Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 7635 Ergebnisse ergeben.
Seite 308 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 305, 306, 307, 308, 309, 310, 311 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Quelldatei dynamisch einbinden 
Lisa

Antworten: 11
Aufrufe: 6577

BeitragForum: Word Serienbriefe   Verfasst am: 14. Feb 2006, 16:17   Titel: AW: Quelldatei dynamisch einbinden
Hallo Stephan,

ich bin nicht sicher, ob ich die Frage richtig verstehe. Du kannst z. B. so
Sub Test()

Const Pfad As String = "C:\Eigene Dateien\blabla"
ChangeFileOpenDirectory (Pfad)

End Subden Pfad vorgeben, auf den umgeschaltet werden soll. Selbstverständlich musst du keine Konstante verwenden, sondern kannst den Pfad auch in eine Variable füllen:
Sub Test2()

Dim Pfad As String
Pfad = "C:\Eigene Dateien\blabla"
ChangeFileOpenDirectory (Pfad)

End SubUnd du kannst auch den Pfad verwenden, in dem die Vorlagen stehen:
Sub Test3()

Dim Pfad As String
Pfad = ActiveDocument.AttachedTemplate.Path
ChangeFileOpenDirectory (Pfad)

End SubEs kommt also darauf an, was du machen willst. In jedem Fall muss hinter ChangeFileOpenDirectory ein Pfad angegeben werden. Du könntest auch statt des Wortes "Pfad" den Pfad direkt in die Klammer hinter dem Befehl eingeben, n ...
  Thema: Kopfzeile 
Lisa

Antworten: 4
Aufrufe: 935

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 14. Feb 2006, 14:21   Titel: AW: Kopfzeile
Hallo Olli,

dazu müssen die Überschriften sauber mit den Formatvorlagen Überschrift 1, 2, 3 usw. versehen werden. Dann in der Kopfzeile ein StyleRef-Feld einfügen, das auf die gewünschte Formatvorlage verweist, als vermutlich Überschrift 1: Einfügen - Feld - Feldname: Styleref, die gewünschte Formatvorlage auswählen.
  Thema: Seitenlayout bzw. Druckansicht anpassen 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 1695

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 14. Feb 2006, 14:14   Titel: AW: Seitenlayout bzw. Druckansicht anpassen
Hallo Gplanininc,

in die Druckansicht selbst einzugreifen, kann ich mir kaum vorstellen.
Vorstellbar wäre ein Skript, das beim Umschalten in die Druckansicht gewisse Schaltungen vornimmt: z. B. eine als ausgeblendet formatierte Grafik einblenden (Optionen umschalten), gewisse Felder direkt als ausgeblendet formatiert etc.
In einem weiteren Skript könnte das beim Zurückschalten umgekehrt ablaufen.
In einem weiteren Skript könnten vor dem Drucken bestimmte Elemente als ausgeblendet formatiert und sichergestellt werden, dass ausgeblendeter Text/Grafiken nicht mitgedruckt werden.
Das wird aber eine ganz schön aufwendige Prozedur, nicht nur in konzeptioneller Hinsicht - mal ganz von den Nachteilen der Word-Formulare abgesehen.
Und noch nebenbei: Es gibt Textformularfelder, die in der Seitenvorschau nicht zu sehen sein sollen, dann aber im Ausdruck erscheinen sollen? Der Sinn erschließt sich mir nicht.
  Thema: Gedrucktes Dokument kleiner als Seitenansicht 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 1157

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 14. Feb 2006, 13:59   Titel: AW: Gedrucktes Dokument kleiner als Seitenansicht
Hallo Gast,

im Dialogfeld Drucken unter Drucken (unten links) darf nur "Dokument" ausgewählt sein, nicht etwa mit Kommentaren oder Markups. Dann hat die Seite wieder "normale" Größe.
  Thema: Standard für Nummerierung 
Lisa

Antworten: 12
Aufrufe: 1435

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 14. Feb 2006, 13:57   Titel: AW: Standard für Nummerierung
Hallo ihr beiden,

dazu muss eine neue Formatvorlage vom Typ Liste (Listenvorlage) erstellt werden, in der dieses Tabulatormaß festgelegt ist. Dann können die Formatvorlagen Aufzählungszeichen oder Nummerierung diese Listenvorlage als "Basiert auf" zugeordnet bekommen. Damit "erben" sie die Voreinstellung der Listenformatvorlage.
Leider ist die Seite von René Probst heute irgendwie überlastet, wenn es wieder geht, stelle ich den Link noch ein. Einstweilen könnt ihr schon mal probieren, eine neue Formatvorlage vom Typ "Liste" anzulegen und auf ihr basierend die Nummerierung vorzunehmen. Auch mal in der Hilfe nach "Listenvorlagen" suchen.
  Thema: Schriftgröße halbieren 
Lisa

Antworten: 5
Aufrufe: 1317

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 14. Feb 2006, 13:44   Titel: AW: Schriftgröße halbieren
Hallo Christian,

du könntest es mit einer Select-Case-Anweisung machen, etwa so:
Select Case .Font.Name
Case Is = "Firmensymbol"
Case Is = "Firma"
End Select
also hier:
With Selection.Find
.ClearFormatting
Select Case .Font.Name
Case Is = "Firmensymbol"
Case Is = "Firma"
End Select
.Replacement.ClearFormatting
.Replacement.Font.Name = "Firma Symbol"
.Text = "s"
.Replacement.Text = "s"
.Replacement.Font.Size = CSng(Selection.Font.Size / 2)
.Forward = True
.Wrap = wdFindContinue
.Format = True
.MatchCase = False
.MatchWholeWord = False
.MatchWildcards = False
.MatchSoundsLike = False
.MatchAllWordForms = False
End With

