Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 7635 Ergebnisse ergeben.
Seite 284 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 281, 282, 283, 284, 285, 286, 287 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Dokument wird nach "Speichern unter" einfach fett 
Lisa

Antworten: 7
Aufrufe: 1470

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 01. Apr 2006, 19:30   Titel: AW: Dokument wird nach "Speichern unter" einfach f
Hallo Mathieu,

dass der Fehler auch nach dem Ändern der Formatvorlage Standard in der Normal.dot jetzt noch auftaucht, lässt an sich nur einen Schluss zu:
All diese Dokumentvorlagen wurden erstellt, als in der Normal.dot Automatisch aktualisieren aktiviert war. Daher haben sie diese Einstellung mit hoher Wahrscheinlichkeit "geerbt".
Es wird dir nicht gefallen: Du hast nur die Möglichkeit, die Dokumentvorlagen alle zu durchforsten, die Formatvorlage Standard auf Automatisch aktualisieren zu kontrollieren, deaktivieren. Danach müssen auch evtl. vorhandene Texte in den Dokumentvorlagen gecheckt werden. Es reicht, dass dort einmal Fettdruck benutzt war, dann war die Formatvorlage Standard der jeweiligen Vorlage geändert.

Du könntest es so checken: Vergewissere dich nochmal, dass die Normal. dot jetzt in Ordnung ist, also kein Automatisch aktualisieren. Dann leg eine neue Dokumentvorlage an und teste sie beim Erstellen neuer Dokumente und Speichern. Der Fehler sollte jetzt nich ...
  Thema: Erkennungszeichen für Index in Zeichnungsbereich 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 3024

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 01. Apr 2006, 19:25   Titel: AW: Erkennungszeichen für Index in Zeichnungsbereich
Hallo Fleefucker,

ja, du hast die Ursache schon erkannt. Word findet diese Beschriftungen nicht. Besser geht es, wenn du die Grafik/Zeichnung gemeinsam mit ihrer Beschriftung in einen Positionsrahmen packst, das haben wir hier zusammengefasst:

[url=http://www.office-loesung.de/ftopic42244_0_0_asc.php#165388]Abbildungen und Beschriftungen / Abbildungsverzeichnis
  Thema: Makro zum Suchen & Ersetzen (aber mit Schmackes ;) ) 
Lisa

Antworten: 33
Aufrufe: 5777

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 01. Apr 2006, 19:18   Titel: AW: Makro zum Suchen & Ersetzen (aber mit Schmackes ;) )
Hallo Andreas,

ja, das wollte ich dir gerade antworten. Die Wörter kommen eben nicht nur einmal vor.
Übrigens: Ich habe das alles unter Word 2002 erstellt. Word 2000 habe ich nicht mehr installiert (nur noch Word 97) und kann also in Word 2000 leider gar nichts testen.
Aber das war ja nicht die Ursache. Auch die Geschichte mit dem Semikolon ist jetzt vollkommen ungefährlich. Das funktioniert ziemlich sicher. Daran liegt es definitiv nicht.
Das Makro macht schon, was es soll. Das Problem ist (wie häufig): Man muss es ihm richtig sagen Mr. Green

Aber nochmal Rückfrage:
Die ganze Latte von Begriffen gibst du jeweils vollständig in das Textfeld ein? Und das ist auch jeweils eine ganze Zeile, also nicht etwa nur ein Teil einer Zeile?

Ich frage deswegen: Wir suchen jetzt nach
Viren¶
Applikations- oder Makroviren¶
Das Return ist das Zeilenende. Der springende Punkt ist: Könnten wir so suchen?
¶Viren¶
¶Applikations- oder Makroviren¶
Damit könnte sichergestellt werde ...
  Thema: Text in Tabelle umwandeln 
Lisa

Antworten: 5
Aufrufe: 10292

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 01. Apr 2006, 13:07   Titel: AW: Text in Tabelle umwandeln
Hallo Ulrika,

wenn man davon ausgeht, dass die beiden Zeilen markiert sind und dann das Makro ausgelöst wird, kannst du das so machen:
Sub TextInTabelleWandelnMakro()

