Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 31 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Office 2003 Code geht nicht mehr richtig bei office 2010 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 86

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 09. Nov 2013, 22:00   Titel: AW: Office 2003 Code geht nicht mehr richtig bei office 2010 Version: Office 2010
Hallo Thomas,

das sollte funktionieren:

Private Sub CommandButton1_Click()

Dim lRow As Long
Dim rngQuelle As Range

With ThisWorkbook
Set rngQuelle = .Worksheets("A").Range("A" & lRow).Resize(1, 3)

With .Worksheets("B")
lRow = WorksheetFunction.Max(9, .Cells(.Rows.Count, 1).End(xlUp).Row) + 1
If lRow >= 20 Then
MsgBox "BereichX ist voll"
Else
.Range("A" & lRow).Resize(1, 3).Value = rngQuelle.Value
End If
End With
End With

With Workbooks.Open(Filename:="C:test.xls")
With .Worksheets("B")
lRow = WorksheetFunction.Max(9, .Cells(.Rows.Count, 1).End(xlUp).Row) + 1
If lRow >= 20 Then ...
  Thema: Gefundene Schlüsselwörter unterstreichen 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 192

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 09. Nov 2013, 21:38   Titel: AW: Gefundene Schlüsselwörter unterstreichen Version: Office 2007
Hallo,

hier eine mögliche Variante:

Sub xlph()
Dim vntIn As Variant
Dim rngC As Range
Dim blnFund As Boolean
Dim lngFundPosition As Long
Dim lngFundLaenge As Long
Dim i As Long

vntIn = Worksheets("Tiere").Range("A2:A20")

With Worksheets("Daten")
For Each rngC In .Range("X1:X" & .Cells(.Rows.Count, 24).End(xlUp).Row)
For i = 1 To UBound(vntIn)
lngFundLaenge = Len(vntIn(i, 1))
lngFundPosition = InStr(1, rngC.Value, vntIn(i, 1))
If lngFundLaenge > 0 Then
If lngFundPosition > 0 Then
blnFund = True
rngC.Characters(lngFundPosition, lngFundLaenge).Font.Underline = True
End If
End If
Next
...
  Thema: Office 2003 Code geht nicht mehr richtig bei office 2010 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 86

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 09. Nov 2013, 21:17   Titel: AW: Office 2003 Code geht nicht mehr richtig bei office 2010 Version: Office 2010
Hallo Thomas,

was soll denn genau gemacht werden?

Von wo...

..QuellDateiname-QuellBlattname-QuellBereichAdresse kopieren

..nach wohin...

..ZielDateiname-ZielBlattname-ZielBereichAdresse ???
  Thema: Fehler beim Kompilieren,methode oder datenobjekt 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 62

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 09. Nov 2013, 18:31   Titel: AW: Fehler beim Kompilieren,methode oder datenobjekt Version: Office 2010
Sub Testwks()

Dim WKS As Worksheet

For Each WKS In Worksheets
If WKS.Name <> "Stundenauflistung>54" Then
WKS.Range("b4:af4").ClearContents
End If
Next WKS

End Sub
  Thema: Gültigkeitsabfrage in Terminliste 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 67

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 09. Nov 2013, 16:30   Titel: AW: Gültigkeitsabfrage in Terminliste Version: Office 2007
Hallo,

so vielleicht?

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
Dim strBestimmterName As String
Dim blnRueckgaengig As Boolean

strBestimmterName = "max"

blnRueckgaengig = True

If Not Intersect(Target, Range("B2:C" & Rows.Count)) Is Nothing Then

Select Case True
Case Target.Count > 1
Case Not IsDate(Cells(Target.Row, 1).Value)
Case Weekday(CDate(Cells(Target.Row, 1).Value)) = 1 And LCase$(Target.Value) = strBestimmterName
Case Else: blnRueckgaengig = False
End Select

If blnRueckgaengig Then
Application.EnableEvents = False
Application.Undo
Application.EnableEvents = True
End If

End If

End Sub
  Thema: Listbox mit verschiedenen Wertebereichen füllen 
Phelan XLPH

Antworten: 12
Aufrufe: 333

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 09. Nov 2013, 13:49   Titel: AW: Listbox mit verschiedenen Wertebereichen füllen Version: Office 2013
Erweiterung: Erkennung von lediglich eingeblendeten Zeilen
  Thema: Filtern / Gruppieren 
Phelan XLPH

Antworten: 18
Aufrufe: 204

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 05. Nov 2013, 00:21   Titel: AW: Filtern / Gruppieren Version: Office 2010
Ich schreib ja auch dass die nicht berücksichtigt wird, davon war auch nicht die Rede.

Na denn...

Sub xlph()

Dim cvarItem As Variant

Dim dicGruppe As Object
Dim strGruppe As String
Dim strSuffix As String
Dim intPrio As Integer

Dim avarTmp As Variant

' Blatt säubern
Tabelle2.Cells.Clear

' Elementen-Paar-Objekt erstellen
Set dicGruppe = CreateObject("scripting.dictionary")
' Daten-Bereich aus der 1. Spalte des zusammenhängenden Bereichs bezogen auf [A1] ermitteln
With Tabelle1.Range("A1").CurrentRegion.Columns(1)
' Durchlaufen aller Dateinamen des Daten-Bereichs
For Each cvarItem In .Value
' Prüfen ob Dateiname einen Wert enthält
If Not IsEmpty(cvarItem) Then
' Prüfen von rechts ob Dateinamen 'a.' enthält
If InStrRev(cvarItem, "a.") > 0 Then
' Grupp ...
  Thema: Filtern / Gruppieren 
Phelan XLPH

