Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 327 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 324, 325, 326, 327, 328, 329, 330 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Spalte nach Wert dursuchen, parallelen Wert ausgeben 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 162

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 22. Jan 2011, 14:31   Titel: AW: Spalte nach Wert dursuchen, parallelen Wert ausgeben Version: Office 2003
ich denke du meinst es so:

Sub Menge_gleich_Hundert()
Dim lngZeile As Long

For lngZeile = 2 To leZeile1
Select Case Cells(lngZeile, 8)
Case Is = 100
Cells(lngZeile, 20).Value = Cells(lngZeile, 8).Value
Case Else
Cells(lngZeile, 21).Value = Cells(lngZeile, 8).Value
End Select
Next lngZeile
End Sub
  Thema: Zelle gegen Überschreiben schützen, wenn .... 
Phelan XLPH

Antworten: 12
Aufrufe: 1329

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 22. Jan 2011, 14:25   Titel: AW: Zelle gegen Überschreiben schützen, wenn .... Version: Office 2007
Das kennst du aber schon...

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Target.Address(0, 0) = "H6" Then
If Range("H4").Text <> "Test" Then
Application.EnableEvents = False
Target.Value = ""
Application.EnableEvents = True
MsgBox "GESPERRT!", , ""
End If
End If
End Sub
  Thema: Drehfeld erstellen 
Phelan XLPH

Antworten: 28
Aufrufe: 2689

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 22. Jan 2011, 14:16   Titel: AW: Drehfeld erstellen Version: Office 2003
Shock ...willst 800 Spinbuttons in einer Zelle haben?
  Thema: Bei Error Combobox verlassen 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 566

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 22. Jan 2011, 13:55   Titel: AW: Bei Error Combobox verlassen Version: Office 2007
@scaupe,

das sblnNoChange ist eine art selbstgebasteltes "Application.EnableEvents".
  Thema: unbestimmte Ziffernfolge suchen & ersetzen 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 409

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 22. Jan 2011, 13:50   Titel: AW: unbestimmte Ziffernfolge suchen & ersetzen Version: Office 2003
Hallo,

teste das hier:

Sub ph()
Dim arSuchwerte As Variant
Dim Ersatzwert As Variant
Dim i As Long

arSuchwerte = WorksheetFunction.Transpose(Tabelle2.Range("A1").CurrentRegion.Columns(1))
Ersatzwert = "Test" 'Anpassen

For i = LBound(arSuchwerte) To UBound(arSuchwerte)
Tabelle1.Range("A:A").Replace arSuchwerte(i), Ersatzwert, xlPart
Next
End Sub
  Thema: Drehfeld erstellen 
Phelan XLPH

Antworten: 28
Aufrufe: 2689

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 22. Jan 2011, 13:41   Titel: AW: Drehfeld erstellen Version: Office 2003
AAAAAAAAHHHHHHHHH, ja das macht Sinn.

Dann ist eine Vorbelegung der Zelle immer nötig. könnte ja auch text drin stehen.
  Thema: Zelleninhalt suchen 
Phelan XLPH

Antworten: 25
Aufrufe: 695

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 22. Jan 2011, 13:29   Titel: AW: Zelleninhalt suchen Version: Office 2007
Schau dir die Datei an.
  Thema: unbestimmte Ziffernfolge suchen & ersetzen 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 409

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 22. Jan 2011, 12:10   Titel: AW: unbestimmte Ziffernfolge suchen & ersetzen Version: Office 2003
Hallo,

Sub ph()
Dim arSuchwerte As Variant
Dim arErsatzwerte As Variant
Dim i As Long

arSuchwerte = Array("12345", "23456", "34567")
arErsatzwerte = Array("111", "222", "333")

For i = LBound(arSuchwerte) To UBound(arSuchwerte)
Range("A:A").Replace arSuchwerte(i), arErsatzwerte(i), xlPart
Next
End Sub
  Thema: Drehfeld erstellen 
Phelan XLPH

Antworten: 28
Aufrufe: 2689

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 22. Jan 2011, 11:20   Titel: AW: Drehfeld erstellen Version: Office 2003
Hallo,

Wieso kann das .LickedCell beim Erstellen nicht gesetzt werden?

