Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 6038 Ergebnisse ergeben.
Seite 30 von 403 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33 ... 397, 398, 399, 400, 401, 402, 403  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Ilustrator bzw. Vektorgrafik vernuenftig einfuegen? 
G.O.Tuhls

Antworten: 16
Aufrufe: 338

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 22. Dez 2013, 16:54   Titel: Re: AW: Ilustrator bzw. Vektorgrafik vernuenftig einfuegen? Version: Office 2010
-aus de AI eine emf erstellt und in word eingefuegt. ergebnis: ok, aber artboard wurde nicht mit exportiert, d.h. nur die grafiken selber = massstab fuer die katz (no go)Artboard ist ein AI-internes Feature, das beim Export in ein anderes Format den Bach runtergeht. Aber der von Dir beschriebene Weg ist korrekt und üblich. No go? Was ist das nur für ein anspruchsvolles Projekt, bei dem Du diesen Aufwand benötigst? Der Maßstab lässt sich doch auch in Word anpassen.

Zur "explodierenden Dateigröße": Pixel ist nun mal platzgreifender als Vektor. Guckstu [url=http://www.office-loesung.de/ftopic446384_0_0_asc.php]hier.

Gruß
G.O.
  Thema: Ilustrator bzw. Vektorgrafik vernuenftig einfuegen? 
G.O.Tuhls

Antworten: 16
Aufrufe: 338

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 22. Dez 2013, 15:29   Titel: Re: AW: Ilustrator bzw. Vektorgrafik vernuenftig einfuegen? Version: Office 2010
die grosse frage lautet nun, welche export bedingungen sind jetzt die richtigen fuer die erstellung einer pdf fuer wordWas meinst Du denn mit "PDF für Word"? PDF wird mit einem PDF-Reader geöffnet oder - sofern das einen Mehrwert wie Bearbeitung etc. bieten sollte - mit einen PDF-Bearbeitungsprogramm, neuerdings zählt dazu auch Word 2013. Mit Word 2010 bist Du auf dem Holzweg.
Außerdem: 0,25 pt sind ein Bildschirmdarstellungsproblem bei 96 dpi. Wenn Du mit "Bildschirmauflösung" aus dem AI exportiert hast, wundert das nicht.
die copy paste und object variante hat keine zufriedenstellendes ergebnis erbracht!
Erklär das doch bitte mal genauer. Wenn der AI auf dem System installiert ist, greift Office auf ihn beim Objekt-Einfügen zurück. Da kann es gar keine Qualitätsverluste geben. Genausowenig, wenn Du ein mit C&P importiertes Vektorobjekt nach Office-EMF umwandelst.

Erklär doch bitte mal konkret, was am Ende dabei herauskommen soll. Das vermag ich nämlich ...
  Thema: Ilustrator bzw. Vektorgrafik vernuenftig einfuegen? 
G.O.Tuhls

Antworten: 16
Aufrufe: 338

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 22. Dez 2013, 13:58   Titel: Re: Ilustrator bzw. Vektorgrafik vernuenftig einfuegen? Version: Office 2010
Ich moechte in ein bestehendes Word-Dokument eine *.ai datei einbinden.Word verfügt über keinen .ai-Import. Über Zwischenablage, EMF oder notfalls WMF (s.u.) sollte es aber möglich sein.

nun gibt es die moecglichkeit bei dem jetzigen Dokument nicht mehr es mit der mac version zu testen und ich bekommen kein zufriedenstellendes ergebnisWie jetzt, Mac oder Win?

auch als hochaufloesendes png, ist das ergebnis bei unseren grafiken mangelhaft.PNG ist ja auch ein Pixelformat. Hochauflösend? Wie groß ist das Ausgangsmaterial denn?

die eingefuegten pdf's sind total pixelig und groesse zerhauts auchDas liegt meist an den Export-Einstellungen der Quelle.

hab es schon mit copy paste und als object eingefuegtUnd?

ich dachte seit word 2010 ist das einfuegen von pdf's problemlos moeglich?
Nein, erst ab 2013, und an der Qualität des EPS ändert das auch nichts.

wmf, eps aus illustartor gehen farbnuancen und details verlorenJa sicher, weil WMF weder Splines noch Verläufe kennt.

G ...
  Thema: Office 2013 
G.O.Tuhls

Antworten: 2
Aufrufe: 495

BeitragForum: Anwendungsübergreifende Fragen   Verfasst am: 22. Dez 2013, 12:36   Titel: AW: Office 2013
Du kannst beliebig viele Office-Installationen auf einem Rechner betreiben, aber nur ein Outlook.

Gruß
G.O.
  Thema: Grafiken in fortlaufendem Text eingefügt - rücken nach links 
G.O.Tuhls

Antworten: 3
Aufrufe: 80

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 21. Dez 2013, 19:43   Titel: AW: Grafiken in fortlaufendem Text eingefügt - rücken nach l Version: Office 2010
Wie hast Du die Grafiken eingefügt? Mit Layout-Option "Mit Text in Zeile" passiert sowas nicht.
Warum verwendest Du abgekupferte Formeln, anstatt sie mit dem Formeleditor selbst zu bauen? Das sieht dann auch wesentlich professioneller aus.