Antworten: 18
Aufrufe: 204

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 04. Nov 2013, 21:28   Titel: AW: Filtern / Gruppieren Version: Office 2010
Die wird nicht gelöscht, sondern wird gar nicht berücksichtigt.
Wird alles im Code erledigt.
  Thema: versenden von informationen aus einer Zelle in eine andere 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 176

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 04. Nov 2013, 16:59   Titel: AW: versenden von informationen aus einer Zelle in eine ande Version: Office 2010
Hallo Thomas,

interessant wäre es jetzt D2 überschrieben werden könnte.
  Thema: Filtern / Gruppieren 
Phelan XLPH

Antworten: 18
Aufrufe: 204

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 04. Nov 2013, 16:30   Titel: AW: Filtern / Gruppieren Version: Office 2010
So müsste es funktionieren,

Sub xlph()
Dim cvarItem As Variant

Dim dicGruppe As Object
Dim strGruppe As String
Dim strSuffix As String
Dim intPrio As Integer

Dim avarTmp As Variant

' Blatt säubern
Tabelle2.Cells.Clear

' Elementen-Paar-Objekt erstellen
Set dicGruppe = CreateObject("scripting.dictionary")
' Daten-Bereich aus der 1. Spalte des zusammenhängenden Bereichs bezogen auf [A1] ermitteln
With Tabelle1.Range("A1").CurrentRegion.Columns(1)
' Durchlaufen aller Dateinamen des Daten-Bereichs
For Each cvarItem In .Value
' Prüfen ob Dateiname einen Wert enthält
If Not IsEmpty(cvarItem) Then
' Prüfen von rechts ob Dateinamen 'a.' enthält
If InStrRev(cvarItem, "a.") > 0 Then
' Gruppe extrahieren (Dateinamen ohne Anhängsel bsp. 'a..jpg')
...
  Thema: Makros und Userform in anderen Dateien verfügbar? 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 130

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 04. Nov 2013, 15:47   Titel: AW: Makros und Userform in anderen Dateien verfügbar? Version: Office 2013
Hallo Honk,

hier eine Anleitung: http://www.online-excel.de/excel/singsel.php?f=114
  Thema: Filtern / Gruppieren 
Phelan XLPH

Antworten: 18
Aufrufe: 204

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 04. Nov 2013, 15:44   Titel: AW: Filtern / Gruppieren Version: Office 2010
Sub xlph()
Dim cvarItem As Variant

Dim dicGruppe As Object
Dim strGruppe As String
Dim strSuffix As String
Dim intPrio As Integer

' Blatt säubern
Tabelle2.Cells.Clear

' Elementen-Paar-Objekt erstellen
Set dicGruppe = CreateObject("scripting.dictionary")
' Daten-Bereich aus der 1. Spalte des zusammenhängenden Bereichs bezogen auf [A1] ermitteln
With Tabelle1.Range("A1").CurrentRegion.Columns(1)
' Durchlaufen aller Dateinamen des Daten-Bereichs
For Each cvarItem In .Value
' Prüfen ob Dateiname einen Wert enthält
If Not IsEmpty(cvarItem) Then
' Prüfen von rechts ob Dateinamen 'a.' enthält
If InStrRev(cvarItem, "a.") > 0 Then
' Gruppe extrahieren (Dateinamen ohne Anhängsel bsp. 'a..jpg')
strGruppe = Left$(cvarItem, InStrRev(cvarItem, ...
  Thema: Filtern / Gruppieren 
Phelan XLPH

Antworten: 18
Aufrufe: 204

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 04. Nov 2013, 14:10   Titel: AW: Filtern / Gruppieren Version: Office 2010
Hallo,

das dürfte langen...Ausgabe in Tabelle 2.

Sub xlph()
Dim cvarItem As Variant

Dim dicGruppe As Object
Dim strGruppe As String
Dim strSuffix As String
Dim intPrio As Integer

Tabelle2.Cells.Clear

Set dicGruppe = CreateObject("scripting.dictionary")
With Tabelle1.Range("A1").CurrentRegion.Columns(1)
For Each cvarItem In .Value
If Not IsEmpty(cvarItem) Then
If InStrRev(cvarItem, "a.") > 0 Then
strGruppe = Left$(cvarItem, InStrRev(cvarItem, "a.") - 1)
strSuffix = Mid$(cvarItem, InStrRev(cvarItem, "a."))
If strSuffix Like "a*[jJ][pP][gG]" Then
intPrio = Len(strSuffix) - Len(Replace(strSuffix, ".", ""))
If intPri ...
  Thema: Filtern / Gruppieren 
Phelan XLPH

Antworten: 18
Aufrufe: 204

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 04. Nov 2013, 12:30   Titel: AW: Filtern / Gruppieren Version: Office 2010
Toll,

in der Datei siehts aber anders aus. Das kostet extra Rolling Eyes .

Wenn die Daten in Spate A sind, wie ist erkennbar welche zu eine Gruppe gehören?
  Thema: UserForm als ActiveX-Control bzw. OleObject 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 214

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 04. Nov 2013, 12:18   Titel: AW: UserForm als ActiveX-Control bzw. OleObject Version: Office 2010
Hallo Isi,

dank deinem Beitrag unter Tips&Tricks habe ich es hinbekommen:
http://www.office-loesung.de/ftopic624103_0_0_asc.php

Mir ging es nur um den sichtbaren Bereich. Aber die Zell-Position, an der die UF
ausgerichtet werden soll, kann auch eine andere Zelle außer der aktiven sein.

Danke
 
Seite 31 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Project