Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 2190 Ergebnisse ergeben.
Seite 29 von 146 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32 ... 140, 141, 142, 143, 144, 145, 146  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Excel Datei als Datenquelle, Limit an Feldern? 
MarkMH_K

Antworten: 1
Aufrufe: 283

BeitragForum: Word Serienbriefe   Verfasst am: 18. Jul 2013, 08:26   Titel: AW: Excel Datei als Datenquelle, Limit an Feldern? Version: Office 2010
Hi,

nur ein Hinweis: IU entspricht Spalte 255. Könnte sein, daß Du da tatsächlich ein Limit entdeckt hast, denn die alten Excel-Versionen konnten nur 256 Spalten (IV). Oder es gibt kein Limit, die Steuerdatei wird aber im Kompatibilitätsmodus geöffnet.

Sei's warum es wolle. Ein auch für die Qualität nützlicher Ausweg wäre, sich zu überlegen, ob man tatsächlich NA Datenspalten braucht. Ich mache das bei komplexeren Steuerdateien so: ich baue berechnendee Felder ein, die mir mehrere Daten in gewünschter Form übergeben. Zum Beispiel die Anrede: Lieber oder Sehr geehrter, Duzen oder Siezen, Frau oder Mann, akademische Titel vor dem Nachnamen, akademische Titel nach dem Nachnamen (die Ja/Nein-Spalten enthalten nur ein X, Geschlecht nur ein Kürzel). Alle diese Informationen werden in komplexen Wenn-Formeln verarbeitet, im Serienbrief wähle ich nur eine einzige Datenspalte aus - die der berechneten Anrede. Vielleicht teilst Du einmal mit, warum Du so viele Datenspalten verwendest.

G ...
  Thema: Standardansicht in Word 2013 änderbar? 
MarkMH_K

Antworten: 7
Aufrufe: 528

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 17. Jul 2013, 14:47   Titel: AW: Standardansicht in Word 2013 änderbar? Version: Office 2013
Hi,

zu meinem Upload* sei noch angemerkt. Excelguru bittet:
1. daß man versucht, auf Crossposts zu verzichten, weil sie nur einem Autor, aber vielen Lesern mehr Mühe machen (was er als unhöflich empfindet)
2. daß man Crossposts unbedingt als solche kennzeichnet, wenn man sich dennoch, aber bewußt, entschließt, sie zu verwenden.

Zu Deinem Wikipedia-Zitat: Die Erfahrung lehrt (mich) allerdings, daß bei Crosspostings der nützliche Effekt (Erreichen von mehr Lesern) weit weit geringer ist als der schädliche (Redundanz der Diskussion). Deshalb gibt es in den meisten Forenregeln auch dezidierte Einschränkungen von Crossposts.
Du schreibst es ja schon selbst: achtmal gepostet, drei Antworten erhalten (37,5%), keine war richtig (0%). Diese 0% hättest Du auch mit einem Post erreichen können - auf der Seite der Leser ist aber von vornherein 800% Aufwand entstanden. Das macht nicht jeder gerne mit.

Vielleicht hilft an dieser Stelle eine Betrachtung des Problemlösungsvorgangs: wenn i ...
  Thema: Windows Zwischenablage nach Office Zwischenablage kopieren 
MarkMH_K

Antworten: 4
Aufrufe: 280

BeitragForum: Anwendungsübergreifende Fragen   Verfasst am: 17. Jul 2013, 13:36   Titel: AW: Windows Zwischenablage nach Office Zwischenablage kopier Version: Office 2010
Hi,

in Word gibt's eine uralte und ziemlich in Vergessenheit geratene Funktion: die Sammlung.

M.
  Thema: Seriendruckvorlage 2010 PC - MAC kompatibel? 
MarkMH_K

Antworten: 12
Aufrufe: 358

BeitragForum: Word Serienbriefe   Verfasst am: 16. Jul 2013, 09:18   Titel: AW: Seriendruckvorlage 2010 PC - MAC kompatibel? Version: Office 2010
Hi,

die Ursache für diese Aussage (soweit sie wahr ist) würde mich sehr interessieren.

