Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 303 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 300, 301, 302, 303, 304, 305, 306 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Pfad und Dateiname in String 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 345

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Feb 2011, 14:43   Titel: AW: Pfad und Dateiname in String Version: Office 2007
strPfadOrdnername lässt sich auslesen. Ist ja nur ein zusammengesetzter String.
  Thema: Makro nicht ausführen, wenn Inhalte kopiert werden 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 230

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Feb 2011, 14:41   Titel: AW: Makro nicht ausführen, wenn Inhalte kopiert werden Version: Office 2003
Wie sieht das erste Befüllen aus?
  Thema: Pfad und Dateiname in String 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 345

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Feb 2011, 14:39   Titel: AW: Pfad und Dateiname in String Version: Office 2007
Die Bereichs-Namen:
-MonatRechnungZahl
-Jahr
...sollten existieren.
  Thema: Datei suchen und vermerken wenn etwas gefunden 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 464

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Feb 2011, 14:23   Titel: AW: Datei suchen und vermerken wenn etwas gefunden Version: Office 2007
Oder als UDF:

Function IstDateiExistent(pfad, ma)
ma = Replace(ma, ", ", "_")
IstDateiExistent = (Dir(pfad & ma & ".xls") <> "")
End Function

Aufruf in Excel zB in =WENN(IstDateiExistent($G$1;A2);"OK";"missing")

in D:\Test\
  Thema: Datumsfilter setzen per Makro 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 1052

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Feb 2011, 13:44   Titel: AW: Datumsfilter setzen per Makro Version: Office 2003
Hast du Excel 2003 oder 2007 oder sogar 2010?
  Thema: per VBA werte aus tabelle suchen und ergebnisse in dropdown 
Phelan XLPH

Antworten: 20
Aufrufe: 3316

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Feb 2011, 11:34   Titel: AW: per VBA werte aus tabelle suchen und ergebnisse in dropd Version: Office 2003
So?
  Thema: Suchen und löschen 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 227

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Feb 2011, 01:27   Titel: AW: Suchen und löschen Version: Office 2003
Cells(4, "A"), Cells(Rows.Count, "A")

Bei sowas bekomme ich Augenschmerzen. Confused
  Thema: Lagerverwaltung 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 950

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Feb 2011, 01:20   Titel: AW: Lagerverwaltung Version: Office 2007
Das hier müsste reichen:

Sub StueckzahlAuffuellen()
Dim lngLZ As Long
With Sheets("Alle vorhandenen Artikel")
lngLZ = .Cells(.Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
With .Range("B16:B" & lngLZ)
.Formula = "=COUNTIF(R16C1:R" & lngLZ & "C1,RC[-1])"
.Value = .Value
End With
End With
End Sub
  Thema: Makro aus Vorlage laden 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 295

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Feb 2011, 01:00   Titel: AW: Makro aus Vorlage laden Version: Office 2003
Ich würd ein AddIn draus machen und auf dem Server laufen lassen.
  Thema: Eingabe durch Springen von Spalte zu Spalte 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 324

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Feb 2011, 00:54   Titel: AW: Eingabe durch Springen von Spalte zu Spalte Version: Office 2003
@nicolaus

Das Ausschalten von Events, um nicht eventuell Endlosschleifen zu erzeugen,
wenn durch das Makro Einträge geändert werden.

Sollte ein Fehler aufreten, wird der Durchlauf vom user beendet und
die Ereignisse bleiben ausgeschaltet.

Der User denkt er habe die Datei geschrottet.

Wie oft dieser Fall doch auftritt...nicht selten, kann ich dir sagen.
Deswegen nur wenn nötig die Ereignis-Schaltung mit einbauen.
Beim Selektieren im Change-Ereignis schon gar nicht.

Nur wenn im überwachten Bereich im Change-Ereignis eine Zelle geändert
wird, sollten die Ereignisse-geschaltet werden und das mit Fehlerbehandlung,
sonst nicht.
  Thema: Lagerverwaltung 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 950

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Feb 2011, 00:28   Titel: AW: Lagerverwaltung Version: Office 2007
Bäume? ich sehe nicht mal die.

Wie sieht der ist-Zustand aus?
  Thema: Bestimmtes Tabellenblatt aus ext. Datei kopieren 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 705

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Feb 2011, 00:19   Titel: AW: Bestimmtes Tabellenblatt aus ext. Datei kopieren Version: Office 2007
teste das mal:

Sub Import()
'
' Import Makro
'
' Tastenkombination: Strg+i
'
Dim file_name As String
Dim varName As Variant
Dim ws As Worksheet
Dim sws As String
Dim retval As String

'ins Verzeichnis der aktuellen Excel-Mappe wechseln
'damit das "durch den Explorer klicken ding" nicht notwendig ist
ChDrive Left(ActiveWorkbook.Path, 4)
ChDir ActiveWorkbook.Path

varName = Application.GetOpenFilename("Excel Dateien,*.xls")
If varName = False Then Exit Sub
Application.EnableEvents = False
Workbooks.Open varName
With ActiveWorkbook
For Each ws In .Worksheets
sws = sws & vbLf & ws.Name
Next
Do
retval = InputBox("Bitte ein Blatt wählen:" & vbLf & sws, "Blattwahl", Split(sws, vbLf)(1))
Loop Until InStr(sws & vbLf, vbLf & retval & vbLf) Or retval = ""
If retval <> "" Then
.ActiveSheet.Copy After&# ...
  Thema: Text-Zelleninhalt mittels Makro vergleichen und kopieren 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 1462

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 23. Feb 2011, 21:03   Titel: AW: Text-Zelleninhalt mittels Makro vergleichen und kopieren Version: Office 2003
Smile

Sub Vergleich()
Dim D As Object
Dim i As Long
Dim ar As Variant
Dim arT As Variant
Dim n As Long

Set D = CreateObject("Scripting.Dictionary")

With Sheets("TMP")

ar = .Range("A1:A" & .Cells(.Rows.Count, 1).End(xlUp).Row)
For i = 1 To UBound(ar)
D(ar(i, 1)) = 0
Next

ReDim arT(1 To UBound(ar), 1 To 1)

ar = .Range("B1:B" & .Cells(.Rows.Count, 2).End(xlUp).Row)
For i = 1 To UBound(ar)
If D.exists(ar(i, 1)) Then _
n = n + 1: arT(n, 1) = ar(i, 1)
Next

.Range("C1").Resize(UBound(arT), UBound(arT, 2)) = arT
End With

End Sub
  Thema: Bedeutung von .Tag 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 373

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 23. Feb 2011, 19:54   Titel: AW: Bedeutung von .Tag Version: Office 2007
.Tag >> so gesehen eine Art Platzhalter
  Thema: Leere Zeilen löschen 
Phelan XLPH

Antworten: 13
Aufrufe: 342

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 23. Feb 2011, 19:49   Titel: AW: Leere Zeilen löschen Version: Office 2003
test das hier:

Sub ph()
Dim ar As Variant
On Error Resume Next
With ActiveSheet
ar = .UsedRange
.UsedRange = ar
.Range("I:I").SpecialCells(xlCellTypeBlanks).EntireRow.Delete
End With
If Err Then MsgBox Err.Description, , "(" & Err & ")"
End Sub
 
Seite 303 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 300, 301, 302, 303, 304, 305, 306 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Word Serienbriefe