Dim Spaltenzahl As Integer
Dim Zellentext As String

If Len(Selection.Range) = 0 Then
MsgBox Prompt:="Es ist kein Text markiert.", Buttons:=vbInformation
Exit Sub
End If

With Selection
.ConvertToTable Separator:=" ", NumColumns:=.Words.Count / 2, _
NumRows:=2, AutoFitBehavior:=wdAutoFitFixed
.Tables(1).Style = "Tabellengitternetz"
.Tables(1).Rows(2).Range.Font.Bold = True

Do
Spaltenzahl = .Tables(1).Columns.Count
Zellentext = .Tables(1).Rows(1).Cells(Spaltenzahl).Range.Text
Zellentext = Left$(Zellentext, Len(Zellentext) - 2)
...
  Thema: Probleme mit großen Verzeichnissen 
Lisa

Antworten: 4
Aufrufe: 452

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 31. März 2006, 14:20   Titel: AW: Probleme mit großen Verzeichnissen
Hallo Baloo,

in dem Fall solltest du schon zur eigenen Übersicht über eine sinnvolle Baumstruktur in dem Verzeichnis nachdenken. Jedes Öffnen eines Dokuments muss ja sonst zur endlosen Scrollerei werden.

Wie äußern sich denn die Probleme in Word? Möglicherweise ist auch das Betriebssystem "überlastet" mit dem Einlesen der Dateien.
  Thema: Makro/Code ablaufen beim Schliessen 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 782

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 31. März 2006, 14:16   Titel: AW: Makro/Code ablaufen beim Schliessen
Hallo Edgar,

das kannst du über den Prozedurnamen steuern: Die Prozedur erhält den Namen AutoClose:
Sub AutoClose

... Dein Code

End Sub
Damit wird gewährleistet, dass sie anspringt, wenn das Dokument geschlossen wird.

Hier kannst du dazu mal richtig nachlesen:

[url=http://mypage.bluewin.ch/reprobst/WordFAQ/AppEvent.htm]Application-, Document- und Pseudo-Events
  Thema: Textfelder ungewollt verknüpft (!?!) 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 862

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 31. März 2006, 14:13   Titel: AW: Textfelder ungewollt verknüpft (!?!)
Hallo Bötte,

wenn du tatsächlich sicher bist, dass die Textfelder nicht verknüpft sind, könnte man eine Formatvorlage verdächtigen. Möglicherweise ist in diesen Textfeldern eine Formatvorlage zugewiesen, bei der die Option Automatisch aktualisieren aktiviert ist.
Setz mal den Cursor in ein solches Textfeld und checke die Formatvorlage: Format - Formatvorlagen - (Name der Vorlage) - Abwärtspfeil - Ändern: Hier sieht man die Option Automatisch aktualisieren, sie muss deaktiviert sein.
  Thema: Probleme mit großen Verzeichnissen 
Lisa

Antworten: 4
Aufrufe: 452

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 31. März 2006, 14:10   Titel: AW: Probleme mit großen Verzeichnissen
Hallo Baloo,

von welcher Art Verzeichnis sprichst du denn: von einem Ordner/Verzeichnis auf der Festplatte, in dem sich die Dateien befinden oder von einem dateiübergreifenden Inhaltsverzeichnis in Word?
Im letzteren Fall kann man nur von einem derartigen Vorhaben abraten. Der Vorgang des Erstellens/Aktualisierens könnte länger dauern, damit steigt exponentiell die Möglichkeit, dass sich Word daran "verhebt".

Für Word 2002 kannst du hier mal die Beschränkungen von Word nachlesen:

[url=http://www.office-loesung.de/ftopic65004_0_0_asc.php]Beschränkungen von Word 2002/XP

In Word 97 habe ich eine solche Zusammenstellung noch nicht gefunden. Es ist zwar in manchen Punkten leistungsfähiger als Word 2002, in vielen aber auch nicht.
Konkret habe ich selbst bei dateiübergreifenden Inhaltsverzeichnissen von 10 Dokumenten Fälle gehabt (bei vielen Unterüberschriften), dass ich das Inhaltsverzeichnis "in mehreren Raten" erstellt habe, dazu die Anzahl der Verweise vorn einschränke ...
  Thema: Formel in Word ändert den Zeilenabstand - Wie ändern? 
Lisa