Liegt das vielleicht unter Umständen an Application.PathSeparator oder einem anderen dem jeweiligen Betriebssystem und seiner Dateiverwaltung geschuldeten Mißverständnis? Dann wären Word-Doc/Mäc und Word-Doc/Win ja doch nicht kompatibel.
Oder liegt's vielleicht doch an "Die Überschriften sind alle okay"?

Ich jedenfalls habe noch nie mit Word auf einem Mac in einer Windows-Umgebung zu tun gehabt. Vielleicht könnte da jemand erhellend dazu beitragen.

Danke.

Markus
  Thema: Querverweise rückverfolgen 
MarkMH_K

Antworten: 1
Aufrufe: 102

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 16. Jul 2013, 09:09   Titel: AW: Querverweise rückverfolgen Version: Office 2013
Hi,

Querverweise sind in der Regel Textmarken, die Word automatisch auf den Verweistext setzt und die Word in der Form _REF12345678 numeriert. Wenn die Textmarke noch vorhanden ist, kannst Du Dir mit Strg+Shift+F5 das Textmarken-Menü anzeigen lassen*, die Ausgeblendeten Textmarken einschalten und dorthin gehen, um zu sehen, was drunter ist.
Da die Fehlermeldung aber lautet: Textmarke nicht definiert, ist die verweisende Textmarke selbst nicht mehr da. Es wird Dir nur noch übrigbleiben, die Verweise komplett neu zu erstellen.
Textmarken sind eine so uralte Sache, daß ich mir nicht erklären kann, wie Dein Problem zustandekommt.

HTH.

Markus
-------------------
* hab' icbh in 2013 nicht getestet, sollte aber funktionieren, sonst würden die Bunte-Bildchen-Versionen gar nichts mehr bringen...
  Thema: Standardansicht in Word 2013 änderbar? 
MarkMH_K

Antworten: 7
Aufrufe: 528

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 16. Jul 2013, 08:57   Titel: AW: Standardansicht in Word 2013 änderbar? Version: Office 2013
Hi,

in der Anlage findest Du eine noch nicht vollständig übersetzte englische Erläuterung, warum CrossPosting unhöflich ist. Viele von uns bewegen sich in mehreren Foren und sind darüber zudem verärgert.
Wenn "die dortige Antwort nicht für Dich" zutrifft - warum fragst Du dann nicht auch dort nochmal? Oder bist Du Dir so sicher, daß Deine Problembeschreibung so umfassend, perfekt, klar und deutlich ist, daß Du sie in einem anderen Forum erneut vortragen mußt, in der Hoffnung, daß dort kompetentere Leute unterwegs sind?
Ich für meinen Teil bin in nicht so vielen Foren unterwegs - aber in allen gleich dumm.

Gruß

Markus
  Thema: eigene Optionen an andere weitergeben 
MarkMH_K

Antworten: 1
Aufrufe: 123

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 16. Jul 2013, 08:33   Titel: AW: eigene Optionen an andere weitergeben Version: Office 2010
Hi,

ein VBA-Einzeiler tut das:
ActiveWindow.View.FieldShading = wdFieldShadingNever
beispielsweise echaltet die Feldschattierung ab. wdFieldShadingAlways und wdFieldShadingWhenSelected tun sind selbsterklärend.

HTH.

Markus
  Thema: Verweis per StyleRef auf nächste Seite? 
MarkMH_K

Antworten: 4
Aufrufe: 206

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 12. Jul 2013, 21:53   Titel: AW: Verweis per StyleRef auf nächste Seite? Version: Office 2003
Hi,

ich verstehe Dein Problem nicht so ganz. Deshalb nur: StyleRef hat den Parameter \l (kleines L), der dafür sorgt, daß StyleRef die Seite von unten nach oben durchsucht.

HTH anyway.

Markus
  Thema: Nicht druckbarer Bereich 
MarkMH_K

Antworten: 1
Aufrufe: 111

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 12. Jul 2013, 14:31   Titel: AW: Nicht druckbarer Bereich Version: Office 2010
Hi,

formatiere den Text verborgen/ausgeblendet.

