Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 7635 Ergebnisse ergeben.
Seite 297 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 294, 295, 296, 297, 298, 299, 300 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Normal.dot bzw. Vorlagen in Word ändern 
Lisa

Antworten: 9
Aufrufe: 77297

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 12. März 2006, 23:17   Titel: Makro zum bequemen Öffnen von Vorlagen und Normal.dot
Hallo nochmal,

eine zuverlässige und sichere Variante, um das Vorlagenverzeichnis (das auch die Normal.dot) enthält, in allen Word-Versionen komfortabel zu öffnen, ist dieses kleine Makro:
Sub VorlagenOeffnen()

Dim VorFormat As Byte
Dim VorPfad As String

With Options
VorFormat = .DefaultOpenFormat
VorPfad = .DefaultFilePath(wdDocumentsPath)
ChangeFileOpenDirectory .DefaultFilePath(wdUserTemplatesPath)
If Not .DefaultOpenFormat = wdOpenFormatTemplate Then
.DefaultOpenFormat = wdOpenFormatTemplate
End If
Dialogs(wdDialogFileOpen).Show
ChangeFileOpenDirectory VorPfad
.DefaultOpenFormat = VorFormat
End With

End Sub
Es kann auf eine beliebige Schaltfläche in einem Menü gelegt werden. Bei Aufruf blendet es den gewohnten Dialog "Datei öffnen" ein. Das Vorlagenverzeichnis ist bereits ausgewählt und die Endung "*.dot" eingestellt. Die Normal. ...
  Thema: Brauchen ein Makro das Verknüpfung beim öffnen aktualisiert 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 2005

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 12. März 2006, 18:25   Titel: AW: Brauchen ein Makro das Verknüpfung beim öffnen aktualisi
Hallo Steffen,

könnte so gehen:
Sub AutoOpen()

If ActiveDocument.Type = wdTypeTemplate Then
With Options
If .UpdateLinksAtOpen = False Then
.UpdateLinksAtOpen = True
End If
End With
End If

End Sub
Deine Ausführungen, wann das Makro anspringen soll, waren etwas wirr. Mit dem Prozedurnamen AutoOpen springt es an, wenn eine Dokumentvorlage oder ein Dokument geöffnet als solches geöffnet wird. Ändert man den Prozedurnamen in AutoNew, springt es an, wenn ein neues Dokument/Vorlage erstellt wird. Es reagiert nur auf Vorlagen, nicht auf Dokumente (1. Abfrage).
  Thema: Fußnote im Word 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 896

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 11. März 2006, 19:37   Titel: AW: Fußnote im Word
Hallo Gerom,

direkt unter deinem Beitrag stand schon die Antwort, hier nochmal der Link:

[url=http://mypage.bluewin.ch/reprobst/WordFAQ/FNtl.htm]Strich über der Fußnote
  Thema: Hilfe bei mehreren Makros! Eingabetaste sperren im Formular 
Lisa

Antworten: 10
Aufrufe: 3302

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 11. März 2006, 16:11   Titel: AW: Hilfe bei mehreren Makros!
Hallo Hannibal,

hier gibt es auch eine sehr gute (deutsche) Anleitung, wie man die Enter-Taste im Formular deaktiviert:

[url=http://mypage.bluewin.ch/reprobst/WordFAQ/Enter.htm]Enter-Taste deaktivieren
  Thema: Makro zum Suchen & Ersetzen (aber mit Schmackes ;) ) 
Lisa

Antworten: 33
Aufrufe: 5777

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 11. März 2006, 12:56   Titel: AW: Makro zum Suchen & Ersetzen (aber mit Schmackes ;) )
Hallo Andreas,
hallo Natalie,

schön, dass ihr damit jetzt loslegt. Da ich nicht genug Zeit habe, mich jetzt richtig reinzuknien, hier noch so viel.
Hier erstmal der Link zum Code vom Worttausch-Makro. Da kann man auch sehen, wie die Strings gesplittet werden:
Sub Test()

Dim Teststr As String
Teststr = "Virenscanner" & Chr(13)

If Right(Teststr, 1) = Chr(13) Then
MsgBox "Wort kommt in Frage"
Else
MsgBox "Wort kommt nicht in Frage"
End If

End Sub

Und noch zum Suchen/Ersetzen: Das Selection-Objekt hat beim Suchen/Ersetzen in Word einige Tücken. Es gibt Konstellationen, in denen es einfach nicht anspringt. Hier der Code zum Suchen/Ersetzen (Bsp. Datum):

replacement.style = "Formatvorlage 1"
Ich setze natürlich voraus, dass die Verfolgung der Formatvorlagen ausgeschaltet ist, dann kann der Effekt wie oben bei Natalie nicht eintreten ("Formatvorlage 1 ...
  Thema: Serienbrief in Dokument ausgeben und Speichern unter... 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 5891

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 11. März 2006, 12:37   Titel: AW: Serienbrief in Dokument ausgeben und Speichern unter...
Hallo Noni,

hier ist schon mal der Link zu dem Makro, das das macht. Es müsste nur für deinen Dateinamen Vor- und Zuname verwendet werden:

[url=http://www.office-loesung.de/ftopic67887_0_0_asc.php#272051]Serienbrief in einzelne Dateien

Gruß, Lisa
  Thema: automatische Laufweite 
Lisa

Antworten: 4
Aufrufe: 1564

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 11. März 2006, 12:33   Titel: AW: automatische Laufweite
Hallo Skyray,

probier mal den Befehl AnordnenAbsatz, hat in Word 2002 den Short-Cut Strg Shift J. Das müsste das sein, was du machen willst (sog. amerikanisches Kerning - ist im deutschen Buchdruck etwas verpönt).