Antworten: 16
Aufrufe: 30816

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 31. März 2006, 13:25   Titel: AW: Formel in Word ändert den Zeilenabstand - Wie ändern?
Hallo Stefan,

im Formeleditor lässt sich die Schriftgröße einstellen (Menü Schriftgrad). Dort kann genau festgelegt werden, welche Formatvorlagen welche Größe haben sollen.
Wenn es darum geht, eine einzelne Formel zu verkleinern, damit sie nicht "abgeschnitten" wird, die Formel markieren und mit Format - Objekt - Register: Größe etwas skalieren, dann wird sie proportional kleiner.
  Thema: Indexproblem 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 608

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 31. März 2006, 13:20   Titel: AW: Indexproblem
Hallo Dr. Deke,

wenn du VORHER hier im Forum die Suche benutzt hättest, hättest du meine Lösung gefunden, die hier beschrieben ist:

[url=http://www.office-loesung.de/ftopic69091_0_0_asc.php&highlight=index+inhaltsverzeichnis]Index mit Hyperlinks

Es wird dafür die Funktion Verzeichnis aus Verzeichniseintragsfeldern verwendet. Dieser Felder unterscheiden sich von den Index-Feldern - deswegen müsstest du diese alle nochmal ändern.
Dann wird für jeden Buchstaben des Alphabets (als Kategorie) ein eigenes Inhaltsverzeichnis mit Hyperlinks erstellt. Dieser "selbstgestrickte" Index bleibt dann aktualisierbar.

Gruß, Lisa
  Thema: Harte Nuss: 2 Seiten gleichzeitig bearbeiten, nur 1 drucken 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 1016

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 30. März 2006, 23:35   Titel: AW: Harte Nuss: 2 Seiten gleichzeitig bearbeiten, nur 1 druc
Hallo Scratchy,

kannst du das evtl. in Excel machen, da ist das überhaupt kein Problem.

Gruß, Lisa
  Thema: Absatzprobleme durch Formeleditor 
Lisa

Antworten: 4
Aufrufe: 11481

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 30. März 2006, 23:34   Titel: AW: Absatzprobleme durch Formeleditor
Hallo Schnatter,

du solltest den Zeilenabstand mit Genau festlegen (Menü Format - Absatz - Register: Einzüge und Abstände, also z. B. Genau 20 pt - entspricht etwa 1,5-zeilig. Damit werden solche "Anpassungen" vermieden.
  Thema: Grafiken in Word verschwinden! 
Lisa

Antworten: 19
Aufrufe: 23890

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 30. März 2006, 23:25   Titel: AW: Grafiken in Word verschwinden!
Hallo zusammen,

es ist kein "allgemein bekannter Bug", sondern liegt fast immer an der Grafikkarte. Es tritt auf keinem meiner 4 Rechner auf. Darunter ist sogar noch ein betagter 350-MHz-Rechner (sogar noch in Benutzung!) - da ist nämlich eine vernünftige Grafikkarte drin.

Gruß, Lisa
  Thema: Inhaltsverzeichnis: Seitenzahlen automatisch falsch 
Lisa

Antworten: 8
Aufrufe: 21419

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 30. März 2006, 23:20   Titel: AW: Inhaltsverzeichnis: Seitenzahlen automatisch falsch
Hallo Fedora,

schalte mal in Extras - Optionen - Drucken die Option Feldfunktionen aktualisieren ein.
  Thema: Word Dokumentenvorlage - Bilder von extern 
Lisa

Antworten: 3
Aufrufe: 2806

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 30. März 2006, 23:10   Titel: AW: Word Dokumentenvorlage - Bilder von extern
Hallo Bama,

der Beitrag ist leider doppelt. Ich schließe diesen Thread. Hier sind schon mehr Antworten:

[url=http://www.office-loesung.de/ftopic74139_0_0_asc.php]Bilder in Dokumentvorlage von extern

Gruß, Lisa
 
Seite 284 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 281, 282, 283, 284, 285, 286, 287 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel Tricks