Sub Test_Drehfeld_erstellen()
Dim rngC As Range
For Each rngC In Tabelle1.Range("A1:E1")
Drehfeld_erstellen rngC
Next
End Sub

Sub Drehfeld_erstellen(Zelle As Range)
Dim ole As OLEObject
With Zelle
Set ole = .Parent.OLEObjects.Add( _
ClassType:="Forms.SpinButton.1", _
Left:=.Height + .Left, _
Top:=.Top, _
Width:=.Height, _
Height:=.Height)

ole.Object.Min = 1
ole.Object.Max = 10
'ole.Object.LinkedCell = .Address <<< wieso kann das nicht gesetzt werden?????
End With
End Sub
  Thema: Bei Error Combobox verlassen 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 566

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 22. Jan 2011, 01:34   Titel: AW: Bei Error Combobox verlassen Version: Office 2007
Hallo,

StrPtr kannte ich auch nicht, jetzt weiß ich zwischen
leerstring+OK mit dem Abbruch zu unterscheiden.

Aus dem Netz ein forum-Beitrag:
Mit Hilfe der StrPtr-Funktion lässt sich feststellen, ob es sich bei der Rückgabe tatsächlich um einen "Null-String" handelt - per Definition ist ein "Null-String" (vbNullString) ein Zeiger, dessen Wert 0 ist. Somit ist der Rückgabewert eindeutig auswertbar. Ist das Ergebnis 0, wurde die Schaltfläche 'Abbrechen' gewählt, bei 'OK' wird "" zurückgegeben!

Bsp:
Sub Test()
MsgBox StrPtr(InputBox("Bitte einmal OK und einmal ABBRUCH wählen"))
End Sub
  Thema: Zelleninhalt suchen 
Phelan XLPH

Antworten: 25
Aufrufe: 695

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 22. Jan 2011, 01:06   Titel: AW: Zelleninhalt suchen Version: Office 2007
Hallo hab das ganze mit Dict+Array gelöst.

419.954 x 48.337 Zeilen auf meinem PC ca. 38 sec.

Bei mehrfach vorkommendem Suchbegriff wird der Letzte genommen.

Sub phx_3()
Dim I As Long
Dim S As Long
Dim arVgl As Variant
Dim arOut As Variant
Dim Dic As Object
Dim vgl As String
Dim t As Single

t = Timer

Set Dic = CreateObject("Scripting.Dictionary")

With Worksheets("Kundenauftrag")
arVgl = .Range("C2:O" & .Cells(Rows.Count, 3).End(xlUp).Row)
End With

For I = 1 To UBound(arVgl)
Dic(arVgl(I, 1) & arVgl(I, 2) & arVgl(I, 3)) = I
Next

With Worksheets("Ziel")
arOut = .Range("A2:P" & .Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row)
End With

F ...
  Thema: Ineinander verkettete Dropdown-Menus 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 826

BeitragForum: Excel Hilfe   Verfasst am: 21. Jan 2011, 22:08   Titel: AW: Ineinander verkettete Dropdown-Menus Version: Office 2003
Genau diese Liste brauchte ich.
  Thema: Kalender aktuell 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 281

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 21. Jan 2011, 21:02   Titel: AW: Kalender aktuell Version: Office 2003
Me.Repaint
  Thema: Pfad Angabe 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 169

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 21. Jan 2011, 17:02   Titel: AW: Pfad Angabe Version: Office XP (2002)
Oh Shock

ja die müssen natürlich raus.
  Thema: Pfad Angabe 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 169

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 21. Jan 2011, 15:52   Titel: AW: Pfad Angabe Version: Office XP (2002)
Set shZiel = GetObject("ThisWorkbook.Path" & "\datei2.xls")
 
Seite 327 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 324, 325, 326, 327, 328, 329, 330 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Access Tabellen