M.
  Thema: Feldfunktion an der aktuellen Cursor-Position abfragen 
MarkMH_K

Antworten: 2
Aufrufe: 191

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 11. Jul 2013, 08:21   Titel: AW: Feldfunktion an der aktuellen Cursor-Position abfragen Version: Office 2010
Hi,

Selection.Fields(1).Range... ?

M.
  Thema: Seitenzahlangabe Problem 
MarkMH_K

Antworten: 3
Aufrufe: 120

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 10. Jul 2013, 22:03   Titel: AW: Seitenzahlangabe Problem Version: Office 2007
Hi,

war kein Doppelpost. Das wäre, wenn einer die selbe Frage mehr als einmal im selben Forum stellt.

Alles gut, wir helfen gerne - sonst könnten wir selbst auch nix dazulernen. In diesem Sinne auch: Danke Dir.

Gruß

Markus
  Thema: Mehrere Zeilen aus der Datenquelle auf eine Dokumentseite 
MarkMH_K

Antworten: 6
Aufrufe: 137

BeitragForum: Word Serienbriefe   Verfasst am: 10. Jul 2013, 21:58   Titel: Re: AW: Mehrere Zeilen aus der Datenquelle auf eine Dokument Version: Office 2010
Hi,

ich muß leider passen - keine Ideen mehr. Und ich möchte auch nicht mehr, weil ich an meinem Hauptrechner nur 2002 habe - ich könnte Dir einfach zu viele falsche Angaben machen (vielleicht richtig für 2002, aber unvollständig oder deviant für 2010).

Natürlich handelt es sich um vier Seriendruckfelder. Ich wollte nur der Vorstellung vorbeugen, daß für jeden Datensatz auch ein Seriendruckfeld (-Satz) im Seriendruck-Hauptdokument stehen muß.

Gruß und viel Glück und danke für die Dankes

Markus
  Thema: Mehrere Zeilen aus der Datenquelle auf eine Dokumentseite 
MarkMH_K

Antworten: 6
Aufrufe: 137

BeitragForum: Word Serienbriefe   Verfasst am: 10. Jul 2013, 21:54   Titel: AW: Mehrere Zeilen aus der Datenquelle auf eine Dokumentseit Version: Office 2010
hi,

ich muß leider passen - keine Ideen mehr.

Natürlich handelt es sich um vier Seriendruckfelder. Ihc wollte mit meinem Text damit nur der Vorstellung vorbeugen, daß für jeden Datensatz auch ein Seriendruckfeld (-Satz) im Seriendruck-Hauptdokument stehen muß.

Gruß und viel Glück und danke für die Dankes

Markus
  Thema: Seitenzahlangabe Problem 
MarkMH_K

Antworten: 3
Aufrufe: 120

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 10. Jul 2013, 16:22   Titel: AW: Seitenzahlangabe Problem Version: Office 2007
Hi,

das Problem ist des öfteren schon hier im Forum aufgetaucht. Ursache:
- standardmäßig wird die Kopfzeile mit der Formatvorlage Kopfzeile formatiert
- standardmäßig hat diese FV zwei Tabstopps: 8 und 16 cm
- ist die Überschrift körzer als 8 cm, verschiebt sich die Seitenzahl auf den Tabstopp 8 cm, da nach dem StyleRef nur ein Tabulator eingegeben wurde

Lösung:
- Lineal anzeigen lassen
- Cursor in Kopfzeile setzen
- 8cm-Tabstopp mit der Maus aus dem Lineal herausziehen
- Rechtsklick auf Kopfzeilen-Text und per Kontextmenü-Option die "Formatvorlage an die Auswahl anpassen" lassen (habe hier nur XP, deshalb kann ich den genauen Menüpunkt nicht angeben)

HTH.

Markus
  Thema: Bestimmte Zahl suchen und ab dort Zählung weiterführen 
MarkMH_K

Antworten: 5
Aufrufe: 93

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 10. Jul 2013, 15:31   Titel: AW: Bestimmte Zahl suchen und ab dort Zählung weiterführen Version: Office 2011 (Mac)
Ja. Daher auch der Doppelpost.
 
Seite 29 von 146 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32 ... 140, 141, 142, 143, 144, 145, 146  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel-Formeln