Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 6038 Ergebnisse ergeben.
Seite 271 von 403 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 268, 269, 270, 271, 272, 273, 274 ... 397, 398, 399, 400, 401, 402, 403  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Benutzerdefinierte Unterstreichung 
G.O.Tuhls

Antworten: 12
Aufrufe: 879

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 10. Mai 2011, 21:22   Titel: AW: Benutzerdefinierte Unterstreichung Version: Office 2003
Für Formulare sind Tabellen gerade hilfreich.
Wo siehst Du damit ein Problem?

Noch ne Verständnisfrage: Soll die punktierte Linie über der Zeile sein, wie in Deinem OP, oder soll eine Unterstreichung aus beiden Linien kombiniert bestehen? Im letzteren Fall sehe ich eine Lösung nur in einer Tabelle mit einer zusätzlichen Leerzeile von 1 pt Höhe, die oben und unten mit unterschiedlichen Linien gerahmt wird.

Gruß
G.O.
  Thema: Platzhalter in Word einfügen? 
G.O.Tuhls

Antworten: 4
Aufrufe: 25978

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 10. Mai 2011, 11:12   Titel: AW: Platzhalter in Word einfügen? Version: Office 2010
Mit der Antwort von Gast wird Gästchen wohl kaum was finden, denn die passt für 2003.
In 2010 findest Du die Formularwerkzeuge in den Entwicklertools in drei Versionen.
Empfehlung: Nimm die Version aus den Vorversionen, die lassen sich für Unerfahrene am leichtesten verwenden.

Gruß
G.O.
  Thema: Wie kann ich schmale Textspalten in Fliesstext wandeln? 
G.O.Tuhls

Antworten: 6
Aufrufe: 1268

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 09. Mai 2011, 09:07   Titel: AW: Wie kann ich schmale Textspalten in Fliesstext wandeln? Version: Office XP (2002)
Suchen: 2 Leerzeichen
Ersetzen: ein Leerzeichen

Das solange wiederholen, bis Word null Treffer anzeigt.

Gruß
G.O.
  Thema: Sondereinzug exakt einstellen 
G.O.Tuhls

Antworten: 4
Aufrufe: 1162

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 08. Mai 2011, 22:57   Titel: AW: Sondereinzug exakt einstellen Version: Office 2007
Am einfachsten fügst Du den Tabstopp in einer formatierten BU von Hand ins Lineal ein, klickst dann die BU rechts an und wählst im Kontextmenü Formatvorlagen | Beschriftung aktualisieren ...

Gruß
G.O.

P.S. Im FV-Dialog gibt es gleich unter Absatz auch Tabstopps. Smile
  Thema: Wie kann ich schmale Textspalten in Fliesstext wandeln? 
G.O.Tuhls

Antworten: 6
Aufrufe: 1268

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 08. Mai 2011, 22:28   Titel: AW: Wie kann ich schmale Textspalten in Fliesstext wandeln? Version: Office XP (2002)
Strg + H
in Suchen nach eintragen: ^p
in Ersetzen durch eintragen: Leerschritt
Alle ersetzen

Dasselbe dann nochmal mit ^t.

Gruß
G.O.
  Thema: Cursor vor Tabelle 
G.O.Tuhls

Antworten: 3
Aufrufe: 2262

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 08. Mai 2011, 22:25   Titel: AW: Cursor vor Tabelle Version: Office 2007
Noch einfacher:
Cursor in die erste Zelle stellen | Enter.

Gruß
G.O.
  Thema: Sondereinzug exakt einstellen 
G.O.Tuhls

Antworten: 4
Aufrufe: 1162

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 08. Mai 2011, 22:23   Titel: AW: Sondereinzug exakt einstellen Version: Office 2007
Ein Tabsprung in der ersten Zeile reicht, wenn Du den hängenden Einzug um einen Tabulator ergänzt.

Gruß
G.O.
  Thema: Inhaltsverzeichnis (mit Unterpunkten) erstellen 
G.O.Tuhls

Antworten: 4
Aufrufe: 5913

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 08. Mai 2011, 22:17   Titel: Re: AW: Inhaltsverzeichnis (mit Unterpunkten) erstellen Version: Office 2003
Dann hast Du vermutlich beim Zuweisen der Formatvorlagen meisterlich gehudelt.

Wenn Du eigene FV für die Überschriften verwendest, musst Du in Einfügen | Referenz | Register Inhaltsverzeichnis | Optionen die Standardzuweisungen rausnehmen und Deine Ü1 bis Ü8 (findest Du nicht, dass Ü5 bis Ü8 das IV etwas überfrachten?) dort ebenengerecht eintragen.

