Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 296 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 293, 294, 295, 296, 297, 298, 299 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Berechnungen 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 176

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 07. März 2011, 18:34   Titel: AW: Berechnungen Version: Office 2007
oDataRange = ??? welcher Bereich?
  Thema: .Tag in jedem Steuerelement? 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 205

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 07. März 2011, 18:11   Titel: AW: .Tag in jedem Steuerelement? Version: Office 2007
Danke
  Thema: löschen und einfügen von zeilen 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 226

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 07. März 2011, 18:11   Titel: AW: löschen und einfügen von zeilen Version: Office 2003
Sub ZeilenLöschen()
On Error Resume Next
With Tabelle1
.Rows(.Range("V12")).Resize(.Range("V13")).Delete
End With
If Err Then MsgBox "Ungültige Werte!", ""
End Sub

Sub ZeilenEinfügen()
On Error Resume Next
With Tabelle1
.Rows(.Range("V14")).Resize(.Range("V15")).Insert
End With
If Err Then MsgBox "Ungültige Werte!", ""
End Sub

Sub ZeilenLöschenAnderesBlatt()
On Error Resume Next
With Tabelle2
.Rows(Tabelle1.Range("V16")).Resize(120).Delete
End With
If Err Then MsgBox "Ungültige Werte!", ""
End Sub
  Thema: .Tag in jedem Steuerelement? 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 205

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 07. März 2011, 17:48   Titel: .Tag in jedem Steuerelement? Version: Office 2007
Hallo,

ist die .Tag-Eigenschaft in jedem Steuerelement einer UF vertreten?
  Thema: MakroCode zellen ausblenden optimieren 
Phelan XLPH

Antworten: 13
Aufrufe: 399

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 07. März 2011, 17:40   Titel: AW: MakroCode zellen ausblenden optimieren Version: Office 2003
Es dürfen keine Leerzeichen im Suchstring als Trenner sein
statt:
";Markt; Navigation; Parameter; Struktur;"
eher so:
";Markt;Navigation;Parameter;Struktur;"

siehst du den Unterschied?
  Thema: Kleines Problem für einen Makro-Programmierer 
Phelan XLPH

Antworten: 26
Aufrufe: 1535

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 07. März 2011, 17:35   Titel: AW: Kleines Problem für einen Makro-Programmierer Version: Office 2010
teste das:

Sub test()
Dim kw As Integer
kw = Val(Worksheets("Liefer zeitberechnung").Range("F1"))
Call WochenberichtFuellen(Worksheets("Liefer zeitberechnung"), kw)
End Sub


Sub WochenberichtFuellen(ws As Worksheet, kw As Integer)
Dim rngKW As Range

Set rngKW = ws.Range("AG:AG").Find(kw, , xlValues, xlWhole)
If Not rngKW Is Nothing Then
With Worksheets("Wochenbericht")
'----------------------------------------------
.Range("E3").Value = rngKW.Offset(, -31).Value
.Range("E4").Value = rngKW.Offset(7, -30).Value
.Range("E5").Value = rngKW.Offset(7, -26).Value
.Range("E6").Value = rngKW.Offset(2, -25).Value

.Range ...
  Thema: Kleines Problem für einen Makro-Programmierer 
Phelan XLPH

Antworten: 26
Aufrufe: 1535

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 07. März 2011, 17:02   Titel: AW: Kleines Problem für einen Makro-Programmierer Version: Office 2010
Ok, ich denk ich habs verstanden.

Also du gibst zum Beispiel in [F1] im "Wochenbericht" die KW ein
und das Blatt füllt sich mit den Daten von "Liefer zeitberechnung".

Hat den jeder Button deine eigenes "Liefer zeitberechnung"-Blatt?

Oder verstehe ich das falsch?!
  Thema: Kleines Problem für einen Makro-Programmierer 
Phelan XLPH

Antworten: 26
Aufrufe: 1535

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 07. März 2011, 16:54   Titel: AW: Kleines Problem für einen Makro-Programmierer Version: Office 2010
Hast du alle Lieferungen auf einem Blatt?
  Thema: MakroCode zellen ausblenden optimieren 
Phelan XLPH

Antworten: 13
Aufrufe: 399

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 07. März 2011, 16:40   Titel: AW: MakroCode zellen ausblenden optimieren Version: Office 2003
Hallo Thomas

Teste das hier:
Sub ph()
Dim i As Long
Dim pos As Long
Dim arTmp As Variant
Dim rngHide As Range
Dim calc As Integer
Dim Tabelle As Worksheet

Application.ScreenUpdating = False
calc = Application.Calculation
Application.Calculation = xlCalculationManual

For Each Tabelle In ThisWorkbook.Worksheets
If InStr(";x;y;z;", ";" & Tabelle.Name & ";") = 0 Then 'Liste der ausgenommenen Tabellen
With Tabelle
.Rows.Hidden = False
With .Range(.Cells(7, 5), .Cells(.Rows.Count, 5).End(xlUp))
arTmp = .Value
pos = .Row
End With
For i = 1 To UBound(arTmp)
If arTmp(i, 1) = 0 Or arTmp(i, 1) = "" Then
If rngHide Is Nothing Then
Set rngHide = .Cells(i + pos - 1, 1)
Else ...
  Thema: ComboBox mit variabler Liste + eine Konstante 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 149

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 07. März 2011, 16:09   Titel: AW: ComboBox mit variabler Liste + eine Konstante Version: Office 2007
oh, mein Fehler das muss natürlich so heißen:

VADV.Value = "ADV wählen"
  Thema: MakroCode zellen ausblenden optimieren 
Phelan XLPH

Antworten: 13
Aufrufe: 399

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 07. März 2011, 16:05   Titel: AW: MakroCode zellen ausblenden optimieren Version: Office 2003
probiers aus Wink
  Thema: ComboBox mit variabler Liste + eine Konstante 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 149

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 07. März 2011, 15:29   Titel: AW: ComboBox mit variabler Liste + eine Konstante Version: Office 2007
Das :
VADV.ListIndex = 0
ersetzen durch das:
VADV.ListIndex.Value = "ADV wählen"
  Thema: Makro formatierung sehr langsam 
Phelan XLPH

Antworten: 1
Aufrufe: 139

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 07. März 2011, 15:26   Titel: AW: Makro formatierung sehr langsam Version: Office 2003
Das Thema ist doppelt. Hier gehts [url=http://www.office-loesung.de/ftopic446326_0_0_asc.php]weiter.
  Thema: SVERWEIS funktioniert mit Makro nicht 
Phelan XLPH

Antworten: 17
Aufrufe: 789

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 07. März 2011, 15:23   Titel: AW: SVERWEIS funktioniert mit Makro nicht Version: Office 2003
@Eto

hast recht, da hab ich zu weit gedacht.

(...aber die Wahrscheinlichkeit sagt was anderes... Wink )
  Thema: Zwei Tabellen und bei Übereistimmung zeigen 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 136

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 07. März 2011, 15:17   Titel: AW: Zwei Tabellen und bei Übereistimmung zeigen Version: Office 2007
Hallo Anja,

du bist hier im VBA-Forum.

=WENN(ISTZAHL(VERGLEICH(D2;Tabelle2!D:D;0));"abgesagt";"")
 
Seite 296 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 293, 294, 295, 296, 297, 298, 299 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Editoren Forum