Selection.Find.Execute Replace:=wdReplaceAll
Ich habe je ...
  Thema: Zukünftiges Datum als Datumsfeld? 
Lisa

Antworten: 7
Aufrufe: 1755

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 14. Feb 2006, 12:22   Titel: AW: Zukünftiges Datum als Datumsfeld?
Hallo UnChakna,

klar, der zweite Link von Andreas ist richtig, also dieser hier:

[url=http://www.office-loesung.de/ftopic47340_0_0_asc.php]Datum + 6 Tage

Ziemlich unten steht die komplette Fassung des Makros und darüber auch eine kurze Anleitung, wie man es einbaut.
  Thema: Funktion ändern in Word 2003 ? 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 780

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 14. Feb 2006, 12:21   Titel: AW: Funktion ändern in Word 2003 ?
Hallo Dragonijn,

da hat der Kollege es wohl selbst gefunden, hier steht es:

[url=http://www.office-loesung.de/ftopic67769_0_0_asc.php]Änderungen hervorheben
  Thema: Serienbrief in einzelne Dateien drucken 
Lisa

Antworten: 15
Aufrufe: 7999

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 14. Feb 2006, 12:12   Titel: AW: Ausgabe Serienbrief als viele txt Dateien.
Hallo Sabine,

schalte mal in Extras - Optionen - Sicherheit - Button: Makrosicherheit - im Register: Sicherheitsstufe auf mittel (oder niedrig) und im Register: Vertrauenswürdige Quellen "Allen installierten Vorlagen und AddIns vertrauen" aktiv. Dann Word schließen und wieder neu öffnen. Wenn du nun die Datei öffnest, sollten die Makros aktiv sein (bei "niedrig"). Falls du "mittel" nimmst, wirst du beim Öffnen gefragt, ob die Makros aktiviert werden sollen. Dies alles für Word 2002. Sollte es Word 2000 oder 2003 sein, könnten die Bezeichnungen geringfügig abweichen, die Menüpunkte sind aber auch vorhanden. In Word 97 wird immer gefragt, da muss man nichts machen.
  Thema: Häufigkeit der verschiedenen Wörter aufzählen lassen (Word) 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 1612

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 13. Feb 2006, 23:50   Titel: AW: Häufigkeit der verschiedenen Wörter aufzählen lassen (Wo
Hallo Lenni,

sieh mal hier, da wird das gut erläutert:

[url=http://mypage.bluewin.ch/reprobst/WordFAQ/Worth.htm]Häufigkeit eines bestimmten Wortes feststellen

Liebe Noireen,

das ist eine sehr gute Idee! Großes Lob!

Gruß, Lisa
  Thema: Quelldatei dynamisch einbinden 
Lisa

Antworten: 11
Aufrufe: 6577

BeitragForum: Word Serienbriefe   Verfasst am: 13. Feb 2006, 23:46   Titel: AW: Quelldatei dynamisch einbinden
Hallo Sailor,

DocumentOpen wird ausgeführt, wenn ein Dokument (oder eine Vorlage) als solches geöffnet wird.
DocumentNew wird ausgeführt, wenn ein neues Dokument aus der Vorlage erstellt wird. Du musst also möglicherweise den Prozedurnamen ändern. Hier kannst du das nochmal nachlesen:

[url=http://mypage.bluewin.ch/reprobst/WordFAQ/AppEvent.htm#AppEvent04]Pseudo-Events
  Thema: Normal.dot nicht auffindbar, Hilfe 
Lisa

Antworten: 4
Aufrufe: 7849

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 13. Feb 2006, 23:43   Titel: AW: Normal.dot nicht auffindbar, Hilfe
Hallo Gast,

lass am besten auf dem Desktop bei geschlossenem Word nach der Normal.dot suchen. Möglicherweise existieren mehrere Versionen. Öffne sie dann nacheinander und schreibe ein eindeutiges Wort und den Pfad hinein (Test1, 2, 3 usw.) Schließe Word und öffne es dann erneut. Nun siehst du, welche Normal.dot verwendet wird.

Wenn du dich ansonsten an VBA traust, könntest du einfach den Pfad für Normal.dot abfragen: In einem leeren Dokument:
MsgBox ActiveDocument.AttachedTemplate.Path
  Thema: Seitenzahl 0 in Dokument mit mehreren Abschnitten 
Lisa

Antworten: 3
Aufrufe: 5525

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 13. Feb 2006, 23:37   Titel: AW: Seitenzahl 0 in Dokument mit mehreren Abschnitten
Hallo Kuddel,

das ist ein bekannter Bug in Word 2002/XP, der mit SP 3 behoben wird, solltest du installieren. Sieh mal hier:

[url=http://support.microsoft.com/kb/292158/DE/]WD2002: Alle Seitennummern in Dokument werden unerwartet auf 0 (Null) gesetzt
  Thema: Für Noobs: Makros, wie einsetzen? 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 872

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 13. Feb 2006, 23:31   Titel: AW: Für Noobs: Makros, wie einsetzen?
Hallo Sabine,

hier habe ich mal zusammengefasst, wie du die Code-Beispiele einbringen kannst:

[url=http://www.office-loesung.de/ftopic66161_0_0_asc.php#265250]VBA-Code einbringen, Schaltflächen, Short-Cuts
  Thema: automatischer Speicherort 
Lisa

Antworten: 7
Aufrufe: 4785

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 13. Feb 2006, 23:29   Titel: AW: automatischer Speicherort
Hallo Stephan,

du könntest vor dem Speichern den jeweils aktuellen Vorlagenpfad abfragen:
MsgBox ActiveDocument.AttachedTemplate.Path
 
Seite 308 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 305, 306, 307, 308, 309, 310, 311 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: MS Frontpage