Zur Nummerierung: Word macht nix von allein, Du musst die Überschriften-FV selbst mit einer Gliederung ausstatten: Formatvorlagen-Dialog | Format | Nummerierung.

Gruß
G.O.
  Thema: Inhaltsverzeichnis (mit Unterpunkten) erstellen 
G.O.Tuhls

Antworten: 4
Aufrufe: 5913

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 08. Mai 2011, 22:15   Titel: AW: Inhaltsverzeichnis (mit Unterpunkten) erstellen Version: Office 2003
Dann hast Du vermutlich beim Zuweisen der Formatvorlagen meisterlich gehudelt.

Wenn Du eigene FV für die Überschriften verwendest, musst Du in Einfügen | Referenz | Register Inhaltsverzeichnis | Optionen die Standardzuweisungen rausnehmen und Deine Ü1 bis Ü8 (findest Du nicht, dass Ü5 bis Ü8 das IV etwas überfrachten?) dort ebenengerecht eintragen.

Gruß
G.O.
  Thema: Inhaltsverzeichnis (mit Unterpunkten) erstellen 
G.O.Tuhls

Antworten: 4
Aufrufe: 5913

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 08. Mai 2011, 15:13   Titel: AW: Inhaltsverzeichnis (mit Unterpunkten) erstellen Version: Office 2003
Standardmäßig fügt Word die ersten drei Gliederungsebenen der Überschriften von sich aus ins IV ein.
Prüf doch mal, ob Deine Überschriften alle korrekt als Ü1, Ü2 und Ü3 formatiert sind.

Gruß
G.O.
  Thema: *T*Landkarten Animation 
G.O.Tuhls

Antworten: 10
Aufrufe: 618

BeitragForum: Powerpoint Präsentationen   Verfasst am: 08. Mai 2011, 15:10   Titel: AW: *T*Landkarten Animation Version: Office 2007
Die Mitte des Objekts bewegt sich Pfad exakt am Pfad entlang. Das Pfadende muss also da stehen, wo die Objektmitte letztendlich hingelangen soll.

Gruß
G.O.
  Thema: Zeilen/Spalten einfügen 
G.O.Tuhls

Antworten: 2
Aufrufe: 221

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 08. Mai 2011, 10:58   Titel: AW: Zeilen/Spalten einfügen Version: Office 2007
Du musst vorher die entsprechende Anzahl Zeilen/Spalten im Bestand markieren.

Gruß
G.O.
  Thema: *T*Landkarten Animation 
G.O.Tuhls

Antworten: 10
Aufrufe: 618

BeitragForum: Powerpoint Präsentationen   Verfasst am: 08. Mai 2011, 10:56   Titel: AW: *T*Landkarten Animation Version: Office 2007
Ich hab's Dir am Beispiel Moskau mal vorgemacht.
Den Rest musst Du nun allein packen.

Gruß
G.O.
  Thema: *T*Landkarten Animation 
G.O.Tuhls

Antworten: 10
Aufrufe: 618

BeitragForum: Powerpoint Präsentationen   Verfasst am: 08. Mai 2011, 01:09   Titel: AW: *T*Landkarten Animation Version: Office 2007
Ich erklär's Dir ein letztes Mal:
Pfade funktionieren im umgekehrten Sinne wie die Eingangs-Animationen. Das Objekt steht an Punkt A und wird nach Punkt B bewegt.
Willst Du es von außerhalb mit Pfaden einfliegen lassen, muss Punkt A (Objekt und Pfadbeginn=grün) außerhalb der Folie sein, und der Pfad muss an Punkt B enden (rot).

Gruß
G.O.
  Thema: *T*Landkarten Animation 
G.O.Tuhls

Antworten: 10
Aufrufe: 618

BeitragForum: Powerpoint Präsentationen   Verfasst am: 07. Mai 2011, 20:16   Titel: AW: *T*Landkarten Animation Version: Office 2007
1. Pfade sind so einzurichten, dass sie in der Mitte des animierten Objekts beginnen. Bei Dir enden sie dort, deshalb hüpfen die Nadeln anfangs zum Startpunkt.
2. Wenn die Nadeln nicht von Beginn an zu sehen sein sollen, musst Du zusätzlich eine Erscheinen-Animation zuweisen.

Besser wäre, anstelle der Pfade Einfliegen zu nehmen.

Gruß
G.O.
 
Seite 271 von 403 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 268, 269, 270, 271, 272, 273, 274 ... 397, 398, 399, 400, 401, 402, 403  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Access Tabellen