auch in Word noch abgefragt werden. Aber das ist ja offenbar gerade nicht gewollt.

Noch so eine Idee: Könntest du das Passwort in Java in die Zwischenablage speichern? Dann könnte man es so an Word übergeben.
  Thema: Textbox Datum formatieren 
Lisa

Antworten: 10
Aufrufe: 15229

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 16. Jun 2006, 11:07   Titel: AW: Textbox Datum formatieren
Hallo Kotti,

ok, ich habe mal eine Do-Loop-Schleife gebaut, die im Falle der Eingabe von 6 oder 8 Zahlen die Punkte ergänzt und ansonsten neu abfragt.
Sub TestdesDatums()

Dim X As String
Dim Tmp As String
Dim Done As Boolean

Done = False

Do
X = InputBox("Bitte geben Sie das Datum ein!")
If X = "" Then Exit Sub
If IsDate(X) Then
MsgBox Format(CDate(X), "dd.mm.yyyy")
Done = True
Else
If IsNumeric(X) Then
Select Case Len(X)
Case Is < 6, Is = 7
MsgBox "Die Angaben reichen nicht aus, um das Datum zu erzeugen!"
Case Is = 6
Tmp = Mid(X, 1, 2) & "." & Mid(X, 3, 2) & "." & Mid(X, 5, 2)
MsgBox For ...
  Thema: Wochentage für geg. Kalenderwoche errechnen: mit VBA 
Lisa

Antworten: 4
Aufrufe: 1896

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 16. Jun 2006, 10:01   Titel: AW: Wochentage für geg. Kalenderwoche errechnen: mit VBA
Hallo Peter,

nein, das ist es leider nicht. Hätte ich doch besser erklären sollen. Der Ausgangspunkt ist eben kein Datum (dann ginge es leicht mit DateSerial und DatePart).
Der Ausgangspunkt ist die Woche: In einer Inputbox gebe ich eine Zahl zwischen 1 und 52 ein, nämlich die Woche, in einer zweiten Variable das Jahr. Daraus sollen die Daten der betreffenden Kalenderwoche errechnet werden - genau wie in dem Bsp. für Excel.
Da ich in Excel besonders mit den Formeln ein blutiger Anfänger bin und mir VBA viel näher liegt, würde ich das gern mit VBA machen. Das bietet außerdem (für mich) den Vorteil, dass ich es in Word anwenden kann. (In Word wäre das mit Feldformeln ein aussichtsloses Unterfangen.)

Ich freue mich schon auf weitere Meldungen,
Gruß
Lisa
  Thema: Wochentage für geg. Kalenderwoche errechnen: mit VBA 
Lisa

Antworten: 4
Aufrufe: 1896

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 15. Jun 2006, 23:50   Titel: Wochentage für geg. Kalenderwoche errechnen: mit VBA
Hallo liebe Excel-Könner,

in den Tipps & Tricks gibt es dieses schöne Bsp. für genau das, was mit VBA nachgebildet werden soll:

mit VBA nachgebaut?

Gruß
Lisa
  Thema: nur die personalnummer eingeben 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 754

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 15. Jun 2006, 23:34   Titel: AW: nur die personalnummer eingeben
Hallo Sams,

könntest du mit einer einfachen Select-Case-Verzweigung machen, die die eingegebene Nummer auswertet. Falls es eine massige Anzahl von Mitarbeitern ist, natürlich auch auf eine Tabelle zu beziehen.
  Thema: Word 2003: Bei Druck über VBA werden Grafiken nicht gedruckt 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 1137

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 15. Jun 2006, 23:32   Titel: AW: Word 2003: Bei Druck über VBA werden Grafiken nicht gedr
Hallo Souldier,

möglicherweise ist in Extras - Optionen - Drucken die Option "Zeichnungselemente" deaktiviert. Dann werden nur InlineShapes gedruckt, keine Shapes.
  Thema: Word2003: Aufzählungszeichen von Formularfeldern ändern... 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 4420

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 15. Jun 2006, 23:28   Titel: AW: Word2003: Aufzählungszeichen von Formularfeldern ändern.
Hallo Joscho,

das könnte etwas schwierig sein. Aufzählungen ein- oder ausschalten steht bei eingeschaltetem Formularschutz nicht zur Verfügung (jedenfalls nicht bis Word 2002, bei 2003 weiß ich es nicht).

Alternativ könntest du so vorgehen: Solange das Dokument noch ungeschützt ist, markierst du das betreffende Formularfeld, rechte Maustaste - Nummerierung und Aufzählung und wählst eine Aufzählung oder Nummerierung aus. Danach wird der Formularschutz eingeschaltet. Wenn der Benutzer das Feld "betritt", ist es bereits ein (leeres) Aufzählungsfeld. Er kann die erforderliche Anzahl von Aufzählungspunkten mit Enter erzeugen. Wenn nur eine Zeile eingetragen wird, ist es eben nur ein Punkt - mit dem Schönheitsfehler müsste man sich abfinden.
  Thema: Makro Kopieren_ kein flexibles Verzeichnis 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 697

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 15. Jun 2006, 23:18   Titel: AW: Makro Kopieren_ kein flexibles Verzeichnis
Hallo Peter,

wenn ich das richtig verstehe, könntest du im einfachsten Fall den Pfad mit einer Variable vorgeben, die vorher entsprechend befüllt wird, z. B.:
Sub Test()

Dim Pfad As String

Pfad = "C:\blabla\"
ChangeFileOpenDirectory Pfad

End Sub
Natürlich kannst du den Pfad auch beim Aufruf an die Prozedur übergeben oder die Variable anderseitig befüllen.
  Thema: Grafik automatisch als Makro einfügen 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 1092

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 15. Jun 2006, 23:14   Titel: AW: Grafik automatisch als Makro einfügen
Hallo Pete,

das geht am besten mit einer Textmarke. Hier findet sich ein aktuelles Bsp. dafür:

[url=http://www.office-loesung.de/ftopic84650_0_0_asc.php]Grafik in Kopfzeile einfügen
 
Seite 257 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 254, 255, 256, 257, 258, 259, 260 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Editor Forum