Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 2190 Ergebnisse ergeben.
Seite 35 von 146 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38 ... 140, 141, 142, 143, 144, 145, 146  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Querverweise hervorheben: Nicht innerhalb von Verzeichnissen 
MarkMH_K

Antworten: 4
Aufrufe: 149

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 03. Jun 2013, 16:15   Titel: AW: Querverweise hervorheben: Nicht innerhalb von Verzeichni Version: Office 2010
Hi,

leider gerade keine Zeit zum Testen. Das könnte gehen, indem Du mit Range(...).InRange(...) prüfst, ob das wdFieldPageRef in einem wdFieldTOC ist.

HTH.

Markus
  Thema: Makro in Word 2013 extrem langsam 
MarkMH_K

Antworten: 27
Aufrufe: 1857

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 03. Jun 2013, 16:04   Titel: AW: Makro in Word 2013 extrem langsam Version: Office 2013
Hi,

am Rande: hast Du schon einmal geschaut, ob Dein Code auch seine Objektvariablen am Ende wieder auf Nothing setzt? Und zwar alle? SmartTools hat ähnliche Anfragen bekommen und da lag's daran, daß die Objektvariablen auch nach Makroende noch internen Speicher belegten.

M.
  Thema: Word Serienbrief unerwünschtes POP-UP 
MarkMH_K

Antworten: 6
Aufrufe: 229

BeitragForum: Word Serienbriefe   Verfasst am: 03. Jun 2013, 15:56   Titel: AW: Word Serienbrief unerwünschtes POP-UP Version: Office 2010
Hi,

wenn ich das richtig sehe, ist der Code komplett in Access. Wenn nicht, lade doch bitte einmal das Word-Serienbriefdokument immer mit einem leeren Dokument. Vielleicht ist es das, was hier stört.
An dieses leere Dokument kommst Du sehr wahrscheinlich nicht durch ActiveDocument, sondern durch Application.Windows(...)

HTH.

Markus
  Thema: "Tabelle in Text wandeln" als Standard definieren? 
MarkMH_K

Antworten: 8
Aufrufe: 275

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 03. Jun 2013, 10:40   Titel: AW: "Tabelle in Text wandeln" als Standard definie Version: Office 2007
Hi,

wenn die Tabelle in der Zwischenablage ist, kann man für's Einfügen verschiedene Einfügeoptionen auswählen. Mir schwebt da "unformatierter Unicode-Text" vor. Schon 'mal damit experimentiert?

Markus
  Thema: Grafiken mit Bildunterschrift belegen (passend) 
MarkMH_K

Antworten: 7
Aufrufe: 340

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 01. Jun 2013, 15:34   Titel: AW: Grafiken mit Bildunterschrift belegen (passend) Version: Office 2010
Hi,

bitte lade die Dokumentvorlage der Uni hoch oder zeige einen Link, von dem aus ich sie downloaden kann.

M.
  Thema: Texte immer an der gleichen Stelle 
MarkMH_K

Antworten: 2
Aufrufe: 222

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 01. Jun 2013, 15:32   Titel: AW: Texte immer an der gleichen Stelle Version: Office 2007
Hi,

verschiedene Möglichkeiten:
- Tabelle
- Positionsrahmen
- Textfeld (aus den Formen)
Zu jeder der drei Möglichkeiten gibt's ganz viele Posts, weil jede ihre besonderen Vor- und Nachteile hat.

M.
  Thema: Paragraphen durchnumerieren 
MarkMH_K

Antworten: 1
Aufrufe: 90

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 01. Jun 2013, 11:27   Titel: AW: Paragraphen durchnumerieren Version: Office 2007
Hi,

mit dem SEQ-Feld: §°{Seq Par}

§ = normales Paragraphenzeichen über der 3 auf der Tastatur
° = geschütztes Leerzeichen, eingeben mit Strg+Shift+Leertaste
{Seq Par} = das Seq-Feld, eingeben mit Strg+F9 für die Word-Feldklammern {} und dann den Text Seq Par eintippen. Dann F9 drücken, schon steht die korrekte Nummer da.

Par ist der Reihen-Name. Seq kann verschiedene Reihen parallel im Dokument numerieren, wofür es zwingend einen Reihen-Namen braucht.
Standardmäßig beginnt Seq am Dokumentanfang mit 1. Wenn's anders sein soll, mußt Du (für jede Reihe) mit {Seq Par \r 15} die abweichende Startnummer bekanntgeben (im Beispiel rechnet Seq dann von 15 aus: 15, 16, ...).