Gruß
G.O.
  Thema: Powerpoint zeigt nicht alle Folien aus Master 
G.O.Tuhls

Antworten: 5
Aufrufe: 313

BeitragForum: Powerpoint Präsentationen   Verfasst am: 20. Dez 2013, 00:47   Titel: AW: Powerpoint zeigt nicht alle Folien aus Master Version: Office 2013
Tja, da kann auch die beste Kristallkugel nicht helfen.
[url=http://www.office-loesung.de/ftopic126638_0_0_asc.php]Lad mal hoch, bitte.

Gruß
G.O.
  Thema: [Office 2013] Silbentrennung installieren 
G.O.Tuhls

Antworten: 7
Aufrufe: 1301

BeitragForum: Anwendungsübergreifende Fragen   Verfasst am: 20. Dez 2013, 00:39   Titel: AW: [Office 2013] Silbentrennung installieren
Meine Rede seit Jahrzehnten: "IT ist keine exakte Wissenschaft."

Gruß
G.O.
  Thema: *T*Beschriftung mit Quelle bei Abbildungen 
G.O.Tuhls

Antworten: 1
Aufrufe: 59

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 18. Dez 2013, 23:36   Titel: AW: *T*Beschriftung mit Quelle bei Abbildungen Version: Office 2013
Formatiere Deine Abbildung Mit Text in Zeile, dann wird auch die Beschriftung als Fließtext eingefügt, und die Fußnote funktioniert.

Gruß
G.O.
  Thema: Powerpoint zeigt nicht alle Folien aus Master 
G.O.Tuhls

Antworten: 5
Aufrufe: 313

BeitragForum: Powerpoint Präsentationen   Verfasst am: 18. Dez 2013, 18:47   Titel: AW: Powerpoint zeigt nicht alle Folien aus Master Version: Office 2013
Es fehlen doch gar keine Folien; die 7 Folien, die Du - nach welchen der 10 Layouts auch immer - gestaltet hast, werden angezeigt/gedruckt/exportiert.
Der Master bleibt im Hintergrund, dient nur als Gestaltungsvorlage.
Wenn Du Musterfolien der Layouts exportieren möchtest, musst Du 10 Folien einrichten und jeder ein anderes Layout zuweisen.

Gruß
G.O.
  Thema: Powerpoint zeigt nicht alle Folien aus Master 
G.O.Tuhls

Antworten: 5
Aufrufe: 313

BeitragForum: Powerpoint Präsentationen   Verfasst am: 18. Dez 2013, 17:29   Titel: AW: Powerpoint zeigt nicht alle Folien aus Master Version: Office 2013
Nach PDF exportiert wird das Ergebnis, also die Folien, nicht die Layouts, auf denen sie basieren.

Gruß
G.O.
  Thema: Kolumnentitel und Seitenzahlen auf der jeweils ersten Seite 
G.O.Tuhls

Antworten: 4
Aufrufe: 101

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 18. Dez 2013, 17:24   Titel: AW: Kolumnentitel und Seitenzahlen auf der jeweils ersten Se Version: Office 2010
Setze auf der jeweils 1. Seite das Seitennummer-Feld von Hand in die Fußzeile.

Gruß
G.O.
  Thema: Grafiken speichern und exportieren 
G.O.Tuhls

Antworten: 8
Aufrufe: 254

BeitragForum: Powerpoint Präsentationen   Verfasst am: 18. Dez 2013, 01:29   Titel: AW: Grafiken speichern und exportieren Version: Office 2013
Hatte das Quadrat, mit dem Du das ausprobiert hast, eine Kontur? Dann ist das der überflüssige Pixel in Breite und Höhe.

Gruß
G.O.
  Thema: Grafiken speichern und exportieren 
G.O.Tuhls

Antworten: 8
Aufrufe: 254

BeitragForum: Powerpoint Präsentationen   Verfasst am: 17. Dez 2013, 22:33   Titel: AW: Grafiken speichern und exportieren Version: Office 2013
Nun ja, ein Screenshot orientiert sich an den Pixel-Abmessungen auf dem Monitor. Die 100% beziehen sich auf eine Bildschirmauflösung von 96 dpi. Zeichne ein Quadrat mit 1" Kantenlänge, exportiere es über die ZwiAbl in ein Grafikprog, und Du erhältst ein Bild von 96x96 px. (Obwohl Paint kein ernstzunehmendes Grafikprogramm ist, schafft es diese Übung auch.)
Irgendwas machst Du flasch - [url=http://www.office-loesung.de/ftopic126638_0_0_asc.php]send Pix.

Gruß
G.O.
  Thema: Grafiken speichern und exportieren 
G.O.Tuhls

Antworten: 8
Aufrufe: 254

BeitragForum: Powerpoint Präsentationen   Verfasst am: 17. Dez 2013, 19:50   Titel: AW: Grafiken speichern und exportieren Version: Office 2013
Die besten Exportergebnisse habe ich mit Screenshots oder direktes Exportieren der Grafik via ZwiAbl. Passend skaliert wird im Grafikprog (z.B. IrfanView).

HTH
G.O.
  Thema: Schrift auf Kugeln 
G.O.Tuhls

Antworten: 2
Aufrufe: 207

BeitragForum: Powerpoint Präsentationen   Verfasst am: 17. Dez 2013, 16:04   Titel: AW: Schrift auf Kugeln Version: Office 2010
Text macht die Abschrägungseffekte der Form nicht mit. Du kannst aber ein Textfeld mit Zeichentools | WordArt-Formate | Texteffekte | Transformieren an die Kugel anpassen.

Gruß
G.O.
 
Seite 30 von 403 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33 ... 397, 398, 399, 400, 401, 402, 403  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel-Formeln