Wenn der Short-Cut bei dir nicht funktioniert, kannst du den Befehl über Extras - Anpassen - Register: Tastatur - Kategorie: alle Befehle - Befehl AnordnenAbsatz einem Short-Cut zuweisen.
Wichtig: In Word 2002 konnte ich den Befehl im Register: Befehle nicht auffinden. Er funktioniert jedoch, wenn man den Tastaturbefehl nimmt.
  Thema: VBA-generierte Tabelle "verlassen" 
Lisa

Antworten: 8
Aufrufe: 1833

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 10. März 2006, 22:00   Titel: AW: VBA-generierte Tabelle "verlassen"
Hallo Snake,

oben steht doch schon eine Lösung:
Selection.EndKey Unit:=wdStory

Ansonsten geht es für die 1. Tabelle im Dokument so:
Sub Test()

With Selection
.GoTo What:=wdGoToTable, Count:=1
.EndKey Unit:=wdRow
.EndKey Unit:=wdColumn
.MoveDown Unit:=wdLine
End With

End Sub
  Thema: AutoNew() startet nicht bei DOS-Aufruf 
Lisa

Antworten: 10
Aufrufe: 1750

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 10. März 2006, 21:38   Titel: AW: AutoNew() startet nicht bei DOS-Aufruf
Hallo Titus,

an sich sollte das so gehen, bei mir läuft es so. Sieh mal hier nach, vielleicht hast du noch kleine Syntax-Fehler drin:

[url=http://mypage.bluewin.ch/reprobst/WordFAQ/Schalter.htm]Welche Schalter (Switches) gibt es, um die Word-Anwendung zu starten?
  Thema: Vorlage per Makro aus Vorlagen und Add Ins entfernen 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 2168

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 10. März 2006, 21:30   Titel: AW: Vorlage per Makro aus Vorlagen und Add Ins entfernen
Hallo Helix,

das könntest du so machen:
Sub FileSave()

If ActiveDocument.Path = "" Then
FileSaveAs
Exit Sub
Else
ActiveDocument.Save
End If

End Sub
Sub FileSaveAs()

ActiveDocument.AttachedTemplate = "Normal.dot"
Dialogs(wdDialogFileSaveAs).Show

End Sub
Ansonsten stell mal den Code ein, den du bisher hast.
  Thema: Erweiterung der dropdown liste 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 4835

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 10. März 2006, 21:24   Titel: AW: Erweiterung der dropdown liste
Hallo Squach,

sieh mal hier:

[url=http://mypage.bluewin.ch/reprobst/WordFAQ/FFDD25p.htm]Dropdownfelder mit mehr als 25 Einträgen

Gruß, Lisa
  Thema: Excel Diagramme in Word Normalansicht nicht sichtbar 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 1822

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 10. März 2006, 21:17   Titel: AW: Excel Diagramme in Word Normalansicht nicht sichtbar
Hallo Sta,

schalte mal in Extras - Optionen - Ansicht die Option Feldfunktionen aus. Dann siehst du deine Diagramme (außer in der Normalansicht) in allen anderen Ansichten.
  Thema: oberer Seitenrand beim Drucken größer 
Lisa

Antworten: 6
Aufrufe: 5289

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 10. März 2006, 21:13   Titel: AW: oberer Seitenrand beim Drucken größer
Hallo Alex,

ich würde diese Anpassen-Option immer deaktivieren und selbst auf A4 einstellen. Evtl. hat deine Freundin einen anderen ("schlaueren") Drucker.

Jetzt gerade habe ich noch was gefunden: Extras - Optionen - Kompatibilität: Dort gibt es die Option Keinen zusätzlichen Leerraum am oberen Seitenrand und Druckermaße für Dokumentlayout verwenden. Beide kämen für den Effekt in Betracht - witzigerweise werden sie im Dokument gespeichert, sollten also bei deiner Freudin identisch sein.

Gruß, Lisa
  Thema: Serienbrief -> Speichern der einzelnen Dokumente pro Reco 
Lisa

Antworten: 14
Aufrufe: 19871

BeitragForum: Word Serienbriefe   Verfasst am: 08. März 2006, 20:06   Titel: AW: Serienbrief -> Speichern der einzelnen Dokumente pro
Hallo Stephan,

falls mehrere Dokumente geöffnet sind, ist dasjenige, das du schließen möchtest, möglicherweise gerade nicht das "aktive". Entweder das Dokument direkt ansprechen, z. B.:
Documents("blabla.doc").Close
oder mit der Index-Nr. ansprechen:
Documents(2).Close
Dahinter kann jeweils noch wdDoSaveChanges oder wdDoNotSaveChanges, je nachdem, was du machen willst. Man kann auch einfach alle offenen Dokumente schließen:
Documents.Close
Ansonsten poste mal deinen Code, wie er jetzt aussieht.
  Thema: Übersetzung von Zahlenwerten 
Lisa

Antworten: 5
Aufrufe: 520

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 08. März 2006, 16:11   Titel: AW: Übersetzung von Zahlenwerten
Hallo zusammen,
1.300.50
und nun ersetze Punkt durch Komma - und nun wird es ein Aua !
Das ist doch kein Problem! Man geht so vor: Im 1. Schritt werden die Kommata durch ein anderes Zeichen, das sonst im Text nicht vorkommt, ersetzt (z. B. £ oder Þ).
Im 2. Schritt werden die Punkte durch Kommata ersetzt.
Im 3. Schritte werden die £ oder Þ durch Punkte ersetzt.
 
Seite 297 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 294, 295, 296, 297, 298, 299, 300 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Project