HTH.

Markus
  Thema: Text einrücken abhängig von Gliederungsebene 
MarkMH_K

Antworten: 12
Aufrufe: 451

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 31. Mai 2013, 18:53   Titel: AW: Text einrücken abhängig von Gliederungsebene Version: Office 2010
Hi,

sind in den Word-als-Outliner-Dokumenten außer Überschriften und darunter befindlichen Absätzen mit Text noch andere Elemente (Graphiken, Positionsrahmen, Bilder)?

M.
  Thema: Schleife 
MarkMH_K

Antworten: 1
Aufrufe: 170

BeitragForum: Excel Hilfe   Verfasst am: 31. Mai 2013, 06:15   Titel: AW: Schleife Version: Office 2007
Hi,

in 2002:
- Bearbeiten > Kopieren
- Bearbeiten > Inhalte einfügen: Transponieren

HTH.

Markus
  Thema: Serienbrief mit 3 verschiedenen Ausdrucken 
MarkMH_K

Antworten: 4
Aufrufe: 149

BeitragForum: Word Serienbriefe   Verfasst am: 29. Mai 2013, 14:03   Titel: AW: Serienbrief mit 3 verschiedenen Ausdrucken Version: Office 2003
Hi,

ich dachte, die Anfrage bezieht sich auf den Ausdruck - also ob man es umgehen kann, bei einem Drucker ohne Sorter jedes einzelne Blatt in die Hand zu nehmen.

M.
  Thema: verschiedene Formatierungen von Textfeldern in einer Vorlage 
MarkMH_K

Antworten: 2
Aufrufe: 185

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 29. Mai 2013, 13:51   Titel: AW: verschiedene Formatierungen von Textfeldern in einer Vor Version: Office 2010
Hi,

da ich mich in 2010 nicht auskenne, habe ich bisher nicht geantwortet. Nach dem letzten Beitrag aber vermute ich:
- die Absätze, in denen die Formularfelder sind, haben die Formatvorlage Standard
- es ist aktiviert: Formatvorlagen beim Öffnen aktualisieren

HTH.

Markus
  Thema: *T*Autokorrektur und Silbentrennung 
MarkMH_K

Antworten: 5
Aufrufe: 256

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 29. Mai 2013, 11:07   Titel: AW: *T*Autokorrektur und Silbentrennung Version: Office XP (2002)
Hi,

ich kann mir das nur so erklären, daß bei Dir in den Autokorrekturoptionen aus irgendeinem Grund, der Dir nicht mehr bewußt ist, das Unbeabsichtigtes Verwenden der Feststelltaste korrigieren abgehakt ist. Dann ist Deine Fehlerbeschreibung zuverlässig reproduzierbar.

HTH.

Markus
  Thema: Serienbrief mit 3 verschiedenen Ausdrucken 
MarkMH_K

Antworten: 4
Aufrufe: 149

BeitragForum: Word Serienbriefe   Verfasst am: 29. Mai 2013, 10:57   Titel: AW: Serienbrief mit 3 verschiedenen Ausdrucken Version: Office 2003
Hi,

m.W. mußt Du das von Hand sortieren. Aber Du kannst
- die Steuerdatei so sortieren, daß die mit einer Seite am Anfang, danach die mit zwei Seiten und am Schluß die mit drei Seiten stehen
- den Seriendruck aufteilen: erst die Datensätze mit einer Seite, dann...

HTH.

Markus
  Thema: Daten passend zum DATUM 
MarkMH_K

Antworten: 2
Aufrufe: 129

BeitragForum: Excel Auswertungen   Verfasst am: 29. Mai 2013, 10:48   Titel: AW: Daten passend zum DATUM Version: Office 2003
Hi,

irgendwie kommt's mir vor, als wäre das eine Sache für Excel. Und dort sollte es Daten > Filter > Spezialfilter: Liste an andere Stelle kopieren sein.

M.
  Thema: InlineShape ansprechen 
MarkMH_K

Antworten: 4
Aufrufe: 289

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 28. Mai 2013, 19:08   Titel: AW: InlineShape ansprechen Version: Office 2007
Hi,

weil Du iNewHeight als Single definiert hast. Die meisten Zahlenwerte in Word sind Long.

M.
 
Seite 35 von 146 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38 ... 140, 141, 142, 143, 144, 145, 146  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft-Excel Diagramme